boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.09.2005, 21:40
Benutzerbild von Smarty
Smarty Smarty ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 444
Boot: X-95 / Westerly Falcon 35
231 Danke in 105 Beiträgen
Standard Liegeplatz an der Ostsee nahe Berlin gesucht

Hallo,

wir denken zur Zeit drüber nach unser Segelboot ab der nächsten Saison an die Ostsee zu legen. Unser Schiff ist 9,20m x 3,00 groß. Der Liegeplatz sollte von Berlin aus möglichst schnell zu erreichen und natürlich möglichst nicht zu teuer sein. Habt Ihr vernünftige Tipps für uns? Die Anfahrt sollte möglichst 3 Stunden nicht übersteigen. Die Ecke Rügen ware natürlich toll, aber auch Rostock/Wanemünde , Kühlungsborn etc. Wir suchen Tipps für Marinas und möglichst auch Preishinweise. Wäre toll, wenn uns jemand den entscheidenden Tipp geben könnte.

Vielen Dank
Stephan
__________________
http://www.dehlerboote-forum.de - das Forum für klassische Dehler Yachten
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 29.09.2005, 22:40
Benutzerbild von Karsten B.
Karsten B. Karsten B. ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Ostseebad Göhren/Rügen
Beiträge: 52
4 Danke in 3 Beiträgen
Standard Re: Liegeplatz an der Ostsee nahe Berlin gesucht

Zitat:
Zitat von Smarty
Hallo,

wir denken zur Zeit drüber nach unser Segelboot ab der nächsten Saison an die Ostsee zu legen. Unser Schiff ist 9,20m x 3,00 groß. Der Liegeplatz sollte von Berlin aus möglichst schnell zu erreichen und natürlich möglichst nicht zu teuer sein. Habt Ihr vernünftige Tipps für uns? Die Anfahrt sollte möglichst 3 Stunden nicht übersteigen. Die Ecke Rügen ware natürlich toll, aber auch Rostock/Wanemünde , Kühlungsborn etc. Wir suchen Tipps für Marinas und möglichst auch Preishinweise. Wäre toll, wenn uns jemand den entscheidenden Tipp geben könnte.

Vielen Dank
Stephan
wie wäre es mit http://www.hafen-seedorf.de
habe selbst mein Boot dort im Sommer liegen.
Selbst Segler aus dem Raum Erlangen haben im Sommer ihr Boot dort liegen. Schau mal rein
__________________
Mit sportlichen Grüßen

Karsten
www.cayo-forum.de
_______________________________________
Sailors have more fun!!
Rügen! die Insel hat was!
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 29.09.2005, 23:15
Benutzerbild von skegjay
skegjay skegjay ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Hansestadt Stralsund F 999 Made in Denmark
Beiträge: 280
Boot: Faurby 999
317 Danke in 168 Beiträgen
Standard

Moin,

ich empfehle:
Nordmole Stralsund, heißt jetzt Cityhafen.. (über Kuhnletours)
Marina Neuhof
oder Gäste-LP an der Ostmole
Oder günstigen LP Dänholm.

Stralsund ist über die Autobahn ab nächstes jahr in 2 Stunden mit dem Auto und mit dem Zug auch nicht viel langsamer zu erreichen.
Das Revier ist sehr vielseitig: Hiddensee, Greifswalder Bodden, Barth, Rund Rügen...alles in einem WE zu erreichen.

Best Regards

Jay Skeg
__________________
Lesefreak.Lesetraining
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 29.09.2005, 23:58
Benutzerbild von michav8
michav8 michav8 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.08.2002
Ort: auf See
Beiträge: 4.472
Boot: Hatra 708 / Wellcraft 233 eclipse/Trave 470/Dehler 31
2.851 Danke in 1.381 Beiträgen
Standard

Hallo !

Ich empfehle

http://www.marine-wilke.de/

Ich liege einen Steg weiter, sehr schönes Gebiet für Segler, von der Autobahn ist es ungefähr 20 Min.

Siehe auch

http://www.boote-forum.com/phpBB2/vi...er=asc&start=0


MfG Michael
__________________
http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=376&dateline=11
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 30.09.2005, 08:34
Benutzerbild von peperoni
peperoni peperoni ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Norderstedt
Beiträge: 27
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Liegeplatz an der Ostsee

Hallo,
mein Boot liegt im Sommer in Kröslin.
Meiner Meinung nach eine gute Marina. Dazu noch Preiswert.
Du findest mehr Info´s im Internet unter www.marina-kroeslin.de.
Von Berlin aus bist du über die A11 und A20 auch schnell an dere Küste.
Zumiondest ab 2006, wenn die A20 komplett ist.
Die Marina liegt gut geschützt, direkt gegenüber von Peenemünde.

Grüße aus dem Norden
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 30.09.2005, 13:24
Benutzerbild von Smarty
Smarty Smarty ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 444
Boot: X-95 / Westerly Falcon 35
231 Danke in 105 Beiträgen
Standard

Vielen Dank ersteinmal, habe bereits einige Mails abgeschickt. Sind ja sehr interessante Angebote dabei.

Bin aber für weitere Geheimtipps sehr dankbar.

lieben Gruß
Stephan
__________________
http://www.dehlerboote-forum.de - das Forum für klassische Dehler Yachten
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 30.09.2005, 13:40
katibert katibert ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.05.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 223
Boot: NAB 32
75 Danke in 43 Beiträgen
Standard Liegeplatz Ostsee

Hi, in Ueckermünde vorn in der Marina angeblich in dieser Saison nur 350.-Euronen . Den Link find ich gerade nicht Gruß katibert
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 30.09.2005, 13:43
Benutzerbild von ramsey
ramsey ramsey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.05.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.466
1.339 Danke in 672 Beiträgen
Standard

... und Glückwunsch zu deinem Entschluß die schöne Optima zu behalten
Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 02.10.2005, 18:34
Benutzerbild von Smarty
Smarty Smarty ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 444
Boot: X-95 / Westerly Falcon 35
231 Danke in 105 Beiträgen
Standard Re: Liegeplatz Ostsee

Zitat:
Zitat von katibert
Hi, in Ueckermünde vorn in der Marina angeblich in dieser Saison nur 350.-Euronen . Den Link find ich gerade nicht Gruß katibert
Kann jemand einen Link finden? Wie heißt die Marina "vorne"?

Danke Euch.
Gruß
Stephan
__________________
http://www.dehlerboote-forum.de - das Forum für klassische Dehler Yachten
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 03.10.2005, 02:59
Benutzerbild von Eckaat
Eckaat Eckaat ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Volksrepublik Mecklenburg
Beiträge: 6.476
Rufzeichen oder MMSI: Wer bekommt das Lammfilet mit grünen Bohnen?
16.398 Danke in 5.870 Beiträgen
Eckaat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Re: Liegeplatz Ostsee

Zitat:
Zitat von Smarty
Zitat:
Zitat von katibert
Hi, in Ueckermünde vorn in der Marina angeblich in dieser Saison nur 350.-Euronen . Den Link find ich gerade nicht Gruß katibert
Kann jemand einen Link finden? Wie heißt die Marina "vorne"?

Danke Euch.
Gruß
Stephan
Die Marina hat keine Webseite. Aber mal was anderes - wolltest du nicht mit Deinem Boot an die Ostsee? Ückermünde liegt im Stettiner Haff.

Ich hätte ein paar Tipps in Rostock, aber du hast ja geschrieben "preiswert". Hast du denn eine Obergrenze, was das Liegegeld angeht?

Berlin-Rostock ist in 2 Stunden erledigt, wenn du nicht gerade in Schönefeld wohnst.

Gruß Ecki
__________________
Wenn uns etwas aus dem gewohnten Gleis wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren; dabei fängt nur etwas Neues an.
Leo Tolstoi


Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 03.10.2005, 11:55
katibert katibert ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.05.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 223
Boot: NAB 32
75 Danke in 43 Beiträgen
Standard Liegeplatz

Hi, der Link ist: Lagunenstadt.de
Gruß katibert
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 03.10.2005, 12:36
Benutzerbild von Smarty
Smarty Smarty ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 444
Boot: X-95 / Westerly Falcon 35
231 Danke in 105 Beiträgen
Standard Re: Liegeplatz Ostsee

Zitat:
Zitat von Eckaat
Zitat:
Zitat von Smarty
Zitat:
Zitat von katibert
Hi, in Ueckermünde vorn in der Marina angeblich in dieser Saison nur 350.-Euronen . Den Link find ich gerade nicht Gruß katibert
Kann jemand einen Link finden? Wie heißt die Marina "vorne"?

Danke Euch.
Gruß
Stephan
Die Marina hat keine Webseite. Aber mal was anderes - wolltest du nicht mit Deinem Boot an die Ostsee? Ückermünde liegt im Stettiner Haff.

Ich hätte ein paar Tipps in Rostock, aber du hast ja geschrieben "preiswert". Hast du denn eine Obergrenze, was das Liegegeld angeht?

Berlin-Rostock ist in 2 Stunden erledigt, wenn du nicht gerade in Schönefeld wohnst.

Gruß Ecki
Hallo Ecki,

naja, wir wohnen in Rudow, ganz im Süden Berlins, ca. 5 Minuten von Schönefeld entfernt , macht aber nichts. Rostock ist sehr interessant. Ne Höchstgrenze haben wir nicht unbedingt, zahlen im Moment 180 Euro/Monat x 14 Monate. Das ist so der Wert für Sommer- inkl. Winterligeplatzkosten an dem wir uns orientieren.
Rostock wäre rein verbindungstechnisch natürlich optimal für uns.

Gerne her mit den Tipps. Danke

Stephan
__________________
http://www.dehlerboote-forum.de - das Forum für klassische Dehler Yachten
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 03.10.2005, 15:40
Tobias_F Tobias_F ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.02.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 118
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo Stephan,

auch wenn es "nur" das Haff ist: Ueckermünde kann ich empfehlen.

Wir wohnen in Kreuzberg und sind von Tür zu Tür zwei Stunden unterwegs. In Ue´de liegen wir im Yachtclub. Der ist näher an der Stadt und hat eine angenehme Atmosphäre. Man muss nicht Mitglied sein - die sind über jeden Dauerlieger froh. Für das Winterlager gibt es zwei seriöse Werften die das zu vernünftigen Preisen anbieten.

Das Haff selbst ist für das Wochenendsegeln OK (zugegeben, könnte abwechslungsreicher sein), und Du bist in einem Tag auf der Ostsee (über Swinemünde oder den Peenestrom). Kröslin ist seglerisch sicher besser (da Rügen in der Nähe ist), aber die Marina hat eher was von einem Bootsparkplatz und mich stört auch die längere Anreise (drei Stunden?).

Rostock ist sicher auch OK, aber da musst Du dann erstmal eine Stunde die Warnow hoch tuckern (oder auch segeln) und hast dann auch nicht sehr viel in der Nähe.

Da wir im Urlaub immer in Richtung NNE segeln (Bornholm und dann weiter hoch), ist Ue´de für uns optimal. Fans der dänischen Südsee werden sich weiter westlich orientieren.

Bei Fragen fragen.

Tobias
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 03.10.2005, 19:02
Benutzerbild von skegjay
skegjay skegjay ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Hansestadt Stralsund F 999 Made in Denmark
Beiträge: 280
Boot: Faurby 999
317 Danke in 168 Beiträgen
Standard

Moin,

wo segelt man an einem WE von Rostock aus hin?
Ich kenne Segler, die in Rostock wohnen und ihr Schiff in Stralsund liegen haben...

Best regards

Jay Skeg
__________________
Lesefreak.Lesetraining
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 12.10.2005, 15:06
Benutzerbild von Smarty
Smarty Smarty ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 444
Boot: X-95 / Westerly Falcon 35
231 Danke in 105 Beiträgen
Standard

Hat noch jemand nen guten Tipp? Sind für weitere Hinweise sehr dankbar.

Gruß
Stephan
__________________
http://www.dehlerboote-forum.de - das Forum für klassische Dehler Yachten
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.