boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   > >

Mittelmeer und seine Reviere Alles rund um Adria, westliches Mittelmeer, Ligurisches und Tyrrhenische Meer, Ionisches Meer, Ägäis und die italienischen Seen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 20.08.2016, 07:23
michi 23 michi 23 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.10.2004
Beiträge: 1.535
578 Danke in 331 Beiträgen
Standard Kostenfreie Liegeplätze und ihre Zuteilung in HR

Guten Morgen

Ich habe heuer einen Liegeplatz im Gemeindehafen von Seline/Paklenica gehabt jedoch ohne Strom und Wasser.
Zuvor habe ich mit dem Hafenkapitän gesprochen wo ich mein Boot festmachen kann, und der sagte nur einfach da wo frei ist kann ich mein Boot anlegen, ich wollte aber gerne dafür bezahlen das ich einen fixen Platz habe...., nein das geht nicht da keine Infrastruktur vorhanden ist kann auch keine Gebühr eingehoben werden so der Kapitän....
OK Platz war genug im Hafen also steuerte ich auf einen freien Platz hin und keine 5 min. Ging mich ein Einheimischer ungut an und machte mir klar er wolle keine Touristen und ich kann hier nicht liegen bleiben, ich blieb aber auf dem Platz und ignorierte den Typen....
Am nächsten Morgen ging ich wieder zum Kapitano und erklärte ihm mein Problem, kurzer Hand drückte er mir eine Kroatische Flagge in die Hand und sagte nimm die Österreichische ab und gib die drauf und du hast Ruhe da die Einheimischen hier keine Deutschen und keine Österreicher wollen, von da an haben mich im Hafen alle akzeptiert und es gab kein Problem mehr...

Wie sind eure Erfahrungen mit Gemeindehäfen ?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ios_image_808.jpg
Hits:	188
Größe:	81,8 KB
ID:	715848   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ios_image_278.jpg
Hits:	188
Größe:	86,7 KB
ID:	715849   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ios_image_423.jpg
Hits:	190
Größe:	90,0 KB
ID:	715850  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ios_image_684.jpg
Hits:	189
Größe:	95,7 KB
ID:	715851  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 20.08.2016, 14:48
Kresimir Kresimir ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 20.08.2016
Ort: bei Köln
Beiträge: 44
Boot: Quicksilver 705 Active
Rufzeichen oder MMSI: Infinity
80 Danke in 33 Beiträgen
Standard

Die sind gerade in Seline und in Starigrad-Paklenica manchmal ein wenig eigen.
Was meinst wie oft ich von den " Einheimischen" in Starigrad ( die meisten sind auch nur die Saison da) "freundlich" daraufhin gewesen wurde, dass ich mit meinem Auto auf ihren Parkplatz stehe.
Umso größer deren Überraschung wenn ich denen erkläre das ich mich nicht erinnern kann, mein Haus mit dem dazugehöreden Grundstuck/Stellplatz an sie verkauft zu haben
Und das in kroatisch. Dann backen sie kleine Brötchen, entschuldigen sich, und nach dem 2 Bier haben wir uns vertragen

Kresi
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 20.08.2016, 17:53
MarkusP MarkusP ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2008
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.838
Boot: Campion Allante 200cc
924 Danke in 561 Beiträgen
Standard

Ich hatte dieses Jahr einen Liegeplatz im alten Hafenteil von Murter, direkt bei den Booten der Einheimischen. Alle sehr freundlich und hilfsbereit - ich hatte überhaupt kein Problem im Gegenteil.

Gesendet von meinem mobilen Fingerbrecher
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 20.08.2016, 17:59
michi 23 michi 23 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.10.2004
Beiträge: 1.535
578 Danke in 331 Beiträgen
Standard

Ja da hast du recht den als manche erfuhren das wir In Seline ein Haus haben waren viele sehr zuvorkommend obwohl ich kein kroatisch kann
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 20.08.2016, 19:39
Benutzerbild von kornatix
kornatix kornatix ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 22.01.2011
Ort: Winter Ruhrpott, Zweitwohnsitz Kukljica/HR
Beiträge: 2.875
Boot: Shetland 570 Bj. 1978 unter kroatischer Flagge
7.588 Danke in 2.009 Beiträgen
Standard

Zu den angeblich kostenlosen Liegeplätzen für Einheimische: tatsächlich ist es in einigen (nicht allen!) Häfen immer noch so, dass Alteingesessene traditionell einen kostenlosen festen Liegeplatz haben. Am "komunalni vez" hingegen zahlen auch die Einheimischen - nicht viel, aber sie zahlen und sind (mit Recht) stinkesauer, wenn sich ein Fremder da hin legt. Ich selbst bin hier mit Haus und Zweitwohnsitz gemeldet, bekomme aber keinen Platz am "komunalni vez", weil dies eben nur mein Zweitwohnsitz ist.

Fazit: da, wo (noch) Platz genug ist, wird man keinen Ärger bekommen. Und dort, wo es eng wird, sollte man sich an die Spielregeln halten und besser einen fragen, der sich auskennt.

Früher war halt alles einfacher.....
__________________
Pozdrav,
Gerd

Boot-Fahren ist die teuerste Art, unbequem zu reisen.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 20.08.2016, 20:46
MarkusP MarkusP ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2008
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.838
Boot: Campion Allante 200cc
924 Danke in 561 Beiträgen
Standard

Um das klar zu stellen bevor rs Missverständnisse gibt: Ich hab den Platz von einem Einheimischen gemieter und mich nicht einfach hingestellt.

Gesendet von meinem mobilen Fingerbrecher
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 20.08.2016, 22:18
michi 23 michi 23 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.10.2004
Beiträge: 1.535
578 Danke in 331 Beiträgen
Standard

Ja auch ich habe mich zuerst beim Hafenkapitän erkundigt wo ich mein Boot hinstellen darf und von ihm bekam ich das OK, nur die Einheimischen sehen das anders, erst als ich nur die Kroatische Flagge montierte war Ruhe...und den Tipp gab mir der Hafenkapitän persönlich.

Ich hätte auch gerne bezahlt, es. wäre mir 200-300.- Euro die Woche wert gewesen, aber das ist nicht möglich zumindest nicht in Seline
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 20.08.2016, 22:48
Benutzerbild von kornatix
kornatix kornatix ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 22.01.2011
Ort: Winter Ruhrpott, Zweitwohnsitz Kukljica/HR
Beiträge: 2.875
Boot: Shetland 570 Bj. 1978 unter kroatischer Flagge
7.588 Danke in 2.009 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MarkusP Beitrag anzeigen
Um das klar zu stellen bevor rs Missverständnisse gibt: Ich hab den Platz von einem Einheimischen gemieter und mich nicht einfach hingestellt.
Schon klar. Ich wollte Dich auch nicht kritisieren, sondern nur darauf hinweisen, dass es da von Ort (viel Platz) zu Ort (wenig Platz) Unterschiede gibt, und dass auch die Einheimischen keineswegs überall (mancherorts aber doch) ihre Liegeplätze umsonst haben.

Vor vielen Jahren ist mir auf Hvar mal folgendes passiert: ein offensichtlich betrunkener Hafenkapitän weist mir einen (kostenlosen) Liegeplatz direkt vor einem großen Touri-Ausflugsboot zu. Spätabends schüttet dann der Touri-Ausflugsboot-Koch seine Küchenabfälle auf mein Bootsverdeck. Offenbar hatte der was gegen Sportbootfahrer, an denen er nichts verdienen konnte. Ich habe mich dann brutal gerächt: bin nachts mit Lampe und Taucherbrille in's Wasser und habe ihm seinen hinteren lockeren Festmacher um den Prop gewickelt. Rache ist süß, und manchmal kann ich auch ein Schwein sein....
__________________
Pozdrav,
Gerd

Boot-Fahren ist die teuerste Art, unbequem zu reisen.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 21.08.2016, 06:52
Michael G. Michael G. ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.12.2003
Ort: Homburg
Beiträge: 2.169
1.493 Danke in 843 Beiträgen
Standard

Im nächsten Urlaub habe ich ne Rolle mit schwarzer schwimmfähiger 5mm Leine an Bord. Damit wird man glaube ich die Durchschnittsgeschwindigkeiten von Beibooten und eiligen Neuankömmlingen in Bojenfeldern signifikant senken können. 😏
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 21.08.2016, 14:52
michi 23 michi 23 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.10.2004
Beiträge: 1.535
578 Danke in 331 Beiträgen
Standard

Mein Vater hat den Liegeplatz für September jetzt geregelt ein netter Fischer der im Hafen einen Platz hat überlässt uns seinen Platz da sein Boot Ende August zum renovieren an Land muss, einziger Nachteil der Stellplatz hat nur 70cm Wassertiefe also Antrieb immer anheben
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kostenfreie 24 h Liegeplätze in Berlin Fronmobil Deutschland 201 08.07.2020 21:15
Sbf binnen Zuteilung ohne Prüfung durch Fährpatent??? schwarznase81 Allgemeines zum Boot 16 03.02.2016 15:29
Kostenfreie Liegeplätze in Deutschland schimi Deutschland 1 26.03.2013 22:15
Baunummer? Antrag auf Zuteilung eines amtlichen Kennzeichens Juisas Allgemeines zum Boot 2 12.02.2012 18:11
Neue kostenfreie Bootsverkaufsbörse Boot24.com mmeissner Werbeforum 0 27.07.2007 16:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.