boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 33 von 33
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.10.2004, 17:34
Benutzerbild von strathsail
strathsail strathsail ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: Münster / Osnabrück / DEK / Harlingen, NL
Beiträge: 513
Boot: Stahlketsch
53 Danke in 38 Beiträgen
Standard Liegeplatz 2005 gesucht - Lübeck-Heiligenhafen-etc.



Als Ausgangshafen für meinen Schweden-Törn suche ich
noch einen preisgünstigen Lieplatz für das nächste Jahr.

Gut wäre Bereich Lübeck - Heiligenhafen, da er von Münster
aus einigermaßen schnell zu erreichen sein sollte.

Da ich ja auch selten dort sein werde (6-8 Wo Schweden)
dürften die Liegekosten nicht ins Unendliche steigen.

Wer kann mir einen Tip geben ?

Könnte man sich evtl. einen Platz teilen ??

Schon mal Danke im Voraus !!

Gerd-H.
__________________
Motto: "...sailing away with the first winds of the new day...." (frei nach I.A.)
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 26.10.2004, 17:39
Benutzerbild von gerrit
gerrit gerrit ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.08.2003
Ort: Bremen - Liegeplatz Kühlungsborn
Beiträge: 388
Boot: Anina - Dufour 40
Rufzeichen oder MMSI: 211412320
20 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Das günstigste Angebot das ich bisher gesehen habe ist Sonwik. 650 Euro für die Saison zzgl. Nebenkosten (je nach Größe ca. 200 Euro).

Ist allerdings in Flensburg. Das kostet bei dem Schwedentörn also einen Tag pro Richtung extra.

Gruß
Gerrit
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 26.10.2004, 17:41
Benutzerbild von strathsail
strathsail strathsail ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: Münster / Osnabrück / DEK / Harlingen, NL
Beiträge: 513
Boot: Stahlketsch
53 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Das ging ja zügig....

Flensburg ist allerdings sehr weit um mal eben für 3 Tage auf der Ostsee zu segeln
__________________
Motto: "...sailing away with the first winds of the new day...." (frei nach I.A.)
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 26.10.2004, 17:59
Benutzerbild von gerrit
gerrit gerrit ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.08.2003
Ort: Bremen - Liegeplatz Kühlungsborn
Beiträge: 388
Boot: Anina - Dufour 40
Rufzeichen oder MMSI: 211412320
20 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Je nach Boot brauchst 4 - 4,5 Stunden bis zur Ostsee. Also früh aufstehen, dann gehts. Ansonsten hat FL den Vorteil das auch bei NW 6-7 immer noch ruhiges Segeln auf der Förde möglich ist, da sich kaum eine Welle aufbaut.

Die Auswahl der alternativen Häfen ist allerdings für ein Wochenende schon eingeschränkt. Marina Minde ist zu nah bei, Langballigau zu klein, Sonderburg kommt in Frage und Horup Hav ist sehr nett. Danach sind die Schläge schon weiter (Schlei oder Aero).
Aber wenn Du sowieso 8 Wochen in Schweden bist ist es für die restliche Zeit ganz gut. Auch bei schlechtem Wetter ist in FL immer etwas los und die City ist auch ganz nett (notfalls zum Shoppen).

Gruß Gerrit

PS: Wahrscheinlich werden wir nächstes Jahr nicht in Sonwik liegen, es war aber trotzdem gut.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 26.10.2004, 18:23
Benutzerbild von sealord
sealord sealord ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.04.2004
Ort: Auf dem Meer
Beiträge: 203
Boot: Reinke 15 m
Rufzeichen oder MMSI: DNQQ
23 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Unser Liegeplatz in Kiel (10 min. von der BAB) kostet ca. 950 € für knapp 11m Boot.
Bootszubehör ist um die Ecke und da der Liegeplatz an einer Werft ist, ist meistens auch jemand da bei dem du für ein paar Cent mal eben ein Kleinteil bekommst oder der einfach mal hilft, ohne das du gleich einen "Auftrag erteilen'" sprich richtig Geld ausgeben mußt.

Alexander
__________________
Was kann sich ein Mann vom Leben erhoffen?
Heisches Wascher, gute Schahnärtschte und weichesch Toilettenpapier - frei nach Terry Pratchet

www.aerzte-unter-segeln.de Helfen wo sonst keiner Hilft!
www.kulinarisches-blog.de Weltweit gut Essen
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 26.10.2004, 19:52
Benutzerbild von ugies
ugies ugies ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.528
Boot: ... aber sicher, zornige 29 PS ;-)
Rufzeichen oder MMSI: 211 .... .... ....
3.494 Danke in 1.991 Beiträgen
Standard

... es ist erheblich sinnvoller tageweise abzurechnen, wenn man eien sehr langen Törn vorhat. Billig liegt man in Lübeck auf der Teerhofinsel. Das hat per Auto den Vorteil, dass man ca. 25 Minuten ab Stillhorn bis Bad Schwartau - da ist das - benötigt.

Ansonsten liegst du im NOK in der Marina Schreiber sehr billig, dass erreicht man auch sehr gut per Auto, weil es unter der BAB-Brücke über den NOK liegt. Die Bootsentfernung bis Kiel ist 32 km.

Uwe
__________________
Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 26.10.2004, 20:30
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.794 Danke in 15.608 Beiträgen
Standard

Marina Baltica in Travemünde hat auch immer Platz.

Man ist schnell da und schnell auf der Ostsee.

Oder man besucht Cyrus....
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 26.10.2004, 20:48
Jürgen G. Jürgen G. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.04.2002
Ort: SH
Beiträge: 424
26 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Der Lübecker Passathafen ist in Travemünde m.W. nach am günstigsten (ist eine stättische Einrichtung).

Noch näher an der Ostsee geht nicht (vielleicht 500m). Ist allerdings nur via Fähre (auch mit PKW) oder aus MeckPom zu erreichen.


Gruß
Jürgen G.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 26.10.2004, 20:49
Benutzerbild von skegjay
skegjay skegjay ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Hansestadt Stralsund F 999 Made in Denmark
Beiträge: 280
Boot: Faurby 999
317 Danke in 168 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von gerrit
Das günstigste Angebot das ich bisher gesehen habe ist Sonwik. 650 Euro für die Saison zzgl. Nebenkosten (je nach Größe ca. 200 Euro).

Ist allerdings in Flensburg. Das kostet bei dem Schwedentörn also einen Tag pro Richtung extra.

Gruß
Gerrit
Moin,

habe das Angebot auch (bis 15m !) in der YACHT gesehen. Ist das ein Lockangebot oder gibt es irgendeinen Haken?

Gruß

skegjay (meine Empfehlung ist Stralsund, Autobahn ist fast angeschlossen und günstigen LP könnte ich wohl regeln)
__________________
Lesefreak.Lesetraining
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 27.10.2004, 09:15
Benutzerbild von strathsail
strathsail strathsail ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: Münster / Osnabrück / DEK / Harlingen, NL
Beiträge: 513
Boot: Stahlketsch
53 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Vielen Dank f. d. bisherigen Antworten !





Mit Entfernung meine ich die Anfahrt hier aus dem
Raum Osnabrück

Sollte 3 Std nicht weit überschreiten, da ich ja auch
noch vorher und nach dem Schwedentörn kurzfristig
segeln möchte.

Bis denne

GHS
__________________
Motto: "...sailing away with the first winds of the new day...." (frei nach I.A.)
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 27.10.2004, 15:14
Benutzerbild von gerrit
gerrit gerrit ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.08.2003
Ort: Bremen - Liegeplatz Kühlungsborn
Beiträge: 388
Boot: Anina - Dufour 40
Rufzeichen oder MMSI: 211412320
20 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Haken gibt es meiner Meinung nach keinen. Brötchen werden morgens an Bord geliefert (5 Stück für knapp 2 Euro), alles sauber. Nur sind am Freitag manchmal die Transportkarren knapp wg. der Charterer. Tankstelle, Kabelfernsehen (inkl.) und WiFi vorhanden.

Die Kläranlage ist in Sichtweite, aber Geruchsbelästigung ist im Hafen nie aufgetreten.

Der Italiener im Hafen (nahe der Kläranlage) heißt "Odor del Mar" - Geruch des Meeres. Daraufhin sagte mal jemand: "Angriff ist die beste Verteidigung"

Die Entfernung zu Fuß in die Innenstadt beträgt ca. 20 Minuten, 7€ per Taxi.

Gruß Gerrit
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 27.10.2004, 21:03
Otto Otto ist offline
Commander
 
Registriert seit: 07.03.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 271
Boot: Gummiente
287 Danke in 77 Beiträgen
Standard

Wie wäre es mit der Nord Ost Marina in Bad Schwartau?
Für ein 8 m. Boot zahlst du etwa 550 Euro. Liegt direkt an der Autobahnausfahrt "BAD SCHWARTAU". Ich liege auch dort, ist ein wenig weit bis nach Travemünde , etwa 1,5 Std.. (15 km.) Anfahrt von Hamburg aus cirka 30 min. Man kann in der Trave auch schon wunderbar segeln.
http://www.nord-ost-marina.de/

Ich habe auch lange gesucht, teilweise wollen die Marinas/Werften in der Trave für mein Schiff bis zu 1000 Euro haben

Das Böötchen hat gerade mal 7,6 m. Nord Ost Marina ist sehr günstig.

Fragen kostet nichts und Plätze haben die auch noch frei.

Gruß Lutz
__________________
Träume nicht dein Leben.....lebe deine Träume du kommst hier sowieso nicht lebend raus
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 28.10.2004, 09:28
caracas caracas ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.02.2004
Ort: Klagenfurt am Wörtherteich
Beiträge: 579
Boot: Regal 252 Valanti
104 Danke in 79 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Otto
Wie wäre es mit der Nord Ost Marina in Bad Schwartau?
Für ein 8 m. Boot zahlst du etwa 550 Euro. Liegt direkt an der Autobahnausfahrt "BAD SCHWARTAU". Ich liege auch dort, ist ein wenig weit bis nach Travemünde , etwa 1,5 Std.. (15 km.) Anfahrt von Hamburg aus cirka 30 min. Man kann in der Trave auch schon wunderbar segeln.
http://www.nord-ost-marina.de/

Ich habe auch lange gesucht, teilweise wollen die Marinas/Werften in der Trave für mein Schiff bis zu 1000 Euro haben

Das Böötchen hat gerade mal 7,6 m. Nord Ost Marina ist sehr günstig.

Fragen kostet nichts und Plätze haben die auch noch frei.

Gruß Lutz
Hallo
Man gehts Euch gut bei den Liegeplatzgebühren.
Die in HR und I zocken so richtig ab.
__________________
Die Hunde bellen aber die Karawane zieht weiter.
Gruß Herbert
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 28.10.2004, 09:29
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.794 Danke in 15.608 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von caracas
Hallo
Man gehts Euch gut bei den Liegeplatzgebühren.
Die in HR und I zocken so richtig ab.

ich zahle 320 Euro.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 28.10.2004, 11:46
Benutzerbild von casi
casi casi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 28.04.2004
Ort: Kreis Stormarn
Beiträge: 306
Boot: Uttern 5500 DC
21 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Otto
Wie wäre es mit der Nord Ost Marina in Bad Schwartau?
Für ein 8 m. Boot zahlst du etwa 550 Euro. Liegt direkt an der Autobahnausfahrt "BAD SCHWARTAU". Ich liege auch dort, ist ein wenig weit bis nach Travemünde , etwa 1,5 Std.. (15 km.) Anfahrt von Hamburg aus cirka 30 min. Man kann in der Trave auch schon wunderbar segeln.
Also, ich bin in der MARINA AM STAU und habe keinen Bock mehr auf die Trave. 1.5 Std. bis zur Ostsee, 1,5 Std. zurück. Da geht schon fast der halbe Segeltag für drauf.
Ich werde es mal in der Ancora versuchen. Oder würde jemand davon abraten ?

Gruß
Carsten
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 28.10.2004, 11:54
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.794 Danke in 15.608 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von casi

Also, ich bin in der MARINA AM STAU und habe keinen Bock mehr auf die Trave. 1.5 Std. bis zur Ostsee, 1,5 Std. zurück. Da geht schon fast der halbe Segeltag für drauf.
Ich werde es mal in der Ancora versuchen. Oder würde jemand davon abraten ?

Gruß
Carsten
Carsten Du brauchst einen größeren Motor...
Marina Am Stau bis Neustadt = 1 Std.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 28.10.2004, 13:36
Benutzerbild von casi
casi casi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 28.04.2004
Ort: Kreis Stormarn
Beiträge: 306
Boot: Uttern 5500 DC
21 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Noch größer ? Meiner hat richtig Dampf.

VP MB10A , 15 PS und Suzuki 4 PS

( Doppelmotorenanlage )


Gruß
Carsten
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 28.10.2004, 13:39
Benutzerbild von El.Almirante
El.Almirante El.Almirante ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Paradieshafen Rhein-km 749
Beiträge: 1.110
Boot: Glastron V184 "Blue Moon"
1.569 Danke in 858 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von casi
Noch größer ? Meiner hat richtig Dampf.

VP MB10A , 15 PS und Suzuki 4 PS

( Doppelmotorenanlage )


Gruß
Carsten
Angeber!



Michael
__________________
There are 10 kinds of people in the world.Those who understand binary and those who don't!
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 28.10.2004, 14:10
Benutzerbild von casi
casi casi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 28.04.2004
Ort: Kreis Stormarn
Beiträge: 306
Boot: Uttern 5500 DC
21 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von El.Almirante
Zitat:
Zitat von casi
Noch größer ? Meiner hat richtig Dampf.

VP MB10A , 15 PS und Suzuki 4 PS

( Doppelmotorenanlage )


Gruß
Carsten
Angeber!



Michael


Tja, wer so ein Power-Boot hat darf auch mal ein wenig angeben.



Carsten
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 28.10.2004, 18:35
Otto Otto ist offline
Commander
 
Registriert seit: 07.03.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 271
Boot: Gummiente
287 Danke in 77 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cyrus
Zitat:
Zitat von caracas
Hallo
Man gehts Euch gut bei den Liegeplatzgebühren.
Die in HR und I zocken so richtig ab.

ich zahle 320 Euro.
Wo?????
__________________
Träume nicht dein Leben.....lebe deine Träume du kommst hier sowieso nicht lebend raus
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 33 von 33

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.