boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 35
 
Themen-Optionen
  #26  
Alt 25.01.2004, 13:36
Harald Harald ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.10.2003
Ort: NRW
Beiträge: 38
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Re: Schein

Zitat:
Zitat von herbert


Ist der Deutsche Schein für Ösis auch wertlos wenn ich an den andern Küstengewässer als Deutschlan Boot fahren will?

herbert
Hallo Herbert



Ja, für dich als Östereicher ist der deutsche Schein, welcher auch immer, in allen anderen Ländern wertlos.
Genauso wie das kroatische Patent für Dich (A) und mich (D) in anderen Ländern wertlos ist. Rein rechtlich gesehen.

Über Sinn und Unsinn läßt sich natürlich streiten. Eventuell kann man auch bei irgendwelchen Kontrollen einige Beamte mit diesen Scheinen täuschen. Nur würde ich mich nicht darauf verlassen.

Zum Chartern: Der Vercharterer will in erster Linie wissen, ob du Erfahrungen mit Booten hast, da kannst Du auch dein persönliches Logbuch vorlegen. Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel.

Warum machst Du nicht den für dich freiwilligen Schein, der hier (D) dem SFB-See entspricht. Dann haste legal und rechtlich einwandfrei was zum Vorzeigen, und brauchst Dir niemehr über irgendwelche Länder Gedanken machen.

Gruß

Harald


Hier kannst Du nochmal alles nachlesen
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 25.01.2004, 14:23
herbert herbert ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Wien
Beiträge: 564
372 Danke in 181 Beiträgen
Standard Schein

@Harald

Ich selbst habe keine Schein Probleme, meine etwas naive Fragestellung war eher für die Neueinsteiger gedacht. Da ja meist aus der Sicht der Deutschen geschrieben wird. Da aber auch die anderen Länder vertrewten sind sollte dies ein wenig Aufklärung bringen.

Wie das mit dem Chartern geht ist mir sicher bekannter wie den meisten im Forum, da ich ja selbst auf meinen Seiten Charterschiffe anbiete
Und als Hauptberuflicher Skipper von April bis Oktober für ein Reisebüro unterwegs war. Da bin ich auch viel für die Österreicher Praxistörns gefahren meist FB 3 daher kenne ich auch diese Abhandlung.
Wenn du 5 - 6 Wochen jede Woche 500 Sm fährst erkennt man die Sinnlosigkeit. Da war kaum Zeit für die wichtigen Hafenmanöver.


herbert
ps.
Mir würde das MSVÖ Patent wenig nützen, den der ist nicht für gewerbliche Seefahrt.
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 25.01.2004, 15:00
Benutzerbild von Bernd
Bernd Bernd ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: München
Beiträge: 3.285
Boot: 3255 Avanti Express
14.249 Danke in 4.280 Beiträgen
Standard Re: Schein

Zitat:
Zitat von herbert
Mir würde das MSVÖ Patent wenig nützen, den der ist nicht für gewerbliche Seefahrt.
Der "normale" HR-Schein genauso wie der D-Schein auch nicht.
Zitat:
Zitat von herbert
Ich selbst habe keine Schein Probleme, meine etwas naive Fragestellung war eher für die Neueinsteiger gedacht. Da ja meist aus der Sicht der Deutschen geschrieben wird. Da aber auch die anderen Länder vertrewten sind sollte dies ein wenig Aufklärung bringen.
Dazu meine Meinung schon oben! Aber beachte meinen Beitrag doch wenigstens (wollte nämlich wissen was der HR-Schein z.Zt. kostet).
Wieviel kostet eigentlich der Ösischein und was muss man dafür "machen".
Bernd
__________________
Euer boote-forum.de Admin
Bernd
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 25.01.2004, 17:09
herbert herbert ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Wien
Beiträge: 564
372 Danke in 181 Beiträgen
Standard Schein

Die HR Scheine kannst du bei fast jedem Hafenamt bzw. deren außenstellen machen und da gibt es auch nicht immer die selben Preise.
Kommt auf den Kapitän an was er für den Kurs verlangt, wir verlangen für alles mit der Prüfung und Skript 360,- €
Sieht auf den ersten Blick sehr viel aus, aber ich mache jeden voher darauf Aufmerksam das er die Prüfung selbst organisieren kann und auch die ca. Preise. Bei uns kannst du dir das ganze aussuchen wie du den HR. Schein machst.
1.
Für den Raum Wien und 50 Km im Umkreis bei uns im Reisebüro bzw. oder in einem netten Caffeehaus mit Seminarräume. Ab 6 Personen kann man auch über weiter entfernungen reden.
2.
Kurs im Hotel in Opatija, das ist gleich ein kleiner Urlaub. Donnerstag früh bis Freitag abend geht der Kurs Samstag ist Vorprüfung und so gegen 11 die Prüfung.
3.
In Verbindung eines Skippertraining, Kurs am Schiff. Bei dieser Version ist die Route Vorgegeben und ein Fixpreis alle Kosten inkl.
Beispiel mit Bildern
4.
Eine Gruppe nimmt das ganze Schiff ihrer Wahl bestimmt die Route, Kurs am Schiff. Da kann man sich das Schiff aussuchen wir stellen Skipper und Trainer. Da kann man keinen Fixpreis angeben denn unsere Charterboote gehen von 550,-€ bis 9.500,- € für Schiff und Woche

So nun der Ösi Schein
Die Fahrschule charterte das Firmenschiff für 5 - 6 Wochen den Trainer stellten sie selbst. Aus den Erzählungen der Crew lagen die Kosten der Scheine je nach Schein 2.000,- bis 3.000,- € allerdings mit Funk.
Als Beispiel den FB 3 der ist für 200 Sm vor Küste

Da ist einmal der Theoriekurs der einige Wochen geht und dann die Prüfung. Wer durchgekommen ist kann jetzt die Praxisprüfung angehen.

Da zur Prüfung 500 Sm nachgewiesen werden müssen, wie soll ein Einsteiger dies, wird der Seemeilentörn meist vor der Prüfung abgefahren.
Das geht so:
Samstag auslaufen zb. Punat -Zadar - Sibenik - Skradin - Nachtfahrt nach Vis Ausklarieren, Überfahrt nach Italien Fieste - Nachtfahrt retuor nach Vis einklarieren weiter über die Kornaten - Bozava Nachteinsteuerung Zadar
Am Donnerstag fand damals immer die Funkprüfung statt ( Damals gab es GMDSS noch nicht ) Freitag ging es dan zurück nach Punat.

Samstag um 09:00 kammen die aus Ösi angereisten MSVÖ Prüfer und dann gings nach Rab ind die Supetarska zum Stiegenwirt um 15:00 weiter nach Baska zum Caffee dann die Nachteinsteuerung nach Punat
So um 23: 00 die Siegesfeier.

Das war in der Regel unsere Route, wie es die anderen halten kann ich aber nicht sagen. Schiff war ein Holländischer 15 m Verdränger mit Marschfahrt 8 Knoten 15 - 18 l /Std.

Jetzt kann man die Kosten ja ausrechnen geteilt durch 6 Personen
Die Prüfer kosteten damals so 1.300,- €
Thoeriekurs, Unterlagen, Prüfungskosten
Schiffspreis, Treibstoff, Hafengebühren, und die Prüfer
Wenn man jetzt noch den Funk dazurechnet kommt eine hübsche Summe zusammen bis man alles hat. Erst dann kann man in HR Chartern.

Da ist ja der HR Schein mit dem Funk ein Geschenk, selbst wenn man sich bei der ersten Urlaubsfahrt einen Skipper nimmt.

Ist ein wenig lang geworden
herbert
ps.
Das ganze war jetzt für den Motorbootschein.

Ich möchte euch auch wieder meine Seiten in Erinnerung rufen.

Navigation am PC
Tauchplätze
Skippertraining ganz privat mit Nachtfahrt
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 25.01.2004, 18:42
Benutzerbild von Bernd
Bernd Bernd ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: München
Beiträge: 3.285
Boot: 3255 Avanti Express
14.249 Danke in 4.280 Beiträgen
Standard

WOW das ist in Österreich der billigste Motorbootführerschein!!
Also das würde ich auch nicht mitmachen!!!
Den HR-Schein auch nicht, denn für 350€ habe ich hier Sportbootführerschein See und Binnen incl. Unterrichtsmaterial, Praxis... bekommen. Also für Deutsche so gesehen echt keine Alternative mehr.
Bernd
__________________
Euer boote-forum.de Admin
Bernd
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 25.01.2004, 19:50
herbert herbert ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Wien
Beiträge: 564
372 Danke in 181 Beiträgen
Standard Schein

Ich bin sicher das man den MSVÖ Schein sicher auch preiswerter bekommt. Wenn du einen Freund hast der die Meilen bestätigt brauchst du nur die Prüfungsfahrt mitmachen. Die Preise die ich geschrieben habe wurden mir mehrfach genannt. Wir haben damals nur Schiff und Skipper gestellt was die Fahrschule dann von den " Kunden im einzelnen verlangt hat habe ich aber nicht genau erfahren.
Bei den Messen klingt es ja auch weniger da kommt ja nicht alles auf den Tisch und ist man einmal drinn geht kaum einer raus.
Das HR Patent ist sicher in Selbststudium gut um die Hälfte zu haben. Aber nicht alle wollen allein lernen und wenn man jetzt nachrechntet was ein Trainer für 3 Tage kostet ist es zwar noch immer kein Geschenk aber fair.

Ist klar das der BRD Schein so preiswert ist. Du brauchst auch keine Meilen fahren. Was ein Charterschiff kostet kannst du ja auf meinen Seiten sehen.
Es muß ein für den Fahrbereich 3 zugelassenes Schiff sein und nicht ein kleines Sportboot. Bei euren Preisen ist es keine Fragewas ich machen würde aber jetzt mußt du noch den Funk dazurechnen.

so nun ist es aber Schluß mit den Scheinen

herbert
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 25.01.2004, 20:35
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.953 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Ich stell mir jetzt die Frage,
war das eine bewusste oder unbewusste
Werbeveranstaltung


Gruß
UWE
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 25.01.2004, 21:10
herbert herbert ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Wien
Beiträge: 564
372 Danke in 181 Beiträgen
Standard Werbung

Aus meinen Gesamtbeiträgen kannst du ersehen das ich nicht so oft schreibe. Ich verstehe ja das die Mehrzahl der User aus der BRD kommen aber das mit den Patenten hat mich ganz einfach gestört da ja auch andere Nationalitäen hier sind.
Es sollte aber nicht in die Werbung umschwenken, dafür kann ja jeder in meinem Profil nachsehen. Es war das erste mal das ich die Seite die Geld bringt uin dieses Forum gestellt habe. Die anderen sind rein privat und als Hilfe für alle gedacht. Genauso das Skippertraining, da bezahle ich sogar meinen Anteil mit und gebe die Provision an alle Teilnehmer weiter.

Ich hoffe das es dich zufrieden stellt und wünsche euch noch einen schönen Sonntag

herbert
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 25.01.2004, 21:15
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.915 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cooky-Crew
Ich stell mir jetzt die Frage,
war das eine bewusste oder unbewusste
Werbeveranstaltung


Gruß
UWE
Uwe,

Herbert ist ein feiner Kerl!
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 25.01.2004, 21:20
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.953 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cyrus
Uwe,
Herbert ist ein feiner Kerl!
Sind wir hier doch alle, Oder

Gruß
UWE

PS
Cyrus,
alle Klarheiten beseitigt
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 35


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.