boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 381 bis 400 von 608Nächste Seite - Ergebnis 421 bis 440 von 608
 
Themen-Optionen
  #401  
Alt 11.11.2018, 23:16
Benutzerbild von huebi
huebi huebi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Bornheim, Rheinland
Beiträge: 6.212
Boot: Polymore 600
Rufzeichen oder MMSI: noch 2 Kölsch bitte
13.506 Danke in 5.183 Beiträgen
Standard

Wir haben hier im Köln-Bonner Raum 2 Shell-Raffinerien, die durch eine Pipeline versorgt werden.
Und trotzdem steigt der Spritpreis rasant....................ist die Pipeline durch die Trockenheit enger geworden???
__________________
Der Hübi, zu allem bereit, aber zu nix zu gebrauchen
Mit Zitat antworten top
  #402  
Alt 11.11.2018, 23:41
Benutzerbild von ThorBinchen
ThorBinchen ThorBinchen ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 17.12.2016
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 93
Boot: Windy22HC
113 Danke in 52 Beiträgen
Standard

Die suchen doch nur eine Ausrede um die Preise zu erhöhen. Die Mineralölindustrie verdient doch so wenig
Mit Zitat antworten top
  #403  
Alt 11.11.2018, 23:46
Benutzerbild von ferenc
ferenc ferenc ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 3.775
10.774 Danke in 4.915 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von SeaRay 160BR Beitrag anzeigen
Das Niedrigwasser dient den Ölmultis doch nur dazu, die Preise künstlich in die Höhe zu treiben.
Ich habe heute in Schengen für 1,162€ getankt, die haben auch keine persönliche Pipeline von der Raffinerie sondern werden u.a. per Schiff versorgt.
Das alles mit dem Segen unserer Politikverbrecher.
Welches Verbrechen haben sie sich den begangen?

Warum regt man sich über die Spielchen jetzt auf und nicht über die Preisspanne im Laufe eines Tages. Das ist ja noch viel bekloppter.
__________________
Gruß Frank

www.botanika-hamm.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #404  
Alt 12.11.2018, 06:22
Benutzerbild von Dayskipper
Dayskipper Dayskipper ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.01.2012
Ort: Pforzheim - Offendorf/F
Beiträge: 2.501
Boot: Fairline Corniche
10.333 Danke in 2.302 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ferenc Beitrag anzeigen
Welches Verbrechen haben sie sich den begangen?

siehe Grafik:



Quelle: Bundesministerium für Finanzen.


Also bitte nicht immer auf den Ölmultis rumhacken. Die Abzocker sind nicht so weit weg.

Sorry für OT


Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Wohin_fliesst_die_Energiesteuer_bilderserie.jpg;jsessionid=0B58B317B041D9BF8AA07E20247E5561.jpg
Hits:	1048
Größe:	98,9 KB
ID:	820040  
__________________
Grüße aus dem wilden Süden
Pedro



Intelligenz ist am gerechtesten verteilt, jeder denkt er hat genug davon.
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #405  
Alt 12.11.2018, 07:03
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 31.407
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
25.988 Danke in 16.239 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dayskipper Beitrag anzeigen
siehe Grafik:



Quelle: Bundesministerium für Finanzen.


Also bitte nicht immer auf den Ölmultis rumhacken. Die Abzocker sind nicht so weit weg.

Sorry für OT


Die Energiesteuer ist aber ein Fixwert und steigt nicht mit den Spritpreisen.... also wenn jetzt der Liter Super schon 30 Cent mehr kostet... Verdient der Staat nur an der Mehrwertsteuer einen Mehranteil...

die gestiegenen Frachtkosten halte ich für eine Scheinbehauptung der Mineralölkonzerne...
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #406  
Alt 12.11.2018, 08:33
Benutzerbild von vargtimmen
vargtimmen vargtimmen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 19.09.2012
Ort: Köln - Rheinkilometer 707
Beiträge: 2.181
Boot: Neptunus 106
2.051 Danke in 1.104 Beiträgen
Standard

So sehe ich das auch. Ist wie vor Ferien und Feiertagen...
Mit Zitat antworten top
  #407  
Alt 12.11.2018, 08:43
Benutzerbild von Totti-Amun
Totti-Amun Totti-Amun ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Ossenberg, Rhein-KM 805
Beiträge: 2.438
Boot: Fan 23, auf Trawlersuche
3.069 Danke in 1.207 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Panna Beitrag anzeigen
Da wird es zur Boot ja eng.Wenn es so weiter geht, gibt es an Boote und Yachten kaum was zu sehen.
Keine Ahnung, wieviel Wasser da zum Auskranen nötig ist für den Big Willi. Aber die großen Yachten werden ja eh dies Jahr noch gekrant. Die werden das wohl genau beobachten und sicher auch Alternativen haben.
Die Fahrrinne ist ohnehin tief genug.
__________________
Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
Check out:
Surf-Forum.com
Windcraft-Sports.com
Autoscooter-Forum.com
Mit Zitat antworten top
  #408  
Alt 12.11.2018, 11:52
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 3.671
Boot: Freedom 200sc / Jetski SeaDoo SP
6.150 Danke in 2.610 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen

die gestiegenen Frachtkosten halte ich für eine Scheinbehauptung der Mineralölkonzerne...
Naja
In der Großfirma am Rhein, in der ich arbeite, müssen etliche Produktionen runterfahren, weil die Lieferung von Rohstoffen nicht mehr voll funktioniert. Die Schiffe können nicht mehr voll beladen werden, müssen doppelt und dreifach fahren, und das wird teurer. Im Endeffekt wird der Preis aufs Endprodukt runtergebrochen.

Gesendet mit Tapatalk
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
  #409  
Alt 12.11.2018, 11:57
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 31.407
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
25.988 Danke in 16.239 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Heliklaus Beitrag anzeigen
Naja
In der Großfirma am Rhein, in der ich arbeite, müssen etliche Produktionen runterfahren, weil die Lieferung von Rohstoffen nicht mehr voll funktioniert. Die Schiffe können nicht mehr voll beladen werden, müssen doppelt und dreifach fahren, und das wird teurer. Im Endeffekt wird der Preis aufs Endprodukt runtergebrochen.

Gesendet mit Tapatalk
Was hat die BASF mit den Benzinpreisen zu tun?

Nicht meine Antwort aus,dem Konsens reisen.

Das es Firmen gibt die von der Versorgung zu Wasser abhängig sind habe ich ja nicht bestritten...
Aber die Benzinpreise werden doch kpbstlich in die höhe getrieben...

Luxemburg ist der Preis ja auch stabil obwohl die Tankstellen von deutschen Raffinerien versorgt werden
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #410  
Alt 12.11.2018, 12:06
Benutzerbild von Dayskipper
Dayskipper Dayskipper ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.01.2012
Ort: Pforzheim - Offendorf/F
Beiträge: 2.501
Boot: Fairline Corniche
10.333 Danke in 2.302 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
Luxemburg ist der Preis ja auch stabil obwohl die Tankstellen von deutschen Raffinerien versorgt werden

Dies würde aber deiner Theorie widersprechen, dass die Ölmultis die Bösen sind


__________________
Grüße aus dem wilden Süden
Pedro



Intelligenz ist am gerechtesten verteilt, jeder denkt er hat genug davon.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #411  
Alt 12.11.2018, 12:06
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 31.407
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
25.988 Danke in 16.239 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dayskipper Beitrag anzeigen
Dies würde aber deiner Theorie widersprechen, dass die Ölmultis die Bösen sind


ne sie können es halt in Deutschland machen...
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #412  
Alt 12.11.2018, 12:32
Benutzerbild von onkelrocco
onkelrocco onkelrocco ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: Randberlin Nordost
Beiträge: 3.847
Boot: Cruisers Yachts Rogue 2470 | Shetland 570
3.093 Danke in 1.845 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Heliklaus Beitrag anzeigen
In der Großfirma am Rhein, in der ich arbeite, müssen etliche Produktionen runterfahren, weil die Lieferung von Rohstoffen nicht mehr voll funktioniert. Die Schiffe können nicht mehr voll beladen werden, müssen doppelt und dreifach fahren, und das wird teurer. Im Endeffekt wird der Preis aufs Endprodukt runtergebrochen.
Der Sprit wird aber auch in Brandenburg teurer, obwohl er in Schwedt hergestellt wird, wo praktisch mit der Erdölleitung Freundschaft ein Direktanschluss zur Quelle herrscht.

Wird das Bier aus Berlin teurer, wenn in Bitburg die Hopfenernte schlecht ist? Wenn es Mineralölkonzerne wären ja, dann sogar schon in der Zeit der Blüte...
__________________
Grüße aus Randberlin, Rocco

"Wenn man die Reichweite eines Autos halbiert und den Preis verdoppelt, wird der Markt sehr klein" Günter Schuh
Mit Zitat antworten top
  #413  
Alt 12.11.2018, 13:08
Grafenwerth Grafenwerth ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Großraum Bonn
Beiträge: 284
366 Danke in 129 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von huebi Beitrag anzeigen
Wir haben hier im Köln-Bonner Raum 2 Shell-Raffinerien, die durch eine Pipeline versorgt werden.
Und trotzdem steigt der Spritpreis rasant....................ist die Pipeline durch die Trockenheit enger geworden???
Die haben in Wesseling und Godorf ein Verladeproblem, kein Produktionsproblem - das Lager ist voll. Da aufgrund der eingeschränkten Transportmengen auf dem Rhein alles, was von hieraus eigentlich an "Fertigprodukten" per Schiff weggeht, jetzt über Schiene und Straße verschickt werden muss, ist die dortige LKW-Verladung voll ausgelastet. Hinzu kommt, dass durch die weiten Fahrstrecken defakto zu wenig Transportkapazität bei den Speditionen hinzu kommen. Daher die Krux, dass Tankstellen, die nur wenige KM von der Raffinerie entfernt sind, ihren Sprit aus Norddeutschland, Belgien und den Niederlande kommen lassen, was auch dort die Situation nicht vereinfacht. Was ich nicht verstehe ist, dass man das nicht einfach so kommuniziert. Vielleicht haben die großen Konzerne einfach Angst, dass sie dann keinen "Schuldigen" haben sondern schlicht selbst am Verlade- und Transportengpass mit Schuld sind. Vielleicht verdient es sich aber auch in so einer "Kriese" einfach zu gut, als dass man daran wirklich etwas ändern will.
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #414  
Alt 12.11.2018, 13:30
Benutzerbild von Dayskipper
Dayskipper Dayskipper ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.01.2012
Ort: Pforzheim - Offendorf/F
Beiträge: 2.501
Boot: Fairline Corniche
10.333 Danke in 2.302 Beiträgen
Standard

Ich würde vorschlagen zum ursprünglichen Thema zurückzukehren und Bilder etc. hier einzustellen und zu diskutieren.
Alles andere geht zu sehr in die Politik und birgt die Gefahr, dass das Thema geschlossen wird, was durchaus schade wäre ...


__________________
Grüße aus dem wilden Süden
Pedro



Intelligenz ist am gerechtesten verteilt, jeder denkt er hat genug davon.
Mit Zitat antworten top
  #415  
Alt 12.11.2018, 18:07
Benutzerbild von ferenc
ferenc ferenc ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 3.775
10.774 Danke in 4.915 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dayskipper Beitrag anzeigen
siehe Grafik:



Quelle: Bundesministerium für Finanzen.


Also bitte nicht immer auf den Ölmultis rumhacken. Die Abzocker sind nicht so weit weg.

Sorry für OT


Meine Aussage hat rein gar nichts mit der Steuerlast zu tun.

Einzig und allein mit der Kreativität der Vermarkter der Kraftstoffe. Hätte nicht gedacht, das man den kurzen Text so missverstehen kann.
__________________
Gruß Frank

www.botanika-hamm.de
Mit Zitat antworten top
  #416  
Alt 13.11.2018, 11:24
Benutzerbild von Chili
Chili Chili ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 6.499
Boot: Chaparral 1930 SS Sport, Sealine 220
17.205 Danke in 5.415 Beiträgen
Standard

In Köln ist heute ein Tanker wegen des Niedrigwasser auf Grund gelaufen.
Ladung: 1200 Tonnen Diesel. Ausgerechnet Diesel!

Irgendwie kurios.
Mit Zitat antworten top
  #417  
Alt 13.11.2018, 12:28
Benutzerbild von huebi
huebi huebi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Bornheim, Rheinland
Beiträge: 6.212
Boot: Polymore 600
Rufzeichen oder MMSI: noch 2 Kölsch bitte
13.506 Danke in 5.183 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Chili Beitrag anzeigen
In Köln ist heute ein Tanker wegen des Niedrigwasser auf Grund gelaufen.
Ladung: 1200 Tonnen Diesel. Ausgerechnet Diesel!

Irgendwie kurios.
Ist schon wieder frei!
__________________
Der Hübi, zu allem bereit, aber zu nix zu gebrauchen
Mit Zitat antworten top
  #418  
Alt 13.11.2018, 13:05
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.068
Boot: Merry Fisher 645
23.811 Danke in 8.681 Beiträgen
Standard

Und wieder fest...
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
  #419  
Alt 13.11.2018, 14:03
Benutzerbild von Totti-Amun
Totti-Amun Totti-Amun ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Ossenberg, Rhein-KM 805
Beiträge: 2.438
Boot: Fan 23, auf Trawlersuche
3.069 Danke in 1.207 Beiträgen
Standard

Auf Grund gelaufen: https://www.express.de/koeln/am-koel...00?dmcid=sm_fb
__________________
Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
Check out:
Surf-Forum.com
Windcraft-Sports.com
Autoscooter-Forum.com
Mit Zitat antworten top
  #420  
Alt 13.11.2018, 14:04
Benutzerbild von Totti-Amun
Totti-Amun Totti-Amun ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Ossenberg, Rhein-KM 805
Beiträge: 2.438
Boot: Fan 23, auf Trawlersuche
3.069 Danke in 1.207 Beiträgen
Standard

Oh shit, da war einer schneller. Der Mobile-Style ist aber auch unübersichtlich... 😜
__________________
Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
Check out:
Surf-Forum.com
Windcraft-Sports.com
Autoscooter-Forum.com
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 381 bis 400 von 608Nächste Seite - Ergebnis 421 bis 440 von 608

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fotos / Berichte vom Rhein Niedrigwasser 2019 Schiersteiner Allgemeines zum Boot 78 30.04.2020 16:40
Berichte Rhein-Rhone, Saone? DonBoot Deutschland 19 30.06.2019 20:38
Fotos vom Niedrigwasser des Rhein schimi Deutschland 83 12.01.2016 20:55
Niedrigwasser im Rhein Lilli 112 Allgemeines zum Boot 151 04.08.2011 14:56
Slippen bei Rhein-Niedrigwasser findus Deutschland 5 11.08.2003 14:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.