boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 53Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 53 von 53
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 14.03.2019, 13:47
Holsteiner2019 Holsteiner2019 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Ostholstein
Beiträge: 23
5 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Also ich sehe da nichts. Aber gut, wo befindet sich denn dieser ominöse Froststopfen, dann schaue ich dort nach
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 14.03.2019, 13:53
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.620
13.800 Danke in 6.105 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Holsteiner2019 Beitrag anzeigen
Also ich sehe da nichts. Aber gut, wo befindet sich denn dieser ominöse Froststopfen, dann schaue ich dort nach
Nimm stattdessen einen Zollstock und miss den Abstand von Oberkante Bock bis zur großen Platte über dem Prop und Dir wird geholfen.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 14.03.2019, 13:54
Benutzerbild von Jugocaptan
Jugocaptan Jugocaptan ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.04.2008
Ort: Wien, Tulln
Beiträge: 769
Boot: O-Jolle, Charter , Motorzille, Fiberline G11
642 Danke in 381 Beiträgen
Standard

Wir alle anderen sehen da auch nix. Haube auf, irgendwo ist die ominöse Nummer. Aber bitte einfach messen - Holz-> Kaviplatte und gut ist.
__________________
mit lieben Grüssen aus Wien - Peter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 14.03.2019, 19:58
Holsteiner2019 Holsteiner2019 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Ostholstein
Beiträge: 23
5 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Habe soeben nachgemessen, es sind 48-49cm ungefähr von der Kavitationsplatte bis zur Auflage.
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 14.03.2019, 20:49
Holsteiner2019 Holsteiner2019 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Ostholstein
Beiträge: 23
5 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Ist das der sog. Froststopfen?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	JohnsonAB4.jpg
Hits:	16
Größe:	72,1 KB
ID:	831860  
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 15.03.2019, 08:10
Benutzerbild von Schattenparcker
Schattenparcker Schattenparcker ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.10.2009
Ort: Zu Hause !!
Beiträge: 577
Boot: SpaceShuttel
Rufzeichen oder MMSI: Hilfeeeeeee !!
241 Danke in 181 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Holsteiner2019 Beitrag anzeigen
Ist das der sog. Froststopfen?
Hallo Holsteiner !!

Auflösung der Nr. BJ 25 SRETS

B > Belgien
J > Johnson
25 PS.
S = Saltwater Edition (20" Transom)
R = Rope Start w/Tiller Steering
E = 9
T = 3
S = Suffix

Der Motor ist also ein Langschaft 25 PS Bj. 93

Der hier : https://www.boats.net/catalog/johnso...r/1993/j25rets


MFG Uli

Geändert von Schattenparcker (15.03.2019 um 21:53 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 15.03.2019, 11:33
Benutzerbild von Schattenparcker
Schattenparcker Schattenparcker ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.10.2009
Ort: Zu Hause !!
Beiträge: 577
Boot: SpaceShuttel
Rufzeichen oder MMSI: Hilfeeeeeee !!
241 Danke in 181 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von whaler Beitrag anzeigen
P.s. Es ist ein Kurzschaft
Hallo whaler !!

Der Buchstabe S die Salzwasser Ausführung ( so mein Glaube ) bin der Meinung das Salzwasser ausführung immer Langschaft sind Standart.

MFG Uli

Geändert von Schattenparcker (15.03.2019 um 11:51 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 15.03.2019, 13:23
Lombardini Lombardini ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.03.2010
Ort: ......an der Müritz
Beiträge: 5.137
Boot: Bayliner 652Cu_4,3l_MPI
2.352 Danke in 1.856 Beiträgen
Standard

MMn. sind die Masse die unterhalb 50 cm liegen Kurzschafter, erst darüber kommen die Lang und Ultra Langschafter
__________________
M.f.G.
harry
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 15.03.2019, 13:37
Benutzerbild von littlebert
littlebert littlebert ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.07.2003
Beiträge: 1.280
1.320 Danke in 849 Beiträgen
Standard

Moin,

das S ist für Short.
ein L wäre für Long

Gruß
__________________
Nein! Doch! Ohhh!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #30  
Alt 15.03.2019, 13:48
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 2.127
Boot: Freedom 200sc
2.982 Danke in 1.312 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Schattenparcker Beitrag anzeigen
Hallo whaler !!

Der Buchstabe S die Salzwasser Ausführung ( so mein Glaube ) bin der Meinung das Salzwasser ausführung immer Langschaft sind Standart.

MFG Uli
Zitat:
Zitat von littlebert Beitrag anzeigen
Moin,

das S ist für Short.
ein L wäre für Long

Gruß
Da bin ich aber doch froh, das der Besitzer auch in Süßwasser fahren darf
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 15.03.2019, 15:59
Benutzerbild von Schattenparcker
Schattenparcker Schattenparcker ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.10.2009
Ort: Zu Hause !!
Beiträge: 577
Boot: SpaceShuttel
Rufzeichen oder MMSI: Hilfeeeeeee !!
241 Danke in 181 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von littlebert Beitrag anzeigen
Moin,

das S ist für Short.
ein L wäre für Long

Gruß

Hallo zusammen !!

Quelle : boats net

= 15" Std
L = 20" Long
Y = 22.5" Special
X = 25" X-Long
Z = 30" XX-Long

S = Saltwater Edition (20" Transom)

MFG Uli
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 15.03.2019, 16:16
Benutzerbild von Pokolyt
Pokolyt Pokolyt ist gerade online
Fleet Captain
 
Registriert seit: 07.10.2017
Ort: Calbe (Saale)
Beiträge: 899
Boot: Plaue 601H, Angelplaue
590 Danke in 316 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Holsteiner2019 Beitrag anzeigen
Habe soeben nachgemessen, es sind 48-49cm ungefähr von der Kavitationsplatte bis zur Auflage.
Ich weiß nicht warum hier noch über die Buchstaben diskutiert wird.
Gemessen 48-49cm.
Kommt doch wohl einem Langschaft deutlich näher als einem Kurzschaft.
Oder sind wir wieder alle blind?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Schaftlänge.PNG
Hits:	39
Größe:	19,3 KB
ID:	831912  
__________________
Viele sprechen die gleiche Sprache und verstehen sich doch nicht!.

Gruß Lothar an der Saale

Geändert von Pokolyt (15.03.2019 um 16:29 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 15.03.2019, 16:47
Lombardini Lombardini ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.03.2010
Ort: ......an der Müritz
Beiträge: 5.137
Boot: Bayliner 652Cu_4,3l_MPI
2.352 Danke in 1.856 Beiträgen
Standard

Nach dem hin und her mal ein Fakt, die Antikavitationsplatte sollte nach dem Motor aufsetzen mit der Kiellinie oder max. 2,5 cm tiefer abschließen.
__________________
M.f.G.
harry
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 15.03.2019, 22:06
Beluga 24 Beluga 24 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.11.2018
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 131
Boot: Beluga 24, Vieser Schirokko
90 Danke in 46 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Schattenparcker Beitrag anzeigen
Hallo Holsteiner !!

Auflösung der Nr. BJ 25 SRETS

B > Belgien
J > Johnson
25 PS.
S = Saltwater Edition (20" Transom)
R = Rope Start w/Tiller Steering
E = 9
T = 3
S = Suffix

Der Motor ist also ein Kurzschaft 25 PS Bj. 93

Der hier : https://www.boats.net/catalog/johnso...r/1993/j25rets


MFG Uli
Vom ersten Bild her würde ich klar sagen: Kurzschaft(hatte mal den gleichen Motor). Dann hat der TE nachgemessen: 48-49cm von Oberkante Bock bis Kavitationsplatte, also eher Langschaft auch wenn man davon ausgeht, daß die Kavitationsplatte etwa 2cm unter dem Bootsboden bei normaler Motormontage ist. Dann die Entschlüsselung der Motornummer:BJ25SRETS: das S soll heißen : Saltwater Edition 20"Transom.jetzt wurde gesagt, daß es ein Kurzschafter ist. Was bedeutet 20 Zoll (51cm) Transom? Doch ein Langschafter? Irgendwie verwirrend
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 16.03.2019, 14:08
Benutzerbild von Vmax1
Vmax1 Vmax1 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 04.10.2015
Ort: Wardenburg
Beiträge: 884
Boot: Beneteau Antares 7.80
Rufzeichen oder MMSI: 211747380
766 Danke in 378 Beiträgen
Standard

...falsch interpretiert. Der Längenbuchstabe fehlt und damit ist es ein Normal- oder Kurzschaft mit 15", was 38,1cm entspricht.

Das SR = Sail - Rope Start, Non-Tilt, der Buchstabe für die Länge fehlt, dann ET für 93...und dann Model Run oder Suffix S.

Alles hier nachzulesen von der offiziellen Envirude Seite!

Ich hoffe der Link funktioniert. (oben links auf Johnson gehen, dann 1913 bis 2005 auswählen)

Der Langschaft wäre BJ25SRLETS
__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #36  
Alt 16.03.2019, 18:50
Beluga 24 Beluga 24 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.11.2018
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 131
Boot: Beluga 24, Vieser Schirokko
90 Danke in 46 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Vmax1 Beitrag anzeigen
...falsch interpretiert. Der Längenbuchstabe fehlt und damit ist es ein Normal- oder Kurzschaft mit 15", was 38,1cm entspricht.

Das SR = Sail - Rope Start, Non-Tilt, der Buchstabe für die Länge fehlt, dann ET für 93...und dann Model Run oder Suffix S.

Alles hier nachzulesen von der offiziellen Envirude Seite!

Ich hoffe der Link funktioniert. (oben links auf Johnson gehen, dann 1913 bis 2005 auswählen)

Der Langschaft wäre BJ25SRLETS
Dann frage ich mich wo er die 48-49 cm gemessen hat. Habe heute mal meine Motoren zum Vergleich gemessen: Yamaha 75PS Langschaft (AETL) 52cm, Selva Antibes 30PS Kurzschaft 40cm. Gemessen von Oberkante Kavitationsplatte bis Oberkante Spiegel (Motoren liegen am Spiegel auf)
Wenn der Johnson ein Kurzschafter ist, hat er sich wohl vermessen.
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 16.03.2019, 19:41
Holsteiner2019 Holsteiner2019 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Ostholstein
Beiträge: 23
5 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Eigentlich sollte es passen...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	JohnsonAB5.jpg
Hits:	42
Größe:	62,3 KB
ID:	832118  
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 16.03.2019, 19:44
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 26.657
16.189 Danke in 11.925 Beiträgen
Standard

wenn dann steht die Nummer auf der anderen Seite
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 16.03.2019, 20:16
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.620
13.800 Danke in 6.105 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Holsteiner2019 Beitrag anzeigen
Eigentlich sollte es passen...
Das ist zu 100% ein Kurzschaft. Hast Du Dich da mit den 48/49cm nicht etwas vermessen?
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #40  
Alt 16.03.2019, 20:38
Holsteiner2019 Holsteiner2019 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 31.01.2019
Ort: Ostholstein
Beiträge: 23
5 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Das ist doch die Antikavitationsplatte, auf der der Zollstock steht, oder? Oder ist das die kleinere Platte darüber?
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 53Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 53 von 53


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kurz oder langschaft??? aussenborder fidel.gastro Allgemeines zum Boot 5 18.07.2012 13:34
Kurz oder Langschaft ? dagmarg Allgemeines zum Boot 13 23.01.2010 18:29
Welches AB? Kurz-, Normal oder Langschaft? Aprix Allgemeines zum Boot 5 14.07.2009 11:42
Normal,Kurz oder Langschaft Peter. Motoren und Antriebstechnik 6 03.09.2008 10:15
Aussenborder Kurz - oder Langschaft bavarian Technik-Talk 6 14.01.2008 19:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.