boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.02.2019, 09:43
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.511
Boot: Merry Fisher 645
21.168 Danke in 7.950 Beiträgen
Standard Bezugsquelle Antriebswelle/Stevenrohr?

Hat jemand eine Webseite, wo man sich Antriebswellen/Stevenrohre und das ganze Zubehör anschauen/ordern kann?
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha

Marina Minde Anmeldung ist offen! Mein Leben hat wieder einen Sinn!
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 06.02.2019, 10:16
Benutzerbild von tadorna
tadorna tadorna ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Lüneburg
Beiträge: 97
Boot: Kotter
71 Danke in 47 Beiträgen
Standard

z.B. hier:

https://www.bootsbedarf-nord.de/Schr...er:::2929.html
__________________
Grüße, Till
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 06.02.2019, 23:31
Benutzerbild von hein mk
hein mk hein mk ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: hamburg
Beiträge: 4.903
Boot: van de stadt 29
4.652 Danke in 2.562 Beiträgen
Standard

Moin
Vetus hat auch online-Kataloge
gruss hein
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 12.02.2019, 09:09
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.511
Boot: Merry Fisher 645
21.168 Danke in 7.950 Beiträgen
Standard

Ich habe noch die Fa. SPW in Bremerhaven aufgetan. Kennt die jemand?
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha

Marina Minde Anmeldung ist offen! Mein Leben hat wieder einen Sinn!
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 12.02.2019, 16:26
Benutzerbild von dampfspieler
dampfspieler dampfspieler ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.07.2007
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 656
Boot: Modelldampfboot "Eichendampfer"
1.771 Danke in 482 Beiträgen
Standard

Moin Micha,

schau mal bei Thies-Propeller vorbei. Die haben so etwas im Angebot, aber Du musst mit denen reden, damit sie Wünsche erfüllen. Sie machen nämlich nur Sachen, die passen - beispielsweise meinen Dampfschiff-Propeller. Die Wellenanlage möchte ich da auch machen lassen, weil ich eben "ein bisschen was spezielles" brauche.

Grüße
Dietrich
__________________
Feinblechner können machen aus feinen Blechen feine Sachen.
------------
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 12.02.2019, 22:34
Benutzerbild von hein mk
hein mk hein mk ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: hamburg
Beiträge: 4.903
Boot: van de stadt 29
4.652 Danke in 2.562 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dampfspieler Beitrag anzeigen
Moin Micha,

schau mal bei Thies-Propeller vorbei. Die haben so etwas im Angebot, aber Du musst mit denen reden, damit sie Wünsche erfüllen. Sie machen nämlich nur Sachen, die passen - beispielsweise meinen Dampfschiff-Propeller. Die Wellenanlage möchte ich da auch machen lassen, weil ich eben "ein bisschen was spezielles" brauche.

Grüße
Dietrich
Moin
So speziell kann eine Wellenanlage fast nicht sein als dass man nicht aus dem vielfältigem Angebot der vorgefertigten Sachen was zusammenstellen könnte.Die fertig konfektionierten Propellerwellen mit i.d.R.1:10Konus und heute standardisiert aus V4A-Edelstahl kann ich nur für mich selber günstiger drehen,wenn was passendes im Resteregal rumoxidiert,schon mit einer Extrabestellung von zwei drei Metern nur für den Zweck rechnet sich das nicht mehr.
gruss hein
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WAX Antriebswelle und Antriebswelle und Schiffsschraube lapot64 Motoren und Antriebstechnik 1 27.05.2014 19:35
Neue Stopfbuchse für Alu-Stevenrohr vomica Technik-Talk 6 04.04.2005 10:37
neues Stevenrohr in Stahlrumpf peperoni Selbstbauer 7 16.11.2004 19:19
modernes Wellendichtsystem Wellendia 1 Zoll / Stevenrohr 1 1 stef0599 Werbeforum 4 02.09.2004 10:56
Stevenrohr aus GfK -- geht das? seamaster Technik-Talk 7 26.09.2003 11:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.