boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 74Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 74 von 74
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 16.05.2017, 17:05
Brummer Brummer ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 1.071
466 Danke in 318 Beiträgen
Standard

Ach so,

in Bernds Ansicht ist im Bugbereich das Seitenteil ( Kojen) gerade.
Du hast es der Schwimmerform angepast , absicht ?


Torsten
__________________
manche Boote fahren elektrisch.....
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #42  
Alt 16.05.2017, 17:06
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 653
Boot: Ibis de luxe
2.539 Danke in 519 Beiträgen
shakalboot eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Brummer Beitrag anzeigen
Moin,

echt schönes Modell.

So eine seitliche Tür halte ich besonders beim " allein Schleusen " für sehr hilfreich.

Torsten
...zumal man nicht auf einer "verbreiterten Scheuerleiste" außen lang hangeln kann
__________________
beste Grüße,
Jens

bald mein neues Projekt:

https://www.boote-forum.de/showthrea...=260765&page=4
Mit Zitat antworten top
  #43  
Alt 16.05.2017, 17:07
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 653
Boot: Ibis de luxe
2.539 Danke in 519 Beiträgen
shakalboot eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Brummer Beitrag anzeigen
Ach so,

in Bernds Ansicht ist im Bugbereich das Seitenteil ( Kojen) gerade.
Du hast es der Schwimmerform angepast , absicht ?


Torsten
Ja, die "kastenförmigen Auswüchse" gefallen mir nicht wirklich...
__________________
beste Grüße,
Jens

bald mein neues Projekt:

https://www.boote-forum.de/showthrea...=260765&page=4
Mit Zitat antworten top
  #44  
Alt 17.05.2017, 07:31
Brummer Brummer ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 1.071
466 Danke in 318 Beiträgen
Standard

Finde auch das es so besser aus sieht.
Ist ja auch Windschnittiger.
Einzig Spritzwasser vom Bug kann so leichter hochkommen.

Torsten
__________________
manche Boote fahren elektrisch.....
Mit Zitat antworten top
  #45  
Alt 17.05.2017, 10:10
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 653
Boot: Ibis de luxe
2.539 Danke in 519 Beiträgen
shakalboot eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Man kann den Bereich oberhalb der Rümpfe vielleicht noch etwas ausstellen; ähnlich der Sprayrails bei Monohulls.
Dann ist immernoch die Frage, wie hoch spritzt das Wasser vom Bug bei ~ 8km/h o.k. mit 2x 20 PS soll der CAT auch 20kn laufen...aber bis zum Vordeck sind es ~140 cm und zu den Fenstern 170 cm über der WL

beste Grüße Jens
__________________
beste Grüße,
Jens

bald mein neues Projekt:

https://www.boote-forum.de/showthrea...=260765&page=4
Mit Zitat antworten top
  #46  
Alt 17.05.2017, 14:02
Blitzeblau Blitzeblau ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.01.2015
Ort: Rostock
Beiträge: 140
Boot: Eikplast 2, Mauzboot
581 Danke in 114 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von shakalboot Beitrag anzeigen
Der Ausstieg vom Bug aus, wird etwas abenteuerlich, denn das Vordeck liegt ca. 1300 mm über dem Wasser, also auch ca. 90 cm über einem Bootssteg.
In den Plänen wird von einem Heckausstieg ausgegagngen - Der Kabinenboden liegt ca. 40 cm über Wasser.
Auch wenn es schon ein paar Tage her ist, ich war mir sicher, ich hatte da irgendwas gesehen, jetzt hab ich's wieder:
Auf den Seitenansichten bei duckworks gibt es bei genauem Hinsehen (mit Lupe) zwei Stufen, die den Ausstieg vorn ermöglichen sollen:



Und die Seitenwände bilden dann so eine Art Handlauf zum Festhalten...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	stufen.png
Hits:	18
Größe:	60,7 KB
ID:	752021  
__________________
LG, Holger
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #47  
Alt 17.05.2017, 14:20
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 653
Boot: Ibis de luxe
2.539 Danke in 519 Beiträgen
shakalboot eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo Holger,

ja, die Stufen hatte ich auch gesehen...aber eigentlich ignoriert, denn erst auf das Vordeck hochklettern und dann durch die Luke in die Kabine - wieder Treppe runter klettern...ist dann doch nicht so meins. (wenn mein Cat fertig sein wird, hatte ich schon meinen 60. Geburtstag ...so ist zumindest meine Planung...)
Da ist mir die Tür auf der Steuerbordseite bedeutend sympatischer - und so wie es aussieht, kommt die auch da rein.
Ich wollte sie erst nach innen öffnend, aber da sehe ich auf Dauer Dichtheistprobleme. AUßen angeschschlagen, steht sie ersteinmal über der Kabinenwand und das Spritzwasser von den Rümpfen läuft außen ab.

Eventuell wird die Tür sogar zweiteilig, so daß man nur den Fensterteil öffnet, wenn es mal ein schnelles Manöver erfordert, z.B. beim Schleusen oder in Kanälen.
...aber bis zu den Details ist noch viel Zeit, sollte aber schonmal mit in die Planung einfließen.
...ich merke gerade, ich werde doch alt ...bei meinem Ibis-Umbau habe ich Planungen kurzfristig oder sogar während des Bauens gemacht

nee, neen war´n Scherz - so ein Projekt sollte man schon ordentlich durchplanen, auch was Varianten angeht.
Im Moment trage ich solche Sachen in sogenannte "Ja - Nein - Vielleicht -Listen" ein, da kann ich später immer sehen, ob das eine oder andere Thema schon mal dran war und wie ich es (für mich) bewertet habe.
__________________
beste Grüße,
Jens

bald mein neues Projekt:

https://www.boote-forum.de/showthrea...=260765&page=4
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #48  
Alt 17.05.2017, 14:44
Benutzerbild von Heimfried
Heimfried Heimfried ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.07.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 1.076
1.811 Danke in 694 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von shakalboot Beitrag anzeigen
ja, die Stufen hatte ich auch gesehen...aber eigentlich ignoriert, denn erst auf das Vordeck hochklettern und dann durch die Luke in die Kabine - wieder Treppe runter klettern...ist dann doch nicht so meins.
Wenn du beim Festmachen die vordere Klampe belegst, bist du sowieso auf dem Vordeck und da kann es schon Gründe geben, eben mal drei Schritte auf den Steg zu machen. Und da gibt es sicherlich viele Situationen, in denen man nicht springen möchte.

Das muss ja nicht der Weg für alle Fälle sein. Ich habe jedenfalls vor, die Stufen zu bauen.
__________________
Gruß, Günter

http://www.bootsphysik.de/rechner/bootxp.php
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #49  
Alt 17.05.2017, 14:50
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 653
Boot: Ibis de luxe
2.539 Danke in 519 Beiträgen
shakalboot eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

So gesehen, hast Du recht

beste Grüße Jens
__________________
beste Grüße,
Jens

bald mein neues Projekt:

https://www.boote-forum.de/showthrea...=260765&page=4
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #50  
Alt 18.05.2017, 08:47
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 653
Boot: Ibis de luxe
2.539 Danke in 519 Beiträgen
shakalboot eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Brummer Beitrag anzeigen
Finde auch das es so besser aus sieht.
Ist ja auch Windschnittiger.
Einzig Spritzwasser vom Bug kann so leichter hochkommen.

Torsten

Moin allerseits,

ja, es grübelt ständig in meiner alten Rübe - und so ist mir die Sache mit dem Stritzwasser nicht aus dem Kopf gegangen

- Bernd´s Kante im Bugbereich gefällt mir nicht !
- Ohne spritzt es vielleicht (sicher)

...also muß es von jedem etwas werden

Die Scheuerleiste sitzt dann in Höhe Kabinenboden.
Der Kabinenboden mit der seitlichen Kabinenwand ist ca.150mm breiter als die Rumpfspitzen, ein schöne Hohlkehle unter dem Kabinenboden "rundet" das ganze ab.... und der Bugbereich ist immernoch leicht gebogen und sieht nicht so klumpig aus (sorry Bernd Kohler)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Chine rails.jpg
Hits:	46
Größe:	52,6 KB
ID:	752135  
__________________
beste Grüße,
Jens

bald mein neues Projekt:

https://www.boote-forum.de/showthrea...=260765&page=4

Geändert von shakalboot (18.05.2017 um 08:54 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #51  
Alt 19.05.2017, 18:52
Benutzerbild von Shearline
Shearline Shearline ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2013
Ort: felix Austria
Beiträge: 1.956
Boot: Bayliner 4388, PC18 Skiff (Eigenbau)
4.084 Danke in 1.626 Beiträgen
Standard

Jens, das Spritzwasser am Bug wird hauptsächlich aus dem Teil bestehen, der am Steven hochläuft. So gesehen, denke ich, dass Du mit Deiner Lösung gut d'ran bist.

Sollte sich zeigen, dass doch noch zuviel hochkommt, dann zieh entlang der Kimm bis auf Höhe der WL eine Spray Rail ein. Das ist ja auch nachträglich kein Problem.
__________________
Cheers, Ingo
..."Die Zukunft war früher auch besser" (K.Valentin)

Geändert von Shearline (19.05.2017 um 19:49 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #52  
Alt 19.05.2017, 19:06
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 653
Boot: Ibis de luxe
2.539 Danke in 519 Beiträgen
shakalboot eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Das will ich in Form der Scheuerleiste machen...hab aber nur !!! 25mm zu Verfügung. Zulässige Breite (ohne Sondergenehmigung ) 2550 mm

beste Grüße Jens
__________________
beste Grüße,
Jens

bald mein neues Projekt:

https://www.boote-forum.de/showthrea...=260765&page=4
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #53  
Alt 19.05.2017, 19:13
Benutzerbild von Shearline
Shearline Shearline ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2013
Ort: felix Austria
Beiträge: 1.956
Boot: Bayliner 4388, PC18 Skiff (Eigenbau)
4.084 Danke in 1.626 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von shakalboot Beitrag anzeigen
hab aber nur !!! 25mm zu Verfügung.
Auf jeder Seite, oder auf beiden gemeinsam?
Im ersten Fall reicht es sicher.
Im zweiten Fall könnte es knapp werden.
__________________
Cheers, Ingo
..."Die Zukunft war früher auch besser" (K.Valentin)
Mit Zitat antworten top
  #54  
Alt 19.05.2017, 19:20
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 653
Boot: Ibis de luxe
2.539 Danke in 519 Beiträgen
shakalboot eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Je Seite 25 mm.
Im Bugbereich geht etwas mehr.

beste Grüße Jens
__________________
beste Grüße,
Jens

bald mein neues Projekt:

https://www.boote-forum.de/showthrea...=260765&page=4
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #55  
Alt 19.05.2017, 20:35
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 653
Boot: Ibis de luxe
2.539 Danke in 519 Beiträgen
shakalboot eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Shearline Beitrag anzeigen

...dann zieh entlang der Kimm bis auf Höhe der WL eine Spray Rail ein...
...das begreife ich grade nicht...?!?

beste Grüße Jens
__________________
beste Grüße,
Jens

bald mein neues Projekt:

https://www.boote-forum.de/showthrea...=260765&page=4
Mit Zitat antworten top
  #56  
Alt 19.05.2017, 21:23
Benutzerbild von Shearline
Shearline Shearline ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2013
Ort: felix Austria
Beiträge: 1.956
Boot: Bayliner 4388, PC18 Skiff (Eigenbau)
4.084 Danke in 1.626 Beiträgen
Standard

Sowas hier:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	point-comfort-skiff-render.jpg
Hits:	30
Größe:	71,5 KB
ID:	752428  
__________________
Cheers, Ingo
..."Die Zukunft war früher auch besser" (K.Valentin)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #57  
Alt 19.05.2017, 21:39
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 653
Boot: Ibis de luxe
2.539 Danke in 519 Beiträgen
shakalboot eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Alles klar, also Spray Rail auf dem Kimmweger

beste Grüße Jens
__________________
beste Grüße,
Jens

bald mein neues Projekt:

https://www.boote-forum.de/showthrea...=260765&page=4
Mit Zitat antworten top
  #58  
Alt 19.05.2017, 21:54
Benutzerbild von Shearline
Shearline Shearline ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2013
Ort: felix Austria
Beiträge: 1.956
Boot: Bayliner 4388, PC18 Skiff (Eigenbau)
4.084 Danke in 1.626 Beiträgen
Standard

__________________
Cheers, Ingo
..."Die Zukunft war früher auch besser" (K.Valentin)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #59  
Alt 19.05.2017, 21:58
Quantos Quantos ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.10.2015
Ort: Schönefeld
Beiträge: 157
Boot: Hille Roda 16 / zodiac Futura / Anker als Angelkahn
219 Danke in 98 Beiträgen
Standard

Mir bleibt mal wieder die Spucke weg und da hat er auch mal kurz ein Model vom Hausboot gefertigt einfach genial Jens.
Aber mit deiner Cojenhöhe von einszwanzig sag ich nur oh oh, soll sich deine Frau den Kopf stoßen oder du dir den Hintern an der Kante.
Oder bist du für den Bettensport schon zu ........
Andreas 🤣😳
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #60  
Alt 20.05.2017, 05:03
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 653
Boot: Ibis de luxe
2.539 Danke in 519 Beiträgen
shakalboot eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard



Hmmm Andi, das wüßtest Du jetzt gern...
Im Salon ist doch noch die große Sitzecke...

Ja - und die Koje ist nur 79 cm hoch ..."50 shades of grey" geht da natürlich nicht...

beste Grüße Jens
__________________
beste Grüße,
Jens

bald mein neues Projekt:

https://www.boote-forum.de/showthrea...=260765&page=4
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 74Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 74 von 74


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MerCruiser 350 noch ein weiteres Tunigprojekt mibo Motoren Technik 72 03.04.2016 20:35
Verladerampe in Berlin-Moabit wird gebaut Stoertebeker2010 Deutschland 4 28.04.2014 18:13
Gestern bei 3 SAT ein 100tonnen Schiffspropeller wird gebaut Nichtschwimmer78 Kein Boot 9 11.11.2009 10:28
Wie wird ein Boot gebaut? megasunnyboy Allgemeines zum Boot 1 11.09.2007 08:13
Ein weiteres Flußboot in Stahl und 22 meter hakl Selbstbauer 1 15.02.2007 22:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.