boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 30
 
Themen-Optionen
  #26  
Alt 28.05.2011, 10:06
Benutzerbild von Jörg T.
Jörg T. Jörg T. ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.02.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 187
Boot: Linssen
140 Danke in 56 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich finde deine Ausführungen nachvollziehbar,
aber ich bekomme den Strom in Sportboothäfen nicht für 25 ct/kwh,
meist bezahlt man zwichen 50 ct/kwh und einem €.
Dann sehen die Betriebskosten auch schlechter aus.

mfg
jörg


Zitat:
Zitat von Mork Beitrag anzeigen
Dem Elektrischen Gesamtsystem (also vom Ladevorgang bis zur verbrauchten Wattstunde) unterstelle ich jetzt mal einen
Gesamtwirkungsgrad von 60% (mech.).
Das bedeutet, dass ich für die an der Propellerwelle verbrauchten 28kwh gut 46 kwh aus der Steckdose zapfen muss, was mich
bei einem Strompreis von ~25ct/kwh immerhin auch 11,50 € kostet.
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 28.05.2011, 10:43
Benutzerbild von Dicke Lippe
Dicke Lippe Dicke Lippe ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: in der Pellenz
Beiträge: 8.015
Boot: 38' Stahleigenbau
Rufzeichen oder MMSI: DC8737 / 211717790
25.270 Danke in 8.913 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jörg T. Beitrag anzeigen
Hallo,
ich finde deine Ausführungen nachvollziehbar,
aber ich bekomme den Strom in Sportboothäfen nicht für 25 ct/kwh,
meist bezahlt man zwichen 50 ct/kwh und einem €.

Dann wollen wir besser über die Ladedauer den Mantel des Schweigens hängen, wenn wir an die aktuelle elektrische Ausstattung an den Liegeplätzen denken...

Zitat:
Zitat von bachbleamle Beitrag anzeigen
Irgendwie hat Deine Berechnung ein paar Denkfehler drin.
Denkfehler? Die verbrauchte tatsächliche Leistung ist eine absolut exakte Variante das schnell zu überschlagen. Dass sich E-Moptoren auf dem Wasser dank ihrem Drehmoment anders fahren ist schon klar, müssen sie abr auch bei dem resultierenden Bootsgewicht, der dadurch bedingten größeren Eintauchtiefe und höheren benetzten Fläche.

Letztlich vergleicht man schon irgendwie Äpfel und Birnen, aber die Reichweite zählt auch bei Birnen. Spätestens bei einer Längeren Tour stelle ich mir beim Benziner einen 20 Liter Kanister mehr ins Boot, mach das mal mit dem Batterieäquivalent...
__________________
gregor

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 28.05.2011, 10:55
Benutzerbild von Mork
Mork Mork ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.06.2009
Ort: Oberbayern
Beiträge: 2.624
Boot: Chris Craft Continental
7.670 Danke in 2.405 Beiträgen
Standard

16% Wirkungsgrad?



Das sind aber noch Daten vom Panther oder T34, hm?
__________________
...::: Gruß, Erik :::...

- commeo ergo sum! -

Es muss nicht immer alles Sinn machen.
Oft reicht es schon wenn es Spaß macht.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 30.05.2011, 06:42
bachbleamle bachbleamle ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.12.2009
Ort: Kirchheim/Teck
Beiträge: 516
Boot: noch keines
339 Danke in 214 Beiträgen
Standard

Manche Motoren bringen auch im Leerlauf die volle Leistung an die Welle
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 30.05.2011, 08:08
d.andres d.andres ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.10.2008
Ort: Neu Wulmstorf
Beiträge: 116
Boot: Drago 660 / BWA 480
295 Danke in 58 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bachbleamle Beitrag anzeigen
Manche Motoren bringen auch im Leerlauf die volle Leistung an die Welle
Eher nicht. Du meinst das volle Drehmoment.
Leistung ist, grob gesagt Drehzahl multipliziert mit dem Drehmoment.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 30


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.