boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 59Nächste Seite - Ergebnis 51 bis 59 von 59
 
Themen-Optionen
  #26  
Alt 27.02.2011, 15:10
Benutzerbild von marsvin
marsvin marsvin ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.02.2002
Ort: Seevetal+Falshöft/Angeln
Beiträge: 3.528
Boot: Condor 55 "marsvin"
13.418 Danke in 3.382 Beiträgen
Standard

Dazu kommt, dass im Schadensfall deine Versicherung die Leistung verweigen wird, wenn du nicht den (in Deutschland) vorgeschriebenen Führerschein hast (bei meiner steht das jedenfalls als Ausschluß drin),
Siggi
__________________
Der Restothread für meine Condor 55 "marsvin": https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=49473
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 27.02.2011, 21:46
Benutzerbild von williderwattwurm
williderwattwurm williderwattwurm ist offline
Captain
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: Leverkusen
Beiträge: 446
Boot: Viper V243
483 Danke in 211 Beiträgen
Standard

Das ist doch alles rumtrickserei!
Spätestens nach dem Italienurlaub bist du so infiziert, dass du auch hier mal fahren möchtest. Und dann ? läuft ohne Schein gar nichts mehr.

Also meld dich einfach für den SBF See + Binnen an und mach sie.

Du wirst es nicht bereuen.
__________________
Mi'm freundlichen Gruß aus'm Rheinland!

Floh
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 28.02.2011, 11:20
Benutzerbild von rumblefish
rumblefish rumblefish ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.09.2008
Ort: Frankfurt
Beiträge: 803
Boot: Glastron SSV-153 Laraya
476 Danke in 279 Beiträgen
Standard

Mach den/die Lappen und gut ist. Immer diese Diskussionen wo man wie ohne SBF fahren kann . Du fragst ja auch nicht wo Du ohne Führerschein Autofahren darfst, oder ?. Wenn was passiert bist Du ohne Schein dran und das wird Dich sicherlich viel, viel mehr kosten als ein paar Scheine für den Schein .
__________________
Gruß Nils


"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe, Yoda, und iss deinen Toast!"
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 28.02.2011, 11:59
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.256
Boot: Merry Fisher 645
25.127 Danke in 9.004 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von gokarli Beitrag anzeigen
Willi danke, eine wäre in Landshut von mir auf der Autobahn ca. 30 Minuten werde dort mal anrufen und mich erkundigen.
Was mir nur immer noch nicht klar ist warum alle auf dem Campingplatz in Italien mit eigenem Hafen auf dem wir immer sind keiner den ich kenne einen Führerschein hat.
Allemann ? Oder nur die Italiener, oder Holländer...

Haben die nur 5 PS?

Ist auch wurscht. Mache die Scheine. Am besten beide zusammen, dann kannst du fahren, was du möchtest.

Im Golf von Venedig und in der näheren Umgebung, wie Bibione, Grado, u.s.w. wird sogar sehr scharf kontrolliert. Ich würde mich sogar mal erkundigen, welche Ausrüstung du mit deiner Bootsgröße dabei haben musst.

Falls dich die Herren in weiß erwischen, kannst du den Rest des Urlaubs vergessen. Das wird so teuer, dass du gleich 10 Führerscheine machen könntest.
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 28.02.2011, 13:27
Benutzerbild von gokarli
gokarli gokarli ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Ort: Erding
Beiträge: 98
Boot: Gobbi 21 Sport
4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flybridge Beitrag anzeigen
Allemann ? Oder nur die Italiener, oder Holländer...

Haben die nur 5 PS?

Ist auch wurscht. Mache die Scheine. Am besten beide zusammen, dann kannst du fahren, was du möchtest.

Im Golf von Venedig und in der näheren Umgebung, wie Bibione, Grado, u.s.w. wird sogar sehr scharf kontrolliert. Ich würde mich sogar mal erkundigen, welche Ausrüstung du mit deiner Bootsgröße dabei haben musst.

Falls dich die Herren in weiß erwischen, kannst du den Rest des Urlaubs vergessen. Das wird so teuer, dass du gleich 10 Führerscheine machen könntest.
Hi,

was meinst Du mit Ausrüstung?
Bin nun angemeldet ging echt super schnell da gerade ein Kurs beginnt am Mittwoch gehts schon los.
Denke habe auch einen Superkomplettpreis bekommen See/Binnen/Bodensee alles für 750 Euro incl der Fahrstunden.


gruß
Karl
__________________
Schöne Grüße
Karl

www.GOKarli.de
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 28.02.2011, 14:00
Benutzerbild von Galaxy 1860
Galaxy 1860 Galaxy 1860 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 29.01.2008
Ort: Lkr.ED
Beiträge: 181
175 Danke in 83 Beiträgen
Standard Führerschein

Gokarli

Mach die Scheine und du bist auf der sicheren Seite.Diskusionen mit ausländischen Polizisten gehen selten gut aus für Ausländer.
Die Donau steht dir auch offen.

Gruss Nobi
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 28.02.2011, 14:13
Benutzerbild von rumblefish
rumblefish rumblefish ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.09.2008
Ort: Frankfurt
Beiträge: 803
Boot: Glastron SSV-153 Laraya
476 Danke in 279 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von gokarli Beitrag anzeigen
was meinst Du mit Ausrüstung?
Genau so etwas lernst Du dann auch .

Gute Entscheidung von Dir die Scheine zu machen
__________________
Gruß Nils


"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe, Yoda, und iss deinen Toast!"
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 28.02.2011, 17:04
Benutzerbild von Micha Bl
Micha Bl Micha Bl ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 14.09.2007
Ort: Dormagen
Beiträge: 983
Boot: 2007-2014 Hellwig Taros / -
806 Danke in 458 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von gokarli Beitrag anzeigen
Hi,

was meinst Du mit Ausrüstung?
Bin nun angemeldet ging echt super schnell da gerade ein Kurs beginnt am Mittwoch gehts schon los.
Denke habe auch einen Superkomplettpreis bekommen See/Binnen/Bodensee alles für 750 Euro incl der Fahrstunden.


gruß
Karl
Er meint die Sichheitsaurüstung! Rettungswesten, Rettungsring, Seenotsignale, Lampe, usw.!
__________________
Gruß Micha
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 28.02.2011, 19:22
Rheinsegler Rheinsegler ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.09.2005
Beiträge: 539
330 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von vestus Beitrag anzeigen
Es gelten die Führerscheinbestimmungen des Heimatlandes.
Das wird zwar immer wieder gerne behauptet, ist aber so falsch, falscher geht es nicht mehr.

Grundsätzlich braucht man den Führerschein des Landes in dem man fährt. Braucht man dort keinen, dann ist das so! Braucht man einen Führerschein, dann wird in vielen Fällen (nicht allen!) der entsprechende Führerschein des Heimatlandes anerkannt.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 01.03.2011, 06:09
Benutzerbild von RalphB
RalphB RalphB ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 1.533
Boot: kein Tretboot, sonst alles
17.645 Danke in 3.151 Beiträgen
Standard Fahrerlaubnis ...

Moin,
in vielen Ländern sind die lokalen Gesetze und Verordnungen der ECE
Resolution Nummer 40 angepasst (guckst Du auf den Schein, da steht
es drin).

Mehr unter http://www.unece.org/trans/main/sc3/sc3res.html

Gruß Ralph
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 01.03.2011, 10:46
Benutzerbild von JMK
JMK JMK ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 21.01.2011
Ort: Darmstadt
Beiträge: 39
Boot: Jeanneau Cap Camarat 5.5 WA
64 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Hallo gokarli

wenn du den Binnen schon hast gibt es oft für den See einen Nachlass, weil du ja Fahrpraxis hast.
Wurde mir so mitgeteilt, da ich den See auch noch machen möchte.
Grüße Jürgen
__________________
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 01.03.2011, 20:33
Benutzerbild von vestus
vestus vestus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin / Wolgast
Beiträge: 3.139
Boot: Stahlverdränger
Rufzeichen oder MMSI: DH3729
2.419 Danke in 1.443 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Rheinsegler Beitrag anzeigen
Das wird zwar immer wieder gerne behauptet, ist aber so falsch, falscher geht es nicht mehr.

Grundsätzlich braucht man den Führerschein des Landes in dem man fährt. Braucht man dort keinen, dann ist das so! Braucht man einen Führerschein, dann wird in vielen Fällen (nicht allen!) der entsprechende Führerschein des Heimatlandes anerkannt.
Moin,

eine äusserst gefährliche These die Du hier verbreitest.

Schau Dir mal die Bestimmungen für das angefragte Land Italien an bevor Du unqualifizierte Ratschläge erteilst die dem TO die Urlaubskasse plündern könnten:

http://www.adac.de/_mm/pdf/Italien_57403.pdf

und hier Nr. 5:

"Führerscheinvorschriften und Funkzeugnisse
Laut dem Ministerium für Schifffahrt und Verkehr aus Rom, gelten in Italien folgende
Führerscheinvorschriften: Ausländische Bootsfahrer – auch Staatsbürger eines Mitgliedstaates der
Europäischen Union – müssen in Italien für ein Boot das nicht unter italienischer Flagge fährt,
das nautische Befähigungszeugnis besitzen, das in ihrem Heimatland zum Befahren vergleichbarer
Gewässer vorgeschrieben ist.
Danach gilt für unter der Flagge der Bundesrepublik Deutschland fahrende Boote folgendes:
Küstengewässer und Binnengewässer
Zum Führen von Booten mit Motoren über 3.68 kW (5 PS) ist der Sportbootführerschein-See bzw.
Binnen erforderlich."

Der TO will das Boot aus D einführen. Er muss nach den Einreisebestimmungen einen Versicherungsnachweis mit sich führen sowie einen Registriernachweis. Damit wird er kaum die italienische Flagge als Nationale setzen können, es sei denn er möchte die Strafzahlung bei einer Kontrolle noch erhöhen.
__________________
Gruss Vestus

Geändert von vestus (01.03.2011 um 22:59 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 02.03.2011, 12:18
almdudi almdudi ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.04.2006
Beiträge: 239
97 Danke in 63 Beiträgen
Standard

Das bestreitet der Text von Rheinsegler doch gar nicht.
Er sagt: "Braucht man dort keinen…" - dein Zitat sagt deutlich, daß man einen braucht.
Es kommt halt genau auf die Gesetze des Landes an, wo man unterwegs ist, und nicht auf die heimischen.
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 02.03.2011, 19:31
Benutzerbild von vestus
vestus vestus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin / Wolgast
Beiträge: 3.139
Boot: Stahlverdränger
Rufzeichen oder MMSI: DH3729
2.419 Danke in 1.443 Beiträgen
Standard

Moin,

man sollte vielleicht vorher mal lesen worauf man antwortet.

In diesem Sinne.........
__________________
Gruss Vestus
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #40  
Alt 02.03.2011, 21:59
Benutzerbild von gokarli
gokarli gokarli ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Ort: Erding
Beiträge: 98
Boot: Gobbi 21 Sport
4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Ich wollte hier keinen Streit von Zaun brechen.
Es ist aber einiges für mich dabei herausgesprungen, ich wurde von euch auf jeden Fall davon überzeugt das ein Schein notwendig ist.
Bei mir hat sich auch noch etwas tolles ergeben es gibt eine Mobile Fahrschule die ab morgen bei uns in Erding ist und ich kann mit dem Rad zu den Terminen fahren.
Der Preis ist auch o.k. es kosten beide Scheine incl. aller Kosten wenn ich nicht durchfalle ca. 560,00 Euro.

Also nochmals vielen Dank für eure Hilfe, morgen geht los!

Gruß
Karl

Ps. Suche immer noch einen 30 PS Motor am liebsten von Yamaha.
__________________
Schöne Grüße
Karl

www.GOKarli.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #41  
Alt 03.03.2011, 11:01
Wohnbusfahrer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von gokarli Beitrag anzeigen
Bin nun angemeldet ging echt super schnell da gerade ein Kurs beginnt am Mittwoch gehts schon los.
Denke habe auch einen Superkomplettpreis bekommen See/Binnen/Bodensee alles für 750 Euro incl der Fahrstunden.
Zitat:
Zitat von gokarli Beitrag anzeigen
Bei mir hat sich auch noch etwas tolles ergeben es gibt eine Mobile Fahrschule die ab morgen bei uns in Erding ist und ich kann mit dem Rad zu den Terminen fahren.
Der Preis ist auch o.k. es kosten beide Scheine incl. aller Kosten wenn ich nicht durchfalle ca. 560,00 Euro.
Wie jetzt?
Mit Zitat antworten top
  #42  
Alt 03.03.2011, 11:09
Benutzerbild von gokarli
gokarli gokarli ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Ort: Erding
Beiträge: 98
Boot: Gobbi 21 Sport
4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Was meinst Du mit wie jetzt?
__________________
Schöne Grüße
Karl

www.GOKarli.de
Mit Zitat antworten top
  #43  
Alt 03.03.2011, 16:30
Wohnbusfahrer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Na, den einen Tag schreibst du, du hättest dich angemeldet und würdest komplett 750€ bezahlen. Am anderen Tag kommt die Fahrschule auf einmal zu dir, ist dafür aber fast 200€ billiger. Da frage ich mich einfach, was nun stimmt ...
Mit Zitat antworten top
  #44  
Alt 04.03.2011, 08:13
Benutzerbild von timonolte
timonolte timonolte ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Essen
Beiträge: 1.167
Boot: Quicksilver 550 Sport, Baja Blast, SEA Doo Challenger 2000
568 Danke in 390 Beiträgen
Standard

Viel Spaß beim Lernen!!
Mit Zitat antworten top
  #45  
Alt 04.03.2011, 08:32
Benutzerbild von gokarli
gokarli gokarli ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Ort: Erding
Beiträge: 98
Boot: Gobbi 21 Sport
4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hi,

da habe ich mich ja auf was eingelassen und das ich als Bayer ich sage nur le und luf .
Ich dachte da geht man hin und ließt ein wenig in dem Buch macht seine Prüfung und gut, falsch gedacht da muß man richtig büffeln.
Bisher habe ich nur das Buch für den Binnenschein da sind es schon fast 500 Prüfungsfragen, da kommen dann noch die für den Seeschein das werden wohl auch so viele sein.
Ich weiß nun schon was ich die nächsten Wochen in meiner Freizeit machen muß lernen lernen lernen.

Gruß
Karl
__________________
Schöne Grüße
Karl

www.GOKarli.de
Mit Zitat antworten top
  #46  
Alt 04.03.2011, 11:14
Benutzerbild von timonolte
timonolte timonolte ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Essen
Beiträge: 1.167
Boot: Quicksilver 550 Sport, Baja Blast, SEA Doo Challenger 2000
568 Danke in 390 Beiträgen
Standard

Du bist echt gut, schnell mal ein Buch lesen und gut ist.... Ne mein Lieber so einfach ist der ganze Spaß nicht. Hast du dir schonmal das Lehrbuch für den See Führerschein incl. Navigation angeschaut???

Autoführerschein ist einfach dagegen
Mit Zitat antworten top
  #47  
Alt 04.03.2011, 11:21
Benutzerbild von gokarli
gokarli gokarli ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Ort: Erding
Beiträge: 98
Boot: Gobbi 21 Sport
4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Das bekomme ich heute mir wird jetzt schon schlecht!
__________________
Schöne Grüße
Karl

www.GOKarli.de
Mit Zitat antworten top
  #48  
Alt 04.03.2011, 11:23
Benutzerbild von rumblefish
rumblefish rumblefish ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.09.2008
Ort: Frankfurt
Beiträge: 803
Boot: Glastron SSV-153 Laraya
476 Danke in 279 Beiträgen
Standard

Keine Sorge, nach 6 Wochen täglich lernen mit 1-2 Stunden hast Du das alles im Kopf (Binnen und See) .

Ich kann mich noch prima dran erinnern als ich mit dem lernen anfing, dachte ich hau das Buch gleich in die Tonne .

Aber lass Dich ermutigen, das kann man problemlos schaffen
__________________
Gruß Nils


"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe, Yoda, und iss deinen Toast!"
Mit Zitat antworten top
  #49  
Alt 04.03.2011, 17:28
Wohnbusfahrer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ach was, lass' dich nicht verrückt machen. Ich habe voriges jahr für den See das Buch gelesen, dann fünf Tage vor der Prüfung angefangen, die Fragebögen zu machen. Die Hälfte habe ich geschafft. Ich musste zwar in die mündliche, aber ich habe bestanden
Mit Zitat antworten top
  #50  
Alt 04.03.2011, 17:47
Benutzerbild von williderwattwurm
williderwattwurm williderwattwurm ist offline
Captain
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: Leverkusen
Beiträge: 446
Boot: Viper V243
483 Danke in 211 Beiträgen
Standard

Ich habe 10 Tage vor der Prüfung angefangen zu lernen und am Tag vor der Prüfung dann die Navigationsuafgaben geübt und fertig!

Ohne Nachprüfung durch.
__________________
Mi'm freundlichen Gruß aus'm Rheinland!

Floh
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 59Nächste Seite - Ergebnis 51 bis 59 von 59


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.