boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 34
 
Themen-Optionen
  #26  
Alt 24.09.2004, 12:14
Benutzerbild von ugies
ugies ugies ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.528
Boot: ... aber sicher, zornige 29 PS ;-)
Rufzeichen oder MMSI: 211 .... .... ....
3.504 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von michel
aber ich brauch ja auch eine Seemeilenbestätigung.
Rufe mich gelegentlich mal an.

Uwe
__________________
Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 24.09.2004, 12:17
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: PLZ 47... am linken Ndrh.
Beiträge: 849
Boot: MoBo (verkauft) / Kajak
330 Danke in 192 Beiträgen
Pit eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@Michel
die sm bekommst Du auf dem Ausbildungstörn automatisch

beim SSS bzw. SHS muss man doch astronomisch navigieren - deshalb scheue ich davor zurück, ich kann mir einfach keine Sternbilder merken. Da ist ein Freund, der das als Hobby hat schon bei mir dran verzweifelt.
Dabei finde ich das super interessant und würde es gern kapieren und mit dem Sextanten umgehen können. Irgendwie bzw. irgendwo habe ich da eine Sperre.

Ansosten wären diese Scheine äusserst interessant - unter Motor, auch wenn ich gern mitsegele - oder doch zumSegeln kommen?

Habe die Bilder der "Buckel" von Wily gesehen - da hat er eine Lawine losgetreten.


Pit
__________________
Gruss vom linken Niederrhein

Pit

Ich sammele für meine Tochter Lanyards/Umhängeschlüsselbänder -> wer welche abgeben möchte bitte per PN melden. (aktuell über 230 Stck. aus dem erhalten - Danke!)
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 24.09.2004, 12:21
Benutzerbild von michel
michel michel ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.09.2004
Ort: Mühlheim am Main
Beiträge: 23
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Pit,

das mit den Meilen beim Törn ist klar, deswegen suche ich ja eine für mich passende Schule.

SSS und SHS will ich auch noch dran hängen, aber das später für den SSS brauchst Du ja dann weiter 700 SM Praxis wenn Du die Prüfung machen willst.

Für den SHS dann glaube ich nochmal 1000 SM, dann aber nur noch eine Theorie Prüfung und eben genau mit der Astronavigation.

__________________
Gruß

Michael
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 24.09.2004, 12:30
Benutzerbild von ugies
ugies ugies ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.528
Boot: ... aber sicher, zornige 29 PS ;-)
Rufzeichen oder MMSI: 211 .... .... ....
3.504 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

... ist nicht die Eingangsvoraussetzung für den SSS nur der SBF?

Was willst du dann mit dem SKS? Erst wenn man den SHS erwerben will benötigt man vorher den SSS.

Egal!

Ich wollte nur noch mal die lustigen Abkürzungen verwenden.

Gruß
Uwe
__________________
Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 24.09.2004, 12:41
Benutzerbild von JB
JB JB ist offline
Commander
 
Registriert seit: 13.03.2003
Ort: Seevetal / Schlei
Beiträge: 311
Boot: Sea Ray 230 DA
220 Danke in 122 Beiträgen
Standard

Moin Michel,
Segelschule Hornich bietet die Ausbildung zum SKS an.

Zitat:
Sportküstenschifferschein (SKS, ehem. BR)
Freiwilliger amtlicher Führerschein unter Segeln und/oder unter Motor für die Küstenfahrt (SKS). Wichtiger Qualifikationsnachweis für das Segeln auf See, insbesondere auch zum Chartern, für Regattateilnahme, für Versicherungen. Der SKS kann auch ausschließlich unter Motor abgelegt werden. Theorie- und Praxis-Prüfung (auch getrennt) durch amtliche Prüfungskommission.

Voraussetzungen:
Gute Segel- und Manöverkenntnisse auf Jollen / offenen Kielbooten, Mindestalter 16 Jahre, ärztliches Zeugnis, Sportbootführerschein-See. Es müssen zur Praxisprüfung mindestens 300 sm auf seegehenden Yachten im Geltungsbereich von KVR / Seeschiffahrtsstraßenordnung nachgewiesen werden (ein Teil wird während des Ausbildungstörns gesegelt).

Kurszeiten Theorie:
So. bis Do. 16 - 20 Uhr
Wochen Preis Prüfung Bemerkungen
1 € 350,- ja SKS-Theorie; SBF-See vorhanden
2 € 480,- ja SKS-Theorie + SBF-See komplett
__________________
Gruß Jens
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 24.09.2004, 12:45
Benutzerbild von michel
michel michel ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 22.09.2004
Ort: Mühlheim am Main
Beiträge: 23
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke jens,

da werd ich mal anrufen.

@Uwe:

Wenn ich den SKS schon habe brauch ich nur 700 Meilen für den SSS. Wenn nicht brauch ich 1000 Seemeilen.
__________________
Gruß

Michael
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 24.09.2004, 14:17
Benutzerbild von apiroma
apiroma apiroma ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2002
Ort: Erde
Beiträge: 6.602
Boot: z. Z. kein Boot
Rufzeichen oder MMSI: DF....
3.294 Danke in 2.301 Beiträgen
Standard

Viel Erfolg!!

P.S. Hast du den Pyroschein schon?? Wenn nicht, mach ihn zusätzlich mit und laß den SKS entsprechend stempeln.
Funkzeugnis ist schon vorhanden, oder??
__________________
Grüße
Karl-Heinz
----------------
"Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:
Ein-Aus-Kaputt".
(Wau Holland)
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 24.09.2004, 14:42
Benutzerbild von Bernd
Bernd Bernd ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 26.01.2002
Ort: München
Beiträge: 3.285
Boot: 3255 Avanti Express
14.384 Danke in 4.317 Beiträgen
Standard

Die 3sm sind humbug. Die stehen nur drinnen weil man in D ab 3sm eh keinen Schein mehr benötigt.
Vertreter vom DMYV,DSV (oder wie die beiden auch heissen) haben beide bestätigt (bei meiner Führerscheinprüfung vor nichtmal 1 Jahr) das der Kommentar in Zukunft wieder weggelassen werden soll, da er im Ausland, so wie hier ,zu Missverständnissen geführt hat.
Nur zur Aufklärung was benötigt wird, da hat Uwe vollkommen recht, wegen Versicherung Norman.
Aber trotzdem viel Spaß dabei
Bernd
__________________
Euer boote-forum.de Admin
Bernd
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 24.09.2004, 20:55
Belem Belem ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 01.03.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 752
110 Danke in 63 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ugies
Trotzdem: 3 sm ist out - 12 sm ist in. Seeschiffahrtsstraßen sind nicht über Meilenzonen definiert.
Nun ja:

<ZITAT>
Seeschifffahrtsstraßenordnung § 1 Geltungsbereich

Seeschiffahrtsstraßen im Sinne dieser Verordnung sind

1. die Wasserflächen zwischen der Küstenlinie bei mittlerem Hochwasser
oder der seewärtigen Begrenzung der Binnenwasserstraßen und einer
Linie von drei Seemeilen Abstand seewärts der Basislinie, ...
</ZITAT>

Allerdings hat das direkt überhaupt nichts mit den deutschen Hoheitsge-
wässern zu tun. Diese waren für die alte Bundesrepublik mit 3 Seemeilen
definiert, während die DDR bereits 12 Seemeilen beansprucht hatte. Mit-
tels einseitiger Erklärung hat Deutschland zum 01.01.1995 eine Zwölf-
meilenzone als Hoheitsgebiet für sich reklamiert.

Den Sportbootführerschein See brauchst Du nur für die deutschen See-
schifffahrtsstraßen. Wirst Du außerhalb davon, jedoch noch innerhalb des
deutschen Hoheitsgebiets, ohne Führerschein angetroffen, wirst Du unter
Umständen erklären müssen, wie Du dorthingekommen sein willst, ohne
führerscheinpflichtiges Gebiet passiert zu haben.

Ansonsten kann bei einer vernünftigen Yachtschule eine SKS-Ausbildung
sehr sinnvoll sein, auch wenn der Schein selbst keinen besonderen Wert
hat. Wegen eines passenden Ausbildungstörns würde ich den DMYV kon-
sultieren. Die müssten doch Listen mit Vereinen und Ausbildungsstätten
haben, die so etwas auch für die Motorversion anbieten.

Belem
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 34


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.