boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Woanders



Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 07.03.2020, 09:35
Thor Sten Thor Sten ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.04.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 818
Boot: verschiedene
689 Danke in 338 Beiträgen
Standard Feuerwehrfahrt Plattbodenschiff Ijsselmeer

Hallo zusammen,

nächstes Jahr geht es wieder los und wir fahren zusammen als freiwillige Feuerwhr in Urlaub. Es soll über Christihimmelfahrt 2021 für 4 Tage auf das Ijsselmeer (Waddenzee?) gehen. Gibt es hier Tipps für Vercharterer? Die genauen Anmeldezahlen liegen mir bis Mai diesen Jahres vor. Wir werden wahrscheinlich zwischen 16 und 20 Mitfahrer sein. Das Ijsselmeer an sich kenne ich, ich habe nur mit den Vercharterern keine Erfahrung.

Gruß Thorsten
__________________
Gruß Thorsten

Alles wird gut.
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 07.03.2020, 12:25
Benutzerbild von schwinge
schwinge schwinge ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.08.2019
Ort: Kreis HS
Beiträge: 1.550
Boot: von 6m Kielboot bis größere Plattboden
1.471 Danke in 780 Beiträgen
Standard

Vermutlich wird hier (fast) jeder den Vercharter empfehlen mit dem er unterwegs war.

Meine Empfehlung ist https://www.friesevloot.nl/nl/zeilboot-huren

Warum....

De Zeilvloot Stavoren hatte sich vor Jahren mit der Zeilvloot Lemmer zusammen getand, dann kam de Zeilvaart Enkhuizen dazu. Dann machten die Stavorener Schipper wieder ihr eigenes Ding. Neben wirtschaflichen Gründen wollte man auch zurück zum "eigentlichen" - erlebnisreiches Segeln (wenn es jemand besser weiß möge er mich bitte berichtigen).

Von Stavoren kommt man auch bei 4 Tagen noch ins Watt (nicht lange, aber "schnuppern" geht). Allerdings haben die Schipper schon absprachen wer - wohin, bei hochkonjunktur ist das wegen sonstiger Überhfüllung der Häfen auch gar nicht anders zu machen, die Chance, dass jemand davon abweicht ist, glaube ich bei einer kleineren Chartervlotte gößer.

Von den damaligen Schippern scheint nur noch Sjoerd ("Stanfries") unterwegs zu sein, mit ihm konnte man auch Pferde stehlen, denke das wird immer noch sein.

Sonst würde ich noch hier anfragen.....

https://www.historischesegelfahrt.de/ueber-uns/

auch was überschaubares.

bis denne, Rainer
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Für Traditionssegler, Scow, Tjalk, Plattbodenschiff: Bronce Wantenspanner M10 wie neu trikita Werbeforum 0 03.11.2012 09:24
Bootskauf Plattbodenschiff cha cha Allgemeines zum Boot 10 02.06.2010 18:53
Segeltörn auf Plattbodenschiff Harlingen-Terschelling Kalle Törnberichte 0 30.09.2008 12:14
Job auf einem Plattbodenschiff in den Niederlanden zippi Werbeforum 0 28.01.2007 20:57
Plattbodenschiff der ganz besonderen Art Tide Allgemeines zum Boot 0 26.10.2006 09:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.