boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 92Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 92
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 27.10.2016, 10:04
Benutzerbild von Grappa58
Grappa58 Grappa58 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 691
2.366 Danke in 755 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von floka.floka Beitrag anzeigen
Jetzt bleibt nur noch die Qual der Wahl, welche Fritz solls denn werden?
der örtliche Händler hat 2 Varianten vorgeschlagen. Die 1.: kleine Fritzbox für ca. 150€, dann bräuchten wir aber neue Telefone, da die alten ISDN nicht mit der Box funktionieren.
Die 2.: große Fritzbox für 279€, alte Telefone können weiter genutzt werden, Fritzbox ist schneller und komfortabler zu bedienen.
Beide Preise mit Installation. Genaue Typangaben der Fritzbox hab ich wieder vergessen. Haben jetzt die große Box bestellt beim Händler vor Ort.
Gruß Hubert
__________________
Mit Recht in die Zukunft
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #42  
Alt 27.10.2016, 10:09
guckstdu guckstdu ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.04.2013
Ort: WWW
Beiträge: 14
Rufzeichen oder MMSI: Schatzi kannst du mal eben ...
83 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Grappa58 Beitrag anzeigen
moin zusammen,
hab gerade mit dem Fachgeschäft hier vor Ort gesprochen. Dieser hat eure Tips bestätigt. Fritzbox installieren und Rufnummern sperren.
Wird morgen erledigt. Danke an euch von Hubert
Leider gibt es auch bei der Fritz Box ein kleines Problem.

Der Speicherplatz für die Rufsperren ist sehr begrenzt. (Abhängig davon, was man sonst noch gespeichert hat)

Bei mir sind es ca 35 Rufsperren, dann ist Schluss. Dann muss ich mich entscheiden, ob ich eine alte Rufnummer wieder lösche um eine Neue hinzuzufügen.

Na ja, wenn man Leute wie Kabel Deutschland und Vodafone an der Backe hat, dann sind 35 Rufnummern schnell voll.
Die von KD drehen gerade voll durch und schaffen 4 Anrufversuche in einer Minute. Respekt.
__________________
Gruß Günni
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #43  
Alt 27.10.2016, 10:16
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 1.880
Boot: Jährlich wechselnd
17.081 Danke in 4.547 Beiträgen
Standard

Dann wird es wohl die Fritz 7580 sein, das ist die neuste der Fritzen
Die Fritz 7490 hätte deine Bedürfnisse auch abgedeckt, die kostet um die 160-180€, aber egal, die Teile sind echt komfortabel und einfach zu bedienen.

Man kann eine externe Festplatte an die Box hängen und alle Dateien vom PC darauf verschieben und sichern, auch von anderen PCs kann man darauf zugreifen, selbst vom Internet, wenn man das einstellt.

Mit Apps kann man über das WLAN-Netz mit dem Smartphone telefonieren, man bekommt eine Benachrichtigung aufs Handy wenn man unterwegs ist und jemand ruft Zuhause an und einiges mehr....natürlich nur wenn man das auch möchte

Bei Fragen gibt es eine gute Hilfeseite vom Hersteller....oder hier im BF
__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #44  
Alt 27.10.2016, 10:19
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 1.880
Boot: Jährlich wechselnd
17.081 Danke in 4.547 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von guckstdu Beitrag anzeigen
Leider gibt es auch bei der Fritz Box ein kleines Problem.

Der Speicherplatz für die Rufsperren ist sehr begrenzt. (Abhängig davon, was man sonst noch gespeichert hat)

Bei mir sind es ca 35 Rufsperren, dann ist Schluss. Dann muss ich mich entscheiden, ob ich eine alte Rufnummer wieder lösche um eine Neue hinzuzufügen.

Na ja, wenn man Leute wie Kabel Deutschland und Vodafone an der Backe hat, dann sind 35 Rufnummern schnell voll.
Die von KD drehen gerade voll durch und schaffen 4 Anrufversuche in einer Minute. Respekt.

Hier die Lösung:

Zitat von der AVM Hilfeseite:

Anrufe von einer bestimmten Rufnummer oder einem Rufnummernbereich

Sie können maximal 32 Rufsperren einrichten. Wenn mehr als 32 Rufnummern gesperrt werden sollen, sperren Sie entweder Rufnummernbereiche oder speichern Sie diese Rufnummern in einem eigenen Telefonbuch und fügen Sie das Telefonbuch zu einer Rufsperre hinzu. Dann werden alle Anrufe von Personen aus diesem Telefonbuch blockiert:
__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #45  
Alt 27.10.2016, 10:36
Benutzerbild von Tuckerboot-Lühe
Tuckerboot-Lühe Tuckerboot-Lühe ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.07.2007
Ort: Jork (an der Lühe)
Beiträge: 456
Boot: Tuckerboot
Rufzeichen oder MMSI: Papa, wollen wir Boot fahren ?
5.358 Danke in 1.673 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von floka.floka Beitrag anzeigen

Man kann eine externe Festplatte an die Box hängen und alle Dateien vom PC darauf verschieben und sichern, auch von anderen PCs kann man darauf zugreifen, selbst vom Internet, wenn man das einstellt.

Grundsätzlich finde ich die Fritzbox (habe die 7390) auch sehr gut. Die Empfehlung, sie als zentralen Festplattenspeicher zu verwenden, würde ich aber nicht aussprechen. Ich habe zwar auch für Backup-Zwecke eine Festplatte dran, aber der Zugriff lesend und schreibend ist sowas von langsam, dass man das wirklich zur punktuell mal nutzen sollte.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #46  
Alt 27.10.2016, 10:41
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 1.880
Boot: Jährlich wechselnd
17.081 Danke in 4.547 Beiträgen
Standard

Hast Du deinen USB- Anschluss auch auf USB3.0 eingestellt?
Aber mal ehrlich, ich als Privatmensch habe so gut wie keine wichtigen Dateien, da spielt die Geschwindigkeit nur beim sichern von Bildern eine Rolle und da bin ich eigentlich zufrieden

Nachtrag:
Bei mir reicht die Geschwindigkeit aus um Filme von der Platte aus zu streamen
__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
Mit Zitat antworten top
  #47  
Alt 27.10.2016, 10:49
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: aha, ein Oberpfälzer
Beiträge: 16.539
Boot: "meins" Regal 233XL
13.659 Danke in 7.313 Beiträgen
Standard

alles sehr interessant, mein Router kann das nicht (Telekom) aber ich kann direkt in meinem Telefoniecenter eine Negativliste aktivieren und dort Nummern eingeben.

Dies sollte dann nach den 32 der Fritzbox bei der Telekom noch zusätzlich möglich sein.
Wie es bei anderen Anbietern ist, keine Ahnung.
__________________
servus dieter
.................................................. ....................

Ein PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Benutzer.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #48  
Alt 27.10.2016, 10:59
bootsmann bootsmann ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 19.09.2006
Ort: HH
Beiträge: 2.727
Boot: Polaris Monaco
Rufzeichen oder MMSI: Moin Digger
9.962 Danke in 3.428 Beiträgen
Standard

Das Problem ist allerdings, dass viele dieser Anrufe über Vorwahlnummern getätigt werden,die sich nicht sperren lassen
__________________
Gesundheit ist die langsamste Art zu sterben
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #49  
Alt 27.10.2016, 12:03
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 1.880
Boot: Jährlich wechselnd
17.081 Danke in 4.547 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dieter Beitrag anzeigen
alles sehr interessant, mein Router kann das nicht (Telekom) aber ich kann direkt in meinem Telefoniecenter eine Negativliste aktivieren und dort Nummern eingeben.

Dies sollte dann nach den 32 der Fritzbox bei der Telekom noch zusätzlich möglich sein.
Wie es bei anderen Anbietern ist, keine Ahnung.
Das kann man aber nicht wenn man, so wie ich es habe, noch einen analogen DSL 16000 Anschluss hat, da ist leider nichts mit einer Anrufersperre zu machen.
__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #50  
Alt 27.10.2016, 12:29
Wolfgang EG Wolfgang EG ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 10.09.2011
Beiträge: 1.422
Boot: LOTOS I im Umbau
1.807 Danke in 797 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dieter Beitrag anzeigen
... aber ich kann direkt in meinem Telefoniecenter eine Negativliste aktivieren und dort Nummern eingeben. ...
Dieter, in Beitrag #6 hatte ich dazu schon etwas geschrieben. Es geht eben bei der Telekom nicht in allen Fällen. Obwohl in die Negativliste eingegeben, kommen die Anrufe weiter.

Wolfgang
Mit Zitat antworten top
  #51  
Alt 27.10.2016, 13:54
uli07 uli07 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 4.296
2.829 Danke in 1.902 Beiträgen
Standard

Ist dann besetzt wenn die Nummer von der Fritzbox gesperrt ist oder kommt das Freizeichen und es wird nur nicht durchgestellt?
__________________
Gruß Uli07

Die Augen hatten Angst vor der Arbeit die Hände nicht ...
Mit Zitat antworten top
  #52  
Alt 27.10.2016, 16:10
Benutzerbild von diri
diri diri ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: NRW
Beiträge: 4.454
Boot: 2655 CS 99
4.780 Danke in 2.820 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von uli07 Beitrag anzeigen
Ist dann besetzt wenn die Nummer von der Fritzbox gesperrt ist oder kommt das Freizeichen und es wird nur nicht durchgestellt?
- TuuuuuuuuT - der von Ihnen gewünschte Teilnehmer ist zur Zeit nicht erreichbar - TuuuuuuuuuT

gruss dieter
__________________
hier gibts Musik von meinen Friends

http://www.youtube.com/results?searc....1.kRWm8KtlxIE
-
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #53  
Alt 27.10.2016, 21:41
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: aha, ein Oberpfälzer
Beiträge: 16.539
Boot: "meins" Regal 233XL
13.659 Danke in 7.313 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von floka.floka Beitrag anzeigen
Das kann man aber nicht wenn man, so wie ich es habe, noch einen analogen DSL 16000 Anschluss hat, da ist leider nichts mit einer Anrufersperre zu machen.
Den wirst du nicht mehr lange haben, eigentlich wollten die schon bis Ende dieses Jahres alle Anschlüsse auf VOIP umstellen. Funktioniert bei mir ausgezeichnet, sowohl VOIP (ISDN Anlage am Router) als auch die Sperre im Telefoniecenter. Der Anruf wird dann voll geblockt, kein klingeln mehr aber er wird in der Anrufliste angezeigt.
__________________
servus dieter
.................................................. ....................

Ein PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Benutzer.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #54  
Alt 27.10.2016, 21:44
Benutzerbild von gnymfaz
gnymfaz gnymfaz ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.06.2010
Beiträge: 652
715 Danke in 445 Beiträgen
Standard

Ich bekomme nur sehr selten solche Anrufe, generell (aufm Handy) nehme ich bei unbekannten und komisch aussehnden Nummer den Anruf an und sage erstmal nix, oft hört man dann nur klicken und dann tuut tuuut tuuut.. wenn keine Maschine am anderen Ende ist fragt der Anrufer schon nach..
__________________
gruß
enno
Mit Zitat antworten top
  #55  
Alt 28.10.2016, 06:05
Wolfgang EG Wolfgang EG ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 10.09.2011
Beiträge: 1.422
Boot: LOTOS I im Umbau
1.807 Danke in 797 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dieter Beitrag anzeigen
... als auch die Sperre im Telefoniecenter. ...
Dieter, bei welchem Anbieter, wenn ich fragen darf?

Wolfgang
Mit Zitat antworten top
  #56  
Alt 28.10.2016, 06:30
Fischfreak Fischfreak ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.05.2014
Ort: Dortmund
Beiträge: 44
Boot: Sportboot
70 Danke in 37 Beiträgen
Standard

Keiner bisher auf die günstigste aber Wirkungsvolle Art gekommen ?
Mich haben diese Leute auch mal ohne Ende belästigt, dann hatte ic die Faxen dicke erst eine Vorwarnung nochmaliges anrufen und derjenig fällt künftig aus wegen Tinitus. Wiederholter Anruf Trillerpfeife neben dem Telefon tief Luft geholt und kräftig gepfiffen diejenige Nummer hat nie wieder angerufen ist die günstigste und Wirkungsvollere Art mit solchen umzugehen.

Fred
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #57  
Alt 28.10.2016, 06:31
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 26.700
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
20.834 Danke in 13.606 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fischfreak Beitrag anzeigen
Keiner bisher auf die günstigste aber Wirkungsvolle Art gekommen ?
Mich haben diese Leute auch mal ohne Ende belästigt, dann hatte ic die Faxen dicke erst eine Vorwarnung nochmaliges anrufen und derjenig fällt künftig aus wegen Tinitus. Wiederholter Anruf Trillerpfeife neben dem Telefon tief Luft geholt und kräftig gepfiffen diejenige Nummer hat nie wieder angerufen ist die günstigste und Wirkungsvollere Art mit solchen umzugehen.

Fred
und Körperverletzung
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #58  
Alt 28.10.2016, 06:46
Benutzerbild von derausdemnorden
derausdemnorden derausdemnorden ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 27.10.2006
Beiträge: 7.022
37.258 Danke in 7.357 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
und Körperverletzung
Hätten sie in der Schule besser aufgepasst bräuchten sie nicht
diesen Job machen, sich nicht dieser Gefahr aussetzen.
__________________
Und die √ allen Übels sind die 62


Gruß Henning
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #59  
Alt 28.10.2016, 07:10
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.178
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
39.482 Danke in 15.084 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fischfreak Beitrag anzeigen
Keiner bisher auf die günstigste aber Wirkungsvolle Art gekommen ?
Mich haben diese Leute auch mal ohne Ende belästigt, dann hatte ic die Faxen dicke erst eine Vorwarnung nochmaliges anrufen und derjenig fällt künftig aus wegen Tinitus. Wiederholter Anruf Trillerpfeife neben dem Telefon tief Luft geholt und kräftig gepfiffen diejenige Nummer hat nie wieder angerufen ist die günstigste und Wirkungsvollere Art mit solchen umzugehen.

Fred
Das hat die selbe Wirkung wie klar die Unerwünschtheit auszudrücken. Brauchst also nicht so tief Luft holen.

Zitat:
Digitaler Gehörschutz

In diesem Zusammenhang ebenfalls wichtig ist der Aspekt Arbeitssicherheit und aktiver Gehörschutz: Plötzlicher Lärm über das Telefon stellt bei Headsets eine größere Bedrohung des Gehörs dar, da man sich ein Headset nicht so schnell reflexartig vom Ohr reißen kann wie einen Telefonhörer. Von außen kommende akustische Reize, wie starker Hintergrundlärm vom Mobiltelefon eines Autos, plötzliche laute Signale oder sogenannte akustische Schocks (z. B. Geräuschspitzen von Faxgeräten) müssen daher vom Headset wirkungsvoll abgedämpft werden. (Acoustic Shock Protection) Einen effektiven Schutz vor lang anhaltender Geräuschbelastung und akustischen Schocks gleichermaßen bieten digitale Verstärker. Dank digitaler Signalprozessoren (DSP) werden die eingehenden Anrufsignale kontinuierlich überwacht, störende Geräusche sofort erkannt und herausgefiltert.
Quelle: http://www.arbeitsplatzergonomie.eu/Telefonieren.html

Selbst bei den Uralttelefonen wie W48 gab es das schon.
Zitat:
Standardmäßig wurde ein Gehörschutz-Gleichrichter aus zwei Selendioden im Telefonhörer eingebaut, um die lauten Knall- und Knattergeräusche zu unterdrücken,.....
https://de.wikipedia.org/wiki/Tischfernsprecher_W48
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=j0z9ipQEbi4
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #60  
Alt 28.10.2016, 07:30
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 26.700
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
20.834 Danke in 13.606 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von derausdemnorden Beitrag anzeigen
Hätten sie in der Schule besser aufgepasst bräuchten sie nicht
diesen Job machen, sich nicht dieser Gefahr aussetzen.
So ein Bullshit

Eine bekannte von mir hat in einem Callcenter gearbeitet.
Da sie alleinerziehende Mutter ist, und Kind vor Karriere setzt, ist ihr 1,5er Abi nicht so viel Wert.

Sie war da täglich Mitarbeiterin der Allianz, deutschen Bank, Comdirect, AXA, HP, .... die Liste könnte man in die Länge ziehen.
Dabei mussten verschiedenste Systeme bedient werden. da jeder Anbieter ein anderes System hat und dies bei einem Anruf automatisch auf dem Bildschirm aktiviert wird.
War Leerlauf wurden auch Werbeanrufe getätigt.
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 92Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 92


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seltsame Anrufe, Nummer 000080060088600 xtw Kein Boot 57 08.02.2011 06:31
Unerwünschte E-Mail Adresse Liebertee Kein Boot 23 08.03.2010 16:58
blinde Anrufe GrunAIR Kein Boot 29 27.11.2009 02:39
Jetzt weiß ich wen ich nicht anrufe .... Scully Allgemeines zum Boot 0 10.06.2009 17:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.