boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 38
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 21.05.2007, 18:14
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist gerade online
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 26.848
16.297 Danke in 11.998 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von XXEENN Beitrag anzeigen
Wird der Motor dadurch lauter ?
ja aber nur bei Enddrehzahl da dreht er ja auch höher,
im Standgas hört man nichts da von
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 21.05.2007, 19:52
roberteberle roberteberle ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.02.2006
Ort: bad dürkheim
Beiträge: 1.011
804 Danke in 427 Beiträgen
Standard

Hab auch die Ex verglichen, angeblich nur eine kleine Düse und noch
so ein Teil, aber ich werd nicht schlau daraus.

war bei meinem tohatsu auch ne düse und 2 so teile:

umbau: alte düse raus, düsennadel raus, blindstopfen drauf.
nebendran blindstopfen raus, düsennadel rein, düse drauf.

zusammengebaut, benzin rein, gezogen, läuft

ans bootchen und funzt

mfg robert
__________________
Mit freundlichen Grüßen, Robert
Danke fürs lesen.

es gibt nichts, das nicht irgendjemand irgendwo ein bischen schlechter und billiger macht
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 21.05.2007, 22:19
Möpsel Möpsel ist offline
Captain
 
Registriert seit: 28.07.2006
Ort: Langenhagen/Hannover
Beiträge: 401
Boot: Bombard Explorer 600 - 225 PS Yammi
260 Danke in 194 Beiträgen
Standard

Hallo

Ein Yamaha 6 D - 2 Takter läßt sich problemlos von den serienmäßigen 5 PS auf 8 PS umbauen.
Er entspricht dann dem Serienzustand des 8 C .
Ersatzteilkosten : etwa 30 Euro.
Gebraucht werden 2 Vergaserdüsen und 2 Zündkerzen.
Der Rest ist "gewußt wie" und 1 bis 2 Stunden Arbeitszeit.
Beim Neumotor schaffe ich es auch in 30 Minuten.

Möpsel

PS. 3 PS mehr ist in dieser Leistungsklasse eine ganze "Welt".
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 21.05.2007, 22:50
Benutzerbild von elba
elba elba ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.04.2005
Ort: Südhessen
Beiträge: 919
Boot: Sea Ray 240 Sundancer
834 Danke in 504 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen

Dann wollen wir mal.
Bei dem 6DM wird eine im Auspuffrohr verschweisste Reduzierung entfernt oder das Auspuffrohr getauscht. Hierzu wird der gesamte Kopf von unten gelöst und von dem Aubo-Gehäuse nach oben weggenommen..10 Min..
Zusätzlich erhält der Vergaser eine neue Bestückung, um das Futter besser zu verteilen. Wenn der Kopf gerade ab ist kann man das schön von unten machen.Alles wieder zusammen und ....Leistung pur.
Grüße
Joachim
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 22.05.2007, 14:06
Benutzerbild von xxeenn
xxeenn xxeenn ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.09.2006
Ort: Bremer Innenstadt
Beiträge: 3.830
Boot: Fletcher Arrowflyte 14
3.331 Danke in 1.845 Beiträgen
xxeenn eine Nachricht über ICQ schicken xxeenn eine Nachricht über MSN schicken
Standard

perfekt ! Danke !!!
Die Teile bekomme ich in einer Werkstatt, oder weiß jemand wo ich die entsprechenden Teile her beziehen kann ?
__________________
"Verlasse niemals das Schiff bevor das Schiff Dich verlässt."
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 22.05.2007, 14:54
Benutzerbild von selvapower
selvapower selvapower ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 26.11.2005
Ort: bei Flensburg
Beiträge: 1.029
Boot: Hille Cameo 400 + 50ps Yamaha Autolube
634 Danke in 322 Beiträgen
selvapower eine Nachricht über ICQ schicken selvapower eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Das hört sich ja leicht an! Schade, dass ich meinen 6ps selva nicht auch auf 8ps aufmachen kann......

Ey Jan, denn freu ich mich schon auf den unterschied

Tjark
__________________
Hardstyle unser im Himmel, geheiligt werde dein Sound, dein Bass komme, deine Melodie geschehe wie auf Partys so in Discos.
Unser Nächtliche Schädigung gibt uns heute und vergibt uns unsere Schuld wie auch wir vergeben unsere Pseudos.
Und führe uns nicht in Versuchung sondern erlöse uns von Hip Hop, denn dein ist das Mischpult, die Vinyls und die bpms´ in Ewigkeit! Hardstyle
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 22.05.2007, 15:02
Benutzerbild von SR 220 PEPE
SR 220 PEPE SR 220 PEPE ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.10.2006
Ort: Timmendorfer Strand
Beiträge: 361
262 Danke in 163 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von selvapower Beitrag anzeigen
Das hört sich ja leicht an! Schade, dass ich meinen 6ps selva nicht auch auf 8ps aufmachen kann......

Ey Jan, denn freu ich mich schon auf den unterschied

Tjark
Und ich erst... Gruß Jan
__________________
Immer auf der richtigen Seite des Strandes bleiben!
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 22.05.2007, 16:03
Tim2502 Tim2502 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 2.906
784 Danke in 448 Beiträgen
Standard

ich sage nur ein 15 Mercury gekauft eine 6 drauf geklebt und ruhe ist .
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 22.05.2007, 16:15
Benutzerbild von xxeenn
xxeenn xxeenn ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.09.2006
Ort: Bremer Innenstadt
Beiträge: 3.830
Boot: Fletcher Arrowflyte 14
3.331 Danke in 1.845 Beiträgen
xxeenn eine Nachricht über ICQ schicken xxeenn eine Nachricht über MSN schicken
Standard

15 PS sind nur zu viel für ein 3,5m GFK Boot

Ja Tjark, ich mich auch, vor allem kommt das Boot dann völlig in Gleitfahrt
__________________
"Verlasse niemals das Schiff bevor das Schiff Dich verlässt."
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 22.05.2007, 16:39
Benutzerbild von Doc
Doc Doc ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.03.2007
Ort: Mannheim
Beiträge: 501
149 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Hallo,

wie ich soeben durch einen Experten aus den Forum erfahren habe, lohnt sich der Aufwand
an meinem 6er Evinrude nicht, den aufzumachen. Ist in dem Fall zu teuer.
Damit hat sich meine Nachfrage erledigt, fahre so wie er ist weiter.

Danke Euch.

Gruß Doc.

Geändert von Doc (22.05.2007 um 16:47 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 22.05.2007, 16:44
Benutzerbild von xxeenn
xxeenn xxeenn ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.09.2006
Ort: Bremer Innenstadt
Beiträge: 3.830
Boot: Fletcher Arrowflyte 14
3.331 Danke in 1.845 Beiträgen
xxeenn eine Nachricht über ICQ schicken xxeenn eine Nachricht über MSN schicken
Standard

guckst du HIER und machst es so wie ich, suchst dir deinen Motor raus. Baujahr und genaue Modellbezeichnung und dann guckst du wo die unterschiede sind... evtl. gibts beim Vergaser unter einer Zahl 2 Teile...
Wie heißt es so schön, Schau Dich Schlau
__________________
"Verlasse niemals das Schiff bevor das Schiff Dich verlässt."
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 22.05.2007, 16:54
Benutzerbild von Doc
Doc Doc ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.03.2007
Ort: Mannheim
Beiträge: 501
149 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von XXEENN Beitrag anzeigen
guckst du HIER

Hallo XXEENN,

Hab ich ja schon gemacht, sieh meinen Beitrag :Kontrollstrahl warm oder kalt, da ist die Ex drin, aber da ist nichts über Maße des Ansaugstutzen
u.s.w. zu finden.
Weiss aber inzwischen bescheid, ist zu teuer der Umbau.

Danke für Tipp,

Gruß Doc.
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 22.05.2007, 16:55
Micha Berlin Micha Berlin ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.08.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 173
154 Danke in 76 Beiträgen
Standard

Hallo,
guch mal hier, falls Du es Dir nicht selber zutraust.

http://cgi.ebay.de/Motorumbau-Yamaha...QQcmdZViewItem

Gruß
Michaderauchnichtweißwiemanlinkskürzt
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 22.05.2007, 17:06
Benutzerbild von xxeenn
xxeenn xxeenn ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.09.2006
Ort: Bremer Innenstadt
Beiträge: 3.830
Boot: Fletcher Arrowflyte 14
3.331 Danke in 1.845 Beiträgen
xxeenn eine Nachricht über ICQ schicken xxeenn eine Nachricht über MSN schicken
Standard

danke, aber ich denke das bekomm ich selber hin... einen Block hab ich schonmal abgebaut und Vergaser hab ich auch schon edliche durch... Ich werd mir einfach die Teile besorgen und wenn ich Probleme habe weiß ich ja an wen ich mich wenden muss
__________________
"Verlasse niemals das Schiff bevor das Schiff Dich verlässt."
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 22.05.2007, 17:32
Micha Berlin Micha Berlin ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.08.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 173
154 Danke in 76 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von XXEENN Beitrag anzeigen
danke, aber ich denke das bekomm ich selber hin... einen Block hab ich schonmal abgebaut und Vergaser hab ich auch schon edliche durch... Ich werd mir einfach die Teile besorgen und wenn ich Probleme habe weiß ich ja an wen ich mich wenden muss
Hallo,
würde es Dir was ausmachen, wenn Du den Umbau des Yamahas per Fotos dokumentierst?
Ich habe nämlich auch den 6DM + das ganze interessiert mich.
Und ich habe noch nie Köpfe abgenommen....
Ich glaube Du ( wir ) brauchst auch nen größeren Prop ( den vom 8er ).

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 23.05.2007, 11:42
Benutzerbild von xxeenn
xxeenn xxeenn ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.09.2006
Ort: Bremer Innenstadt
Beiträge: 3.830
Boot: Fletcher Arrowflyte 14
3.331 Danke in 1.845 Beiträgen
xxeenn eine Nachricht über ICQ schicken xxeenn eine Nachricht über MSN schicken
Standard

erstmal fahre ich noch den anderen... da wird sowiso mehr drehzahl bei rauskommen...
Klar kann ich das machen... aber einen Block abzuschrauben ist kinderleicht
Stell ich dann hier ins Forum und schick dir den Link per PN
__________________
"Verlasse niemals das Schiff bevor das Schiff Dich verlässt."
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 17.05.2008, 16:22
Benutzerbild von lucky_fishman
lucky_fishman lucky_fishman ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.08.2006
Ort: Klein Palermo
Beiträge: 142
Boot: Schlauchboot
134 Danke in 63 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von XXEENN Beitrag anzeigen
Klar kann ich das machen... aber einen Block abzuschrauben ist kinderleicht
Stell ich dann hier ins Forum und schick dir den Link per PN
tschuldigung das ich den alten Thread hier ausgegraben habe, aber die doku zum Umbau würde mich auch mal interessieren.
__________________
ich habe einen Vogel, aber keine Meise.

Gruß Torsten
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 17.05.2008, 16:26
Benutzerbild von xxeenn
xxeenn xxeenn ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.09.2006
Ort: Bremer Innenstadt
Beiträge: 3.830
Boot: Fletcher Arrowflyte 14
3.331 Danke in 1.845 Beiträgen
xxeenn eine Nachricht über ICQ schicken xxeenn eine Nachricht über MSN schicken
Standard

habe ich nicht mehr getan, da vergrößerung.
Ist aber kinderleicht.
Kann ich dir bei Bedarf mal per PN ausführlich schreiben..

oder über Telefon.

MFG
Jan
__________________
"Verlasse niemals das Schiff bevor das Schiff Dich verlässt."
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 38


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.