boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren Technik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.02.2003, 20:21
ob1100 ob1100 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 09.02.2003
Ort: Schöneiche bei Berlin
Beiträge: 50
1 Danke in 1 Beitrag
Standard Impeller / Volvo Penta- 260

Hallo Leute,

man hört immer so viel vom sogenannten Impeller. Wo sitzt das Teil eigentlich beim 5,7l Motor und wie kann man ihn auf Funktion überprüfen?

MfG, Olaf
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 13.02.2003, 21:14
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwieck Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.780
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
43.293 Danke in 16.130 Beiträgen
Standard

Hallo Olaf,

wenn Dein Motor rot ist, sitzt die Impellerpumpe vorne an der Kurbelwelle.
Wenn der Motor schwarz ist wird die Impellerpumpe mit einen Riemen angetrieben.

Zum überprüfen mußt Du die Pumpe zerlegen.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de Anfragen bitte telefonisch stellen: 04508/777 77 10

Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 13.02.2003, 23:38
Benutzerbild von Andrée
Andrée Andrée ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 03.02.2002
Ort: Kiel / Alcudia
Beiträge: 1.289
Boot: Fiart 40 Genius
251 Danke in 131 Beiträgen
Standard

Also Cyrus bei schwarzem 5,7 eine externe Pumpe ??? nicht im Z
__________________
www.Worldoffshore.de
Bourbon and Coke
and Big Block Boats
BOAT=Blow out another thousand
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 14.02.2003, 08:07
Benutzerbild von cebi
cebi cebi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.10.2002
Ort: Haan/ Wellcraft Excel 19SL
Beiträge: 421
42 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Richtig,nicht im Z wie bei Mercruiser,sondern direkt am Motor.
__________________
Gruß vom Rheinland
Markus
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 14.02.2003, 09:19
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwieck Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.780
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
43.293 Danke in 16.130 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Andrée
Also Cyrus bei schwarzem 5,7 eine externe Pumpe ??? nicht im Z
Ja, der dunkelgraue (schwarze) ist der OMC-Cobra Motor mit modifizierten Antrieb (SX). Auch viele OMC Motoren hatten eine Pumpe am Motor. (die Letzten?!, keine Ahnung).
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de Anfragen bitte telefonisch stellen: 04508/777 77 10

Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 14.02.2003, 10:30
ob1100 ob1100 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 09.02.2003
Ort: Schöneiche bei Berlin
Beiträge: 50
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo Cyrus,

also der Motor ist rot, müßte also vorne an der Kurbelwelle sitzen. Ich werde mal nachschauen. Ist der Ausbau kompliziert und ratest Du mir generell zum Ausbau zwecks Überprüfung? Habe das Boot erst seit Oktober und der Vorbesitzer war echt ein fauler Hund, so das ich annehmen muß, das er nichts gewartet hat.
Noch eine Frage zum Z-Antrieb. Dieser hat eine Kappe zum abschrauben, dahinter befinden sich die Schaltgestänge. Muß die Kappe abgedichtet werden? War sie jedenfalls nicht. Von innen war alles voller kleiner Muscheln.

Gruß, Olaf
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 14.02.2003, 11:00
Benutzerbild von Olaf
Olaf Olaf ist offline
BF-Sponsor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 3.397
4.537 Danke in 1.671 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ob1100
Noch eine Frage zum Z-Antrieb. Dieser hat eine Kappe zum abschrauben, dahinter befinden sich die Schaltgestänge. Muß die Kappe abgedichtet werden? War sie jedenfalls nicht. Von innen war alles voller kleiner Muscheln.
Nein, die "Kappe" muss nicht abgedichtet werden - das steht im lfd. Betrieb immer Wasser drin. Einmal im Jahr, im Winterlager, mit dem Spachtel innendrin saubermachen - das ist alles.
__________________
Viele Grüsse,
Olaf
__________
wattsegler.de
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 14.02.2003, 11:55
Benutzerbild von Andrée
Andrée Andrée ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 03.02.2002
Ort: Kiel / Alcudia
Beiträge: 1.289
Boot: Fiart 40 Genius
251 Danke in 131 Beiträgen
Standard

Schwarze Motoren sind bei mir von Merc.
__________________
www.Worldoffshore.de
Bourbon and Coke
and Big Block Boats
BOAT=Blow out another thousand
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 14.02.2003, 22:03
Benutzerbild von michav8
michav8 michav8 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.08.2002
Ort: auf See
Beiträge: 4.451
Boot: Hatra 708 / Wellcraft 233 eclipse/Trave 470/
2.837 Danke in 1.370 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Andrée
Schwarze Motoren sind bei mir von Merc.
Hallo Andree'

Die Volvo's sind dunkelgrau, kurz vor schwarz !

MfG Michael
__________________
http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=376&dateline=11
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.