boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.04.2015, 07:12
Benutzerbild von Almiho
Almiho Almiho ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.02.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 163
Boot: Sealine S41 HT
365 Danke in 135 Beiträgen
Standard Kurz anlegen, Ein-/Aussteigen Nähe S-BHF Wannsee

Hallo Leute,

Ich habe vor, ab und zu Freunde in der Nähe vom S-BHF Wannsee an Bord zu nehmen oder sie nach einer Tour dort abzusetzen, weil die Verbindung in die Stadt mit der S-Bahn einfach sehr praktisch ist.

Ich bin mir aber nicht sicher, wo ich das am besten machen kann, ohne unnötigen Ärger zu provozieren. Ich vermute, es wird alle paar Wochen mal vorkommen und ich werde jeweils nur ein paar Minuten bleiben, aber ich will auch niemandem im Weg sein.

Deswegen fallen die ansonsten wunderbar geeigneten Anleger direkt am Bhf wohl leider aus, da sie alle von Berufsschiffen regelmäßig genutzt werden.

Kennt jemand eine Alternative in Geh-Reichweite zum S-BHF?

Vielen Dank für Eure Antworten!
Alex
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 11.04.2015, 11:14
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.663
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
29.259 Danke in 4.552 Beiträgen
Standard

Hi Alex,

ich habe dort auch schon "Hopp-on-hopp-off" mit Gästen gemacht.
Kommt immer darauf an, zu welcher Uhrzeit und ob gerade bei der Weissen Flotte Betrieb ist.
Besonders geeignet ist der rot markierte Anleger.

An der Uferbefestigung (rote Wellenlinie) wird es für dein Boot wahrscheinlich zu flach sein, aber dort ging es auch gut.

Alternativ: Unter der Wannseebrücke durch und gleich links ist am Kleinen Wannsee ein kleiner privater Hafen.
Dort könnte es auch gehen, habe ich allerdings noch nicht getestet. Man muß dann nur über die Bundesstraße
wieder zurück und kommt zur S-Bahn.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Wannsee.PNG
Hits:	140
Größe:	384,1 KB
ID:	614997  
__________________
STAY HOME - SAVE LIVES !
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 11.04.2015, 16:52
Benutzerbild von Duffy
Duffy Duffy ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 89
Boot: Coronet 32 Oceanfarer Wing
44 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Hallo Alex,

So wie es aussieht ist der von Klaus markierte Steg von der Fähre.
Die kannst Du natürlich recht gut abpassen
Zwei andere evtl. nicht so schöne Ideen:
- mit dem Bus ( fährt direkt am S Bhf los ) bis zum Flensburger Löwen.
- oder eben auch an diesem Steg in die Fähre und rüber zu dir nach Kladow.
wenn deine Gäste schon mit den öffentlichen kommen gilt doch bestimmt auch das Ticket für die Fähre ( oder ist das extra? )
__________________
Gruß
Andreas
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 11.04.2015, 16:58
Benutzerbild von Almiho
Almiho Almiho ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.02.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 163
Boot: Sealine S41 HT
365 Danke in 135 Beiträgen
Standard

Danke für eure Tipps, sobald unser Boot ab nächstem Samstag im Wasser ist, gucke ich mich da mal genauer um.

Natürlich hast du Recht, Duffy, wer eh mit der S-Bahn fährt kann mit dem gleichen Ticket auch die Fähre nehmen (AB-Ticket). Es wäre nur nett meinen Gästen gegenüber, wenn ich sie nach einer Tour gleich da absetzen könnte, ohne dass sie dann in Kladow auf die Fähre warten müssen.
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #5  
Alt 11.04.2015, 18:14
Benutzerbild von Fritz682
Fritz682 Fritz682 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 588
Boot: Saga 24
Rufzeichen oder MMSI: DC 8550
911 Danke in 492 Beiträgen
Standard

Ich meine die Stege der Fähre und der Rundfahrtdampfer in Wannsee lassen sich
landseitig verschließen. Das wäre natürlich schön doof wenn Du deine Gäste dort absetzt und die dann klettern müssen.

Neben dem vom Klaus erwähnten Hafen im kleinen Wannsee gibts da ja auch noch den Nixe Yachthafen und viele andere. Das ist der erste auf der rechten Seite wenn man per Pedes über die Wannseebrücke geht. Von der S-Bahn bzw. dem Fähranleger sind das max. 10 Minuten.

Ich würde da einfach beim Hafenmeister anrufen, für ne kleine Spende in die Kaffeekasse kannst Du da evtl. deine Gäste aufnehmen und absetzen.
__________________
Viele Grüße
Fritz682 der eigentlich Thomas heißt
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 11.04.2015, 19:12
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.663
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
29.259 Danke in 4.552 Beiträgen
Standard

Der NIXE-Yachthafen ist verschlossen. Da kommen nur die Dauerlieger mit Schlüssel rein und raus. Und am Wochenende ist der Hafenmeister i.d.R. auch nicht vorort.
__________________
STAY HOME - SAVE LIVES !
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 11.04.2015, 21:01
Benutzerbild von Fritz682
Fritz682 Fritz682 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 588
Boot: Saga 24
Rufzeichen oder MMSI: DC 8550
911 Danke in 492 Beiträgen
Standard

@Fronmobil
Man lernt nie aus. Da die ja auch Gastliegeplätze anbieten bin ich mal davon ausgegangen das man da so aufs Gelände kommt.

Ein Hafenmeister der am WE nicht da ist? In der Saison? Ist ja ein Ding, hätte gedacht das der gerade am WE vor Ort ist.
__________________
Viele Grüße
Fritz682 der eigentlich Thomas heißt
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 11.04.2015, 21:47
Benutzerbild von Mr-Flopppy
Mr-Flopppy Mr-Flopppy ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.08.2011
Ort: Tortuga
Beiträge: 2.370
Boot: 9m Stahlsegler "SY RAN"
8.807 Danke in 1.924 Beiträgen
Standard

Unter der Glienicker Brücke ist doch ein öffentlicher Anleger. Von da fährt ein Bus nach Wannsee, oder die Bahn nach Potsdam Bahnof.

Klaus hat, wenn ich mich recht erinnere, auch eine Anlegemöglichkeit nähe Bahnhof Potsdam gefunden. Für Bahnfahrer ist das nur eine Haltestelle ( können auch zwei sein) weiter als Wannsee.

Gruß Hubert
__________________
Niemand ist unnütz! Man kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 11.04.2015, 22:33
Benutzerbild von blue marlin 2
blue marlin 2 blue marlin 2 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.11.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 467
Boot: Almarine 1000 FB
Rufzeichen oder MMSI: DB5843 / 211469150
659 Danke in 249 Beiträgen
Standard

Mit dem Wannsee-Problem hatten wir auch schon zu kämpfen.

Die Weisse-Flotte-Anleger sind Abends landseitig verschlossen. Da muss geklettert werden.
Wir waren einmal so frech, am Steg des Rudervereins direkt nach der Wannseebrücke links (am Kleist-Grab) kurz unsere Gäste rauszuschnmeißen, der ist landseitig nicht verschlossen, aber es ist schon etwas dreist...
Gut geht der Weisse-Flotte-Anleger Griebnitzsee, der ist direkt am S-Bahnhof, alle 20 Minuten in die Berliner Innenstadt.
Wasserwander-Anleger unter der Glienicker Brücke geht auch gut, aber die Gäste müsen mit dem Bus zur S-Bahn Wannsee oder Potsdam Hbf.

Für weitere Tipps bin ich sehr dankbar!
Dieter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 11.04.2015, 23:05
Pusteblume Pusteblume ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Brandenburg / Havel
Beiträge: 5.101
7.005 Danke in 3.002 Beiträgen
Standard

Am Wannsee sind gefühlte 1000 Segelvereine. Einfach anlegen, jemanden suchen, höflich nachfragen.
Wenn du das häufiger machst, kennen die Dich dann schon, und ein 5er oder 10er (natürlich nicht jedesmal!) in die Kaffeekasse oder für die Vereinsjugend helfen einer freundlichen Partnerschaft auf....
So funktioniert das im Allgemeinen unter Seglern, und es spricht ja nix dagegen, auch mit Mobo-Lenkern so zu verfahren. Solltest Du zu den revierbekannten Krawallos gehören, und mit offener Anlage und lauter Mugge auflaufen, wird´s wahrscheinlich (und nachvollziehbar) schwierig, aber zivilisierte Mobo-Skipper sollten wenig Probleme bekommen.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 11.04.2015, 23:38
Benutzerbild von Mr-Flopppy
Mr-Flopppy Mr-Flopppy ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.08.2011
Ort: Tortuga
Beiträge: 2.370
Boot: 9m Stahlsegler "SY RAN"
8.807 Danke in 1.924 Beiträgen
Standard

[QUOTE=Pusteblume;3822518]Solltest Du zu den revierbekannten Krawallos gehören, und mit offener Anlage und lauter Mugge auflaufen, wird´s wahrscheinlich (und nachvollziehbar) schwierig, ........../QUOTE]

Tja, dann wird der bekannteste Krawallbruder westlich der Pfaueninsel wohl schlechte Karten haben !

Hubert
__________________
Niemand ist unnütz! Man kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 12.04.2015, 09:53
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.663
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
29.259 Danke in 4.552 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hubert
Klaus hat, wenn ich mich recht erinnere, auch eine Anlegemöglichkeit nähe Bahnhof Potsdam gefunden.
Am Bahnhof Potsdam kannste an der Wassertaxi-Haltestelle deine Gäste absetzen.
Auch nicht legal, aber wenn gerade kein Taxi in der Nähe, unkritisch.
__________________
STAY HOME - SAVE LIVES !
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 15.04.2015, 19:07
Benutzerbild von Duffy
Duffy Duffy ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 89
Boot: Coronet 32 Oceanfarer Wing
44 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Hallo Alex,

Bei der ersten Ausfahrt heute habe ich noch etwas "neues" entdeckt.
Wenn Du vom großen Wannsee in den kleinen Wannsee fährst ist unmittelbar hinter der Brücke auf der linken Seite ein neuer "Anleger" gebaut. Sieht öffentlich aus. Der ist praktisch zwischen Brücke und dem Hafen dahinter links. Kann zwar eng werden genau am Ausgang der Brücke aber das sieht sehr geeignet aus.
Ich bin auf dem Hinweg auch glatt vorbeigefahren und habe es nicht gesehen.
Erst auf dem Rückweg und dann war ich so überrascht das ich leider kein Foto machen konnte .
Aber die Kollegen hier fahren sicher die Tage da lang und holen das für Dich nach.
__________________
Gruß
Andreas
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 15.04.2015, 19:13
Benutzerbild von Duffy
Duffy Duffy ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 89
Boot: Coronet 32 Oceanfarer Wing
44 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Hi,

Hier nochmal die Stelle markiert wo jetzt ein Anleger ist:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Steg.jpg
Hits:	104
Größe:	98,2 KB
ID:	616220  
__________________
Gruß
Andreas
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 15.04.2015, 20:21
Benutzerbild von Almiho
Almiho Almiho ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.02.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 163
Boot: Sealine S41 HT
365 Danke in 135 Beiträgen
Standard

Das klingt super vielen Dank für den Tipp und dass du unterwegs dran gedacht hast!
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 15.04.2015, 20:33
bost bost ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 20.04.2009
Ort: Berlin, an der Pfaueninsel
Beiträge: 92
45 Danke in 28 Beiträgen
Standard

Ich würd mal beim Potsdamer Yachtclub fragen, gleich hinter der Wannseebrücke.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.