boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.08.2010, 13:17
Smiling29 Smiling29 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 4
7 Danke in 3 Beiträgen
Standard Kunststoff Tanks nach Maß, super Sache!!!

Wir standen vor dem Problem 700-800l Liter Tankvolumen in der Bilge unterzubringen. Dies führte dazu, daß der mit Google Sketchup entworfene Tank fast keine rechten Winkel oder gleichlange Seiten hat. Also eine echte Herausforderung.
Tank Modell gross Salon.jpg
Wir haben uns gegen Edelstahl entschieden, da evt. die Möglichkeit von Korrosion innen an den Nähten besteht. Wenn der Tank aber einmal verbaut ist, können wir Ihn nicht mehr entfernen ohne die halbe Einrichtung zu zerstören. Die PU-Tanks sind extrem robust und langlebig, wir haben uns für 10mm Matrialstärke entschieden. Wir hoffen zu unseren Lebzeiten nichts mehr an dem Tank repariern zu müssen. Ein weiterer Vorteil ist das geringe Gewicht, daß es uns ermöglicht den großen 700l Tank zu zweit zu heben.
Kunstofftank Diesel.jpg
Die Tanks wurden von DL Kunststofftechnik www.dlkunstofftechnik.de gebaut. Die Planung und Abwiklung mit Herrn Leyh hat hervorragend funktioniert. Die mit oben gennaten 3D CAD-Zeichnungen wurden via Mail versand und telefonisch nocheinmal einige Details besprochen. Auch der Liefertermin wurde punktgenau eingehalten. Natürlich haben die Tanks ihren Preis, daß meiste davon resultiert aus der Arbeitszeit. Wir haben im Vorfeld versucht mal eben auf die Schnelle ein Modell aus Pappe zu bauen...!
Nun warten wir noch auf trockenes Wetter hier im Norden um das Deckshaus abzunehmen und die Tanks einzubauen. Sind eigentlich fast zu schön um Sie unter den Bodenbrettern zu verstecken

Handbreit, Eva&Daniel
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Kunstofftank Diesel.jpg
Hits:	1615
Größe:	28,5 KB
ID:	224287   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Tank Modell gross Salon.jpg
Hits:	1930
Größe:	22,6 KB
ID:	224289  
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 06.08.2010, 16:42
Hamburg 2009 Hamburg 2009 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 318
283 Danke in 105 Beiträgen
Standard

Link geht nicht
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 06.08.2010, 17:23
Smiling29 Smiling29 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 4
7 Danke in 3 Beiträgen
Standard Hier der korrekte link:

www.dlkunststofftechnik.de

Handbreit, Eva&Daniel
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 06.08.2010, 21:03
Benutzerbild von Campe
Campe Campe ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 123
Boot: 10m Vollholz
66 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Nur einmal interessehalber, da ich einen neuen Wassertank brauche.
Konnte DK Kunststofftechnik aufgrund eines mit der Google Software gefertigten Plans einen einigermaßen verbindlichen Preis nennen?

Beste Grüße
Campe
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 06.08.2010, 21:16
Smiling29 Smiling29 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 4
7 Danke in 3 Beiträgen
Standard

An Hand der Zeichnungen und einem anschließenden Telefonat mit Herrn Leyh wurde uns ein verbindlicher Preis genannt, obwohl der Arbeitsaufwand für den grossen Dieseltank sicherlich nur schwer zu kalkulieren war. Wir haben noch zwei weitere 300l Trinkwassertanks bauen lassen, deren Form aber bei weitem nicht so komplex ist, auch hier wurde sich an die vorher erfolgte Preisabsprache gehalten.

Handbreit, Eva&Daniel
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 07.08.2010, 19:57
Benutzerbild von AlexH
AlexH AlexH ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.06.2003
Ort: Rhein Kilometer 282 / Altenheim - Freistett
Beiträge: 1.378
Boot: Ski Nautique 2001 5,8l V8
1.062 Danke in 637 Beiträgen
Standard

Und was war der Preis?
__________________
Gruß, Alex


Endlich wird´s warm...
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 07.08.2010, 22:05
Smiling29 Smiling29 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 4
7 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Schick eine Skizze Deines geplanten Tanks an Herrn Leyh oder ruf dort an, dann wird er dir einen Preis nennen. Wie gesagt, der Großteil des Preises erklärt sich aus der Arbeitszeit. Daher wird der Preis je nach Tankform stark differieren.Matrialpreis pro qm bei 10mm Stärke liegt glaube ich so bei 100 Euro.
Ich glaube wenn Du zum Schweißer gehst, der den Tank nachher auch wirklich abdrückt und die Nähte von innen beizt, kommst Du auch nicht viel billiger weg. Ist aber nur eine Vermutung ein Angebot haben wir nicht eingeholt, aus oben genannten Gründen kam für uns nur PU in Frage. Kann auch sein das Du nur ein Kopfschütteln bekommst wenn Du Deinem Schweißer so eine Skizze vorlegst.

Handbreit, Eva&Daniel
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 07.08.2010, 22:22
Neutral Neutral ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.02.2009
Ort: NRW Weserbergland
Beiträge: 488
Boot: Wiking Orion 350
326 Danke in 212 Beiträgen
Standard

.
..... oder hier : http://www.kunststofftechnik-amzehnhoff.de/



... ein vieleckiger , stabiler , geprüfter Tank nach Vorlage ca. 90 Liter ca. 300 € .

.
__________________
Schöne Grüsse !
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 06.06.2011, 08:35
Villaduckdich Villaduckdich ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 06.06.2011
Beiträge: 1
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

oder hier....
http://www.schaefer-kunststoffverarbeitung.de/
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.