boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Yachten und Festlieger



Yachten und Festlieger Spezielles Forum für grössere Boote (nicht trailerbar) und dauerhaft festgemachte Hausboote.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.07.2021, 16:58
Bagalut01 Bagalut01 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.06.2015
Ort: Jülich
Beiträge: 11
Boot: Stahlverdränger
12 Danke in 4 Beiträgen
Standard Vorstellung der Bagalutten

Moin der Forengemeinde,
auch wir haben jetzt zum eigenen Boot gefunden. Nachdem wir jahrelang 2x pro Jahr gechartert haben und wir schon lange den Wunsch nach einem eigenen Boot hatten, hat es jetzt geklappt. Wir sind Knut, Heike, Mira und Bordhund Max.
Wir haben uns vor 4 Wochen einen Stahlverdränger gekauft. Eine Hemmes1150, Baujahr 1990, Länge 11,00 m, Breite 3,60 m, Tiefgang 1,10 m. Motor ist ein DAF 475 mit 85 PS.
Zur Zeit werden noch einige Umbauten vorgenommen, neue Heizung, Warmwasserboiler und HSR. Polster und Gardinen sind schon fertig von der Schneiderin zurück. Jetzt soll noch ein neuer Bodenbelag im Innenbereich.

Die Überführung soll in ca. 4 - 5 Wochen erfolgen von Heerenveen nach Stevensweert. Aber auch nur, wenn es die Inzidenzen in den Niederlanden zulassen und die Route gut befahrbar ist.

Sicherlich werden sich noch jede Menge Fragen meinerseits finden, da es das erste eigene Boot ist.

Auf eine gute Zeit.
Beste Grüße
Knut
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 26.07.2021, 18:31
Benutzerbild von sporty
sporty sporty ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.12.2005
Ort: Leopoldshöhe-Asemissen
Beiträge: 3.688
Boot: Vri-Jon Contessa 40
2.489 Danke in 1.575 Beiträgen
Standard

Hi Knut
Schönes Boot.
Euch viel Freude mit dem Boot.
Und immer die berühmte "Hand breit"
__________________
Gruß aus OWL
Jürgen
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 26.07.2021, 18:47
Benutzerbild von Cash Daddy
Cash Daddy Cash Daddy ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 09.07.2020
Ort: Berlin
Beiträge: 74
Boot: Gruno 35
108 Danke in 31 Beiträgen
Standard

Moin Knut,

Glückwunsch zum Boot und allzeit gute Fahrt!
Schön, jemand aus der alten Heimat zu treffen, ich hab über 25 Jahre in Jülich gelebt….

Gruß Dirk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 30.07.2021, 10:28
Benutzerbild von Diwa
Diwa Diwa ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.01.2019
Ort: Duisburg
Beiträge: 99
Boot: Valkcruiser Flybridge, 12.5m
141 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Glueckwunsch zum eigenen Boot und wilkommen im Forum!

Da habt ihr ja eine schoene Tour geplant. Wollt ihr das mit Urlaub und somit gemuetlich angehen oder wird es eine reine Ueberfuehrung?

Zur Zeit sieht es ja leider schlecht aus mit der Rueckreise aus den NL nach Deutschland. Wie ihr sicherlich wisst muesst ihr getested sein und in Quarantaene nach einem laengeren Aufenthalt in den NL. Es ist da leider noch keine neuerliche Lockerung in Sicht.

Positiv ist allerdings, dass das Hochwasser von Maas und Waal langsam zurueck geht. Bis zu eurem Start sollte das, falls nicht viel neues Wasser von oben kommt, wieder alles gut fahrbar sein.

Liebe Gruesse,
Dietrich
__________________
Carpe diem nam tempus fugit!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 30.07.2021, 10:31
Elb Bummler Elb Bummler ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 1.440
2.538 Danke in 1.308 Beiträgen
Standard

Willkommen im Forum und euch immer ne handbreit Wasser unter dem schönen Boot

Grüße
Daniel
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 30.07.2021, 10:37
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 6.279
Boot: van den Hoven - Pacific
Rufzeichen oder MMSI: DHZN2 / 211785190
47.516 Danke in 10.466 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Diwa Beitrag anzeigen
Glueckwunsch zum eigenen Boot und wilkommen im Forum!

Da habt ihr ja eine schoene Tour geplant. Wollt ihr das mit Urlaub und somit gemuetlich angehen oder wird es eine reine Ueberfuehrung?

Zur Zeit sieht es ja leider schlecht aus mit der Rueckreise aus den NL nach Deutschland. Wie ihr sicherlich wisst muesst ihr getested sein und in Quarantaene nach einem laengeren Aufenthalt in den NL. Es ist da leider noch keine neuerliche Lockerung in Sicht.

Positiv ist allerdings, dass das Hochwasser von Maas und Waal langsam zurueck geht. Bis zu eurem Start sollte das, falls nicht viel neues Wasser von oben kommt, wieder alles gut fahrbar sein.

Liebe Gruesse,
Dietrich
Die Quarantäne gilt nicht für vollständig geimpfte und genesene
__________________

Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaus
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 30.07.2021, 10:51
Benutzerbild von Saint-Ex
Saint-Ex Saint-Ex ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.03.2018
Ort: Märkisches Oderland
Beiträge: 1.455
Boot: MAREX 330 FLY + ALPUNA Kinglight 250
Rufzeichen oder MMSI: DH2839 / 211814410
4.363 Danke in 1.222 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bagalut01 Beitrag anzeigen
Moin der Forengemeinde, auch wir haben jetzt zum eigenen Boot gefunden... Wir haben uns vor 4 Wochen einen Stahlverdränger gekauft. Eine Hemmes1150, Baujahr 1990, Länge 11,00 m, Breite 3,60 m, Tiefgang 1,10 m. Motor ist ein DAF 475 mit 85 PS. ... Auf eine gute Zeit. Beste Grüße Knut
Willkommen Knut unter den Bootseignern!
Sieht gepflegt aus, Euer “Laderaum-Boot“
Allzeit eine Handbreit .... und GANZ VIEL SPASS damit!
LG, Saint-Ex
__________________
Lg, Saint-Ex

Überlegen macht überlegen
Der Flieger und Schriftsteller Antoine de Saint Exupéry (*29.6.1900, † 31.7.1944 während Aufklärungsflug über dem Golf du Lion bei der Île de Riou)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 30.07.2021, 10:52
Benutzerbild von Diwa
Diwa Diwa ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.01.2019
Ort: Duisburg
Beiträge: 99
Boot: Valkcruiser Flybridge, 12.5m
141 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stephan123 Beitrag anzeigen
Die Quarantäne gilt nicht für vollständig geimpfte und genesene
Ja, stimmt natuerlich. Allerdings, wenn ein Kind unter 12 Jahren dabei ist, mus es fuer 5 Tage isoliert werden.

Ab dem 1.8.2021 wird in Deutschland folgendes gelten:

Für Reisende aus einem Hochrisikogebiet gilt: Geimpfte und Genese können problemlos nach Deutschland einreisen. Alle anderen müssen zehn Tage in Quarantäne. Eine Freitestung mit PCR-Test ist nach fünf Tagen möglich. Für Kinder unter zwölf Jahren endet die Quarantäne automatisch nach fünf Tagen.Wer aus einem Gebiet mit besorgniserregenden Virusvarianten kommt, muss auf jeden Fall für zwei Wochen in Quarantäne, und alle müssen einen Test vorlegen, auch Geimpfte und Genesene. Aktuell zählen zum Beispiel Südafrika und Brasilien zu Virusvariantengebieten.

***Klugscheissermodus AUS****
__________________
Carpe diem nam tempus fugit!
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 30.07.2021, 11:35
Thomka Thomka ist offline
Commander
 
Registriert seit: 27.12.2016
Ort: Celle an der Aller - Niedersachsen
Beiträge: 329
Boot: Hille Kruiser 11.30
738 Danke in 236 Beiträgen
Standard

Auch von uns einen Glückwunsch zum neuen Boot. Wir haben auch so einen Eisendampfer, auch mit genau dem gleichen Motor. Und der ist eigentlich unverwüstlich. So ein Verdränger ist schon ein Boot fürs Leben - einfache überschaubare Technik, von der man manches auch mit Bordmitteln warten oder reparieren kann. Viel Spass damit!
__________________
Das Lächeln ist ein Fenster,durch das man sieht, ob das Herz zuhause ist.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 30.07.2021, 14:34
Bagalut01 Bagalut01 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.06.2015
Ort: Jülich
Beiträge: 11
Boot: Stahlverdränger
12 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Vielen lieben Dank für das herzliche Willkommen und auch Euch immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel.

@DIWA
Wir werden eine reine Überführung über drei Wochenenden machen. Die erste Tour mit meiner Liebsten und der Tochter, dann einmal von Donnerstag bis Sonntag mit meinem Büropartner und wenn ein Rest bleibt nochmal mit der Familie.
Ich denke auch, dass die Route dann gut befahrbar ist, nur unsere Tochter, 15 Jahre, versuchen wir jetzt noch zu impfen.

@Saint-Ex
Wie es scheint, ist dir das Boot bekannt ;)

So, ich muss noch ein wenig arbeiten und dann Sachen packen, damit wir morgen kurz zum Boot können, um weiter zu reinigen, viel messen und die neuen Fender und Festmacher anzubringen.

Beste Grüße
Knut
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 30.07.2021, 16:54
Benutzerbild von Saint-Ex
Saint-Ex Saint-Ex ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.03.2018
Ort: Märkisches Oderland
Beiträge: 1.455
Boot: MAREX 330 FLY + ALPUNA Kinglight 250
Rufzeichen oder MMSI: DH2839 / 211814410
4.363 Danke in 1.222 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bagalut01 Beitrag anzeigen
... @Saint-Ex Wie es scheint, ist dir das Boot bekannt ;)...
Nö, hab' einfach kurz im I-Net recherchiert... Typ ist ja jetzt auch nicht gerade ein Volumen-Modell. Jahrgang, PS, “verkauft“ etc., schon wird man fündig Schöne Bilder dort gesehen!
__________________
Lg, Saint-Ex

Überlegen macht überlegen
Der Flieger und Schriftsteller Antoine de Saint Exupéry (*29.6.1900, † 31.7.1944 während Aufklärungsflug über dem Golf du Lion bei der Île de Riou)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorstellung, ich bin der Neue Thomka Allgemeines zum Boot 7 29.12.2016 17:10
Vorstellung und Fahren auf der Ems Moormerländer Allgemeines zum Boot 39 24.07.2015 07:46
DER NEUE ! Vorstellung und Frage ! cyclonealex Allgemeines zum Boot 7 15.08.2013 20:57
Vorstellung: morosenba - der Neue morosenba Selbstbauer 1 10.09.2009 01:26
Vorstellung & der liebe TÜV Daeniz Technik-Talk 8 04.09.2008 22:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.