boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 40
 
Themen-Optionen
  #26  
Alt 23.05.2005, 14:49
Benutzerbild von glumpo
glumpo glumpo ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 7.988
12.550 Danke in 8.241 Beiträgen
Standard

Mein jetziger ist verrostet, und jedes Rad schaut irgendwo anders hin.
Wenn der von Micha noch einigermaßen ist dann würde ich das Geld lieber noch in seinen Investieren.
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 23.05.2005, 18:33
Benutzerbild von chris-b
chris-b chris-b ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: Ruhrgebiet. 30qm-Binnenkieler
Beiträge: 386
22 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Meiner ist von Echtermann in Ahlen (A2 Richtung Hannover). Maßgebaut für mein Boot. Ausstattung nach Wunsch und kompetente Beratung.

http://www.echtermann-anhaenger.de/

gruß
Christoph
__________________
"E´n Schipp mokt man ut Holt, ut Plastik mokt man Klodeckels!"

für Palm und PocketPC: http://navtool.bootstechnik.de
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 23.05.2005, 18:52
Benutzerbild von Hank
Hank Hank ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.01.2004
Ort: Rheinberg
Beiträge: 636
16 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Kann einer was zu "TECHAU" sagen? Hab' mir gerade einen gekauft...6,67m, 1460kg Gesamtgewicht, Einachser mit 205er Reifen, 5 Kielrollen, 2 Langauflagen, Windenstand mit Stütze und Winde, Sliphilfe mittels Kurbel und Gummireifen hinten....

Gruß
Hank
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 23.05.2005, 19:20
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.735
Boot: 233 XL Ambassador Baujahr 1989
15.549 Danke in 8.126 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hank
Kann einer was zu "TECHAU" sagen? Hab' mir gerade einen gekauft...6,67m, 1460kg Gesamtgewicht, Einachser mit 205er Reifen, 5 Kielrollen, 2 Langauflagen, Windenstand mit Stütze und Winde, Sliphilfe mittels Kurbel und Gummireifen hinten....

Gruß
Hank
...ist was solides... nix schlechtes...
__________________
servus
dieter


...man sollte nicht immer von sich selbst ausgehen,
sondern individuelle Situationen akzeptieren....
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 24.05.2005, 06:59
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 32.436
19.797 Danke in 14.366 Beiträgen
Standard

ich sach nur Brenderup mit Superrollen, was besseres gibt es nicht

http://www.trailer-wesel.de/pdf/de_bootsanhanger.pdf

http://www.brenderup.com/default.asp?pageid=64


hier sind noch ein paar Trailer Hersteller:

http://www.anhaenger24.de/html/hersteller.html
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 24.05.2005, 09:00
Stingray 558 Stingray 558 ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: Niederbayern
Beiträge: 6.401
3.890 Danke in 3.067 Beiträgen
Standard

Finde schon das es Unterschiede bei den Trailerbauern gibt. Geht schon in der Grundausstattung los wenn ein mittlerer Hänger z.B. nur 2 Kielrollen hat. Is für mich Schrott. Warn ja hier schon Beiträge über Schäden am Bootsboden.
Klar kann ich die erste Zeit auf Service nach dem Kauf verzichten. Aber irgendwann brauchst immer was. (Weis z.B. von Techau, das da jeder Trailer mit allen Anbauteilen erfasst ist, kann man also nach langer Zeit damit rechnen, das wenn ich dort anrufe passende Teile kriege)

Bin mit meinem Heku Alu auch sehr zufrieden,
der ist gut verarbeitet, alles ist geschraubt, mal nen Querspant versetzen ist ne Kleinigkeit, kann man sogar einen Unfallschaden selbst beheben, da auch die Rahmenrohre einzeln geschraubt.
Die spezielle Abdichtung der Lager funktioniert. Habe bei meinem kleineren Hänger die gleichen Radnaben und Lager drin, da wechsle ich die so alle 3 Jahre aus!

Verschleißteile bestelle ich direkt bei Heku, kommt immer prompt. (Stoßdämpfer, 1 x Rückfahrautomatik klemmt, Bremse mit Lager und Abdichtung getauscht. Lager warn nach 10 Jahren gut, kein Tropfen Wasser drin)
Würde mir jederzeit wieder einen kaufen.

Aufpassen bei akt. Hängern: (alle die mit einteiligen Compaktlagern) würde mir nie einen mit Alko Naben kaufen, wenn da mal ein Lager hin ist, gibtes lt. Aussagen von Bootskollegen nur eine komplette Nabe zu kaufen??
Folgekosten beachten.!
__________________
Grüße von Herbert
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 24.05.2005, 12:57
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: PLZ 47... am linken Ndrh.
Beiträge: 849
Boot: MoBo (verkauft) / Kajak
330 Danke in 192 Beiträgen
Pit eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von ralfschmidt
ich sach nur Brenderup mit Superrollen, was besseres gibt es nicht

http://www.trailer-wesel.de/pdf/de_bootsanhanger.pdf

http://www.brenderup.com/default.asp?pageid=64


hier sind noch ein paar Trailer Hersteller:

http://www.anhaenger24.de/html/hersteller.html
jepp - ich habe einen easy-line. In den Papieren steht dann Brenderup als Hersteller.
Der Lieferant ist aus Bayern mit Abhollager in Düsseldorf Haan - also in der Nähe von Langenfeld

zu finden unter www.eurotrailer.com aber nicht wundern, dass da zunächst nur Pferdeanhänger stehen. Er bietet sehr viel bei ibäh mit Direktkaufoption an. Hatte leider meine Größe nicht mehr auf Lager und mir daher zum rabattierten Preis des kleineren den nächstgrößeren verkauft.

Ausstattung des ungebremsten 600kg-Trailer für 679,-- Neupreis (im Januar 2005) Windenstand mit Winde bis 680kg, seitliche Rollen hinten 2 als Wippe gebaute und vorne eine feste Kielrolle, Bugrad - ich brauchte also nichts zusätzlich kaufen.

ersatzteile brauchte ich bisher nicht - ist ja noch neu. Aber bei der Ausstattung im einige hundet teuros günstiger als das günstigste Heku oder Angebot aus Wesel (alle anderen waren noch teurer). und ehe ich über 500,-- Ersatzteile oder Reparatur habe dauert es hoffentlich noch.

Gruß

Pit

edit --> man hatte ich da viele blöde Tippfehler drin (verbessert ohne Garantie alles gefunden zu haben)
__________________
Gruss vom linken Niederrhein

Pit

Ich sammele für meine Tochter Lanyards/Umhängeschlüsselbänder -> wer welche abgeben möchte bitte per PN melden. (aktuell über 230 Stck. aus dem erhalten - Danke!)
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 24.05.2005, 13:12
Axel MU Axel MU ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 809
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Den Easyline habe ich für das Boot meiner Schwester als 600kg Version gekauft. Als 600kg Trailer bin ich nicht damit zufrieden. Der Brenderup 600kg hat übrigens die gleiche Schwachstelle. Ein Rahmenrohr 80X40 hochkant als Zugdeichsel ist in meinen Augen eigentlich nicht das Gelbe vom Ei. Das Rohr hätte 80X80 sein müssen.

Axel
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 24.05.2005, 13:13
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.240
Boot: Merry Fisher 645
25.098 Danke in 8.994 Beiträgen
Standard

@ Pit:

Habe eben mal angerufen. In Haan ist erst ab 17:00 Uhr jemand und das Telefon wurde zur Zentrale durchgestellt: Mein bayrisch ist leider nicht so gut....

Aber man hat mir in Rösrath ein anderes Verkaufsbüro genannt, wo man sich ein Muster anschauen kann. Wir werden sehen.......
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 24.05.2005, 13:34
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: PLZ 47... am linken Ndrh.
Beiträge: 849
Boot: MoBo (verkauft) / Kajak
330 Danke in 192 Beiträgen
Pit eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@Axel
klar ist 80x80 stabiler, aber ich hätte einen 450er benötigt, da ist der stabil genug. Und wann ein größeres Boot kommt ist ungewiss - da ziehe ich gebremste Trailer eh vor und dann kann ich immer noch was stabileres kaufen.
zudem sagte ein Freund (selbst. Meister im Metallgewerbe, der mir meinen alten Hafentrailer gebaut hatte und gerade eine Reling für mich äh-das Boot erstellt), dass das Rohr dicke reicht, wenn man keine Extreme veranstaltet.

@Flybridge
ach ja- das mit 17:00 stimmt, da das Auslieferungslager von einer netten dame im Nebenberuf betrieben wird. Es liegt auf dem Gelände eines Gestüts.
von Rösrath wusste ich nix. dann hätte ich da abgeholt und bei der Gelegenheit Schwiegereltern in Forsbach besucht (oder ihn abholen lassen - vielleicht hätte ich dann weniger bezahlt )

Pit
__________________
Gruss vom linken Niederrhein

Pit

Ich sammele für meine Tochter Lanyards/Umhängeschlüsselbänder -> wer welche abgeben möchte bitte per PN melden. (aktuell über 230 Stck. aus dem erhalten - Danke!)
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 24.05.2005, 14:02
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stingray 558
... Aufpassen bei akt. Hängern: (alle die mit einteiligen Compaktlagern) würde mir nie einen mit Alko Naben kaufen, wenn da mal ein Lager hin ist, gibtes lt. Aussagen von Bootskollegen nur eine komplette Nabe zu kaufen??
Folgekosten beachten.!
Kann ich bestätigen. Mein Nelbach hat Alko-Achsen. Wenns Lager hin ist, dann werden es mal schnell 85,00 EUR + MwSt.

Muss ich nächstes mal besser aufpassen. Wobei bei dem Preisunterschied zu anderen Herstellern, kann ich mir auch ein Lager mit Trommel als Reserve hinlegen.

Bis auf Schmerzgrenzen beim Preis ist mir das egal, welche Lager drin sind oder ich Reifen drauf habe. Wenn ich im Urlaub bin, dann lasse ich so welche Arbeiten machen, damit ich nicht selber einen Tag lang auf irgendweiner Raststätte rumlunger und versuche irgendwas ohne gescheites Werkzeug zu reparieren.

Ich versuche die wichtigsten Teile mitzunehmen, damit vor Ort nichts bestellt werden muss.
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 25.05.2005, 08:08
Benutzerbild von Peter Sipos
Peter Sipos Peter Sipos ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 17.09.2003
Ort: Tübingen/Budapest
Beiträge: 91
Boot: Nordic 26
9 Danke in 5 Beiträgen
Standard Hilf

Nur kein Grundmaier Trailer kaufen. Der ist der letzte Sch....!
Gruß
Peter
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 25.05.2005, 08:49
Benutzerbild von (B)Eule
(B)Eule (B)Eule ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2003
Ort: duisburg
Beiträge: 1.534
604 Danke in 353 Beiträgen
Standard

Hier ein Bild von meinem Steinbacher
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1507_1117007370.jpg
Hits:	2673
Größe:	85,9 KB
ID:	12216  
__________________
Gruß
Feddo

Schlechtes Wetter gibt es nicht...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 25.05.2005, 09:43
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.240
Boot: Merry Fisher 645
25.098 Danke in 8.994 Beiträgen
Standard

@Beule:

Super! Das nenn' ich mal 'nen Hänger!
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 25.05.2005, 10:01
Benutzerbild von (B)Eule
(B)Eule (B)Eule ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2003
Ort: duisburg
Beiträge: 1.534
604 Danke in 353 Beiträgen
Standard

Hallo ? (Flybrige)
Nur ein Problem besteht damit 11m Länge und FS2 für PKW mit Anhänger über 3 Achsen.
Aber gezogen mit einem Transit liegt das Ganze wie ein Brett.
__________________
Gruß
Feddo

Schlechtes Wetter gibt es nicht...
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 40


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.