boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Thema geschlossen
Vorherige Seite - Ergebnis 76 bis 100 von 113
 
Themen-Optionen
  #101  
Alt 29.04.2011, 12:28
Benutzerbild von Haddock
Haddock Haddock ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 12.02.2008
Ort: 52° 14′ 30.5″ N; 8° 56′ 9.9″ E
Beiträge: 176
73 Danke in 62 Beiträgen
Standard

http://synonyme.woxikon.de/synonyme/hilfe%20leisten.php
top
  #102  
Alt 29.04.2011, 14:10
jenes jenes ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 31.01.2010
Ort: im Norden von BW
Beiträge: 23
Boot: BIAM 660
12 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen
Man wenn man das hier so liest kann einem echt schlecht werden!! Hoffentlich muss ich niemals so eine Situation erleben. Ich helfe immer wenn ich kann und hoffe dass auch mir geholfen wird wann immer ich Hilfe benötige.
Jeder hat sich schon mal nicht korrekt verhalten und wenn man mal Schitt gebaut hat sollte man auch dazu stehen und nicht die Schuld bei anderen suchen und sich in Ausreden verstricken.
Euch allen noch eine schöne Saison und hoffentlich müsst ihr keine Hilfe, von anderen , in Anspruch nehmen.
Gruß Jenes
top
  #103  
Alt 29.04.2011, 16:25
radikator radikator ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: Wichmannsburg
Beiträge: 172
Boot: Regal Empress 200 XL 175ps AB 2takt
103 Danke in 52 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von vestus Beitrag anzeigen
Was denn für eine Einsicht? Dass jemand nicht in der Lage ist Wasserkarten und Revierhinweise zu lesen, sich welche zu kaufen oder kein Handy bedienen kann?

Auch sorry, aber 30 Leute sind die Bösen und nur einer hat die Weisheit mit Löffeln gefressen?

Seine eigenen Fehler sollte man schon eingestehen und nicht andere dafür verantwortlich machen,
Wenn ich nun sage das ein jeder mal einen Fehler machen kann und aufläuft, dann gehst du hin und sagst ihm er bekommt keine Hilfe von dir ?
Er hätte ja die Karten genauer lesen können ?
Super .
Das will ich aber nicht sagen da wir uns villeicht mal auf dem Wasser begegnen und ich , sollte ich einen Fehler gemacht haben , deine Hilfe benötige .
Solltest du mal meine benötigen bekommst du sie ohne wenn ( du dich besser vorbereitet hättest ) und aber ( so sind die Revierneulinge ) von mir .
__________________
Gruss

Dirk
top
  #104  
Alt 29.04.2011, 16:31
Benutzerbild von vestus
vestus vestus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin / Wolgast
Beiträge: 3.139
Boot: Stahlverdränger
Rufzeichen oder MMSI: DH3729
2.419 Danke in 1.443 Beiträgen
Standard

@charly,

wenn Du mich anschreien möchtest, mach es bitte selbst und schiebe nicht andere vor (ALCYON).

Kameradschaft auf dem Wasser ist das A und O und seit ich auf dem Wasser bin habe ich es noch nie erlebt dass Hilfe, sofern sie möglich ist, nicht gewährt wurde.

Insofern werde ich diesbezüglich negativ angehauchte Erlebnisberichte nicht eins zu eins übernehmen, schon gar nicht, wenn eine ganze Gruppe diskreditiert wird, was hier der Fall ist.

Subjektive Eindrücke weichen oft von den Tatsachen ab, vor allem, wenn das gewünschte Ergebnis nicht erreicht wurde.
__________________
Gruss Vestus
top
  #105  
Alt 29.04.2011, 16:39
Benutzerbild von Barracuda
Barracuda Barracuda ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: Bei Ulm
Beiträge: 1.882
Boot: keins mehr
3.902 Danke in 1.768 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von vestus Beitrag anzeigen
@charly,

wenn Du mich anschreien möchtest, mach es bitte selbst und schiebe nicht andere vor (ALCYON).

Kameradschaft auf dem Wasser ist das A und O und seit ich auf dem Wasser bin habe ich es noch nie erlebt dass Hilfe, sofern sie möglich ist, nicht gewährt wurde.

Insofern werde ich diesbezüglich negativ angehauchte Erlebnisberichte nicht eins zu eins übernehmen, schon gar nicht, wenn eine ganze Gruppe diskreditiert wird, was hier der Fall ist.

Subjektive Eindrücke weichen oft von den Tatsachen ab, vor allem, wenn das gewünschte Ergebnis nicht erreicht wurde.
Du bist also der Meinung, der Club hat sich richtig verhalten?
__________________

Ciao
Barracuda

Der, der keine Zeit mehr hat
top
  #106  
Alt 29.04.2011, 16:50
Benutzerbild von vestus
vestus vestus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin / Wolgast
Beiträge: 3.139
Boot: Stahlverdränger
Rufzeichen oder MMSI: DH3729
2.419 Danke in 1.443 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Kuno57 Beitrag anzeigen
...
· Sie boten dem (Ehe)Paar des zweiten havarierten Bootes Hilfe an, so dass unsererseits keine Hilfsleistungen mehr erforderlich war. Zu diesem Zeitpunkt war kein anderes Boot an den Steganlagen. Wir hätten lediglich die Wasserschutzpolizei, Feuerwehr oder eine andere Rettungsorganisation rufen können. Andere Hilfsmaßnahmen stehen uns außerhalb der Saison nicht zur Verfügung....
Klingt für mich einleuchtend, und telefonieren kann jeder selbst.
__________________
Gruss Vestus
top
  #107  
Alt 29.04.2011, 17:12
radikator radikator ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: Wichmannsburg
Beiträge: 172
Boot: Regal Empress 200 XL 175ps AB 2takt
103 Danke in 52 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von vestus Beitrag anzeigen
Klingt für mich einleuchtend, und telefonieren kann jeder selbst.
Das gibts doch nicht . Ist das dein Ernst ?
Ist übertrieben aber :
Wenn du im Wasser schwimmst, und dein Boot liegt 10 m tiefer, dann werf ich dir ein Handy zu da ich ja keinen Rettungsring an Bord habe .
Telefonieren kannst du ja selbst !
__________________
Gruss

Dirk
top
  #108  
Alt 29.04.2011, 17:13
radikator radikator ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: Wichmannsburg
Beiträge: 172
Boot: Regal Empress 200 XL 175ps AB 2takt
103 Danke in 52 Beiträgen
Standard

Merkt ihr wie es eskaliert , immer mehr kleine Wortfehden .
Mal sehen wo es hinführt .
__________________
Gruss

Dirk
top
  #109  
Alt 29.04.2011, 17:24
Benutzerbild von vestus
vestus vestus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin / Wolgast
Beiträge: 3.139
Boot: Stahlverdränger
Rufzeichen oder MMSI: DH3729
2.419 Danke in 1.443 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von radikator Beitrag anzeigen
Das gibts doch nicht . Ist das dein Ernst ?
Ist übertrieben aber :
Wenn du im Wasser schwimmst, und dein Boot liegt 10 m tiefer, dann werf ich dir ein Handy zu da ich ja keinen Rettungsring an Bord habe .
Telefonieren kannst du ja selbst !
Das ist nicht nur übertrieben, das ist masslos übertrieben und geht vollkommen am Kern der Sache vorbei.
__________________
Gruss Vestus
top
  #110  
Alt 29.04.2011, 21:04
Benutzerbild von Bernd1972
Bernd1972 Bernd1972 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Bielefeld
Beiträge: 1.396
Boot: MY "Marlin"verkauft, gibt aber was neues...
2.207 Danke in 720 Beiträgen
Standard

Was ist denn mit Euch los? War das bischen Sonne schon zuviel?
__________________
When we remember that we are all mad, the mysteries disappear and life stands explained...
(Mark Twain)
top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #111  
Alt 29.04.2011, 21:37
booter booter ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.08.2006
Beiträge: 201
Boot: Auf der Suche
267 Danke in 99 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

als neutraler Mitleser habe ich mir mein eigenes Bild aus beiden Darstellungen machen können.
Offensichtlich haben die Wassersportfreunde aus Honnef eine andere Auffassung von Wassersport und die damit zusammenhängende Kameradschaft vor allem hinsichtlich fremder Wassersportfreunde/Besucher/Anfänger etc.
Und ich kann ruhigen Gewissens den ganzen Verein ansprechen, da dieser sich offiziell hier geäußert hat und der Vorsitzende offensichtlich im Namen des Vereins geschrieben hat.

Die Haltung des Vereins läßt sich sehr klar aus der Darstellung herauslesen.

Meine Auffassung und zum Glück auch vieler anderer Wassersportfreunde zum Thema Hilfsbereitschaft ist definitiv eine andere, als in Honnef! Und ich bin froh das es so ist.

Also bitte liebe Forummitglieder laßt uns die Hilfsbereitschaft gegenüber Hilfe suchenden hoch halten da jedem von uns schon mal was passiert ist und wir alle froh waren geholfen zu bekommen. Egal welches Boot, arm oder reich, ob deutsch oder nicht deutsch!

Lieber 1x geholfen, als selbst in Notlage gekommen!

Gruß,

Markus
__________________
Irgendwas ist immer!
top
  #112  
Alt 29.04.2011, 21:53
Benutzerbild von Cooky-Crew
Cooky-Crew Cooky-Crew ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: Siegerland
Beiträge: 6.299
36.003 Danke in 10.496 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von booter Beitrag anzeigen
..........
Also bitte liebe Forummitglieder laßt uns die Hilfsbereitschaft gegenüber Hilfe suchenden hoch halten da jedem von uns schon mal was passiert ist und wir alle froh waren geholfen zu bekommen. Egal welches Boot, arm oder reich, ob deutsch oder nicht deutsch!

Lieber 1x geholfen, als selbst in Notlage gekommen!

Gruß,

Markus
Markus, schönes Schlusswort bzw. Beitrag

Wir haben hier beide Parteien gehört und viele Meinungen dazu,
so dass sich jeder User selbst ein Bild machen kann.

Bei einigen Bootskameraden hört die Kameradschaft und
Hilfsbereitschaft damit auf, dass man sich äußert:
"Benachrichtige die Wapo." und andere SUCHEN eine
Möglichkeit
um zu helfen, vor allem, wenn sie in
heimischen "Gefilde" sind!
Ob ein Fehler des Schiffsführer durch Unkenntnis
der Tiefe etc., vorliegt, sollte Zweitrangig sein und
die Hilfsbereitschaft erhöhen.

Ich schließe hier jetzt ab, damit das Thema
Kameradschaft und Hilfe auf dem Wasser
nicht eskaliert, wobei ich betonen möchte,
dass so etwas niemals einer Diskussion würdig
ist, da es selbstverständlich sein sollte!

Gruß
UWE
__________________
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
top
  #113  
Alt 29.04.2011, 22:37
Benutzerbild von huebi
huebi huebi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Bornheim, Rheinland
Beiträge: 6.612
Boot: keins mehr, Charter auch nicht mehr
Rufzeichen oder MMSI: kein Bier mehr da!!!
15.029 Danke in 5.672 Beiträgen
Standard Kameradschaft

Nachdem dieser thread http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=124164 jetzt durchaus zu recht geschlossen wurde, möchte ich Jörg Freibeuter danken, daß er versucht hat, die andere Seite zu Wort kommen zu lassen. Er hat sich bemüht, dem Honnefer Klub eine Platform zur Gegendarstellung zu geben. Dieses Bemühen von Jörg wurde in den Beiträgen nicht ausreichend gewürdigt. Danke Dir, Jörg!
__________________
Der Hübi, zu allem bereit, aber zu nix zu gebrauchen
top
Folgende 14 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Thema geschlossen
Vorherige Seite - Ergebnis 76 bis 100 von 113


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.