boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 31
 
Themen-Optionen
  #26  
Alt 22.02.2006, 08:20
Benutzerbild von Tomtom
Tomtom Tomtom ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.10.2005
Ort: Hamm, Liegeplatz: Rünthe
Beiträge: 501
Boot: Ten Broeke 900 AK
481 Danke in 243 Beiträgen
Standard Re: retour

Zitat:
Zitat von PCNORK
Okay - wenn ein "Spassvogel" die LEinen löst...
Der "Bootklauer" wird sich vom Anker kaum bremsen lassen.
Hallo Stephan,

wenn wirklich jemand ein Boot klauen will, dann halten ihn auch Ketten und Schlösser nicht ab, also vernünftig dimensionierte Tampen und gut is.

Gruß
Tom
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 22.02.2006, 08:44
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 5.538
6.515 Danke in 2.550 Beiträgen
Standard

viele Neulinge sind da unsicher.
Wenn du wirklich sichern möchtest dann ziehe eine Kette ( z.b 6mm Ankerkette) durch die Bugöse und sicher diese an einer geeigneten Stelle an Land mit einem Vorhängeschloss.
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 22.02.2006, 09:11
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.891
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.792 Danke in 1.883 Beiträgen
Standard

Ich persönlich halte nichts von angeschlossenen Booten.
Gegen Diebstahl lässt sich ein Boot so nicht wirklich sinnvoll sichern und bei Gefahr kann es aber auch keiner mal eben umsetzen.
Das Boot auf dem Foto zum Beispiel wurde kurz nach Ausbruch des Feuers ins freie Wasser gezogen und da gelöscht. Wäre es angeschlossen gewesen, hätten wohl noch diverse andere Boote Feuer gefangen.

Gruß
Norman
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	933_1140595884.jpg
Hits:	342
Größe:	19,7 KB
ID:	22103  
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 22.02.2006, 16:08
CADMAN CADMAN ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Meck.Pomm.
Beiträge: 203
48 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Klar mache ich das Boot schön fest. Aber irgendwie hat man doch immer ein schlechtes Gefühl.........Also habe ich mir keine Kette, sondern so eine 14mm Drahtseil (ähnlich Fahrradschloss) gekauft. Gibt es bei Globetrotter von der Firma Kryptonit. Ist mit Kunststoff ummantelt und an den Enden sind Ösen geschlagen. Damit "kette" ich mein Boot fest!!! Leider rennen doch zu viele Idioten rum, die sich auf Kosten und Eigentum anderer "lustige" Scherze erlaube. Und das ist mir dann doch so lieber. Klar ist, dass wenn einer das Boot wirklich klauen will, er es auch macht. Aber: Gelegenheit macht Diebe.und dem kann man ja etwas vorbeugen.....
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 22.02.2006, 20:11
Benutzerbild von ATeupert
ATeupert ATeupert ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.04.2004
Ort: Maroldsweisach
Beiträge: 513
Boot: Bayliner 2855
115 Danke in 81 Beiträgen
Standard Kette und Schloss

Hi,
also in unserem Verein haben wir es zur auflage gemacht das jeder sein boot ankettet. dies habe ich auch gemacht wenn ich an einem freizugänglichen steg gelegen habe, auch wenn ich da mal belächelt wurde.
warum, naja, als diebstahlschutz für profis sicher nicht. aber es gibt leute die sich einen spass draus machen, mal schauen wie so ein boot treiben kann. als eigner bin ich verantwortlich für eine gute sicherung, fährt ein anderes schiff rein oder passiert sonstwas, habe ich mir nichts vorzuwerfen.
bei unserem verein haben mal welche einen ganzen schwimmsteg gelöst (geht jetzt natürlich nicht mehr) Wir hatten echt glück das kein berufsdampfer reinbrummte und den kanal lahmlegte.

sicherheit, feuer? sollte jemand da sein, was nicht immer der fall ist, wir haben einen guten bolzenschneider an gesicherter stelle.
cu
andy
__________________
Andreas Teupert
Maroldsweisach
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 23.02.2006, 08:58
peterhubertus peterhubertus ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.02.2006
Beiträge: 560
479 Danke in 252 Beiträgen
Standard Re: retour und danke

Zitat:
Zitat von PCNORK
. . . Liegeplatz . . . auf jeden Fall Havel . . .
Eine gute Wahl , habe ich genauso gemacht.
__________________
Gruss, Peter
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 31


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.