boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 34
 
Themen-Optionen
  #26  
Alt 25.05.2011, 12:07
Benutzerbild von Gernot
Gernot Gernot ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2002
Ort: Österreich
Beiträge: 1.478
Boot: Bavaria 37sport
642 Danke in 339 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bernd Beitrag anzeigen
Bei 36000€ Mehrkosten für die beiden Heizölbrenner?!? Da würde ich sehr lang nachdenken müssen.

Bernd
Da denk ich gar nicht nach sondern mach damit 10 Wochen Super-Urlaub!
__________________
Bavaria 37sport 2008
Volvo Penta 5.7 GXi-J DPS-A
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 25.05.2011, 12:36
Benutzerbild von Bernd
Bernd Bernd ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: München
Beiträge: 3.286
Boot: 3255 Avanti Express
14.418 Danke in 4.322 Beiträgen
Standard

Red nicht mit mir, ich hab zwei V8 in den 32 Füsschen
__________________
Euer boote-forum.de Admin
Bernd
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 25.05.2011, 12:40
Benutzerbild von Mork
Mork Mork ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.06.2009
Ort: Oberbayern
Beiträge: 2.624
Boot: Chris Craft Continental
7.670 Danke in 2.405 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gernot Beitrag anzeigen
Da denk ich gar nicht nach sondern mach damit 10 Wochen Super-Urlaub!
Da hast Du vollkommen recht.

Und jetzt rate wer ganz breit grinst, wenn 20 Wochen Superurlaub 'rum sind oder 30...
__________________
...::: Gruß, Erik :::...

- commeo ergo sum! -

Es muss nicht immer alles Sinn machen.
Oft reicht es schon wenn es Spaß macht.
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 25.05.2011, 12:45
Benutzerbild von bdsf2003
bdsf2003 bdsf2003 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.08.2004
Beiträge: 104
52 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Dann gebe ich auch noch ma meinen Senf dazu:

Bis letztes Jahr 26 Fuß mit 5,7 V8 Benziner. Pro: schöner Klang, gute Fahrleistung und bei langsamer Fahrt relativ wenig Verbrauch. Kontra: wenig Benzintankstellen am Wasser, bei schnellerer Fahrt deutlich spürbarer Mehrverbrauch, schlechtes Startverhalten bei halbwarmen Motoren.

Heute 37 Fuß mit 2 4,2 Liter TD. Pro: Minimaler Verbrauch bei Verdrängerfahrt, sehr schöner Sound mit Turbopfeifen auch bei schneller Fahrt und verhältnismässig kleiner Verbrauch, viele Dieseltankstellen am Wasser und Drehmoment aus dem "Drehzahlkeller" - dazu immer bestes Startverhalten. Kontra: in der regel höherer Anschaffungspreis und mehr anfällige Technik durch Turbo und Co.

In meinem Fall habe ich 2003er Mercruiser von VM verbaut, die letzten ohne Elektronik und Steuergerät. Das ist mir sehr sympatisch weil ich nicht wegen Elektronikfehlern liegenbleiben kann.

Boot / Wasser und lange kaltnasse Winter ohne Gebrauch beißen sich meiner Meinung nach mit modernster feiner Elektronik und Sensoren. ich würde immer versuchen einen robusten und einfachen Diesel oder Benziner zu bekommen, auch wenn der evtl. etwas mehr verbraucht oder etwas lauter ist.

Ich fahre ca. 300 Stunden / Jahr und habe rund 10.000,- Euro mehr bezahlt als ein vergleichbares gebrauchtes Benzinerboot gekostet hätte. Ich glaube das ist gut investiert gewesen und das Boot auch wertstabiler und eher wieder verkäuflich.

Grüße aus Seesen

Björn
__________________
Sea Ray 370 Sundancer mit 2 Mercruiser 4,2 Liter Diesel
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 25.05.2011, 12:49
Benutzerbild von bell407
bell407 bell407 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 26.10.2006
Ort: München
Beiträge: 1.458
Boot: Galeon 440 Fly
1.155 Danke in 615 Beiträgen
Standard

Mork,

da grinse ich noch breiter zurück, denn bei uns sinds fast 20 Jahre a 5 Wochen = 100 Wochen Urlaub bis die Kohle futsch ist... da musste noch laaaaange von Pula nach Malta und zurück cruisen bis das wieder drin is...

Aber was Reichweite anbelangt bin ich völlig bei Dir, da hats riesen Vorteile

Auf das deine Yanmars noch lange störungsfrei laufen (war da nich mal was mit Dieselpumpe kaputt oder so ? )

Grüße

Christian
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 25.05.2011, 13:42
Benutzerbild von Gernot
Gernot Gernot ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2002
Ort: Österreich
Beiträge: 1.478
Boot: Bavaria 37sport
642 Danke in 339 Beiträgen
Standard

Kommt einfach voll auf die jährlichen Betriebsstunden an.
Wir kurbeln "nur" 50 Stunden im Jahr drauf...
__________________
Bavaria 37sport 2008
Volvo Penta 5.7 GXi-J DPS-A
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 25.05.2011, 14:17
Benutzerbild von Mork
Mork Mork ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.06.2009
Ort: Oberbayern
Beiträge: 2.624
Boot: Chris Craft Continental
7.670 Danke in 2.405 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bell407 Beitrag anzeigen
Mork,

da grinse ich noch breiter zurück, denn bei uns sinds fast 20 Jahre a 5 Wochen = 100 Wochen Urlaub bis die Kohle futsch ist... da musste noch laaaaange von Pula nach Malta und zurück cruisen bis das wieder drin is...

Aber was Reichweite anbelangt bin ich völlig bei Dir, da hats riesen Vorteile

Auf das deine Yanmars noch lange störungsfrei laufen (war da nich mal was mit Dieselpumpe kaputt oder so ? )

Grüße

Christian
Jooo, die Dieselpumpe.
Das dachten wir uns auch...
Zum Schluss war's nur ein vollkommen verstopfter Filter (obgleich nagelneu, deswegen kam da kein Sack drauf ), Dieselpest sei Dank.

Grotamar hat's dann final gerichtet

Gut, 60 Rosa Lappen Dieselaufpreis, das hätte ich vermutlich niemals bezahlt, da schützt mich schon ein körpereigener Reflex davor (Krampf in den Fingern vor Geldbeutelöffnung).

Das Anschaffen mag fies sein, keine Frage. Das haben aber is' fein
__________________
...::: Gruß, Erik :::...

- commeo ergo sum! -

Es muss nicht immer alles Sinn machen.
Oft reicht es schon wenn es Spaß macht.
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 25.05.2011, 14:42
medo medo ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.05.2011
Ort: Wien
Beiträge: 895
Boot: Charter
Rufzeichen oder MMSI: Don't call us, we call you
1.010 Danke in 552 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gernot Beitrag anzeigen
Kommt einfach voll auf die jährlichen Betriebsstunden an.
Wir kurbeln "nur" 50 Stunden im Jahr drauf...

Genau das ist der entscheidende Punkt, wenn ich das Boot irgendwo in HR stationieren würde und mangels Freizeit eben nur 50 Stunden p.a. damit fahren könnte, dann würde ich nicht weiter nachdenken und zum Ottomotor greifen, nachdem meine realistische Lebensplanung aber vorsieht in 2-3 Jahren an der Nordseeküste zu leben und mein Job zum Glück zeitlich einigermassen flexibel und auch nicht besonders zeitintensiv ist, muss ich eben sinnvollerweise von +200 Stunden p.a. ausgehen.

Bei einer Galeon 325 Open beträgt die Differenz zwischen 2*VP 5,7 GXIE DPS mit je 320 PS und 2*Merc QSD 4,2 mit je 350 PS 25,8k, da komme ich schon ins grübeln.


Zitat:
Zitat von Mork Beitrag anzeigen


Das Anschaffen mag fies sein, keine Frage. Das haben aber is' fein
Gilt das nicht generell fürs Thema Boot?
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 25.05.2011, 16:10
Benutzerbild von Gernot
Gernot Gernot ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.09.2002
Ort: Österreich
Beiträge: 1.478
Boot: Bavaria 37sport
642 Danke in 339 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von medo Beitrag anzeigen
Genau das ist der entscheidende Punkt, wenn ich das Boot irgendwo in HR stationieren würde und mangels Freizeit eben nur 50 Stunden p.a. damit fahren könnte, dann würde ich nicht weiter nachdenken und zum Ottomotor greifen, nachdem meine realistische Lebensplanung aber vorsieht in 2-3 Jahren an der Nordseeküste zu leben und mein Job zum Glück zeitlich einigermassen flexibel und auch nicht besonders zeitintensiv ist, muss ich eben sinnvollerweise von +200 Stunden p.a. ausgehen.

Bei einer Galeon 325 Open beträgt die Differenz zwischen 2*VP 5,7 GXIE DPS mit je 320 PS und 2*Merc QSD 4,2 mit je 350 PS 25,8k, da komme ich schon ins grübeln.




Gilt das nicht generell fürs Thema Boot?

Ich habs eh schon oft geschrieben: Bei der 37sport wären es damals (2008) + € 50.000,- gewesen ...
Ähhhh ----- ja ------ öhmmmm ---- also ----ich, nun ja --- warum bloß eigentlich? Sind die Benziner da drinnen nix Wert und dem anschließenden Zwischenverkauf vorbehalten?
__________________
Bavaria 37sport 2008
Volvo Penta 5.7 GXi-J DPS-A
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 34


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.