boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.07.2007, 06:36
Benutzerbild von f.j.freund
f.j.freund f.j.freund ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.04.2007
Ort: Werder-Havel
Beiträge: 407
Boot: Aqualine 550 mit Honda 100 LRTU
240 Danke in 184 Beiträgen
Standard GFK-Reiniger

Hallo liebe Bootsfreunde,
gibt es Empfehlungen und Tips zu Reinigungszusätzen die zum Entfernen von den lästigen schwarzen Schlieren und anderen hartnäckigen Verschmutzungen auf GfK Oberflächen geeignet, umweltverträglich und auch zum Reinigen wenn das Boot im im Wasser liegt geeignet sind ?

Viele Grüße und Dank für alle Infos

Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 05.07.2007, 07:21
Benutzerbild von bootpik7
bootpik7 bootpik7 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.06.2006
Ort: Niederkrüchten/Brempt
Beiträge: 1.249
Boot: ARGO 1000
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 211151730
1.263 Danke in 718 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von f.j.freund Beitrag anzeigen
Hallo liebe Bootsfreunde,
gibt es Empfehlungen und Tips zu Reinigungszusätzen die zum Entfernen von den lästigen schwarzen Schlieren und anderen hartnäckigen Verschmutzungen auf GfK Oberflächen geeignet, umweltverträglich und auch zum Reinigen wenn das Boot im im Wasser liegt geeignet sind ?

Viele Grüße und Dank für alle Infos

Jürgen
Guten morgen.

Sehr schöne + kluge Frage.
Hast Du mal daran gedacht, die Suchfunktion zu nutzen.
Es nervt, wenn dauernd die gleichen Fragen gestellt werden die schon hunderte mal beantwortet worden sind.

Also: wer suchet, der findet
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 05.07.2007, 07:29
Visara Visara ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.02.2007
Beiträge: 992
1.659 Danke in 908 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bootpik7 Beitrag anzeigen
Guten morgen.

Sehr schöne + kluge Frage.
Hast Du mal daran gedacht, die Suchfunktion zu nutzen.
Es nervt, wenn dauernd die gleichen Fragen gestellt werden die schon hunderte mal beantwortet worden sind.

Also: wer suchet, der findet
Ne, der Jürgen ist wirklich ganz unmöglich; stellt er doch glatt eine Frage, die vor ihm schon andere gestellt haben. Was für ein schrecklicher Mensch! Wir sollten ihn Kielholen.

Visara.
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 05.07.2007, 07:34
pitt4 pitt4 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 23.10.2006
Ort: Köln / Kintyre (Scotland)
Beiträge: 754
Boot: zur Zeit nur Charter
607 Danke in 335 Beiträgen
Standard

Hallo Jürgen,

also wir verwenden nur noch Produkte von Delphin Boatcare.
Die produzieren besonderes umweltverträgliche Reinigungs und Pflegemittel.
Keine unangenhemen gerüche mehr keine ekeligen Duftstoffe, alles neutral gehalten und ohne Risiko für die Umwelt.
Der Wahnsinn ist die Delphin Polierpaste. Ein tolles Mittel zur Pflege von Gelcoat. Frag die mal, die schicken erstanwendern gerne mal eine kostenloses Probe-Muster.

Grüße
Pitt
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 05.07.2007, 08:12
Benutzerbild von michav8
michav8 michav8 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.08.2002
Ort: auf See
Beiträge: 4.473
Boot: Hatra 708 / Wellcraft 233 eclipse/Trave 470/Dehler 31
2.851 Danke in 1.381 Beiträgen
Standard

Hallo !

Kannst mal hier schauen, oder in die Suche oben mal GFK reinigen eingeben !

http://www.boote-forum.de/showthread...&highlight=bs1


MfG Michael
__________________
http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=376&dateline=11
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 05.07.2007, 08:49
Visara Visara ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.02.2007
Beiträge: 992
1.659 Danke in 908 Beiträgen
Standard

Jürgen, wirf doch mal einen Blick in Broschüre (PDF-Dokument) von TomM.

Gruß Visara.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 05.07.2007, 10:11
Benutzerbild von f.j.freund
f.j.freund f.j.freund ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.04.2007
Ort: Werder-Havel
Beiträge: 407
Boot: Aqualine 550 mit Honda 100 LRTU
240 Danke in 184 Beiträgen
Standard

Auch wenn ich mit meiner simplen Frage Empörung ausgelöst und generfte Mitmenschen geschädigt haben sollte, muß ich meine Frage präzisieren:
Ich meine nicht die unzähligen Produkte verschiedener Hersteller als GFK-reiniger sondern einen Zusatz im Waschwasser (so wie man z.B.im Haushalt Zitronensäure, Essig oder.. nimmmt) wenn man im Wasser das Boot abspritzt oder mit Schwamm und Bürste reinigt ohne das nebenan ein unfreiwilliges ein Schaumbad genommen wird.

Gruß

Jürgen

www.juergen-freund.de
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 05.07.2007, 10:14
Benutzerbild von TomM
TomM TomM ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 2.693
2.147 Danke in 1.049 Beiträgen
Standard

Die neueste version ist hier: http://www.metasco.de/Service/yacht-...BROSCH-WEB.pdf

Und hiert gibts generelle info: http://www.metasco.de/Service/yacht-...treinigung.pdf

@ Pitt - Dir ist schon klar, dass kostenlose Muster hinterher im Verkaufspreis stecken . Es widerspricht den Gesetzen der Wirtschaft etwas zu verschenken!
__________________
so long -> Tom

Es gibt Leute, die wissen alles, das ist alles was sie wissen (Schiller)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 05.07.2007, 10:31
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 10.256
14.654 Danke in 6.516 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von f.j.freund Beitrag anzeigen
Ich meine nicht die unzähligen Produkte verschiedener Hersteller als GFK-reiniger sondern einen Zusatz im Waschwasser (so wie man z.B.im Haushalt Zitronensäure, Essig oder.. nimmmt) wenn man im Wasser das Boot abspritzt oder mit Schwamm und Bürste reinigt ohne das nebenan ein unfreiwilliges ein Schaumbad genommen wird.

Gruß

Jürgen

www.juergen-freund.de
Hallo Jürgen

Wichtig ist die Konservierung des Bootes.
Wenn Du zB. mit Certonal von TomM Dein Boot konserviert hast, brauchst Du über einen längeren Zeitraum nur noch klares Wasser, um Dein Boot zu reinigen.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 05.07.2007, 11:05
Benutzerbild von TomM
TomM TomM ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 2.693
2.147 Danke in 1.049 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von f.j.freund Beitrag anzeigen
Auch wenn ich mit meiner simplen Frage Empörung ausgelöst und generfte Mitmenschen geschädigt haben sollte, muß ich meine Frage präzisieren:
Ich meine nicht die unzähligen Produkte verschiedener Hersteller als GFK-reiniger sondern einen Zusatz im Waschwasser (so wie man z.B.im Haushalt Zitronensäure, Essig oder.. nimmmt) wenn man im Wasser das Boot abspritzt oder mit Schwamm und Bürste reinigt ohne das nebenan ein unfreiwilliges ein Schaumbad genommen wird.

Gruß

Jürgen

www.juergen-freund.de
Lies mal bitte die Broschüre und das Bulletin

und dann noch das da: http://www.metasco.de/Service/yacht-guard/konstanz.pdf
__________________
so long -> Tom

Es gibt Leute, die wissen alles, das ist alles was sie wissen (Schiller)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 05.07.2007, 11:09
Benutzerbild von Caribeskipper
Caribeskipper Caribeskipper ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Seelze bei Hannover
Beiträge: 32
Boot: Winga 30 Family 6
Rufzeichen oder MMSI: Maja
14 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Hallo Jürgen,
wenn du einmal die Prozedur mit BS1 und Certonal hinter dich gebracht hast, hast du ersteinmal Ruhe.
Einfach abspülen und weg sind die schwarzen Striche.


Gruß
Ralf
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 05.07.2007, 12:23
Benutzerbild von Red
Red Red ist offline
Commander
 
Registriert seit: 20.04.2006
Ort: D - Hannover
Beiträge: 339
274 Danke in 173 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von f.j.freund Beitrag anzeigen
Auch wenn ich mit meiner simplen Frage Empörung ausgelöst und generfte Mitmenschen geschädigt haben sollte, muß ich meine Frage präzisieren:
Ich meine nicht die unzähligen Produkte verschiedener Hersteller als GFK-reiniger sondern einen Zusatz im Waschwasser (so wie man z.B.im Haushalt Zitronensäure, Essig oder.. nimmmt) wenn man im Wasser das Boot abspritzt oder mit Schwamm und Bürste reinigt ohne das nebenan ein unfreiwilliges ein Schaumbad genommen wird.

Gruß

Jürgen

www.juergen-freund.de

www.fleckloeser.de

Nehme seit Jahren ein Produkt auf der Basis von - Orangenölreiniger auf konzentrierter Basis - verschone die Nachbarn somit vor unfreiwilligen Schaumbädern und bin sehr zufrieden damit. Nachtrag : Auch Kärcher geeignet.

MfG Red
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 05.07.2007, 20:14
Axel S Axel S ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 7
Boot: Suche eine Fletcher
3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bootpik7 Beitrag anzeigen
Guten morgen.

Sehr schöne + kluge Frage.
Hast Du mal daran gedacht, die Suchfunktion zu nutzen.
Es nervt, wenn dauernd die gleichen Fragen gestellt werden die schon hunderte mal beantwortet worden sind.

Also: wer suchet, der findet
Ich dachte ein Forum ist zum reden bzw. schreiben da, sich zu unterhalten, nette Leute kennen zu lernen usw.

Ich bin mir ziemlich sicher, entweder findet man in den weiten Welten des I-Nets eine Antwort und dieses Forum hat sicherlich auch schon "fast" alles einmal dran gehabt und durchgekaut, warum eigentlich überhaupt noch fragen?

Dieses Forum sollte geschlossen werden da man ohnehin nur noch die Sufu nutzen könnte/müsste, ach was sage ich, alle Foren gehören geschlossen solange noch die Sufu funktioniert.

Wer hier Ironie findet, darf sie gerne behalten.

@TomM
Sehe ich das richtig das Certonal in einem Schritt reinigt und konserviert?
Ist eine ähnliche Wirkung wie Hartwachs zu erwarten?
__________________
Besten Gruß! Axel

Geändert von Axel S (05.07.2007 um 20:33 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 05.07.2007, 20:31
Sea U Sea U ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 491
Boot: Sea Ray 300 DA
402 Danke in 161 Beiträgen
Standard

Mein Boot steht in Berlin genau in der Einflugschneise zum Flughafen Tegel. Deshalb habe ich nicht nur die schwarzen Streifen, sondern auch noch die Kerosinabgase auf dem Boot. Habe schon einige Mittel durch, mit mäßigem bis schlechtem Ergebnis.
Jetzt habe ich in diesem Winter das Nano-Produkt von Voss Chemie aufgetragen. Bis heute bin ich sehr zufrieden, die Streifen und alles andere gehen einfach mit einem feuchten Microfasertuch abzuwischen.
Wie es auf lange Sicht funktioniert, wird die Zukunft zeigen.
__________________
Bis denne
Ralf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.