boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.05.2014, 16:42
Benutzerbild von Hoagie
Hoagie Hoagie ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.07.2013
Ort: Monheim am Rhein
Beiträge: 110
Boot: De Groot Palma 34 Kruiser
196 Danke in 71 Beiträgen
Standard Die schönsten Stadthäfen in Südholland

Hallo zusammen,


wir liegen seit kurzem mit unserem Boot in Roermond und waren diese Woche im wirklichen schönen Stadthafen Roermond.

Wo gibt es denn in der Nähe noch weitere so schöne Stadthäfen ?
Alles was als Tagestrip oder auch als Kurztrip von 2-3 Tagen erreichen kann.

Wo sind denn hier die ortskundigen, alten Hasen ?

Danke für Eure Tips

Hoagie
__________________
In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich, in der Praxis jedoch nicht.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 11.05.2014, 16:49
Maasmann25 Maasmann25 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Krefeld
Beiträge: 995
Boot: Verdränger
746 Danke in 382 Beiträgen
Standard

Hallo Maastrich ist schön
gruß Uli
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 11.05.2014, 16:53
Benutzerbild von nachaot
nachaot nachaot ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.06.2008
Ort: Deutschland bei Aachen
Beiträge: 176
Boot: Meeuwkruiser
390 Danke in 243 Beiträgen
Standard

Venlo, Maastricht und Hertogenbosch sind auch schön
__________________
Gruss Jutta und André
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 11.05.2014, 17:08
Maasmann25 Maasmann25 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Krefeld
Beiträge: 995
Boot: Verdränger
746 Danke in 382 Beiträgen
Standard

Hallo. Hertogenbosch ist aber ca. 120km und 14 oder 15schleusen entfernt.
Für 2-3 Tage schon heftig man möchte sich ja sich etwas länger aufhalten.
Aber da wir in drei Wochen in die Richtung fahren wolle Aladins für 8-10 Tage
Bin ich dankbar für weitere Tipps in der Gegend

Gruß Uli
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 11.05.2014, 17:15
Benutzerbild von Hoagie
Hoagie Hoagie ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.07.2013
Ort: Monheim am Rhein
Beiträge: 110
Boot: De Groot Palma 34 Kruiser
196 Danke in 71 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Maasmann25 Beitrag anzeigen
Hallo. Hertogenbosch ist aber ca. 120km und 14 oder 15schleusen entfernt.
Für 2-3 Tage schon heftig man möchte sich ja sich etwas länger aufhalten.
Aber da wir in drei Wochen in die Richtung fahren wolle Aladins für 8-10 Tage
Bin ich dankbar für weitere Tipps in der Gegend

Gruß Uli
Hallo Uli,


ich habe gerade mal grob überschlagen und komme auf ca. 85 KM über den Wessem - Nederwerth Kanal und die Zuid-Willemsfaart.
Gibt es hier viel Berufsverkehr ?

Mal sehen vielleicht machen wir doch noch ne Tour ab Dienstag.

cu
Hoagie
__________________
In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich, in der Praxis jedoch nicht.

Geändert von Hoagie (11.05.2014 um 17:23 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 11.05.2014, 17:41
Benutzerbild von bootpik7
bootpik7 bootpik7 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.06.2006
Ort: Niederkrüchten/Brempt
Beiträge: 1.163
Boot: ARGO 1000
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 211151730
1.164 Danke in 667 Beiträgen
Standard

Hallo Hoagie
schau Dir mal die Willemsvaart auf der Karte an. Die Anzahl der Schleusen kannst Du dann ausrechnen. Und Anlagestellen sind auf der SW-Vaart auch recht dünn gesät. Ich würde die mi einem Schiff Deiner Größenklasse vermeiden, die Berufer sind nicht so ganz ohne.Für die Fahrt bis denBosch mußt Du mindestens 2 Tage einrechnen, alles andere ist m.E.n. blanker Unsinn.
Bleib erst mal in der näheren Umgebung als da sind: Maasbracht,Wessem,Stevensweert, Maaseik (Belgien), Weert; die andere Richtung halt Neer, Venlo, Well (Leukermeer). Dann hast Du schon mal neu ganze Menge zu tun.
__________________
Gruß Heinz
---------------------------------------------------------------
der Herrgott gab mir 2 Ohren doch leider nichts dazwischen, was gesprochene Worte aufhalten könnte.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 11.05.2014, 17:46
Benutzerbild von nachaot
nachaot nachaot ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.06.2008
Ort: Deutschland bei Aachen
Beiträge: 176
Boot: Meeuwkruiser
390 Danke in 243 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Maasmann25 Beitrag anzeigen
Hallo. Hertogenbosch ist aber ca. 120km und 14 oder 15schleusen entfernt.
Für 2-3 Tage schon heftig man möchte sich ja sich etwas länger aufhalten.
Aber da wir in drei Wochen in die Richtung fahren wolle Aladins für 8-10 Tage
Bin ich dankbar für weitere Tipps in der Gegend

Gruß Uli

ja stimmt über die Maas wohl wahr, aber, wenn man gut durch fährt, dann schafft man Hertogenbosch in ca. 2.5 Tagen, wir haben sogar mal nur 2 bis Panheel gebraucht, aber da muss man von Helmond aus schon seine 6-8 Stunden durch fahren. Die Strecke ist ziemlich eintönig, dafür hat man aber wenig Berufsverkehr, viele kleine Schleusen, wo man eigentlich immer mit einem Berufsschiff durch fährt. Dafür sind die auf den Schiffen viel freundlicher und familiärer als auf der Maas. Es ist ein sehr gemütliches Fahren und super, wenn man das Schleusen üben will. Man fährt quasi aus der einen Schleuse raus und sieht schon die nächste, Höhenunterschiede sind nur ca. 1.5-3 mtr so aus der Erinnerung her raus. Aber, um hin und zurück zu kommen, sollte man wirklich mal ne knappe Woche planen.
__________________
Gruss Jutta und André
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 11.05.2014, 17:46
Benutzerbild von Hoagie
Hoagie Hoagie ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.07.2013
Ort: Monheim am Rhein
Beiträge: 110
Boot: De Groot Palma 34 Kruiser
196 Danke in 71 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bootpik7 Beitrag anzeigen
Hallo Hoagie
schau Dir mal die Willemsvaart auf der Karte an. Die Anzahl der Schleusen kannst Du dann ausrechnen. Und Anlagestellen sind auf der SW-Vaart auch recht dünn gesät. Ich würde die mi einem Schiff Deiner Größenklasse vermeiden, die Berufer sind nicht so ganz ohne.Für die Fahrt bis denBosch mußt Du mindestens 2 Tage einrechnen, alles andere ist m.E.n. blanker Unsinn.
Bleib erst mal in der näheren Umgebung als da sind: Maasbracht,Wessem,Stevensweert, Maaseik (Belgien), Weert; die andere Richtung halt Neer, Venlo, Well (Leukermeer). Dann hast Du schon mal neu ganze Menge zu tun.
Ich habe nächste Woche noch Urlaub und kann am Dienstag starten. Dann hätte ich bis Sonntag Zeit über die Maas wieder zurück zu fahren.
Mal sehen was wir machen.

cu
Hoagie
__________________
In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich, in der Praxis jedoch nicht.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 11.05.2014, 18:00
Maasmann25 Maasmann25 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Krefeld
Beiträge: 995
Boot: Verdränger
746 Danke in 382 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hoagie Beitrag anzeigen
Hallo Uli,


ich habe gerade mal grob überschlagen und komme auf ca. 85 KM über den Wessem - Nederwerth Kanal und die Zuid-Willemsfaart.
Gibt es hier viel Berufsverkehr ?

Mal sehen vielleicht machen wir doch noch ne Tour ab Dienstag.

cu
Hoagie
Sorry 85km ist ok hatte da Wohl Gorichem im Kopf unser grobes Ziel für Juni
Gorichem soll wohl auch einen schönen Stadt Hafen haben hat Jemand
Infos .Gruß Uli
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 11.05.2014, 18:10
Benutzerbild von bootpik7
bootpik7 bootpik7 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.06.2006
Ort: Niederkrüchten/Brempt
Beiträge: 1.163
Boot: ARGO 1000
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 211151730
1.164 Danke in 667 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Maasmann25 Beitrag anzeigen
Sorry 85km ist ok hatte da Wohl Gorichem im Kopf unser grobes Ziel für Juni
Gorichem soll wohl auch einen schönen Stadt Hafen haben hat Jemand
Infos .Gruß Uli
in Gorinchem sind 2 Häfen. Einmal der eigentliche Stadthafen und dann der Linge-Hafen. Wunderschön, klein und knuffig. Allerdings nur bis zu einer Maximalbreite von 4 mtr. Drüber geht es nicht durch die Schleuse.
Im Hafen super Sanitäranlage. Und nach 2 Minuten bist Du mitten in der Stadt.
__________________
Gruß Heinz
---------------------------------------------------------------
der Herrgott gab mir 2 Ohren doch leider nichts dazwischen, was gesprochene Worte aufhalten könnte.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 11.05.2014, 19:03
Maasmann25 Maasmann25 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Krefeld
Beiträge: 995
Boot: Verdränger
746 Danke in 382 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bootpik7 Beitrag anzeigen
in Gorinchem sind 2 Häfen. Einmal der eigentliche Stadthafen und dann der Linge-Hafen. Wunderschön, klein und knuffig. Allerdings nur bis zu einer Maximalbreite von 4 mtr. Drüber geht es nicht durch die Schleuse.
Im Hafen super Sanitäranlage. Und nach 2 Minuten bist Du mitten in der Stadt.
Welchen meinst Du
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 12.05.2014, 10:47
Benutzerbild von bootpik7
bootpik7 bootpik7 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.06.2006
Ort: Niederkrüchten/Brempt
Beiträge: 1.163
Boot: ARGO 1000
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 211151730
1.164 Danke in 667 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Maasmann25 Beitrag anzeigen
Welchen meinst Du
wenn Du aus dem Kanal kommst (von Woudrichem her) ist die Einfahrt in den Linge-Hafen direkt bei der Anlegestelle der Fähren. Einfach auf das Schleusentor zu halten, die Hafenmeisterin paßt auf wie ein Schießhund und mach das Tor dann schon auf. Etwas weiter dann nach links ist die Einfahrt in den großen Stadthafen. Da ist übrigens eine sehr gute Kneipe zu finden (angnehme Preis und richtig gutes Essen).
__________________
Gruß Heinz
---------------------------------------------------------------
der Herrgott gab mir 2 Ohren doch leider nichts dazwischen, was gesprochene Worte aufhalten könnte.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 22.05.2014, 12:55
schimi schimi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Rhein-Km 777
Beiträge: 5.081
7.712 Danke in 3.415 Beiträgen
Standard

Heusden
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 22.05.2014, 21:16
Benutzerbild von Venner
Venner Venner ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.03.2012
Ort: 51°29′34″N 08°17′11″O
Beiträge: 424
Boot: Stahl - Verdränger
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6583
462 Danke in 247 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hoagie Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,


wir liegen seit kurzem mit unserem Boot in Roermond und waren diese Woche im wirklichen schönen Stadthafen Roermond.

Wo gibt es denn in der Nähe noch weitere so schöne Stadthäfen ?
Alles was als Tagestrip oder auch als Kurztrip von 2-3 Tagen erreichen kann.

Wo sind denn hier die ortskundigen, alten Hasen ?

Danke für Eure Tips

Hoagie
Holger, da hast Du wohl Recht, der Stadhaven Roermond ist wirklich schön. Die Einkaufsmeile und ein wirklich gut sortierter JUMBO-Markt sind nur wenige Gehminuten davon entfernt .......... und auf dem Rückweg vom Einkauf kann man sich noch "ein kühles Blondes" schnappen oder ´nen Käffchen trinken - zahlreiche Cafe´s direkt am Hafen laden dazu ein.

Und was mich immer wieder begeistert, ist die Ein- und Ausfahrt in den Hafen. So mancher Freizeitkapitän, der recht flott in den Hafen einfährt, hat nicht schlecht gestaunt, als die mittig in der Einfahrt stehende Säule seinem grossen schiff unaufhaltsam bedrohlich näher kam.

Einer hat sie kürzlich noch voll mit dem Bug erwischt - ich hab´s mit ansehen müssen und mir tat nicht nur das Schiff leid.
__________________


Jovencia & Joerg von der MY "Floating Home" wünschen eine unfall- und Verlust freie Saison. Möge uns allen das Wetter auch in 2016 wohlgesonnen bleiben und uns viele schöne Stunden bei der gemeinsamen Ausübung unseres Hobbies garantieren.
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 22.05.2014, 21:24
Benutzerbild von Venner
Venner Venner ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.03.2012
Ort: 51°29′34″N 08°17′11″O
Beiträge: 424
Boot: Stahl - Verdränger
Rufzeichen oder MMSI: DJ 6583
462 Danke in 247 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bootpik7 Beitrag anzeigen
Hallo Hoagie
schau Dir mal die Willemsvaart auf der Karte an. Die Anzahl der Schleusen kannst Du dann ausrechnen. Und Anlagestellen sind auf der SW-Vaart auch recht dünn gesät. Ich würde die mi einem Schiff Deiner Größenklasse vermeiden, die Berufer sind nicht so ganz ohne.Für die Fahrt bis denBosch mußt Du mindestens 2 Tage einrechnen, alles andere ist m.E.n. blanker Unsinn.
Bleib erst mal in der näheren Umgebung als da sind: Maasbracht,Wessem,Stevensweert, Maaseik (Belgien), Weert; die andere Richtung halt Neer, Venlo, Well (Leukermeer). Dann hast Du schon mal neu ganze Menge zu tun.
Heinz, dann sollte wohl auch ich die Zuid-Willems-Vaart vermeiden - mein Boot ist ja noch kleiner, als das vom Holger.

Obwohl, ............... Angst vor den Beruflern habe ich eigentlich nicht.
__________________


Jovencia & Joerg von der MY "Floating Home" wünschen eine unfall- und Verlust freie Saison. Möge uns allen das Wetter auch in 2016 wohlgesonnen bleiben und uns viele schöne Stunden bei der gemeinsamen Ausübung unseres Hobbies garantieren.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 22.05.2014, 22:30
Benutzerbild von Navigator18
Navigator18 Navigator18 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.07.2009
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 587
Boot: GFK-Halbgleiter Luna31
1.119 Danke in 395 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hoagie Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,


wir liegen seit kurzem mit unserem Boot in Roermond und waren diese Woche im wirklichen schönen Stadthafen Roermond.

Wo gibt es denn in der Nähe noch weitere so schöne Stadthäfen ?
Alles was als Tagestrip oder auch als Kurztrip von 2-3 Tagen erreichen kann.

Wo sind denn hier die ortskundigen, alten Hasen ?

Danke für Eure Tips

Hoagie
Hi Hoagie,

in einem strammen Tages-Trip ist auch Bocholt zu erreichen, das ist in Belgien, direkt hinter der Grenze. Ein nettes Städtchen mit lecker belgischem Bier direkt an der Uferpromenade. In meinem Album "Schon mal gewesen", findest du ein Bild aus Bocholt. Auf dem Weg liegt auch Weert, Andreas war schon im Ort und war recht angetan. Der Stadthafen Nederweert ist immer gut für ein gutes Eis in der örtlichen Eisdiele.

Gruß Thomas.
__________________
Ein Leben ohne Boot ist möglich, aber völlig sinnlos.....
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 22.05.2014, 23:35
Benutzerbild von h-d
h-d h-d ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.03.2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.468
608 Danke in 406 Beiträgen
Standard

Übrigens: Süd-Holland (Zuid-Holland) erstreckt sich zwischen Amsterdam und dem Grevelingenmeer.
__________________
Gruß Heinz-Dieter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 25.05.2014, 15:09
CeeBee CeeBee ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.11.2010
Ort: Lahnstein
Beiträge: 175
136 Danke in 77 Beiträgen
Standard

Ich sehe, das ab Stevensweert die Grenze Belgien/Niederlande mitten im Fluss läuft. Welche Regeln gelten hier, Belgisch oder Niederländisch? Auf belgische Wasserstrassen braucht man VHF ab 7 meter Bootslänge, kann man auf der Niederländische Flussseite ohne VHF fahren, oder wie wird da geregelt?
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.