boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 45
 
Themen-Optionen
  #26  
Alt 03.07.2003, 14:51
Benutzerbild von ventum
ventum ventum ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Wesel /Ndrrh., - ANITA - (12mR),
Beiträge: 975
17 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Für "Binnen" ist die Auskunft (wahrscheinlich) richtig.

Für den Seebereich kann es beim Ankern unter Alohol zu Problemen kommen, wenn der Mitarbeiter der WaschPo etwas wenig einsichtig ist...
__________________
Gruss,
Helmut

DGzRS - Fördermitglied werden!
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 03.07.2003, 14:52
Benutzerbild von Muckymu
Muckymu Muckymu ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.04.2002
Ort: Bodensee
Beiträge: 1.168
Boot: Glen-L Rebel
17 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Also, wenn ich gut ein im Schädel hab, sollte ich auf keinen Fall versuchen nüchtern zu wirken

"He, ihr seid ja so lustig grün, entschuldigt mich kurz, der Wodka will nicht drinbleiben Wuaaachhh"
__________________
Dominik
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 03.07.2003, 14:55
VirginWood
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich bin mir da auch sicher, das es auch als Ankerlieger gilt. Jedenfalls im Bereich der Seeschiffahrt. Ich muß jederzeit bereit sein, den Anker aufzuholen.
Hatte nicht jemand einen Bekannten bei der Wasserschutzpolizei der mal fragen kann ?
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 03.07.2003, 14:58
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.963 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Hallo
Schiffführer ist man Ja wohl immer.
Siehe Text:

Schiffsführer
Sollten an Bord mehrere Personen anwesend sein, die zum Führen eines Wasserfahrzeuges berechtigt
sind, so ist vor Antritt der Fahrt festzulegen wer verantwortlicher Schiffsführer und damit für die Einhaltung
der Vorschriften zuständig ist.
Ein Schiffsführer darf unter der Einwirkung von Alkohol oder anderer berauschender Mittel ein Schiff nicht führen.



Gruss
UWE
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 03.07.2003, 14:59
Benutzerbild von ventum
ventum ventum ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Wesel /Ndrrh., - ANITA - (12mR),
Beiträge: 975
17 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Muckymu
Also, wenn ich gut ein im Schädel hab, sollte ich auf keinen Fall versuchen nüchtern zu wirken

"He, ihr seid ja so lustig grün, entschuldigt mich kurz, der Wodka will nicht drinbleiben Wuaaachhh"
Genau so isses!!
__________________
Gruss,
Helmut

DGzRS - Fördermitglied werden!
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 03.07.2003, 15:31
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.916 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von VirginWood
Ich bin mir da auch sicher, das es auch als Ankerlieger gilt. Jedenfalls im Bereich der Seeschiffahrt. Ich muß jederzeit bereit sein, den Anker aufzuholen.
Hatte nicht jemand einen Bekannten bei der Wasserschutzpolizei der mal fragen kann ?
Das ist richtig...Habe schon gefragt!

Wenn wir im Paket liegen ist einer auf den 8 Booten der ein Schein hat und auch noch fahren kann.

Zum Glück lassen Sie uns damit in der Trave in Ruhe.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 03.07.2003, 15:46
Goscha Goscha ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 12.06.2003
Ort: 32312 Lübbecke / Hafen: Grömitz
Beiträge: 92
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

@ Cyrus
Das ist ja hochinteressant.
Wenn ich im Päckchen liege, muß nur einer aus dem gesamten Päckchen
einen Führerschein haben und nüchtern sein ???
Das wär ja echt gut.
Nur ärgerlich, wenn er dann das ganze Päckchen zurückfahren muß.
Da kriegt er aber richtig Stress.
Stell Dir mal vor, in der Mitte ein 15 Fuss Dayrcuiser, Backbord fünf
große Mobos und Steuerbord 5 Segler.
Und dann per Funk zum Hafenmeister: "Habt Ihr noch ne Box für
11 Boote frei ???"
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 03.07.2003, 17:26
hawe2811 hawe2811 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 24.06.2003
Ort: Maisach
Beiträge: 2
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich sage mir immer, wenn ich was getrunken habe: Hände weg vom Steuer.

Also im Zweifel lieber "freihändig fahren".

Gruß

Hans
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 03.07.2003, 17:40
Benutzerbild von Tilo
Tilo Tilo ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: München
Beiträge: 456
10 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Goscha
[...]
Schließlich wird man auf den meisten
Binnenseen selten von so einem Unwetter erwischt, dass es einen zwingt
den nächsten Hafen anzulaufen.
[...]
Na, da hast Du aber eine sehr falsche Vorstellung von Binnenseen, zumindest von den großen in Alpennähe. Da geht das manchmal von wunderschön bis Gewitter binnen einer halben Stunde und Du hast echt Stress. Gerade in den letzten 3-4 Wochen hättest Du in den Häfen jede Menge Segler fluchtartig einlaufen sehen können, die u.a. beim Ankern überrascht wurden. Und dann solltest Du wirklich nüchtern sein, unabhängig davon, was erlaubt sein mag oder nicht.

Vor 2 Wochen z.B. habe ich es (wieder einmal) nicht mehr in einen Hafen geschafft, bevor es lostobte.

Gruß
Tilo
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 03.07.2003, 18:03
Frank
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wie ist das denn auf dem Bodensee'

Schweiz hat ( noch ) 0.8
Deutschland hat 0.5
Austria hat ???

Was ist wenn die deutsche Waschpopo's einen unter Schweizer Flagge
mit deutschem Pass nahe des Schweizer Ufer's anhalten ?

Frank
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 03.07.2003, 18:11
Benutzerbild von oe32
oe32 oe32 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 17.01.2003
Ort: Oberhausen
Beiträge: 18
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo ,
zum Thema Alkohol am Steuer kann ich nur sagen, kein Alkohol während der Fahr, nach der Ankunft im Zielhafen ein Einlaufbier oder auch zwei oder drei. Der Bootsfahrer und Autofahrer dem es nicht mehr möglich ist
ohne Alkohol zu bleiben sollte besser nicht mehr fahren.

Das wars was ich dazu zu sagen hatte!
Grus Wolfgang

PS
Ich möchte noch hinzufügen das Alkohol natürlich auch die Gefahr Seekrank zu werden sehr stark zunehmen lässt.
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 03.07.2003, 18:15
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.963 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Hallo
Prüfungsunterlagen Ende 80.Jahre Amtl. Motorführerschein See
Zitat
Wenn eine Person infolge körperlicher oder geistiger Mängel oder dem Genuß berauschender Mittel in der sichheren Führung eines Fahrzeuges behindert ist oder aber eine Blutalkoholkonzentration von 0,8 Promille oder mehr im Körper hat darf weder ein Sportboot oder Wassermotorrad führen oder steuern noch ein Segelsurfbrett fahren.

Ist wahrscheinlich nicht mehr ganz richtig ,halten wir uns doch alle dran
gruss
UWE
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 03.07.2003, 18:36
Wolf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von oe32

[...]
Der Bootsfahrer und Autofahrer dem es nicht mehr möglich ist
ohne Alkohol zu bleiben sollte besser nicht mehr fahren.

Das wars was ich dazu zu sagen hatte!
Grus Wolfgang
Jau, Wolfgang,
nu` bleib mal locker,
das wissen wir alle und wir richten uns auch danach.
Schon gemerkt, dass mancher nen Scherz zwischengeschoben hat?
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 03.07.2003, 18:37
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.916 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Goscha
@ Cyrus
Das ist ja hochinteressant.
Wenn ich im Päckchen liege, muß nur einer aus dem gesamten Päckchen
einen Führerschein haben und nüchtern sein ???
Das wär ja echt gut.
Nur ärgerlich, wenn er dann das ganze Päckchen zurückfahren muß.
Da kriegt er aber richtig Stress.
Stell Dir mal vor, in der Mitte ein 15 Fuss Dayrcuiser, Backbord fünf
große Mobos und Steuerbord 5 Segler.
Und dann per Funk zum Hafenmeister: "Habt Ihr noch ne Box für
11 Boote frei ???"
Also mit 6 Booten sind wir schon der Holzwieck rum geeiert,
um vor den Wellen zu flüchten.
Die beiden Boote in der Mitte sind unter Motor gefahren und die anderen vier ohne.

Allerdings haben wir sicherlich nicht die richtigen Seezeichen gesetzt.
Doch, der eine Ankerball war noch draussen!
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 03.07.2003, 18:41
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.963 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Und im Notfall hat man ja noch ein Schlauchboot
Bewegt 3-4 Segelboote
ODER Cyrus
Gruss
UWE
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
  #41  
Alt 03.07.2003, 18:58
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.916 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cooky-Crew
Und im Notfall hat man ja noch ein Schlauchboot
Bewegt 3-4 Segelboote
ODER Cyrus
Gruss
UWE
Uwe, guter Ansatz für eine Story!

Ich habe mir einen 7" Alu Propeller für mein Schlauchboot mit 15 PS gekauft.

Jetzt ziehen wir drei größere Kinder mit einer Tube hinter dem Boot.
Wasserski ist jetzt sichherlich auch möglich.

Aber letztes Wochenende hat sich ein große ca 40 Fly-Yacht in der Holzwieck festgefahren. Auf der Untiefe die nicht in der Karte verzeichnet ist

Ein Cruiser hat versucht den Tampen zum Schleppen zur fangen.
Ohne Erfolg... Immer wieder daneben.

In der Zwischenzeit bin ich mit ich mit dem Schlauchboot gegen das backbord Heck gefahren und habe vollgas gegeben. Ein Typ guckt mich von oben an (3 meter) und schüttelt nur mit dem Kopf.
Nach 20 Sek, bewegte sich der Kollos in Richtung Fahrrinne und war wieder frei.
Der gleich Typ guckte wieder runtern und war sprachlos.
Dann zeigte er mir den OK-Daumen und freute sich.

Was ich nicht sehen konnte, war ob ich Fly-Yacht auf den Cruiser geschoben habe?!
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #42  
Alt 03.07.2003, 19:04
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.963 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Seemannsgarn , ein bißchen dick aufgetragen oder Wahrheit ?

Gruss
UWE
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
  #43  
Alt 03.07.2003, 19:15
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.916 Danke in 15.623 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cooky-Crew
Seemannsgarn , ein bißchen dick aufgetragen oder Wahrheit ?

Gruss
UWE
Ich habe viele Zeugen:

Wieviele Boote in der Wieck waren weiß ich nicht genau...

Aber Frank und Gerd mit Famile waren auf sicher da.

Warte mal!
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #44  
Alt 03.07.2003, 19:20
Benutzerbild von oe32
oe32 oe32 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 17.01.2003
Ort: Oberhausen
Beiträge: 18
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Wolf
Zitat:
Zitat von oe32

[...]
Der Bootsfahrer und Autofahrer dem es nicht mehr möglich ist
ohne Alkohol zu bleiben sollte besser nicht mehr fahren.

Das wars was ich dazu zu sagen hatte!
Grus Wolfgang
Jau, Wolfgang,
nu` bleib mal locker,
das wissen wir alle und wir richten uns auch danach.
Schon gemerkt, dass mancher nen Scherz zwischengeschoben hat?
Hallo Wolf ,
Du hast Recht mancher macht einen Scherz
Wolfgang
Mit Zitat antworten top
  #45  
Alt 03.07.2003, 19:30
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
35.963 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Lieber Cyrus
Hiermit ENTSCHULDIGE ich mich , daß ich an deine geschriebene Worte gezweifelt habe.
Habe mich an entsprechende Stelle erkundigt :
Es ist tatsächlich die reine Wahrheit
Kaum zu glauben .
in Ehrfurcht vor deiner Gummiente
UWE
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 45


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.