boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 79
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 22.12.2018, 20:39
Lombardini Lombardini ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.03.2010
Ort: ......an der Müritz
Beiträge: 5.135
Boot: Bayliner 652Cu_4,3l_MPI
2.350 Danke in 1.854 Beiträgen
Standard

Nun, wenn dein Motor das verbrauchen würde, wärst du echt genötigt, dir einen sparsameren anzuschaffen, denke ich
__________________
M.f.G.
harry
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #62  
Alt 22.12.2018, 21:28
BENNIL BENNIL ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.05.2016
Beiträge: 97
18 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Ja das denke ich auch, mehr als 50 Liter müsste die nicht mal leisten müssen. Soll ja dann auch richtig funktionieren beim dem Test. Grüße
Mit Zitat antworten top
  #63  
Alt 18.02.2019, 08:26
BENNIL BENNIL ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.05.2016
Beiträge: 97
18 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hallo, ich brauche ein Tillerarm für den Yamaha 100 Ps Bj 95. Hat jemand einen über, oder weiß jemand welchen ich brauche? Grüße
Mit Zitat antworten top
  #64  
Alt 18.02.2019, 10:08
Benutzerbild von Phantom-Matze
Phantom-Matze Phantom-Matze ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: Winsen/Luhe
Beiträge: 6.047
Boot: Phantom 21 YamahaV-Max300
4.399 Danke in 2.684 Beiträgen
Standard

Ich habe ein Tillerarm liegen,der passen sollte.
Muß nur mal schauen wo...
__________________
Gruß,Matze
Mit Zitat antworten top
  #65  
Alt 18.02.2019, 10:31
Benutzerbild von Pokolyt
Pokolyt Pokolyt ist gerade online
Fleet Captain
 
Registriert seit: 07.10.2017
Ort: Calbe (Saale)
Beiträge: 898
Boot: Plaue 601H, Angelplaue
590 Danke in 316 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von BENNIL Beitrag anzeigen
Hallo, ich brauche ein Tillerarm für den Yamaha 100 Ps Bj 95. Hat jemand einen über, oder weiß jemand welchen ich brauche? Grüße
Was macht denn dein eigentliches Motorproblem?
__________________
Viele sprechen die gleiche Sprache und verstehen sich doch nicht!.

Gruß Lothar an der Saale
Mit Zitat antworten top
  #66  
Alt 18.02.2019, 15:36
BENNIL BENNIL ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.05.2016
Beiträge: 97
18 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hallo Matze, wäre super wenn du ihn findest. Grüße
Mit Zitat antworten top
  #67  
Alt 18.02.2019, 15:42
BENNIL BENNIL ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.05.2016
Beiträge: 97
18 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hi Lothar, der Motor muss erstmal an dem Boot montiert werden, dann wird sich zeigen ob er das Problem noch hat. Wenn Ja, dann versuche ich den mal direkt mit einer anderen Benzinpumpe zu testen, ob es vielleicht am Sprit liegt. Kann aber noch dauern. Grüße
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #68  
Alt 20.02.2019, 10:45
Benutzerbild von Phantom-Matze
Phantom-Matze Phantom-Matze ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: Winsen/Luhe
Beiträge: 6.047
Boot: Phantom 21 YamahaV-Max300
4.399 Danke in 2.684 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von BENNIL Beitrag anzeigen
Hallo Matze, wäre super wenn du ihn findest. Grüße
Hab ihn gefunden.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	91814919-7463-424A-A770-D732D5FBEE11.jpg
Hits:	7
Größe:	23,8 KB
ID:	829099   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	31BB63A9-2193-4ED3-A428-98A9A06D9E3B.jpg
Hits:	10
Größe:	34,0 KB
ID:	829100  
__________________
Gruß,Matze
Mit Zitat antworten top
  #69  
Alt 21.02.2019, 08:01
BENNIL BENNIL ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.05.2016
Beiträge: 97
18 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Vielen Dank Matze ��
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #70  
Alt 25.02.2019, 09:14
BENNIL BENNIL ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.05.2016
Beiträge: 97
18 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hallo alle zusammen, ich habe eben mal bei einem Schraubenhändler in der Nähe angerufen. Ich benötige Va Bolzen für die Befestigung von dem Motor am Boot M12 x100 als bezeichbung stand da nur 70 drauf laut Aussage. Kennt sich jemand aus damit, wären die geeignet zur Montage? Grüße
Mit Zitat antworten top
  #71  
Alt 25.02.2019, 09:37
Zergra Zergra ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.08.2016
Beiträge: 131
Boot: Starcraft Elite 190 CS Outboard
51 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Ich würde schon A4 80 kaufen , gibt's meistens nur im Inet.

Dort ist die Festigkeit jedenfalls höher.
Mit Zitat antworten top
  #72  
Alt 25.02.2019, 16:16
BENNIL BENNIL ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.05.2016
Beiträge: 97
18 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hallo Zergra, ok dann gucke ich mal nach denen. Danke
Mit Zitat antworten top
  #73  
Alt 14.03.2019, 21:24
BENNIL BENNIL ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.05.2016
Beiträge: 97
18 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hallo, ich muss bei einem Edelstahltank die Anschlüsse ändern, da es kein Platz nach oben gibt. Kann ich unten einfach das Saugrohr anschweißen? Normal sitzen die ja oben abgewinkelt und gehen bis nach unten zum Tank.
Beim Motorrad usw Sitz ja der Anschluss auch unten. Hat jemand Erfahrung damit? Grüße
Mit Zitat antworten top
  #74  
Alt 14.03.2019, 21:45
Beluga 24 Beluga 24 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.11.2018
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 131
Boot: Beluga 24, Vieser Schirokko
90 Danke in 46 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von BENNIL Beitrag anzeigen
Hallo, ich muss bei einem Edelstahltank die Anschlüsse ändern, da es kein Platz nach oben gibt. Kann ich unten einfach das Saugrohr anschweißen? Normal sitzen die ja oben abgewinkelt und gehen bis nach unten zum Tank.
Beim Motorrad usw Sitz ja der Anschluss auch unten. Hat jemand Erfahrung damit? Grüße
Hallo,
könnte man so machen, ist nur gefährlich wenn mal die Benzinleitung undicht wird. Dann würde der ganze Tank leerlaufen. Würde den Anschluss zur Sicherheit, praktisch als äußeres Steigrohr bis zur Tankoberseite hochgehen lassen.
Gruß Nils
Mit Zitat antworten top
  #75  
Alt 15.03.2019, 07:03
BENNIL BENNIL ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.05.2016
Beiträge: 97
18 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hallo Nils, danke für deine Antwort. Ja das war auch mein Gedanke dabei, ist immer ein Risiko. Reicht da ein 10mm edelstahlrohr innen 8mm für den 100 Ps Yamaha? Grüße
Mit Zitat antworten top
  #76  
Alt 15.03.2019, 16:51
Beluga 24 Beluga 24 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.11.2018
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 131
Boot: Beluga 24, Vieser Schirokko
90 Danke in 46 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von BENNIL Beitrag anzeigen
Hallo Nils, danke für deine Antwort. Ja das war auch mein Gedanke dabei, ist immer ein Risiko. Reicht da ein 10mm edelstahlrohr innen 8mm für den 100 Ps Yamaha? Grüße
ja, reicht vollkommen aus.
Mit Zitat antworten top
  #77  
Alt 15.03.2019, 18:10
BENNIL BENNIL ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.05.2016
Beiträge: 97
18 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Super danke, habe noch eine Frage zur Batterie bzw Wie viel die Lichtmaschine lädt von dem Yamaha. Wie groß sollte die Batterie sein? Möchte auch gerne 2 an Bord haben zur Sicherheit. Grüße
Mit Zitat antworten top
  #78  
Alt 15.03.2019, 18:27
Lombardini Lombardini ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.03.2010
Ort: ......an der Müritz
Beiträge: 5.135
Boot: Bayliner 652Cu_4,3l_MPI
2.350 Danke in 1.854 Beiträgen
Standard

Im Minimum sollte es schon eine ca. 50Ah Batterie sein, eine zweite Batterie dann über ein Spannungsgesteuertes Laderelais geladen und schon bleibt die erste als Starter Batterie, die dann auch etwas kleiner mit ca. 44Ah gewählt werden kann.
__________________
M.f.G.
harry
Mit Zitat antworten top
  #79  
Alt 16.03.2019, 07:18
BENNIL BENNIL ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.05.2016
Beiträge: 97
18 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hallo Harry, ja super werde ich so machen. Danke
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 79


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Yamaha 40 PS springt in den Notlauf marci87 Motoren und Antriebstechnik 17 03.06.2017 17:54
Honda BF90 (Vergaser) im Notlauf MarDan Motoren und Antriebstechnik 14 10.09.2015 21:44
Evinrude Elan 35Ps Bj 96 Überhitzung/Notlauf Matzi Motoren und Antriebstechnik 6 05.08.2014 07:35
Motor geht in Notlauf M5PWR Motoren und Antriebstechnik 12 07.05.2014 18:00
Yamaha 115 2Takt Problem mit Notlauf JonnyC Motoren und Antriebstechnik 33 31.07.2009 15:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.