boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 49
 
Themen-Optionen
  #26  
Alt 12.08.2010, 10:39
Flooo3 Flooo3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 82
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

ja ich weiß was ich tue.
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 12.08.2010, 10:41
Flooo3 Flooo3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 82
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

habt ihr noch tipps für mich?
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 12.08.2010, 11:00
Benutzerbild von FlipperPower
FlipperPower FlipperPower ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 800
Boot: Boot
291 Danke in 230 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von FlipperPower Beitrag anzeigen
Hydrofoils an die Kraviplatte und und die Spiegelneigung durch eine angeschregte Holzplatte negativ gestalten
Probier das doch erst mal.
__________________
Gruß Toni
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 12.08.2010, 11:42
Flooo3 Flooo3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 82
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von FlipperPower Beitrag anzeigen
Um die Nase weiter runter zu bekommen habe ich Hydrofoils an die Kraviplatte geschraubt
würde ich ja gerne, aber was heist das? was soll ich machen? also das mit dem keil ist eine gute idee das mach ich heute oder morgen .
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 12.08.2010, 14:29
Benutzerbild von FlipperPower
FlipperPower FlipperPower ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 800
Boot: Boot
291 Danke in 230 Beiträgen
Standard

http://cgi.ebay.de/Hydrofoils-Stabil...e_Zubeh%C3%B6r (PaidLink)

http://www.bootdepot.de/images/Bild_..._27518SCH1.jpg
__________________
Gruß Toni
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 12.08.2010, 16:50
Flooo3 Flooo3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 82
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

ah ok und das hilft?
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 12.08.2010, 16:56
Flooo3 Flooo3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 82
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

aber die sind ja AB 50 ps...
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 12.08.2010, 17:23
Benutzerbild von hannesk
hannesk hannesk ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 26.01.2006
Ort: BaWü
Beiträge: 1.219
Boot: Hellwig Marathon V485 powered by Honda
635 Danke in 385 Beiträgen
Standard

Eigentlich will ich dich da ja nicht unterstützen aber ich muss Flipperpower kurz "korrigieren".
Ok, die Foils gibts auch für Motoren BIS 50 PS. Aber zum zweiten Anhang, dem Foto, da sind die Foils falsch rum montiert. Die Spitze muss ja "keilförmig" richtung Bug zeigen...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 12.08.2010, 17:40
Flooo3 Flooo3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 82
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

und was bewirken die dinger?
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 12.08.2010, 19:33
Benutzerbild von drave110
drave110 drave110 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: Hannover
Beiträge: 616
Boot: Silentcraft 50 PS,Sunbird SPL 150,Zeepter 330
303 Danke in 217 Beiträgen
Standard

die bewirken das das Heck gehoben bzw der Bug gesenkt wird
__________________

Gruß Dave
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #36  
Alt 12.08.2010, 22:01
Flooo3 Flooo3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 82
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

aber dazu muß ich theoretisch den winkel des motors nicht ändern oder?
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 12.08.2010, 22:39
Benutzerbild von drave110
drave110 drave110 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: Hannover
Beiträge: 616
Boot: Silentcraft 50 PS,Sunbird SPL 150,Zeepter 330
303 Danke in 217 Beiträgen
Standard

nicht unbedingt,..wenn du Foils und ne Pinnenverlängerung hast wird es schon gehen
__________________

Gruß Dave
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 13.08.2010, 10:32
Flooo3 Flooo3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 82
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

wie lang muß die pinne dann sein? bis zur mittelbank? und is man sich dann beim lenken nicht selbst im weg?
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 13.08.2010, 11:19
Benutzerbild von dagmarg
dagmarg dagmarg ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 11.09.2009
Beiträge: 886
2.942 Danke in 1.217 Beiträgen
Standard

Verlager doch zunächst mal den Tank , einen eventuell vorhandenen Anker etc nach vorne ins Boot....

Und wenn Du ein paar Hydrofoils brauchst , ich hab noch welche liegen....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #40  
Alt 13.08.2010, 12:06
Benutzerbild von drave110
drave110 drave110 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: Hannover
Beiträge: 616
Boot: Silentcraft 50 PS,Sunbird SPL 150,Zeepter 330
303 Danke in 217 Beiträgen
Standard

es gibt Verlängerungen die man in der Länge verstellen kann,..hab so n Ding für mein schlauchi und bin sehr Zufrieden , beim Lenken stört es nicht
__________________

Gruß Dave
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #41  
Alt 15.08.2010, 17:46
Flooo3 Flooo3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 82
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

kanst du mir bitte mal einen link schicken wo man solche verstellbaren verlängerungen kaufen kann?
Mit Zitat antworten top
  #42  
Alt 15.08.2010, 18:50
Benutzerbild von drave110
drave110 drave110 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: Hannover
Beiträge: 616
Boot: Silentcraft 50 PS,Sunbird SPL 150,Zeepter 330
303 Danke in 217 Beiträgen
Standard

http://cgi.ebay.de/Tele-Pinne-Pinnen...e_Zubeh%C3%B6r (PaidLink)

hier z.b. aber findste bestimmt noch billieger
__________________

Gruß Dave
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #43  
Alt 15.08.2010, 22:23
Benutzerbild von hannesk
hannesk hannesk ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 26.01.2006
Ort: BaWü
Beiträge: 1.219
Boot: Hellwig Marathon V485 powered by Honda
635 Danke in 385 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flooo3 Beitrag anzeigen
kanst du mir bitte mal einen link schicken wo man solche verstellbaren verlängerungen kaufen kann?
Bitte nicht falsch verstehe, ich will dir echt nicht an Karren fahren, aber kann es sein dass du wegen jeder Kleinigkeit bohrst?
Es gibt eine sehr gute Suchfunktion im Forum, sowie Google, die Bucht und vieles mehr...
Da gibst du "Pinnenverlängerung" ein und hast in Sekundenschnelle Ergebnisse.
Hier wird gerne geholfen, aber solche Fragen haben nichts mit Boots-Fachwissen oder Technik zu tun, das kann eigentlich jeder der das Internet benutzt
Sieh das einfach als Tip an, wie du dir beim nächsten mal evtl schneller selbst helfen kannst.

Gruß Hannes
Mit Zitat antworten top
  #44  
Alt 19.08.2010, 12:37
Flooo3 Flooo3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 82
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

ja sorry stimmt... in zukunft schau ich vorher...
Mit Zitat antworten top
  #45  
Alt 19.08.2010, 12:50
Flooo3 Flooo3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 82
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

muß ich bei der pinnenverlängerung irgendwie auf die verschlussgröße achten? und wie lang sollte sie sein? bis zur bank, oder soll ich mir vor die bank noch ne bank oder so bauen?
Mit Zitat antworten top
  #46  
Alt 19.08.2010, 17:55
Benutzerbild von drave110
drave110 drave110 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: Hannover
Beiträge: 616
Boot: Silentcraft 50 PS,Sunbird SPL 150,Zeepter 330
303 Danke in 217 Beiträgen
Standard

hol dir eine verstellbare dann hast du immer die richtiege länge,..die größe kannst du mit schraauben einstelen bzw festziehen
__________________

Gruß Dave
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #47  
Alt 19.08.2010, 21:14
Flooo3 Flooo3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 82
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

aber es giebt ja auch verschiedenlange verstellbare... wie lang muß sie ausgezugen ungefär sein?
Mit Zitat antworten top
  #48  
Alt 19.08.2010, 22:17
Benutzerbild von drave110
drave110 drave110 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: Hannover
Beiträge: 616
Boot: Silentcraft 50 PS,Sunbird SPL 150,Zeepter 330
303 Danke in 217 Beiträgen
Standard

du musst doch wissen wie lang dein boot ist bzw wie weit du vorne sitzen willst
__________________

Gruß Dave
Mit Zitat antworten top
  #49  
Alt 15.03.2011, 16:40
Flooo3 Flooo3 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 82
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

die verlängerbare pinne hab ich aus kostengründen erstmal weggelassen, aber ich binn auch noch nie alleine gefahren. sobald einer im bug sitzt geht es perfect... blöd nur das der motor jetzt zickt... (wie ihr in nrm andern tread von mir lesen konnt)
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 25 von 49


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.