boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Motor > Offshore



Offshore Technik, Tuning, Rennen! Alles rund um Offshore.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 741 bis 760 von 991Nächste Seite - Ergebnis 781 bis 800 von 991
 
Themen-Optionen
  #761  
Alt 16.04.2016, 13:46
Benutzerbild von Jens-
Jens- Jens- ist offline
Captain
 
Registriert seit: 23.12.2011
Ort: 21723 Hollern Twielenfleth
Beiträge: 629
Boot: Sealine F37
841 Danke in 310 Beiträgen
Standard

Hier auf der Elbe können die Cat's einem schon auf dem Sack gehen!


Sent from my iPhone using Tapatalk
__________________
Grüße
Jens
Mit Zitat antworten top
  #762  
Alt 19.04.2016, 23:24
Roli14 Roli14 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 12.02.2011
Ort: Lüneburg
Beiträge: 338
Boot: Zar 53, Yamaha 150
Rufzeichen oder MMSI: Hallo!!!
378 Danke in 183 Beiträgen
Standard

Bei einem 2T ist der Auspuff deutlich wichtiger als beim 4T. Offene Abgasrohre sind die zweitbeste Lösung. Die Beste ist ein abgestimmtes Resonanzrohr. Die Gassäule schwingt im Rohr zurück und verhindert den Austritt von Frischgasen und erhöht den Druck im Brennraum. So eine Art Kompressor von der Abgasseite aus. Das erhöht die Leistung sehr deutlich. Das Rohr muss auf die richtige Drehzahl abgestimmt werden, damit die schwingende Gassäule im richtigen Moment zurück schwappt. Bis zu 25% mehr gehen da zum Teil. Über die Optik kann man sicher streiten. Im Modellflug ist der Resonanzlauf von 2T Motoren gängige Praxis.
Gruß Roland
Mit Zitat antworten top
  #763  
Alt 19.04.2016, 23:25
Benutzerbild von Dicke Lippe
Dicke Lippe Dicke Lippe ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: in der Pellenz
Beiträge: 7.571
Boot: ...schnüff!
22.509 Danke in 8.339 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MarDan Beitrag anzeigen
Super Info

Das ist aber wohl wahr!

Kaum hört man das Geräusch, und es ist ein wirklich typisches Geräusch ,
schaltet man auf "äußerst aufmerksam"!

Auch im Dunklen ist man nicht sicher. Als ich noch in Stade wohnte, fuhren
wir schon mal zur Ausfahrt der Queen nach Grünendeich. Selbst wenn es
stockduster war, konnte man mit dem Gehör feststellen: Es sind welche
unterwegs. Das Geräusch wie schon gesagt, typisch und eindeutig. Zu
sehen war absolut nichts, wen wundert es? Schon mal einen Zapcat mit
Beleuchtung gesehen? - Eben!

Aber auch wenn man sie tagsüber scharf im Blick hatte..., Manöver teilweise
wie geisteskrank. Klar, sie wußten wie und wohin sie fahren wollten, ich
wußte es jedenfalls nie.... Kollisionskurs, kein Problem... Nach welcher
Seite wird er ausweichen? Egal, fahren wir eben geradeaus , meine Boote
waren stets härter als diese Zapcats, nimmt man eben zur Not den Bug etwas
höher.

Aber nerven tut das schon. Mit der Lautstärke kann ich leben, aber mit den
Unwägbarkeiten für meinen zwangsläufigen Kurs, in den nächsten 20 Sekun-
den, eher weniger.

Fakt: Ich habe sie gemieden, weiträumig umfahren und selbst beim Ankern,
eine von dieser Spezies gemiedene Gegend bevorzugt.

Gleiches gilt auch für unsere Jetski-Poser.... allerdings waren die rund um
Grünendeich bis Hamburg weitaus seltener vertreten.
__________________
gregor

Mit Zitat antworten top
  #764  
Alt 19.04.2016, 23:37
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 3.809
Boot: Compromis 888 / Avon Searider 5,4 / Selva S500 / ZAR 53 / Sea-Doo Spark
13.303 Danke in 5.384 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jens- Beitrag anzeigen
Hier auf der Elbe können die Cat's einem schon auf dem Sack gehen!


Sent from my iPhone using Tapatalk
Zitat:
Zitat von Dicke Lippe Beitrag anzeigen
Das ist aber wohl wahr!

Kaum hört man das Geräusch, und es ist ein wirklich typisches Geräusch ,
schaltet man auf "äußerst aufmerksam"!

Auch im Dunklen ist man nicht sicher. Als ich noch in Stade wohnte, fuhren
wir schon mal zur Ausfahrt der Queen nach Grünendeich. Selbst wenn es
stockduster war, konnte man mit dem Gehör feststellen: Es sind welche
unterwegs. Das Geräusch wie schon gesagt, typisch und eindeutig. Zu
sehen war absolut nichts, wen wundert es? Schon mal einen Zapcat mit
Beleuchtung gesehen? - Eben!

Aber auch wenn man sie tagsüber scharf im Blick hatte..., Manöver teilweise
wie geisteskrank. Klar, sie wußten wie und wohin sie fahren wollten, ich
wußte es jedenfalls nie.... Kollisionskurs, kein Problem... Nach welcher
Seite wird er ausweichen? Egal, fahren wir eben geradeaus , meine Boote
waren stets härter als diese Zapcats, nimmt man eben zur Not den Bug etwas
höher.

Aber nerven tut das schon. Mit der Lautstärke kann ich leben, aber mit den
Unwägbarkeiten für meinen zwangsläufigen Kurs, in den nächsten 20 Sekun-
den, eher weniger.

Fakt: Ich habe sie gemieden, weiträumig umfahren und selbst beim Ankern,
eine von dieser Spezies gemiedene Gegend bevorzugt.

Gleiches gilt auch für unsere Jetski-Poser.... allerdings waren die rund um
Grünendeich bis Hamburg weitaus seltener vertreten.

Vielleicht geht ihr ja auch den Cat´s auf der Elbe aufn Sack?!

Also mir gehen die Motorboote auf der Elbe auch schon mal aufn Sack


Was soll dein Text hier bringen?
Provozieren?

Oh man........

Leben und Leben lassen....aber das ist hier in Deutschland schon immer ein Problem gewesen.

Ich, dann ich, dann nochmal ich.......nix, nix ,nix, nix, ich, ich, dann nochmal ich............................................... ...........eventuell die anderen

Alle doof außer ihr
__________________
Gruß
Martin

Geändert von MarDan (19.04.2016 um 23:42 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #765  
Alt 20.04.2016, 00:15
Benutzerbild von Dicke Lippe
Dicke Lippe Dicke Lippe ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: in der Pellenz
Beiträge: 7.571
Boot: ...schnüff!
22.509 Danke in 8.339 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MarDan Beitrag anzeigen
....
Was soll dein Text hier bringen?
Provozieren?
...
Wer fragt, bekommt Antworten.

Wer keine Antworten mag, soll nicht fragen.

Und, ja, deinen Kommentar verstehe ich als subtile Frage...

Zitat:
Zitat von MarDan Beitrag anzeigen
Super Info
(auch wenn du diesen Beitrag mittlerweile gelöscht hast! )

Hast du heute eine Leseschwäche oder Probleme mit der Verdauung?
__________________
gregor


Geändert von Dicke Lippe (20.04.2016 um 00:30 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #766  
Alt 20.04.2016, 09:53
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 3.809
Boot: Compromis 888 / Avon Searider 5,4 / Selva S500 / ZAR 53 / Sea-Doo Spark
13.303 Danke in 5.384 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dicke Lippe Beitrag anzeigen
Wer fragt, bekommt Antworten.

Wer keine Antworten mag, soll nicht fragen.

Und, ja, deinen Kommentar verstehe ich als subtile Frage...



(auch wenn du diesen Beitrag mittlerweile gelöscht hast! )

Hast du heute eine Leseschwäche oder Probleme mit der Verdauung?
Ich finde deine Antworten wie immer sensationell weil du einfach soviel Plan hast das selbst Christoph Columbus sehr blass neben dir aussehen würde

Aber, dann hast du wohl die Leseschwäche von uns beiden
Subtile Frage, aha
Verdauung ist super, wie ist dein Stuhlgang?

Wie oft musstest du denn schon riskante Manöver fahren und hast damit uns doofen Cat Fahrern das Leben gerettet??
Wie oft hattest du denn schon ein Cat an Deck nach einem schweren Crash weil wir anscheinend zu doof sind um die Gummischnuller zu bewegen?!

Ich bin gespannt auf deine Erfahrungen aus deinem unfassbar großen Erfahrungsschatz

ABER: Ich finde gut das du ein Paddler bist.... stellt für fast niemanden eine Gefahr da
__________________
Gruß
Martin
Mit Zitat antworten top
  #767  
Alt 20.04.2016, 11:34
Benutzerbild von Jens-
Jens- Jens- ist offline
Captain
 
Registriert seit: 23.12.2011
Ort: 21723 Hollern Twielenfleth
Beiträge: 629
Boot: Sealine F37
841 Danke in 310 Beiträgen
Standard

Jungs , nu lasst mal gut sein, beleidigen muss nicht sein !!!

Diskussion ist immer gut um sich aneinander näher zu kommen!

Was mir auf den Sack geht ist, wenn bei schonen Wetter im Garten sitzt hört man fast den ganzen Tag das geheule der Motoren. (Wohne 1km vom Bassenflether Strand) Warum fahren von denen so wenige 4 Takt Motoren ?

Letztes Jahr habe ich mir so ein Rennen bei Krautsand angesehen,
__________________
Grüße
Jens
Mit Zitat antworten top
  #768  
Alt 20.04.2016, 12:44
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 3.809
Boot: Compromis 888 / Avon Searider 5,4 / Selva S500 / ZAR 53 / Sea-Doo Spark
13.303 Danke in 5.384 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jens- Beitrag anzeigen
Jungs , nu lasst mal gut sein, beleidigen muss nicht sein !!!

Diskussion ist immer gut um sich aneinander näher zu kommen!

Was mir auf den Sack geht ist, wenn bei schonen Wetter im Garten sitzt hört man fast den ganzen Tag das geheule der Motoren. (Wohne 1km vom Bassenflether Strand) Warum fahren von denen so wenige 4 Takt Motoren ?

Letztes Jahr habe ich mir so ein Rennen bei Krautsand angesehen,

4 Takter sind für die Cats relativ uninterssant weil sie doch erheblich schwerer sind als die 2 Takter, die Leistungsentfalltung spielt da natürlich auch ne riesen Rolle.
2 Takter bieten einfach das beste Gewichts/Leistungsverhältniss, sie sind leicht zu tunen und leicht zu reparieren. Alles Fakten die für diesen Sport/ diese Boote wichtig sind!
Hab bestimmt auch noch irgendwas vergessen

Für mich selbst habe ich das Boot wenn ich mal alleine etwas Spaß haben will...momentan hängt bei mir ein 30 PS Yamaha 2 Takter dran....ich habe aber auch noch nen 30 PS Honda 4 Takter liegen denn ich mal an meinem Cat ausprobieren möchte. Mal sehen.....

Da es als Freizeitboot bei mir in Gebrauch ist und ich keine Wettbewerbe fahre ist das mit dem Gewicht bei mir nicht so entscheidend.
__________________
Gruß
Martin
Mit Zitat antworten top
  #769  
Alt 20.04.2016, 15:48
Benutzerbild von Dicke Lippe
Dicke Lippe Dicke Lippe ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: in der Pellenz
Beiträge: 7.571
Boot: ...schnüff!
22.509 Danke in 8.339 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MarDan Beitrag anzeigen
Ich finde deine Antworten wie immer sensationell weil du einfach soviel Plan hast das selbst Christoph Columbus sehr blass neben dir aussehen würde
...

Ich bin gespannt auf deine Erfahrungen aus deinem unfassbar großen Erfahrungsschatz

ABER: Ich finde gut das du ein Paddler bist.... stellt für fast niemanden eine Gefahr da

Es sagte jemand, sie können nerven.

Du schienst mehr Info zu wollen.

Du bekamst sie.

Du warst beleidigt, aber Boote ohne Beleuchtung nachts in hoher Fahrt
nerven wirklich, wenn man sie nur hört und nicht sieht. Unnötige Kolli-
sionskurse im 50m-75m Umfeld nerven auch und sind auf einem Revier
wie der Elbe Höhe Stade völlig unnötig.

Zitat:
Zitat von MarDan Beitrag anzeigen
...
Ich, dann ich, dann nochmal ich.......nix, nix ,nix, nix, ich, ich, dann nochmal ich............................................... ...........eventuell die anderen
...
(Das scheint ja eher deine ureigenste Einstellung zu sein... )

Dabei hatte ich geschrieben:

Zitat:
Zitat von Dicke Lippe Beitrag anzeigen
...
Fakt: Ich habe sie gemieden, weiträumig umfahren und selbst beim
Ankern, eine von dieser Spezies gemiedene Gegend bevorzugt.
...
Da war ich schon sehr egoistisch, oder? Wenn ich mich also vom Acker mache
um Leuten wie dir "Platz" zu machen, dann bin ich der größte Egoist überhaupt?

Irgendein Problem hast du ja wohl wirklich...

Und, dass ich auch mit dem Paddel umgehen kann, stört dich ebenfalls?

Meine Erfahrungen reichen mir, um mich in meinen Booten sicher auf dem
Wasser zu bewegen, sogar ohne andere Leute zu belästigen. Wenn du Hilfe
brauchst, um auch entspannt, sicher und ohne andere zu nerven unterwegs
zu sein, melde dich einfach, das kann man recht schnell lernen.

Den Rest deiner Polemik blende ich mal wohlwollend aus...
__________________
gregor

Mit Zitat antworten top
  #770  
Alt 20.04.2016, 16:09
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 3.809
Boot: Compromis 888 / Avon Searider 5,4 / Selva S500 / ZAR 53 / Sea-Doo Spark
13.303 Danke in 5.384 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dicke Lippe Beitrag anzeigen
Es sagte jemand, sie können nerven.

Du schienst mehr Info zu wollen.

Du bekamst sie.

Du warst beleidigt, aber Boote ohne Beleuchtung nachts in hoher Fahrt
nerven wirklich, wenn man sie nur hört und nicht sieht. Unnötige Kolli-
sionskurse im 50m-75m Umfeld nerven auch und sind auf einem Revier
wie der Elbe Höhe Stade völlig unnötig.



(Das scheint ja eher deine ureigenste Einstellung zu sein... )

Dabei hatte ich geschrieben:



Da war ich schon sehr egoistisch, oder? Wenn ich mich also vom Acker mache
um Leuten wie dir "Platz" zu machen, dann bin ich der größte Egoist überhaupt?

Irgendein Problem hast du ja wohl wirklich...

Und, dass ich auch mit dem Paddel umgehen kann, stört dich ebenfalls?

Meine Erfahrungen reichen mir, um mich in meinen Booten sicher auf dem
Wasser zu bewegen, sogar ohne andere Leute zu belästigen. Wenn du Hilfe
brauchst, um auch entspannt, sicher und ohne andere zu nerven unterwegs
zu sein, melde dich einfach, das kann man recht schnell lernen.

Den Rest deiner Polemik blende ich mal wohlwollend aus...
Na das hast du aber fein ausgearbeitet
Auch du bekommst nen Drachenstempel in dein Hausaufgabenheft
Dein Name ist ja echt Programm.....ein echter Forumsheld eben

Ich werde mich nicht weiter mit dir auseinandersetzen weil ich mich hier langsam die ersten Blicke treffen und die ersten Fragen kommen worüber ich so herzlich lachen kann....Bitte geh Paddeln und mir ausm Weg, dafür bin ich dir dankbar und das solltest du unbedingt beibehalten......ich finde es super das du Paddeln kannst, immerhin
__________________
Gruß
Martin
Mit Zitat antworten top
  #771  
Alt 20.04.2016, 16:21
Benutzerbild von Dicke Lippe
Dicke Lippe Dicke Lippe ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: in der Pellenz
Beiträge: 7.571
Boot: ...schnüff!
22.509 Danke in 8.339 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MarDan Beitrag anzeigen
...
Bitte geh Paddeln und mir ausm Weg, dafür bin ich dir dankbar und das solltest du unbedingt beibehalten......ich finde es super das du Paddeln kannst, immerhin
Du bist für das Forum ja mal eine echte Bereicherung...

Aber was du immer mit dem Paddeln hast...
__________________
gregor

Mit Zitat antworten top
  #772  
Alt 20.04.2016, 17:30
Benutzerbild von herrmic
herrmic herrmic ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Hamburg Umland
Beiträge: 2.506
Boot: sold
15.508 Danke in 4.940 Beiträgen
Standard

Jungs wat soll denn diese gegenseitige Anmache hier.

Ihr habt gegensätzliche Ansichten und gut; mistet euch weiter per PN aus, und/ oder lasst einfach Ruhe einkehren.
__________________
[SIGPIC][/SIGPIC Gruß Michael
NUR DER HSV / unaufsteigbar

Ich bin über 70 und habe keine Zeit mehr,
die ich an Ladesäulen verschwenden möchte.
Geklaut von Walter Röhrl
Mit Zitat antworten top
  #773  
Alt 20.04.2016, 18:12
Benutzerbild von Thorte70
Thorte70 Thorte70 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: SH ganz oben
Beiträge: 154
Boot: Aquarius Aquacat
100 Danke in 58 Beiträgen
Standard

Ich kann für meinen Teil nur sagen, dass ich hier oben an der Ostsee bislang niemals Probleme mit anderen Booten hatte. Sei es Motorbetrieben oder unter Segel.
Zumal ich mich auch gegenüber Andere ausreichned Abstand einhalte.
Und ständiges hin und her ballern wie ein Besenkter Strandnähe z.B. ist auch nicht so mein Ding. Ich fahr lieber Touren von A nach B.
__________________
Gruß

Thorsten

Geändert von Thorte70 (21.04.2016 um 08:55 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #774  
Alt 20.04.2016, 18:15
Benutzerbild von Dicke Lippe
Dicke Lippe Dicke Lippe ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: in der Pellenz
Beiträge: 7.571
Boot: ...schnüff!
22.509 Danke in 8.339 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von herrmic Beitrag anzeigen
... oder lasst einfach Ruhe einkehren.

Hast ja Recht, ich gehe jetzt ein bisschen spielen...







__________________
gregor

Mit Zitat antworten top
  #775  
Alt 20.04.2016, 19:05
Benutzerbild von Christian30
Christian30 Christian30 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: D
Beiträge: 2.403
Boot: P16
1.100 Danke in 723 Beiträgen
Standard

Hi Gregor,

kannst Du mir mal die Masse von Deinem Cleaver durchgeben und ein Foddo von der Nabe machen ?

Ich habe hier einen Cleaver mit 14 Zähnen, angeblich auch von einem 30er Johnson, hattest Du den Propeller nicht auch schonmal auf einem solchen Motor ?!

Gruss
Christian
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9197.jpg
Hits:	187
Größe:	73,5 KB
ID:	694646   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9198.jpg
Hits:	200
Größe:	76,1 KB
ID:	694647   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9199.jpg
Hits:	195
Größe:	92,3 KB
ID:	694648  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9200.jpg
Hits:	199
Größe:	51,8 KB
ID:	694649   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ios_image_453.jpg
Hits:	188
Größe:	32,9 KB
ID:	694650  
__________________
27 Pitch Laser II gesucht.

Geändert von Christian30 (20.04.2016 um 19:16 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #776  
Alt 20.04.2016, 20:10
Benutzerbild von Dicke Lippe
Dicke Lippe Dicke Lippe ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: in der Pellenz
Beiträge: 7.571
Boot: ...schnüff!
22.509 Danke in 8.339 Beiträgen
Standard

Ja, aber ohne Powertrim ist so ein Propeller eigentlich nur optisch (beim Slippen)
ganz nett...

Hinzu kommt, dass ich den Motor von vorneherein nicht noch höher anbauen konnte,
ohne zugleich jegliche Alltagstauglichkeit zu eliminieren. Da kann man dann nur für
Ententeich etwas rausholen. Mein Johnson hatte zudem eine völlig falsche Unter-
setzung (2,15:1), für diesen Prop einfach viel zu niedrig.

Ideal wäre übrigens ein Yamaha 30-50PS / 2-Takt ...


Die Nabe, nun, die ist individuell bei diesem Propeller... Das ist oben auf Bild 2
gut zu erkennen, hier mal von der anderen Seite:





Dafür kann man den Propeller auf fast jedem Motor (kleiner Torpedo) fahren. Man
braucht nur ein entsprechendes Nabenkit:
(Meines hatte ich bei Gröver geordert. )





Beim Johnson war der Kragen das Problem und durch den dickeren Washer konnte
man sich beim Sichern etwas einfallen lassen, geht aber...








Die Maße des Props sind übrigens 11,25x18.
__________________
gregor

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #777  
Alt 21.04.2016, 06:58
Benutzerbild von Christian30
Christian30 Christian30 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: D
Beiträge: 2.403
Boot: P16
1.100 Danke in 723 Beiträgen
Standard

Speziell die Verzahnung mit den 14 Zähnen würde mich bei Dir interessieren, ich weiss nicht so richtig ob meine dieselbe ist ?
Und der Nabendurchmesser.

Gruss
Christian
__________________
27 Pitch Laser II gesucht.
Mit Zitat antworten top
  #778  
Alt 21.04.2016, 09:11
Benutzerbild von Dicke Lippe
Dicke Lippe Dicke Lippe ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: in der Pellenz
Beiträge: 7.571
Boot: ...schnüff!
22.509 Danke in 8.339 Beiträgen
Standard

Ok...










Ich habe das mit einem Bandmaß gemessen, wenn du andere Maße gemeint hast,
sage einfach Bescheid. Oder wenn du exaktere Maße brauchst, dann messe ich noch
mal mit der Schieblehre...
__________________
gregor

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #779  
Alt 24.05.2016, 17:27
Benutzerbild von Phantom-Matze
Phantom-Matze Phantom-Matze ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: Schwinde/Drage
Beiträge: 6.284
Boot: Phantom 21 YamahaV-Max300
4.691 Danke in 2.827 Beiträgen
Standard

Huhu!
Mal eine Abstimmungsfrage an die Zap Cat Gemeinde.
Montiert ist ein 50Ps Tohatsu,der Auspuff ist nun ein D-1 und der Drehzahlbegrenzer abgeklemmt.Unabhängig mal von Drehzahl und Propeller wird ein Wert von 84kmh erreicht.
Ist hier noch was zu machen anhand von Trimm,Gewichtsverteilung oder Propeller?
__________________
Gruß,Matze
Mit Zitat antworten top
  #780  
Alt 24.05.2016, 20:32
Benutzerbild von Mucke
Mucke Mucke ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 02.06.2005
Ort: Berlin / Mecklenburgische Seenplatte
Beiträge: 6.480
Boot: Vieser Schirokko/70er Yammi
Rufzeichen oder MMSI: Mucke
2.692 Danke in 1.675 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Phantom-Matze Beitrag anzeigen
Huhu!
Mal eine Abstimmungsfrage an die Zap Cat Gemeinde.
Montiert ist ein 50Ps Tohatsu,der Auspuff ist nun ein D-1 und der Drehzahlbegrenzer abgeklemmt.Unabhängig mal von Drehzahl und Propeller wird ein Wert von 84kmh erreicht.
Ist hier noch was zu machen anhand von Trimm,Gewichtsverteilung oder Propeller?
Nenn doch mal die Daten...
__________________
Semper Fidelis
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 741 bis 760 von 991Nächste Seite - Ergebnis 781 bis 800 von 991

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.