boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 4.581 bis 4.600 von 4.631Nächste Seite - Ergebnis 4.621 bis 4.631 von 4.631
 
Themen-Optionen
  #4601  
Alt 14.05.2018, 11:47
Benutzerbild von Angie 03
Angie 03 Angie 03 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.02.2011
Ort: Alte Römerstadt am Niederrhein
Beiträge: 1.125
Boot: Marco 810 AK
Rufzeichen oder MMSI: ANGELA
14.024 Danke in 2.812 Beiträgen
Standard

Hallo Matthias,
eine Wassertankstelle gibt es in Wanssum.


https://www.google.com/url?sa=t&rct=...yFLN6_R-gT6xrC
__________________
Gruß Angela

Männer sind für mich Luft und Luft brauch ich um zu Leben.

Das Leben ist eine Achterbahn, es geht immer rauf und runter.
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #4602  
Alt 14.05.2018, 17:44
Benutzerbild von Palli
Palli Palli ist offline
Commander
 
Registriert seit: 18.08.2011
Ort: nähe Köln
Beiträge: 372
Boot: Jeanneau Cap Camarat 7.5 DC
228 Danke in 103 Beiträgen
Standard

Dankeschön für die Info. Das ist ja direkt um die Ecke. Hört sich gut an. Auf der Seite vom Hafen finde ich keine Öffnungszeiten. Wenn ich da tagsüber auflaufe, wird es schon passen.
__________________
Grüße

Matthias, oder einfach Palli
Mit Zitat antworten top
  #4603  
Alt 15.05.2018, 11:01
Burnoutbrother Burnoutbrother ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 24.10.2017
Ort: Kleve
Beiträge: 60
Boot: Monterey montura 210
Rufzeichen oder MMSI: 99-55-YN
9 Danke in 7 Beiträgen
Standard

Hi Habe mir den rank von duramax gekauft

Keine Lust zu schleppen
Rumzusauen oder teuren Wasser sprit zu tanken

Berichte nach dem ersten Einsatz
Mit Zitat antworten top
  #4604  
Alt 24.05.2018, 12:43
Benutzerbild von Palli
Palli Palli ist offline
Commander
 
Registriert seit: 18.08.2011
Ort: nähe Köln
Beiträge: 372
Boot: Jeanneau Cap Camarat 7.5 DC
228 Danke in 103 Beiträgen
Standard

Hallo,

hat alles prächtig geklappt. Sliprampe war, wie hier beschrieben, in super Zustand.
2 Nächte und 3 Tage haben uns neben dem Stadthafen in Venlo nach Arcen (leckere Eisdiele) und das Schleusenrestaurant gebracht.
Alles super Tipps von netten Stegnachbarn. Wir haben uns wohl gefühlt und kommen wieder.
__________________
Grüße

Matthias, oder einfach Palli
Mit Zitat antworten top
  #4605  
Alt 24.05.2018, 18:12
Benutzerbild von zuedo
zuedo zuedo ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 27.08.2015
Ort: Dormagen
Beiträge: 51
Boot: van der Werff 960 OK
68 Danke in 23 Beiträgen
Standard

Wir machen die Tour gerade andersherum: gestern Morgen noch Venlo Stadthafen, dann die Gärten von Arcen besichtigt und in Wansum übernachtet. Nun liegen wir fast alleine im Leukermeer an einer Anlegestelle. Sehr schön!

Klaus
Mit Zitat antworten top
  #4606  
Alt 25.05.2018, 13:59
Benutzerbild von Leukermeerbewohner
Leukermeerbewohner Leukermeerbewohner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.10.2011
Beiträge: 2.074
Boot: Inter 540
Rufzeichen oder MMSI: Meine Rente ist sicher ;-)
5.270 Danke in 1.934 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von zuedo Beitrag anzeigen
Nun liegen wir fast alleine im Leukermeer an einer Anlegestelle. Sehr schön!
Klaus
Das ändert sich ab heute Nachmittag ganz sicher.
Laß mal alle die Wochenendcamper wieder eintreffen
__________________
Es gibt User, die geizen mit ihrem Verstand
wie andere mit ihrem Geld.
Mit Zitat antworten top
  #4607  
Alt 30.05.2018, 10:18
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Viersen
Beiträge: 643
Boot: Damen Vlet
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV
436 Danke in 218 Beiträgen
Standard Leukermeer NL. nähe Goch

Zitat:
Zitat von Leukermeerbewohner Beitrag anzeigen
Das ändert sich ab heute Nachmittag ganz sicher.
Laß mal alle die Wochenendcamper wieder eintreffen


Danke, das haben wir am Pfingstwochenende auch erlebt. Da war es ja brechend voll. Auf Anfrage nach Reservierung im Yachthafen t Leuken für eine Übernachtung So-Mo hatte Martin nichts mehr frei. Er hat mir dann eine Doppelbox zugewiesen in der hintersten Gasse.
Das neue Boot hat Länge über Alles etwa 11,6m.
Das war dann schon mal eine kleine Herausforderung, wenn man zum ersten mal mit so einer Grösse fährt und dann gleich beim ersten Anlegen in die engste Gasse muss, die man finden konnte.

Mein persönlicher Ansporn war das Bugstrahl nicht zu benutzen. Ich bilde mir ein, das sowas für Notfälle da ist und nicht zur Unterstützung der Faulheit.

Also die Nummer erregte schon etwas Aufmerksamkeit, da viele direkt meinten, das ich da nicht rein sollte. Aber draussen war wirklich nichts mehr frei.
Dank Angela und Co, die schon in der Box warteten, wurde ich dann auch gut angenommen und titschte weder Steg noch andere Boote. Die Fingerstege waren jedoch recht knapp für die Länge Boot.

Wir verbrachten noch einen gemeinsamen gemütlichen Abend, den wir gerne wiederholen möchten und fuhren nächsten Morgen weiter nach Roermond.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4608  
Alt 30.05.2018, 12:47
Benutzerbild von Flexx
Flexx Flexx ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.09.2014
Ort: Essen
Beiträge: 578
Boot: Mastercraft X2 SS 2006
378 Danke in 203 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tobaran Beitrag anzeigen
Er hat mir dann eine Doppelbox zugewiesen in der hintersten Gasse.
Das neue Boot hat Länge über Alles etwa 11,6m.

Da musst du aber gut aufpassen, seitlich ist die Wasstiefe sehr kritisch

Dort musste ich selbst mit unserem Wasserskiboot schon hart ausweichen..


Aber die Situation am Wochenende ist in Well/Wanssum mittlerweile wirklich nicht mehr schön.
Überall wird gerast, selbst in den 9km/h bereichen wo man sich mal schön ausruhen kann.

Und die Wasserskistrecke wird schon fast gefährlich, mir scheinen da eine menge Idioten unterwegs zu sein, die auch mit dem Ziehen Ihrer Kinder auf dem Reifen unmittelbar vor Berufsschiffahrt keine Verträge haben. Da passieren die dollsten Sachen..


Hab schon gedacht das wäre nur in Bijland so schlimm, wurde aber am Pfingstwochenende eines Besseren belehrt.
__________________
Grüße aus dem Ruhrpott
-Felix-
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4609  
Alt 30.05.2018, 14:45
Benutzerbild von Anker 01
Anker 01 Anker 01 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.02.2012
Ort: X Germany
Beiträge: 403
Boot: Marco 810 AK
Rufzeichen oder MMSI: ANGELA
1.119 Danke in 325 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tobaran Beitrag anzeigen
Danke, das haben wir am Pfingstwochenende auch erlebt. Da war es ja brechend voll. Auf Anfrage nach Reservierung im Yachthafen t Leuken für eine Übernachtung So-Mo hatte Martin nichts mehr frei. Er hat mir dann eine Doppelbox zugewiesen in der hintersten Gasse.
Das neue Boot hat Länge über Alles etwa 11,6m.
Das war dann schon mal eine kleine Herausforderung, wenn man zum ersten mal mit so einer Grösse fährt und dann gleich beim ersten Anlegen in die engste Gasse muss, die man finden konnte.

Mein persönlicher Ansporn war das Bugstrahl nicht zu benutzen. Ich bilde mir ein, das sowas für Notfälle da ist und nicht zur Unterstützung der Faulheit.

Also die Nummer erregte schon etwas Aufmerksamkeit, da viele direkt meinten, das ich da nicht rein sollte. Aber draussen war wirklich nichts mehr frei.
Dank Angela und Co, die schon in der Box warteten, wurde ich dann auch gut angenommen und titschte weder Steg noch andere Boote. Die Fingerstege waren jedoch recht knapp für die Länge Boot.

Wir verbrachten noch einen gemeinsamen gemütlichen Abend, den wir gerne wiederholen möchten und fuhren nächsten Morgen weiter nach Roermond.

Heul doch alter Hase - na ja, für'n Anfänger .
__________________
Gruß Alfred

Alfred sagt: ----- es ist vollbracht ----- R e n t n e r
Mit Zitat antworten top
  #4610  
Alt 31.05.2018, 13:23
Benutzerbild von Leukermeerbewohner
Leukermeerbewohner Leukermeerbewohner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.10.2011
Beiträge: 2.074
Boot: Inter 540
Rufzeichen oder MMSI: Meine Rente ist sicher ;-)
5.270 Danke in 1.934 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flexx Beitrag anzeigen

Aber die Situation am Wochenende ist in Well/Wanssum mittlerweile wirklich nicht mehr schön.

Hab schon gedacht das wäre nur in Bijland so schlimm, wurde aber am Pfingstwochenende eines Besseren belehrt.

Warte mal ab wenn hier der neue Hafen gebaut ist und 200 weitere Stegplätz hinzu kommen.
Das wird hier noch viel lustiger werden, ganz sicher.
__________________
Es gibt User, die geizen mit ihrem Verstand
wie andere mit ihrem Geld.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4611  
Alt 01.06.2018, 07:16
Benutzerbild von Flexx
Flexx Flexx ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.09.2014
Ort: Essen
Beiträge: 578
Boot: Mastercraft X2 SS 2006
378 Danke in 203 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Leukermeerbewohner Beitrag anzeigen
Warte mal ab wenn hier der neue Hafen gebaut ist und 200 weitere Stegplätz hinzu kommen.
Das wird hier noch viel lustiger werden, ganz sicher.

Du sagst es


Da bleibt nur noch Baggersee kaufen um seine Ruhe zu haben
__________________
Grüße aus dem Ruhrpott
-Felix-
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4612  
Alt 07.11.2018, 08:52
Kronos Kronos ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 07.11.2018
Ort: Niederkassel
Beiträge: 3
Boot: Bayliner 3055
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard Leukermeer ?? Erholung??

Guten Morgen,

ich war im Sommer 3 Tage am Leukermeer. Ursprünglich war eine Woche geplant, aber aufgrund der Umstände dort habe ich dann abgebrochen und bin nach Rörmond gefahren.
Was ist passsiert?
Man kommt dort an, sieht das 9 Km/h erlaubt sind, was nachvollziebar ist, bei den ganzen Schwimmern, nur das jeder Dödel mit Schlauchboot an einem vorbeirast und auch noch frech wird, wenn man was sagt. Von Wellenschlag reden wir mal nicht! In einer Ecke lag ein altes gammeliges Boot, was ständig gehupt hat. Keine Ahnung was der wollte. Ich wollte nur ankern und etwas Ruhe geniessen! Dann fährt man an den Passantensteiger und geht zum Hafenmeister. Dort wird man recht unhöflich empfangen. Man hat das Gefühl, das man dort nur sein Geld abgeben soll. Fragen wurden teilweise nur mit Handbewegungen beantwortet. Bei der Erkundung des Hafens fallen einem direkt die Aussentoiletten auf. Ungenügend beleuchtet, zwar sauber, aber eben draussen. Auch die Duschen hatten das Niveau einer Raststätte. Die Steganlage ist wohl auch schon etwas älter. Auf meine Frage, ob ich keinen Steg gegenüber haben könnte, da diese neuer und breiter wirkten, wurde mir recht unfreundlich mitgeteilt, das ich dann zum Campingplatz fahren müßte. Ich wußte doch nicht, das das nicht zusammengehört!! Das Restaurant war eine Frechheit. Preislich und Geschmacklich! Am zweiten Tag bin ich zum Campingplatz gegangen und habe in dem Restaurant gegessen - besser, aber auch nicht das Geld wert! Dafür hätte ich dort gerne geduscht. In den Abendstunden war dort Ramba-Zamba, Disco oder was auch immer, jedenfalls sehr laut.

Für 2 Nächte hat es gereicht, dann wollte ich nur noch da weg! Die Gegend ist wunderschön, aber die Umstände drumherum lassen Erholung nicht zu. Ich kann diese Lobhudelei hier nicht verstehen. Die Planung für nächstes Jahr ist in Arbeit. Das Leukermeer wird dabei jedenfalls nicht berücksichtigt!

Geändert von Kronos (07.11.2018 um 08:58 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4613  
Alt 07.11.2018, 11:27
Benutzerbild von Flexx
Flexx Flexx ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.09.2014
Ort: Essen
Beiträge: 578
Boot: Mastercraft X2 SS 2006
378 Danke in 203 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Kronos Beitrag anzeigen
Für 2 Nächte hat es gereicht, dann wollte ich nur noch da weg! Die Gegend ist wunderschön, aber die Umstände drumherum lassen Erholung nicht zu. Ich kann diese Lobhudelei hier nicht verstehen. Die Planung für nächstes Jahr ist in Arbeit. Das Leukermeer wird dabei jedenfalls nicht berücksichtigt!

Hey Kronos,


vieles davon kann ich bestätigen und zum Übernachten würde ich dort auch keineswegs anhalten.
Wir fahren jedoch ausschließlich Wasserski/Wakeboard dort, weshalb wir aufgrund der Nähe zur Schnellfahrstrecke mehr oder weniger drauf angewiesen sind.

Wenn wir abends dort abhauen, essen wir meist in den umliegenden Snack- und Frikandelshops. Dort schmeckt es erheblich besser als im Hafen

Zum Thema Idioten: Die werden jedes Jahr mehr. Ich habe in den 4 Jahren die wir nun dort schon im Sommer regelmäßig unterwegs sind noch nicht ein mal Wasserschutzpolizei gesehen.
Das scheint für viele ein Freibrief zu sein, dort zu machen was sie wollen ohne Rücksicht auf Badegäste, Angler oder eben Menschen die dort einfach ankern und ein bisschen Ruhe haben wollen.
Und das wo die Schnellfahrstrecke doch direkt vor dem Leukermeer liegt und man sich "austoben" kann.


Samstags und Sonntags bei gutem Wetter ist es mittlerweile aufgrund des massiven Wellenschlags dort schon fast nicht mehr möglich gescheit Wakeboard zu fahren, weshalb wir meistens Freitagmittag "anreisen" und dann auch bis 22 Uhr auf dem Wasser bleiben - dann ist es nämlich himmlisch dort!
__________________
Grüße aus dem Ruhrpott
-Felix-
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4614  
Alt 07.11.2018, 15:18
Kronos Kronos ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 07.11.2018
Ort: Niederkassel
Beiträge: 3
Boot: Bayliner 3055
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Mahlzeit Felix,

ja, für Wassersport ist die Schnellfahrstrecke natürlich ein Geschenk. Damit habe ich auch überhaupt kein Problem. Bin vor 10 Jahren noch selber Wakeboard und Wasserski gefahren, als die Gelenke noch in Ordnung waren. Seit einen Arbeitsunfall ist das leider nicht mehr drin!
Sonst lese ich hier, das es in der Woche himmlisch sein soll. Wahrscheinlich auch nur, wenn keine Ferien sind!
Wieso diese Raser und Huper nicht raus auf die Maas fahren, wissen auch nur die selber! Meistens ist es so, das Sanktionen kommen und dann mal wieder alle treffen, auch die, die sich vernünftig benehmen.
Ich denke dort ist das dringent nötig! Kann mir keiner erzählen, das man sich da wohlfühlen kann mit diesen Chaoten!
Auch die laute Disco auf dem Campingplatz wäre nicht so schlimm, wenn es tagsüber gesittet abgehen würde. Eigentlich mag ich sowas, also feiern, Musik auch lauter, und Gesellschaft. Aber nach dem nervigen Tag auf dem Wasser, einer Dusche in einem eigentlich unzumutbaren Waschhaus und dem verhuntzen Essen, war ich einfach nicht in der Stimmung für Ramba-Zamba!
Und das die Wasserschutzpolizei sich das entgehen läßt, finde ich auch komisch.
Naja, wenn man sieht, was da teilweise für ungepflegte Fässer im Hafen liegen dann läßt das schon auf das Klientel schliessen! Da hat der Hafen am Campingplatz die Nase deutlich vorne!

Geändert von Kronos (07.11.2018 um 15:30 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4615  
Alt 07.11.2018, 15:56
Benutzerbild von santhos
santhos santhos ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Gelsenkirchen, Heimat von Schalke 04
Beiträge: 2.648
Boot: Prestige 36
1.851 Danke in 1.096 Beiträgen
Standard

Wir waren vor 3 Jahren mal am Campingplatz, dort musste man für den Hund 5 € / Tag extra bezahlen, der durfte dann aber nirgendwo hin. Die Belegung des Bootes wurde dann alle halbe Stunde überprüft durch den Hafenmeister ohne was immer das war. Damals war das Restaurant im Hafen gegenüber noch gut. Dafür fuhren gefühlte 100 Kinder ( wahrscheinlich ohne Führerschein, da zu jung) mit Ihren Schlauchboote in Gleitfahrt überall rum. Über Beschwerden hat man nur gelacht. Das ist reine Abzocke.
__________________
Grüße
Michael

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4616  
Alt 09.11.2018, 07:16
Benutzerbild von Flexx
Flexx Flexx ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.09.2014
Ort: Essen
Beiträge: 578
Boot: Mastercraft X2 SS 2006
378 Danke in 203 Beiträgen
Standard

Warten wir mal ab, wie es wird wenn 3 Kilometer weiter oben der neue Hafen fertig ist.

Dann wird die Strecke am Wochenende oder in den Ferien unfahrbar sein weil es einfach zu voll ist.


Man muss ja jetzt schon höllisch aufpassen, dass die teils angetrunkenen Raser einem den Wasserskiläufer nicht hinterm Boot platt machen.



Einfach ungesittet und überfüllt an guten Tagen..!
__________________
Grüße aus dem Ruhrpott
-Felix-
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4617  
Alt 09.11.2018, 08:42
Benutzerbild von wiki67
wiki67 wiki67 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.07.2009
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 409
Boot: Hellwig Milos V 630 IB
1.774 Danke in 535 Beiträgen
Standard

Hi Felix,
wo kommt der neue Hafen hier? Gibt es da schon ein Link oder so?
__________________
Grüße außem Pott
L@rs
Mit Zitat antworten top
  #4618  
Alt 09.11.2018, 09:41
Benutzerbild von Flexx
Flexx Flexx ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.09.2014
Ort: Essen
Beiträge: 578
Boot: Mastercraft X2 SS 2006
378 Danke in 203 Beiträgen
Standard

Hey Lars,

Das hier ist nur ein Teil von dem Plan für die nächsten Jahre, aber was ich eigentlich meinte ist der riesen Bereich der ausgehoben wird, wenn man aus dem Leuken kommend rechts runter fährt. Etwa 3 Kilometer...


https://www.maasparkwell.nl/vergrote-voorhaven


Meldet sich bestimmt noch jemand zu, war hier schon mal Thema..
__________________
Grüße aus dem Ruhrpott
-Felix-
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4619  
Alt 09.11.2018, 12:00
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Viersen
Beiträge: 643
Boot: Damen Vlet
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV
436 Danke in 218 Beiträgen
Standard

Gut, das ich nicht zurück gekommen bin- ich wollte an sich zurück in meinen alten Heimathafen tLeuken.
Aber was hier beschrieben wird habe ich leider auch 2015 selbst schon erlebt. Naja, die Duschen sind noch akzeptabel, aber mittlerweile nur noch unterer Standard.

Beim Restaurant scheint es etwas tagesabhängig zu sein, wir fanden es ganz ok. Aber teurer ist es gemessen an Deutschland natürlich in Holland ohnehin, und dann noch in einem Hafenrestaurant, das in der schlechten Jahreszeit nicht besucht wird. Das Geld müssen die ja in der guten Jahreszeit reinverdienen.

Aber es wird auch immer voller....aber warum sollen die Betreiber etwas ändern? Die Nachfrage ist ja offenbar da.

ERST wenn wir und andere wegbleiben und die Nutzung weniger wird, dann ändert sich etwas. Das ist aber wohl erst mal nicht zu erwarten, besonders wenn man sich anschaut was die da am ausbuddeln sind um das Gebiet zu vergrößern. Die längste Schnellfahrstrecke wird bald keine Schnellfahrstrecke mehr sein, weil es einfach nicht mehr geht, da einfach zuviel Verkehr. Und es wird ja noch mehr. TLeuken vergrößert sich den Plänen nach noch gewaltig, und dann noch der neue Hafen....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4620  
Alt 09.11.2018, 13:21
Benutzerbild von Leukermeerbewohner
Leukermeerbewohner Leukermeerbewohner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.10.2011
Beiträge: 2.074
Boot: Inter 540
Rufzeichen oder MMSI: Meine Rente ist sicher ;-)
5.270 Danke in 1.934 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Kronos Beitrag anzeigen
Guten Morgen,
ich war im Sommer 3 Tage am Leukermeer. Ursprünglich war eine Woche geplant, aber aufgrund der Umstände dort habe ich dann abgebrochen und bin nach Rörmond gefahren.
Ja, kann ich so bestätigen und auch niemandem empfehlen hier am Leukermeer seinen Urlaub oder auch nur 1 Wochenende zu verbringen.
Ganz schlimm am Leukermeer und jedes andere Gebiet ist um Längen schöner.
Roermond ist doch eine tolle Gegend, viel mehr Wasserfläche, tolle Häfen, nette Bootsfahrer und kulinarisch findet man da fast Sterneküche vor.
__________________
Es gibt User, die geizen mit ihrem Verstand
wie andere mit ihrem Geld.
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 4.581 bis 4.600 von 4.631Nächste Seite - Ergebnis 4.621 bis 4.631 von 4.631


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.