boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Restaurationen Refits, Lackierungen, GFK-Arbeiten, Reparaturen und Umbauten von Booten aller Art.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 72
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 15.06.2018, 08:36
Benutzerbild von olli81
olli81 olli81 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.03.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 336
Boot: 2x Four Winns Vista 238
1.082 Danke in 502 Beiträgen
olli81 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Wiederaufbau unserer O-NASS-IS nach mehr als 8 Jahren Diebstahlsabstinenz

So, einmal grob durchgewischt...



Wie kriege ich am Besten die Ölrückstände ab? Mit Kaltreiniger? Oder sollte man da Bilgenreiniger nehmen?
__________________
Grüße Olli81

www.media-concepts.de
Authorisierter GoPro Black-Edition Fachhandel
IT-Systeme, PC- und Notebookreparaturen
DJI Multicopter und robbe-Fernsteuerungen
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #62  
Alt 15.06.2018, 08:47
Benutzerbild von Dayskipper
Dayskipper Dayskipper ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.01.2012
Ort: Offendorf/F
Beiträge: 1.701
Boot: Fairline Corniche
5.375 Danke in 1.411 Beiträgen
Standard

Bremsenreiniger in der Sprühdose


Kaltreiniger hinterläßt einen fürchterlichen Schmierfilm.
Bilgenreiniger ist sicher teuer, weil Boot in der Beschreibung steht
__________________
Grüße aus dem wilden Süden
Pedro



Intelligenz ist am gerechtesten verteilt, jeder denkt er hat genug davon.
Mit Zitat antworten top
  #63  
Alt 15.06.2018, 08:47
Benutzerbild von olli81
olli81 olli81 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.03.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 336
Boot: 2x Four Winns Vista 238
1.082 Danke in 502 Beiträgen
olli81 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Dayskipper Beitrag anzeigen
Bremsenreiniger in der Sprühdose


Auf GFK? Und auch auf Kabeln / Gummi?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Grüße Olli81

www.media-concepts.de
Authorisierter GoPro Black-Edition Fachhandel
IT-Systeme, PC- und Notebookreparaturen
DJI Multicopter und robbe-Fernsteuerungen
Mit Zitat antworten top
  #64  
Alt 15.06.2018, 08:52
Benutzerbild von Dayskipper
Dayskipper Dayskipper ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.01.2012
Ort: Offendorf/F
Beiträge: 1.701
Boot: Fairline Corniche
5.375 Danke in 1.411 Beiträgen
Standard

Gar kein Problem.


Bremsenreiniger enthält Aceton, daher nicht unbedingt auf lackierten Flächen verwenden, aber davon hast du ja keine im Motorraum


Du kannst natürlich auch mit dem Dampfstrahler arbeiten, aber das hat ja nicht jeder zuhause.


__________________
Grüße aus dem wilden Süden
Pedro



Intelligenz ist am gerechtesten verteilt, jeder denkt er hat genug davon.
Mit Zitat antworten top
  #65  
Alt 15.06.2018, 09:16
Dutchrockboy Dutchrockboy ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 27.09.2017
Ort: Gronau
Beiträge: 49
Boot: Solemar B58
53 Danke in 20 Beiträgen
Standard

itat von Dayskipper Beitrag anzeigen
Ich gehe mal davon aus, dass Herr FourWinns als Hersteller die Verstärkung so vorgesehen hat, dass das Scharnier an der Stirnseite montiert wird. Für mich sieht das so aus, als ob die Verstärkung bündig mit der Vertiefung ist.
Also ist die Position nicht verkehrt herum, sondern die Scharnierplatte müsste gekürzt werden (oder abgekantet), damit sie hochkant an die verstärkte Stirnseite montiert werden kann. Somit hast du eine plane Fläche wenn die Trimmklappen eingefahren sind und wenn du sie ausfährst reagieren sie schon ab der ersten Bewegung.


So würde ich es machen ... bin aber bloß blöder Automechaniker

Zitat:
Zitat von olli81 Beitrag anzeigen
Guter Ansatz, ich schaue mir das mal genau an, sobald das Boot wieder aus der Werkstatt zurück ist..!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Ich wurde die Platte nicht kürzem sondern so kanten das die genau reinpassen. Dann kannst du die so entstandene Winkel genau in die Ecke montieren und es ist noch stabiler.


Geändert von Dutchrockboy (15.06.2018 um 09:24 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #66  
Alt 15.06.2018, 10:28
Benutzerbild von Dayskipper
Dayskipper Dayskipper ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.01.2012
Ort: Offendorf/F
Beiträge: 1.701
Boot: Fairline Corniche
5.375 Danke in 1.411 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dutchrockboy Beitrag anzeigen
itat von Dayskipper Beitrag anzeigen
Ich gehe mal davon aus, dass Herr FourWinns als Hersteller die Verstärkung so vorgesehen hat, dass das Scharnier an der Stirnseite montiert wird. Für mich sieht das so aus, als ob die Verstärkung bündig mit der Vertiefung ist.
Also ist die Position nicht verkehrt herum, sondern die Scharnierplatte müsste gekürzt werden (oder abgekantet), damit sie hochkant an die verstärkte Stirnseite montiert werden kann. Somit hast du eine plane Fläche wenn die Trimmklappen eingefahren sind und wenn du sie ausfährst reagieren sie schon ab der ersten Bewegung.


So würde ich es machen ... bin aber bloß blöder Automechaniker




Ich wurde die Platte nicht kürzem sondern so kanten das die genau reinpassen. Dann kannst du die so entstandene Winkel genau in die Ecke montieren und es ist noch stabiler.


Genau das meinte ich mit Abkanten
__________________
Grüße aus dem wilden Süden
Pedro



Intelligenz ist am gerechtesten verteilt, jeder denkt er hat genug davon.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #67  
Alt 15.06.2018, 11:52
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 3.032
3.867 Danke in 1.846 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dayskipper Beitrag anzeigen
Bremsenreiniger in der Sprühdose

Ich finde das immer heftig, wenn ein Monteur bei mir im Maschinenraum sitzt, irgendwas mit Bremsreiniger sauber macht und den Mist einatmet. Gibt es dafür eigentlich kein Produkt das nicht so gesundheitsschädlich ist?
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #68  
Alt 15.06.2018, 11:59
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 23.210
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
17.608 Danke in 11.712 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
Ich finde das immer heftig, wenn ein Monteur bei mir im Maschinenraum sitzt, irgendwas mit Bremsreiniger sauber macht und den Mist einatmet. Gibt es dafür eigentlich kein Produkt das nicht so gesundheitsschädlich ist?
Spühlmittel..... Essigreiniger.... alles was gut Fett löst...
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #69  
Alt 15.06.2018, 12:19
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 3.032
3.867 Danke in 1.846 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
Spühlmittel..... Essigreiniger.... alles was gut Fett löst...
Da wird ja auch Bremsreiniger benutzt um z.B. eine Schraube fettfrei zu bekommen, da ist Spüle schon ein bisschen blöd.
Mit Zitat antworten top
  #70  
Alt 15.06.2018, 12:42
Benutzerbild von Dayskipper
Dayskipper Dayskipper ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.01.2012
Ort: Offendorf/F
Beiträge: 1.701
Boot: Fairline Corniche
5.375 Danke in 1.411 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
Ich finde das immer heftig, wenn ein Monteur bei mir im Maschinenraum sitzt, irgendwas mit Bremsreiniger sauber macht und den Mist einatmet. Gibt es dafür eigentlich kein Produkt das nicht so gesundheitsschädlich ist?

Ich benutze in der Werkstatt Waschbenzin 100/140, oder Bremsenreiniger seit 35 Jahren und erfreue mich bester Gesundheit


Das Beste und Effektivste ist der Dampfstrahler. Lenzstopfen raus, Wasser auffangen und umweltgerecht entsorgen, z.B. in einen Ölabscheider.


Da ich aber davon ausgehe, dass Olli dies alles nicht hat, würde ich Bremsenreiniger empfehlen, geht am schnellsten und effektivsten und wenn es mich in 35 Jahren beruflichem Umgang noch nicht getötet hat, dann wird Olli die halbe Stunde bestimmt auch ohne größeren gesundheitlichen Schaden überstehen


__________________
Grüße aus dem wilden Süden
Pedro



Intelligenz ist am gerechtesten verteilt, jeder denkt er hat genug davon.

Geändert von Dayskipper (15.06.2018 um 15:32 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #71  
Alt 15.06.2018, 12:59
Benutzerbild von olli81
olli81 olli81 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.03.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 336
Boot: 2x Four Winns Vista 238
1.082 Danke in 502 Beiträgen
olli81 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Ja was denn nun? Bremsen Reiniger ist mir ehrlich gesagt auch etwas zu heftig, zumal ja die Dämpfe schwerer sind als Luft, und ich meine Klebstoffschnüffelzeit altersmäßig leicht hinter mir habe… Was spricht denn gegen Kalkreiniger?


Viele Grüße aus Braunschweig, Olli81
__________________
Grüße Olli81

www.media-concepts.de
Authorisierter GoPro Black-Edition Fachhandel
IT-Systeme, PC- und Notebookreparaturen
DJI Multicopter und robbe-Fernsteuerungen
Mit Zitat antworten top
  #72  
Alt 15.06.2018, 13:12
Benutzerbild von Dayskipper
Dayskipper Dayskipper ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.01.2012
Ort: Offendorf/F
Beiträge: 1.701
Boot: Fairline Corniche
5.375 Danke in 1.411 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von olli81 Beitrag anzeigen
Ja was denn nun? Bremsen Reiniger ist mir ehrlich gesagt auch etwas zu heftig, zumal ja die Dämpfe schwerer sind als Luft, und ich meine Klebstoffschnüffelzeit altersmäßig leicht hinter mir habe… Was spricht denn gegen Kalkreiniger?


Viele Grüße aus Braunschweig, Olli81

Ja, der gast natürlich gar nicht aus ...


__________________
Grüße aus dem wilden Süden
Pedro



Intelligenz ist am gerechtesten verteilt, jeder denkt er hat genug davon.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 72


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
So nach fast 36 Jahren kein Bayer MA mehr Audiot_8p Kein Boot 4 18.09.2014 20:56
Topcoat auf Topcoat nass in nass ? casi Restaurationen 1 26.07.2012 13:37
70 Ps Evinrude Nach Betrieb springt er nicht mehr an Kerzen sind dann nass vovo Motoren Technik 5 26.10.2010 22:34
Nach vier Jahren Rab geht es jetzt mal nach KRK Fomi Mittelmeer und seine Reviere 5 09.09.2009 10:04
Aubo mit mehr als 5PS als Notantrieb kmdx Allgemeines zum Boot 4 10.03.2008 16:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.