boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 36
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 12.02.2019, 20:20
sendmanh sendmanh ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.12.2018
Beiträge: 33
Boot: Thompson Carrara 205
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Ist ist ein Alpha One Mercruiser!
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 12.02.2019, 20:25
Benutzerbild von jogie
jogie jogie ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.04.2018
Ort: An der Mosel
Beiträge: 551
Boot: Tema Marine Sprint 40PS
287 Danke in 195 Beiträgen
Standard

Frostschutz = BLAU GRÜN
ATF ÖL = meistens ROT
Hydraulik ÖL = GELB BRAUN
Servoflüssigkeit ? ( Du meinst wohl Servolenkungs ÖL )

__________________
Gruß Jogie
Der KFZ Mechaniker


" demnächst Fernreparatur per Videochat "
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 12.02.2019, 20:30
sendmanh sendmanh ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.12.2018
Beiträge: 33
Boot: Thompson Carrara 205
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Es ist Blau Grün!
Einer meinte hier aber das es Getriebeöl sein müsste
Habe leider keine Ahnung
Frostschutz macht doch nicht solche Flecken auf dem Boden!?
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 12.02.2019, 20:46
Benutzerbild von turbopapst
turbopapst turbopapst ist offline
Commander
 
Registriert seit: 06.09.2018
Ort: Weisendorf / Bayern
Beiträge: 382
Boot: Sea Ray 21 MC, Bj. 1987 / Mercruiser 4.3L
283 Danke in 146 Beiträgen
Standard

Hallo Sven,

ein paar aussagekräftige Bilder wären sicher hilfreich...
__________________
Gruß
Werner

www.cool-music.co
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 12.02.2019, 20:47
Benutzerbild von jogie
jogie jogie ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.04.2018
Ort: An der Mosel
Beiträge: 551
Boot: Tema Marine Sprint 40PS
287 Danke in 195 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sendmanh Beitrag anzeigen
Es ist Blau Grün!
Einer meinte hier aber das es Getriebeöl sein müsste
Habe leider keine Ahnung
Frostschutz macht doch nicht solche Flecken auf dem Boden!?
TEST 1 )
Etwas davon zwischen Daumen und Zeigefinger verreiben, dann kannst du feststellen ob es Frostschutz = Wässrig oder Öl = Schmierig ist.
TEST 2)
Abschmecken, Frostschutz ist Süß.
Test 3 )
Abkochen, Frostschutz wird bei ca. 100C Sieden. Öl ab ca. 270 C anfangen zu Dampfen. Darüber brennt es irgendwann.
__________________
Gruß Jogie
Der KFZ Mechaniker


" demnächst Fernreparatur per Videochat "
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 12.02.2019, 20:54
sendmanh sendmanh ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.12.2018
Beiträge: 33
Boot: Thompson Carrara 205
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von turbopapst Beitrag anzeigen
Hallo Sven,

ein paar aussagekräftige Bilder wären sicher hilfreich...
ich weis es. Habe leider vergessen welche zu machen!
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 12.02.2019, 20:57
sendmanh sendmanh ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.12.2018
Beiträge: 33
Boot: Thompson Carrara 205
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von jogie Beitrag anzeigen
TEST 1 )
Etwas davon zwischen Daumen und Zeigefinger verreiben, dann kannst du feststellen ob es Frostschutz = Wässrig oder Öl = Schmierig ist.
TEST 2)
Abschmecken, Frostschutz ist Süß.
Test 3 )
Abkochen, Frostschutz wird bei ca. 100C Sieden. Öl ab ca. 270 C anfangen zu Dampfen. Darüber brennt es irgendwann.
ok, dann werde ich diese Woche nochmal schauen.
Macht der Frostschutz aber auch solche extreme Flecken auf dem Boden?
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 12.02.2019, 21:08
Benutzerbild von jogie
jogie jogie ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.04.2018
Ort: An der Mosel
Beiträge: 551
Boot: Tema Marine Sprint 40PS
287 Danke in 195 Beiträgen
Standard

" Macht der Frostschutz aber auch solche extreme Flecken auf dem Boden? "
Kommt auf die Menge an.
__________________
Gruß Jogie
Der KFZ Mechaniker


" demnächst Fernreparatur per Videochat "
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 12.02.2019, 22:31
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 25.867
15.727 Danke in 11.602 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sendmanh Beitrag anzeigen
Es ist Blau Grün!
Einer meinte hier aber das es Getriebeöl sein müsste
Habe leider keine Ahnung
Frostschutz macht doch nicht solche Flecken auf dem Boden!?
Blau Grün kann durchaus Getriebeöl sein,
darum mit Druckluft abdrücken,
dann weißt du auch gleich wo es raus kommt
alles andere ist Rätsel raten
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 13.02.2019, 12:56
sendmanh sendmanh ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.12.2018
Beiträge: 33
Boot: Thompson Carrara 205
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

So, ich habe nochmal nachgesehen.
Es ist auf jeden Fall Getriebeöl. Jetzt ist nur die Frage wo es her kommt bzw. was defekt ist
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 13.02.2019, 13:14
Benutzerbild von retman
retman retman ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.11.2011
Ort: Stuttgart / Empuriabrava
Beiträge: 217
Boot: Karnic 2965 "Nereide"
239 Danke in 110 Beiträgen
Standard

So viele Posts, und jetzt sind wir wieder am Anfang......
Mach den Antrieb mit Bremsenreiniger gründlich sauber. Dann abtrocknen lassen und danach alle irgendwie verdächtigen Stellen mit Spotcheck einsprühen. Ein paar Stunden später siehst Du auf der pudrigen Oberfläche wo was rauskommt. So kannst Du auch kleinste Undichtigkeiten lokalisieren.

Gruß
Markus
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 13.02.2019, 13:29
Benutzerbild von Fraenkie
Fraenkie Fraenkie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2006
Ort: im Süden
Beiträge: 4.114
6.681 Danke in 4.445 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von retman Beitrag anzeigen
So viele Posts, und jetzt sind wir wieder am Anfang......
Mach den Antrieb mit Bremsenreiniger gründlich sauber. Dann abtrocknen lassen und danach alle irgendwie verdächtigen Stellen mit Spotcheck einsprühen. Ein paar Stunden später siehst Du auf der pudrigen Oberfläche wo was rauskommt. So kannst Du auch kleinste Undichtigkeiten lokalisieren.

Gruß
Markus
Waren doch nur 21 Posts bis man überhaupt wusste was für ein Antrieb Viele Einzeiler dabei, das hält es übersichtlich.

Zitat:
Zitat von sendmanh Beitrag anzeigen
So, ich habe nochmal nachgesehen.
Es ist auf jeden Fall Getriebeöl. Jetzt ist nur die Frage wo es her kommt bzw. was defekt ist
Wo kommt´s her? Aus dem Getriebe höchstwahrscheinlich.
Was ist defekt? Meistens ne Abdichtung dann.
__________________
Viele Grüße Fränkie

Während die Frauen noch zweifelnd zögern wissen die Männer schon.........dass ihr Handeln falsch war!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 13.02.2019, 15:35
Benutzerbild von Hickory Roots
Hickory Roots Hickory Roots ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: @ Home
Beiträge: 2.448
Boot: Tretboot HIDROPEDALES MARENGO
5.061 Danke in 1.405 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fraenkie Beitrag anzeigen
Waren doch nur 21 Posts bis man überhaupt wusste was für ein Antrieb Viele Einzeiler dabei, das hält es übersichtlich.



Wo kommt´s her? Aus dem Getriebe höchstwahrscheinlich.
Was ist defekt? Meistens ne Abdichtung dann.
Nochmal, zwischen OWT und UWT gibt es 3 Möglichkeiten. Antriebswelle, O-Ring Ölkanal, und Schaltung. Ich tippe auf Schaltwellensimmering!

Aber der "Gott" wird es sicher schon auf seiner Glaskugel gesehen haben.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 13.02.2019, 15:54
Benutzerbild von Fraenkie
Fraenkie Fraenkie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2006
Ort: im Süden
Beiträge: 4.114
6.681 Danke in 4.445 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hickory Roots Beitrag anzeigen
Nochmal, zwischen OWT und UWT gibt es 3 Möglichkeiten. Antriebswelle, O-Ring Ölkanal, und Schaltung. Ich tippe auf Schaltwellensimmering!

Aber der "Gott" wird es sicher schon auf seiner Glaskugel gesehen haben.
O-Ring würde immer tropfen absondern. Hoch getrimmt oder runtergetrimmt.

Bei Antriebswelle und nochmehr natürlich bei der Schaltung sammelt sich das Öl im runtergetrimmten Zustand lange in all den Rippen usw. rund um den Bereich ohne zum Vorschein zu kommen.
Erst beim Hochtrimmen suppt´s dann vorne raus (aus der Trennfuge oder dem dubiosen Loch zum entwässern).

Aber auseinander muss der Z ja eh, dann sieht man´s schon.
__________________
Viele Grüße Fränkie

Während die Frauen noch zweifelnd zögern wissen die Männer schon.........dass ihr Handeln falsch war!
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 13.02.2019, 20:09
sendmanh sendmanh ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.12.2018
Beiträge: 33
Boot: Thompson Carrara 205
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Danke für die Hilfe und Kommentare.
Werde es im März bevor es ins Wasser geht mal zum Händler geben

Kann mir jemand sagen mit welchen Kosten man ungefähr rechnen muss wenn so ein o Ring oder Simmering defekt ist? Habe nämlich keine Erfahrung

Lg
Sven
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 14.02.2019, 17:14
Benutzerbild von Fraenkie
Fraenkie Fraenkie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2006
Ort: im Süden
Beiträge: 4.114
6.681 Danke in 4.445 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sendmanh Beitrag anzeigen
Danke für die Hilfe und Kommentare.
Werde es im März bevor es ins Wasser geht mal zum Händler geben

Kann mir jemand sagen mit welchen Kosten man ungefähr rechnen muss wenn so ein o Ring oder Simmering defekt ist? Habe nämlich keine Erfahrung

Lg
Sven
Schwierig?

Wenn man das Ding auseinandermacht wird man wohl auf jeden Fall gleich den Impeller wechseln.

Dann Öl etc.

Auf jeden Fall 2 Std. Montage und Boot rangieren und was die so alles rechnen........(korrigiert mich, wenn ich hier falsch liege).

Tja, und dann kommt´s drauf an......ich finde am Unterteil war das in dem Bereich alles easy zu wechseln, aber wenn´s am Oberteil ist, wo die innenverzahnte Welle runterkommt

Ab 250 € auf der nach oben offenen Bootsservice-Skala
__________________
Viele Grüße Fränkie

Während die Frauen noch zweifelnd zögern wissen die Männer schon.........dass ihr Handeln falsch war!
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 36


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.