boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 08.10.2018, 13:31
Benutzerbild von Giligan
Giligan Giligan ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.08.2006
Ort: Unna NRW
Beiträge: 7.305
Boot: Neptun25
19.327 Danke in 7.810 Beiträgen
Standard Frage zu älterer MVG Anhängerkupplung

Hi,

die Kupplung hängt zwar an einem Jeep, es gibt sie aber auch für andere Modelle. Der Haken besitzt einen Ring der bewegt werden muss wenn man ihn abnimmt, wer die Kupplung hat, wird sie hier auch auf den Bildern erkennen.


Mein Problem ist nun dass die Kugel zu tief steht wenn der Wagen beladen ist und der Trailer bergab fährt.
(Auto höher legen geht auch, habe ich auch gemacht, gefällt mir aber nicht)


Ich suche also nun einen Haken der in diese Aufnahme passt und etwas höher baut als meiner, darum die Frage wer noch so eine Kupplung am Auto hat und seinen Haken mal messen kann.


Gruß
Willy
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k1.JPG
Hits:	36
Größe:	181,1 KB
ID:	816108   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k2.JPG
Hits:	34
Größe:	176,5 KB
ID:	816109  
__________________
Wer mich nicht leiden kann, sollte an sich arbeiten....
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 11.10.2018, 12:06
Benutzerbild von VIP SK 17
VIP SK 17 VIP SK 17 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bielefeld / Doktorsee, Weser 166,4km
Beiträge: 662
Boot: VIP SK 17
Rufzeichen oder MMSI: 912119039
771 Danke in 415 Beiträgen
Standard

Hallo Willy,

schau mal hier ob es vielleicht unterschiedliche längen für den Haken Deines Jeeps gibt.

Oder gib hier mal die Schlüsselnummern, Typ, Motorisierung und Baujahr Deines Jeeps an.

Gruß

Peter
__________________

VIP SK 17; Merc. 470; Bj. 1978
Album
Youtube
Google_Maps
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 11.10.2018, 12:21
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 13.427
Boot: Hellwig Marathon
46.924 Danke in 15.517 Beiträgen
Standard

Da du nicht dumm bist, wirst du es wahrscheinlich bei MVG direkt schon versucht haben.


https://www.mvg-ahk.de/Ersatzteile-m...-Kugelstangen/
__________________
.
.

Akki

...irgendwas ist ja immer
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 11.10.2018, 13:41
Benutzerbild von Giligan
Giligan Giligan ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.08.2006
Ort: Unna NRW
Beiträge: 7.305
Boot: Neptun25
19.327 Danke in 7.810 Beiträgen
Standard

So ist es Akki,

habe schon einige abtelefoniert, die gehen alle nach den Schlüsselnummern und dabei kommt natürlich der Haken raus, den ich habe.

Deshalb die Frage nach anderen Autotypen. Manche Fahrzeuge liegen ja tiefer als ein Jeep, da könnte dann ein längerer Haken vorgesehen sein.

Alternativ wäre negative Stützlast....

Gruß
Willy
__________________
Wer mich nicht leiden kann, sollte an sich arbeiten....
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 11.10.2018, 13:57
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 13.427
Boot: Hellwig Marathon
46.924 Danke in 15.517 Beiträgen
Standard

Was heißt denn "einige abtelefoniert" ?
MVG erreichst du doch direkt, kannst dich mit der Entwicklung verbinden lassen.
Wenn von dort die Antwort kommt: haben wir nie produziert, dann brauchst du es auch nicht woanders versuchen.
__________________
.
.

Akki

...irgendwas ist ja immer
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 11.10.2018, 14:01
Benutzerbild von Giligan
Giligan Giligan ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.08.2006
Ort: Unna NRW
Beiträge: 7.305
Boot: Neptun25
19.327 Danke in 7.810 Beiträgen
Standard

Bei MVG habe ich mit dem Vertrieb gesprochen. Die produzieren ältere Kupplungen wie meine nicht mehr selbst, sondern ordern sie anderswo.
__________________
Wer mich nicht leiden kann, sollte an sich arbeiten....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 11.10.2018, 14:04
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 24.116
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
18.250 Danke in 12.119 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Giligan Beitrag anzeigen
Bei MVG habe ich mit dem Vertrieb gesprochen. Die produzieren ältere Kupplungen wie meine nicht mehr selbst, sondern ordern sie anderswo.
und der Vertrieb konnte dir nicht weiterhelfen wegen einer längeren Stange ?

wenn der es nicht kann wer dann ?
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 11.10.2018, 14:08
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 13.427
Boot: Hellwig Marathon
46.924 Danke in 15.517 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
und der Vertrieb konnte dir nicht weiterhelfen wegen einer längeren Stange ?

wenn der es nicht kann wer dann ?
Der längere Stangen-Händler
__________________
.
.

Akki

...irgendwas ist ja immer
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 11.10.2018, 14:22
Benutzerbild von Fraenkie
Fraenkie Fraenkie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2006
Ort: im Süden
Beiträge: 3.906
5.915 Danke in 4.084 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
und der Vertrieb konnte dir nicht weiterhelfen wegen einer längeren Stange ?

wenn der es nicht kann wer dann ?
Na die Entwicklung wie Akki schreibt, oder der Kundendienst.

Manchmal erwischt man dort noch einen der alten Hasen auf dem Abstellgleis der noch weiss, dass man nicht jedes Mal nen weisses Blatt Papier auf´s Reissbrett gespannt hat.

Ging mir mit 30 Jahre alten Terassen-Schiebetürenbeschlägen von Roto Frank so. Verkauf allüberall: "Nicht mehr im Programm, muss alles neu an der Tür". Konstrukteur im Werk: "Schicken Sie mir mal die Nummer vom Führungswagen (die steht da und da, müßen Sie nen Spiegel nehmen)".
Und siehe da:: Der neue Wagen war kompatibel, wenn man noch ein paar Kleinigkeiten mitbestellt.
__________________
Viele Grüße Fränkie

Jeder Tag auf See ist ein verlorener Hafentag

Geändert von Fraenkie (11.10.2018 um 14:28 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 11.10.2018, 14:54
Benutzerbild von Giligan
Giligan Giligan ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.08.2006
Ort: Unna NRW
Beiträge: 7.305
Boot: Neptun25
19.327 Danke in 7.810 Beiträgen
Standard

Geh mit einem Teil zu einem Händler, leg es auf den Tisch und sag, "das Teil hätte ich gern"
Es schaut gar nicht hin und sagt, "bitte den Fahrzeugschein oder die Fahrgestellnummer".

Es ist nichts mehr nach Modell sortiert, nur noch nach Nummern und Typenschlüsseln.

Willy
__________________
Wer mich nicht leiden kann, sollte an sich arbeiten....
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 11.10.2018, 15:38
Benutzerbild von VIP SK 17
VIP SK 17 VIP SK 17 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bielefeld / Doktorsee, Weser 166,4km
Beiträge: 662
Boot: VIP SK 17
Rufzeichen oder MMSI: 912119039
771 Danke in 415 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Giligan Beitrag anzeigen
Geh mit einem Teil zu einem Händler, leg es auf den Tisch und sag, "das Teil hätte ich gern"
Es schaut gar nicht hin und sagt, "bitte den Fahrzeugschein oder die Fahrgestellnummer".

Es ist nichts mehr nach Modell sortiert, nur noch nach Nummern und Typenschlüsseln.

Willy
Ja so ist das. Wie soll man denn helfen wenn die Informationen so spärlich sind.
Der Suzuki Vitara hatte bei einigen Modellen mal eine extrem langen und hohen Haken dran. Wenn ich mich recht erinnere waren die Kupplungen von MFK und die Verriegelung sah auch so aus. Ob Du da aber mit Stützlast oder Anhängelast hinkommst ist ggf. fraglich.
Um Dir gezielt weiter zu helfen wären weitere Infos schon hilfreich.
Wie sieht der jetzige Haken den aus? Und schreibe jetzt nicht "schwarz".
Also Fotos mit Haken, Daten des Fahrzeuges und der AHK sind schon ein enormer Vorteil bei der Suche nach einer Lösung.
Bisher sind die von die bereitgestellten Informationen nicht besser als ein 0815 Teil auf dem Tresen.
Aber wir sind ja trotzdem stehts bemüht zu helfen.

Gruß

Peter
__________________

VIP SK 17; Merc. 470; Bj. 1978
Album
Youtube
Google_Maps
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zur Bezeichnung (A4; A5)älterer Mercruiser / Qicksilver Propeller Nio Allgemeines zum Boot 1 20.05.2016 21:54
Frage zur Anhängerkupplung Tara1 Allgemeines zum Boot 2 29.06.2015 09:52
Verbrauchswerte älterer Envirude 70??? koerperb Motoren und Antriebstechnik 55 05.10.2008 22:04
Älterer Yamaha AB 30 PS, was darf so einer kosten? Sunbeamer Motoren und Antriebstechnik 14 19.02.2008 21:03
Wie arretiere ich den hochgeklappten AB (älterer Johnson)? de Owerhess Technik-Talk 14 25.01.2006 20:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.