boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 126 bis 150 von 485Nächste Seite - Ergebnis 176 bis 200 von 485
 
Themen-Optionen
  #151  
Alt 04.10.2010, 19:17
Benutzerbild von XLars
XLars XLars ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.01.2007
Ort: Kiel
Beiträge: 3.590
Boot: Hellwig Milos 585 IB
5.838 Danke in 2.494 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Veldensteiner Beitrag anzeigen
Sicher, Sicher, darum gibt es Qualitätssicherung und DIN ISO Zertifizierungen und Warentest.
Warentests bei Booten? Wo gibt's die?
Oder glaubst Du etwa, das "Blätter" wie Skipper & Co objektiv testen?
__________________
Gruß Lars

Geändert von XLars (04.10.2010 um 19:26 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #152  
Alt 04.10.2010, 19:32
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 10.477
14.973 Danke in 6.658 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von XLars Beitrag anzeigen
Erfahrung reicht
Zitat:
Zitat von rubberduckV162 Beitrag anzeigen
wieviele Bayliner haste denn besessen oder gefahren
(damit meine ich icht verbastelte oder runtergerockte Kisten)
Zitat:
Zitat von XLars Beitrag anzeigen
2 - und die sonstigen Bayliner hier in den Häfen sehen nicht anders aus
gleiche dünne Materialien, flitige Verabeitung etc. guckt doch mal genauer hin
Lars, nachdem ich hier schon einige Jahre Deine Beiträge lesen konnte,
wage ich zu behaupten, dass Du persönlich die Qualität von derartigen Booten garnicht beurteilen kannst. Du hast mE etwas in Deinem Hafen gehört und erzählst es dann weiter.
Wenn das alles so wäre wie Du hier meinst, frag ich mich warum dann so viele Leute so dumm sind, und vom größten Bootsanbeiter der Welt (?) ein Boot kaufen.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
  #153  
Alt 04.10.2010, 19:35
Benutzerbild von Veldensteiner
Veldensteiner Veldensteiner ist offline
Commander
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 315
Boot: Bayliner 652 / 350Mag MPI / Bravo3
112 Danke in 49 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von XLars Beitrag anzeigen
Warentests bei Booten? Wo gibt's die?
Oder glaubst Du etwa, das "Blätter" wie Skipper & Co objektiv testen?
Warum soll das etwa bedeuten wer die teuersten Anzeigen schaltet bekommt das beste Testergebnis

Ja klar, die Hersteller von überteuerten Booten können natürlich mehr Geld für so etwas ausgeben und werden deshalb bevorzugt bewertet

Das könnte natürlich vieles erklären
__________________
Viele Grüße
Jürgen

Wer sagt Alkohol ist keine Lösung, hat in Chemie nicht aufgepasst und Vitamine sind gesund aber Kalorien schmecken besser.
Mit Zitat antworten top
  #154  
Alt 04.10.2010, 19:35
stoppen stoppen ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 100
126 Danke in 70 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von duke2000 Beitrag anzeigen
Da könntest Du mal einen eigenen Bilderthred draus machen!!
Na gut wenn es gefällt.
Hier noch ein paar umbauten von Bayliner Booten
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	bay30.jpg
Hits:	245
Größe:	23,8 KB
ID:	237299   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	bay31.jpg
Hits:	247
Größe:	21,8 KB
ID:	237300   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	bay32.jpg
Hits:	244
Größe:	26,6 KB
ID:	237301  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	bay33.jpg
Hits:	251
Größe:	20,2 KB
ID:	237302   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bl2355.jpg
Hits:	239
Größe:	29,7 KB
ID:	237303  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #155  
Alt 04.10.2010, 19:36
rubberduckV162 rubberduckV162 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 03.08.2008
Ort: Gustorf
Beiträge: 1.291
Boot: keines
5.457 Danke in 3.178 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von checki Beitrag anzeigen
Lars, nachdem ich hier schon einige Jahre Deine Beiträge lesen konnte,
wage ich zu behaupten, dass Du persönlich die Qualität von derartigen Booten garnicht beurteilen kannst. Du hast mE etwas in Deinem Hafen gehört und erzählst es dann weiter.
Wenn das alles so wäre wie Du hier meinst, frag ich mich warum dann so viele Leute so dumm sind, und vom größten Bootsanbeiter der Welt (?) ein Boot kaufen.

Wahrscheinlich weil wir Baylinerfahrer jahrelang auf das Boot gespart haben und der festen Überzeugung sind, ein State of the Art Produkt zu fahren
und mangels Ahnung die anderen Boote nicht kennen

Mein Technics Verstärker klingt übrigens genauso gut wie der Emitter meines Onkels
__________________
Gruß


Heinrich

gesendet von Telefonzelle
Mit Zitat antworten top
  #156  
Alt 04.10.2010, 19:39
Benutzerbild von el toro
el toro el toro ist offline
Traumtänzer
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 1.476
Boot: ne Blechbüchse mit nem DAF Nebelwerfer
19.619 Danke in 6.209 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von XLars Beitrag anzeigen
Erfahrung reicht
hast du dir eigentlich mal ne gescheite Uhr gekauft
bei Booten lebst du ja auch den Markenfetisch
__________________
Und auf vorgeschriebnen Bahnen
Zieht die Menge durch die Flur;
Den entrollten Lügenfahnen
Folgen alle. – Schafsnatur!
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten top
  #157  
Alt 04.10.2010, 19:39
Benutzerbild von PderSkipper
PderSkipper PderSkipper ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: inne Päärle
Beiträge: 6.470
Boot: FW 225 Sundowner mim Fauacht
Rufzeichen oder MMSI: Freibier
30.412 Danke in 9.460 Beiträgen
Standard

Könnt ihr euch nicht einfach auf ein JA einigen
__________________
Empty your mind, be formless. Shapeless, like water.
If you put water into a cup, it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot, it becomes the teapot.
Now, water can flow or it can crash. Be water, my friend.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #158  
Alt 04.10.2010, 19:40
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 10.477
14.973 Danke in 6.658 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von rubberduckV162 Beitrag anzeigen

Mein Technics Verstärker klingt übrigens genauso gut wie der Emitter meines Onkels
Darüber sollten wir an geeigneter Stelle mal reden.
Ich werde Dich recht schnell vom Gegenteil überzeugen.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
  #159  
Alt 04.10.2010, 19:40
Benutzerbild von el toro
el toro el toro ist offline
Traumtänzer
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 1.476
Boot: ne Blechbüchse mit nem DAF Nebelwerfer
19.619 Danke in 6.209 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von PderSkipper Beitrag anzeigen
Könnt ihr euch nicht einfach auf ein JA einigen
wie war die Frage nochmal
__________________
Und auf vorgeschriebnen Bahnen
Zieht die Menge durch die Flur;
Den entrollten Lügenfahnen
Folgen alle. – Schafsnatur!
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten top
  #160  
Alt 04.10.2010, 19:41
rubberduckV162 rubberduckV162 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 03.08.2008
Ort: Gustorf
Beiträge: 1.291
Boot: keines
5.457 Danke in 3.178 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von PderSkipper Beitrag anzeigen
Könnt ihr euch nicht einfach auf ein JA einigen

Nööö, dat geht nich
__________________
Gruß


Heinrich

gesendet von Telefonzelle
Mit Zitat antworten top
  #161  
Alt 04.10.2010, 19:41
stoppen stoppen ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 100
126 Danke in 70 Beiträgen
Standard

Es geht weiter
So nun muss ich erst einmal weiter suchen
Gruß Detlef
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bl2455.jpg
Hits:	359
Größe:	23,1 KB
ID:	237304   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bl2655.jpg
Hits:	360
Größe:	23,1 KB
ID:	237305   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bl2855.jpg
Hits:	363
Größe:	27,2 KB
ID:	237306  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	by2755n1.jpg
Hits:	360
Größe:	22,8 KB
ID:	237307  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #162  
Alt 04.10.2010, 19:43
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 10.477
14.973 Danke in 6.658 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von el toro Beitrag anzeigen
hast du dir eigentlich mal ne gescheite Uhr gekauft
bei Booten lebst du ja auch den Markenfetisch
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
  #163  
Alt 04.10.2010, 19:44
rubberduckV162 rubberduckV162 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 03.08.2008
Ort: Gustorf
Beiträge: 1.291
Boot: keines
5.457 Danke in 3.178 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von checki Beitrag anzeigen
Darüber sollten wir an geeigneter Stelle mal reden.
Ich werde Dich recht schnell vom Gegenteil überzeugen.

Kannste gerne versuchen,
aber mah dir keine Hoffnung du mich überzeugen kannst.
Aber mein Verstärker mit den Magnat High End Boxn ist janz toll
__________________
Gruß


Heinrich

gesendet von Telefonzelle
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #164  
Alt 04.10.2010, 19:46
Benutzerbild von VirginWood
VirginWood VirginWood ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2002
Beiträge: 1.287
14.091 Danke in 3.577 Beiträgen
Standard

Ob nun Bayliner oder Sealiner oder wie sie alle heißen, sehen doch eh alle gleich aus aber es gibt ja auch richtige Schiffe.
Das ist aber bei allen Fahrzeugen so...ich könnte die Liste noch weiter führen:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	001.jpg
Hits:	362
Größe:	22,0 KB
ID:	237316   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	002.jpg
Hits:	358
Größe:	17,9 KB
ID:	237317  
Mit Zitat antworten top
  #165  
Alt 04.10.2010, 20:00
stoppen stoppen ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 100
126 Danke in 70 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von VirginWood Beitrag anzeigen
Ob nun Bayliner oder Sealiner oder wie sie alle heißen, sehen doch eh alle gleich aus aber es gibt ja auch richtige Schiffe.
Das ist aber bei allen Fahrzeugen so...ich könnte die Liste noch weiter führen:
Opas mögen es gemütlich der Sprit vom Motorrad der verbraucht wird,wird beim Segeln wieder eingespart
mfg.Detlef
Mit Zitat antworten top
  #166  
Alt 04.10.2010, 20:19
Benutzerbild von kiwihunter
kiwihunter kiwihunter ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: nähe Dortmund / Unna
Beiträge: 245
Boot: zur Zeit keins! Rinker Fiesta Vee 250 ist verkauft, vorher Bayliner 1952 CC
Rufzeichen oder MMSI: ehemals DH5344 / 211812660
575 Danke in 217 Beiträgen
Standard

Hallo

Ich denke Ihr seht das zu Fabrikat bezogen. Ich habe mir im Januar meine 1952 Bj 94 gebraucht gekauft. Vorher habe ich mir einige Boote angeschaut und im Gebraucht Segment war da alles vertreten. Ich habe da bei gleich "alten" Booten keinen großen Unterschied feststellen können. Zugegen auch eine Frage der Pflege. Ja ich kenne die Schwächen meines Bootes und ICH habe bisher damit keine Probleme. Sie ist zuverlässig und macht mir und meiner Familie viel Spaß. Für unsere jetzigen Zwecke passt sie. Und das die Boote immer einen Meter zu kurz sind wissen wir ja. Natürlich hätte ich gerne ein größeres und schnelleres Boot. Aber es gibt ja leider immer Restriktionen. Sei es die Geldbörse, die Anhängelast, die Unterstellmöglichkeit oder, oder, oder. Irgendetwas ist ja immer.

Ich habe jetzt ein schönes Boot, welches ich mein Eigen nennen kann. Und das ist besser als immer nur am Rand zu stehen und zu träumen, denn wer seine Träume nicht lebt nimmt sie mit ins Grab.

So und nun diskutiert mal schön weiter. Ich kann nichts Schlechtes sagen, Preis/Leistung stimmt.

Bernd
__________________
Euer
Kiwihunter
(Bernd)
Die Hoffnung stirbt zuletzt
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #167  
Alt 04.10.2010, 20:45
Benutzerbild von Johnnie6662002
Johnnie6662002 Johnnie6662002 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.07.2008
Ort: Greifswald
Beiträge: 135
Boot: Kein Boot
92 Danke in 64 Beiträgen
Standard

Moin, moin....
Bis Heute hatte ich Interesse auch mal an einem Treffen der "Boote-Forum-Leute" teilzunehmen - dieses ist mir nach den abfälligen Äußerungen gegenüber anderen Bootstypenbesitzern einiger "Forumskollegen" gründlich vergangen!
Denn: Ich fahre auch nur ´nen "Scheiss - Billigboot. Jedoch Typ "Seaswirl"!!
Habe es gebraucht gekauft und bin trotzdem damit zufrieden, denn ich konnte es mir auch leisten!!
Die Arroganz oder vielleicht auch Dummheit einiger Mitglieder geht ja schon unter die Gürtellinie.
Gruß, Harald
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #168  
Alt 04.10.2010, 20:50
Benutzerbild von trockenangler
trockenangler trockenangler ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.09.2007
Ort: Andalusien / NF
Beiträge: 2.886
Boot: Astondoa 45
Rufzeichen oder MMSI: DC6232 / 211 754 990
11.676 Danke in 2.289 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kiwihunter Beitrag anzeigen
Hallo

Ich denke Ihr seht das zu Fabrikat bezogen. Ich habe mir im Januar meine 1952 Bj 94 gebraucht gekauft. Vorher habe ich mir einige Boote angeschaut und im Gebraucht Segment war da alles vertreten. Ich habe da bei gleich "alten" Booten keinen großen Unterschied feststellen können. Zugegen auch eine Frage der Pflege. Ja ich kenne die Schwächen meines Bootes und ICH habe bisher damit keine Probleme. Sie ist zuverlässig und macht mir und meiner Familie viel Spaß. Für unsere jetzigen Zwecke passt sie. Und das die Boote immer einen Meter zu kurz sind wissen wir ja. Natürlich hätte ich gerne ein größeres und schnelleres Boot. Aber es gibt ja leider immer Restriktionen. Sei es die Geldbörse, die Anhängelast, die Unterstellmöglichkeit oder, oder, oder. Irgendetwas ist ja immer.

Ich habe jetzt ein schönes Boot, welches ich mein Eigen nennen kann. Und das ist besser als immer nur am Rand zu stehen und zu träumen, denn wer seine Träume nicht lebt nimmt sie mit ins Grab.

So und nun diskutiert mal schön weiter. Ich kann nichts Schlechtes sagen, Preis/Leistung stimmt.

Bernd
Den "" hattest du noch vergessen
__________________
Gruß Frank


Am Ende ist es egal, wie viele Atemzüge du gemacht hast, wichtig ist wie viele Momente dir den Atem geraubt haben.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #169  
Alt 04.10.2010, 20:51
ivea ivea ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 26.01.2007
Beiträge: 1.913
2.111 Danke in 1.074 Beiträgen
Standard

Mal alles rasch durchgeforstet. So richtig schrill finde ich Kommentare die von Experten entstehen die keine eigene Erfahrung mit einem Boot einer x-beliebigen Marke haben aber meinen wenn Porsche drauf steht ist es auch einer

Böser Olli, aber zurück:

Was ist Qualität?

A) Qualität ist ob ein verwendetes Material über einen dafür bestimmten Zeitraum der dafür vorgesehenen Bestimmung entspricht, eben Funktionalität.

B) UND sie setzt sich weiterhin zusammen aus dem Anmut das das verwendete Material dem Benutzer entgegen bringt (z.B. Spaltmaße, verbaute Edel-Werkstoffe) sowie aus dem subjektiven Gefühl bei der Nutzung (z.B. anfassen von Stoffen, Leder etc.) eben Geschmacksache.

Bei A) gibt es nicht die gerignste Einschränkungen zu anderen Marken

Bei B) kommen die Gemüter hoch


8,6 x 2,5 Meter 13 Jahre alt mit einer 1,6er Querkabine, Stehhöhe in Pantry und Klo, 5,7er Gusschwein, Plicht größer als ne 290er Searay, HR auch mehrfach bei Bura ohne Risse im GFK, 500 h am Tacho, original Polster oben und unten sowie ohne Ende Einbauten 3 Wochen Urlaub auf dem Boot ohne n Koller zu kriegen, bei 3,2 to Kampfgewicht und knapp 67 km/h top speed....

Macht das alles zusamen mal rasch mit einem "Qualitätsboot" in gleicher Liga nach

Wie meine nächste heißt? Kann ich nicht sagen wird irgend etwas sein was länger ist

Was ist Qualität?

Gruß
Olli

P.S. Äh sagte ich es ist derzeit eine Bayliner 2655?

Geändert von ivea (04.10.2010 um 21:03 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #170  
Alt 04.10.2010, 20:54
Benutzerbild von lachshunter
lachshunter lachshunter ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Brunsbüttel
Beiträge: 3.464
Boot: Sunseeker San Remo
37.765 Danke in 7.695 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Johnnie6662002 Beitrag anzeigen
Moin, moin....
Bis Heute hatte ich Interesse auch mal an einem Treffen der "Boote-Forum-Leute" teilzunehmen - dieses ist mir nach den abfälligen Äußerungen gegenüber anderen Bootstypenbesitzern einiger "Forumskollegen" gründlich vergangen!
Denn: Ich fahre auch nur ´nen "Scheiss - Billigboot. Jedoch Typ "Seaswirl"!!
Habe es gebraucht gekauft und bin trotzdem damit zufrieden, denn ich konnte es mir auch leisten!!
Die Arroganz oder vielleicht auch Dummheit einiger Mitglieder geht ja schon unter die Gürtellinie.
Gruß, Harald
Moin Harald,

du kannst gaaaaaaaaanz beruhigt sein und bist mit Sicherheit auf dem nächsten Sommertreffen, oder wo auch immer, Wilkommen.

PS: Deine Bedenken bezüglich einiger in diesem Tröt vertretenen "Forumskollegen" kannst du gerne vergessen...DIE wirst du auf einem Treffen von WassersportFREUNDEN eh nicht sehen...also, wir sehen uns.


Gruß, Frank.
__________________
Egal wie schwer dein Problem ist, sich am Ellenbogen lecken ist schwerer!
Mit Zitat antworten top
  #171  
Alt 04.10.2010, 20:55
rubberduckV162 rubberduckV162 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 03.08.2008
Ort: Gustorf
Beiträge: 1.291
Boot: keines
5.457 Danke in 3.178 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Johnnie6662002 Beitrag anzeigen
Moin, moin....
Bis Heute hatte ich Interesse auch mal an einem Treffen der "Boote-Forum-Leute" teilzunehmen - dieses ist mir nach den abfälligen Äußerungen gegenüber anderen Bootstypenbesitzern einiger "Forumskollegen" gründlich vergangen!
Denn: Ich fahre auch nur ´nen "Scheiss - Billigboot. Jedoch Typ "Seaswirl"!!
Habe es gebraucht gekauft und bin trotzdem damit zufrieden, denn ich konnte es mir auch leisten!!
Die Arroganz oder vielleicht auch Dummheit einiger Mitglieder geht ja schon unter die Gürtellinie.
Gruß, Harald

Das ist quatsch, einzelne werden vielleicht ausfallend, aber für den grössten Teil ist der Fahrer wichtiger als die Marke des Bootes.
Ich treffe mich regelmässig mit anderen aus dem Forum in Roermond,
da ist vom Bayliner, über Hellwig,Fjord,Abbate und Stingray alles vertreten,
da gibbet keinen Stress
__________________
Gruß


Heinrich

gesendet von Telefonzelle
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #172  
Alt 04.10.2010, 21:00
Benutzerbild von th94ks
th94ks th94ks ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 14.06.2008
Ort: Dreye-Wieltsee
Beiträge: 93
Boot: Bayliner 2352 HT Trophy
Rufzeichen oder MMSI: DF4703, DL7AM
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Hi all,

ich habe eine Bayliner Trophy 2352 HT Bj. 1994 und bin mit der Qualität und der Verarbeitung sehr zufrieden. Der Motor V6 4,3 LX ist sehr gut geräuschisoliert, und kann sich aus einem 320 Liter Tank bedienen, was auch längere Meerespassagen ermöglicht, ohne ständig auf die Tankanzeige kucken zu müssen.
Platzverhältnisse sind ausreichend, Walkaround und eine hohe Reling für die Sicherheitsbedürfnisse auch bei rauer See.

Das 8,20 m lange Boot fährt sehr gut in der Welle, taucht gut ein und auch kein lautes Krachen, kein Klappern, keine Motorvibrationen.

Also es gibt auch Bootsbesitzer die mit "Ihrer Bayliner" sehr zufrieden sind...

Gruß
Tom
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #173  
Alt 04.10.2010, 21:17
Benutzerbild von trockenangler
trockenangler trockenangler ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.09.2007
Ort: Andalusien / NF
Beiträge: 2.886
Boot: Astondoa 45
Rufzeichen oder MMSI: DC6232 / 211 754 990
11.676 Danke in 2.289 Beiträgen
Standard

Wenn XLars auch mal ein Boot hat das nicht von Graupner ist und Scarab sein Boot gegen noch nen Porsche getauscht hat haben wir alle wieder unsere Ruhe und sind in der Realität angekommen.
__________________
Gruß Frank


Am Ende ist es egal, wie viele Atemzüge du gemacht hast, wichtig ist wie viele Momente dir den Atem geraubt haben.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #174  
Alt 04.10.2010, 21:22
ivea ivea ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 26.01.2007
Beiträge: 1.913
2.111 Danke in 1.074 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von trockenangler Beitrag anzeigen
Wenn XLars auch mal ein Boot hat das nicht von Graupner ist und Scarab sein Boot gegen noch nen Porsche getauscht hat haben wir alle wieder unsere Ruhe und sind in der Realität angekommen.

Schon aber vorher muss er sich an 25k€ für die Muschel ohne Trailer gewöhnen und dafür gibt es nur einen 82er Targa

Böser Olli
Mit Zitat antworten top
  #175  
Alt 04.10.2010, 21:25
rubberduckV162 rubberduckV162 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 03.08.2008
Ort: Gustorf
Beiträge: 1.291
Boot: keines
5.457 Danke in 3.178 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ivea Beitrag anzeigen
Schon aber vorher muss er sich an 25k€ für die Muschel ohne Trailer gewöhnen und dafür gibt es nur einen 82er Targa

Böser Olli

Der war echt böse, ich denke 25 Mille sind def. zu wenig
__________________
Gruß


Heinrich

gesendet von Telefonzelle
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 126 bis 150 von 485Nächste Seite - Ergebnis 176 bis 200 von 485


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.