boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 221 bis 240 von 270Nächste Seite - Ergebnis 261 bis 270 von 270
 
Themen-Optionen
  #241  
Alt 27.01.2019, 19:03
Benutzerbild von scapha
scapha scapha ist offline
Commander
 
Registriert seit: 07.08.2010
Ort: Schleswig-Holstein / Nordfriesland
Beiträge: 294
Boot: Hardy 20 SE
120 Danke in 85 Beiträgen
Standard

Also irgendwie finde ich das Album nicht .
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #242  
Alt 28.01.2019, 15:15
Benutzerbild von klastey
klastey klastey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2006
Ort: Göttingen u.a.d.Wasser.
Beiträge: 1.916
Boot: Hardy 20 Familie Pilot
Rufzeichen oder MMSI: EY DIGGA, bring Bier mit
5.528 Danke in 2.015 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von scapha Beitrag anzeigen
Also irgendwie finde ich das Album nicht .
Vermutlich hat er die Bilder wieder rausgenommen, da es noch Bilder vom Verkaufsort waren.
__________________
Gruß Klaus



Eigentlich bin ich ganz anders,
ich komme nur nicht dazu.
Mit Zitat antworten top
  #243  
Alt 06.02.2019, 17:09
gigihap gigihap ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 16.01.2019
Ort: Hamburg
Beiträge: 7
Boot: Hardy 18 Navigator
Rufzeichen oder MMSI: Shaun
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin, Klaus hat recht ��. Inzwischen ist die Hardy gut in Hamburg angekommen, jetzt wird erstmal alles inspiziert. Ist ja auch das schöne an einem neuen Männerspielzeug....bisher alles top und unverbastelt/original, bis auf Solarzelle auf dem Kajütdach ( ist aber gut gemacht und sinnvoll/nur für die Versorgerbatterie). Jetzt wird das Verdeck demnächst mal unter die Lupe genommen ( alt aber gepflegt, denke ich), einzig die Führungsschienen fürs Gestänge sind etwas defekt, und das Alugestänge etwas verbogen. Wo bekommt man sowas erschwinglich zu kaufen? Der dicke Scheuertampen ist an der Steuerbordseite an zwei Stellen etwas lose, hab schon geguckt....ist mit einer Art Maurerschnur an den 3mm Imbusschrauben befestigt ( haben die Imbusschrauben noch eine andere Funktion?). Hatte hier schon einmal jemand Probleme mit der überbewerteten Bootspest (Osmose)? Kennt jemand die damaligen Neupreise (80ziger Jahre)von Gruendl in Hamburg? Fotos folgen

Gruß Nils
Mit Zitat antworten top
  #244  
Alt 06.02.2019, 17:52
gigihap gigihap ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 16.01.2019
Ort: Hamburg
Beiträge: 7
Boot: Hardy 18 Navigator
Rufzeichen oder MMSI: Shaun
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Werde die Tage mal Fotos machen, bin ich noch gar nicht zu gekommen
Mit Zitat antworten top
  #245  
Alt 08.02.2019, 10:02
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 329
113 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Hallo alle zusammen

Bin gestern erst beim stöbern auf die Hardy 20 gestoßen und habe mich direkt verliebt.... Und vor allem die bessere Hälfte auch

Ist die 25er eigentlich auch noch Trailerbar mit 3.5t?

Ich finde viele tolle infos zur 20 aber wenig zur 25.
Gibt s die 25 mit aussenborder?

Alles nur zum abrunden der uebersicht.
Die 20er ist ein tolles knuffelig es Schiffchen

Gruss
Ralph
Mit Zitat antworten top
  #246  
Alt 08.02.2019, 11:03
Benutzerbild von dirtyharry
dirtyharry dirtyharry ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.09.2014
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 480
Boot: Hardy 20 Pilot House
472 Danke in 282 Beiträgen
Standard

Hallo Ralph,


die Hardy 25 ist noch trailerbar, aber sie gibt es in D ausgesprochen selten bis gar nicht mehr. Eher wohl noch in England. Vor einem dreiviertel Jahr wurde in D eine verkauft.

Die 25er wurde mit einem saildrive ausgerüstet (Foto), als Außenborderversion ist mir keine bekannt.

ie 20er ist fürwahr knuffig und bietet auf 6.00m alles Nötige. See-WC, kleine Küche, jede Menge Stauraum und eben den überdachten Fahrstand, der ihr den Look eines Minikutters verleiht.

Englische Werftarbeit und daher sehr robust gebaut. Hier mal zwei Fotos der 25er, auf dem einen ist der saildrive gut zu erkennen.

Hier gehts zum Hardys Owner Club
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hardy 25-1.jpg
Hits:	20
Größe:	133,1 KB
ID:	827516   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hardy 25-18.jpg
Hits:	18
Größe:	54,3 KB
ID:	827517  
__________________
Viele Grüße
Rolf

Mit Zitat antworten top
  #247  
Alt 08.02.2019, 17:14
Cordi Cordi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 25.04.2011
Ort: Heidekreis
Beiträge: 426
Boot: Dacapo 750
155 Danke in 93 Beiträgen
Standard

...genau die 25er hatte ich mir angesehen, absolut geniales schiffiges Schiff für 2 Personen. Tolles Raumkonzept mit mega Gangborde, hohe Reling, Plicht ohne stöhrenden Motorkasten. Die beste trailerbare (3,5t) Hardy ever. Hätte mir nur ein Wellenantrieb gewünscht anstatt Saildrive. Impellerwechsel am Volvo geht nur wenn man sich vorher den Arm bricht um da ran zu kommen. Leider konnten wir uns damals nicht auf meine Preisvorstellung einigen.
Halbes Jahr später stand sie immer noch zum Verkauf, unter dem was ich bezahlt hätte.
Da hatte ich aber schon meine Dacapo.
__________________
Schöne Grüße aus dem Aller-Leine-Tal.
Cordi
Mit Zitat antworten top
  #248  
Alt 10.02.2019, 22:21
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 329
113 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen

So... er erste Teil ist seit heute erledigt. Das grand 460 ist abgeholt. Siehe Schlauchboot forum.

Jetzt geht's ans "mutterschiff".

Die 20er ist wirklich eine tolle Kombi.
Mich reizt vor allem der aussenborder um gleitend Strecke machen zu koennen.
Schade das es die 25er so nicht gibt.
Etwas mehr Platz als bei der 20er wäre schon Nett.

Ich habe mir schon die Finger wund gesucht.
Gibts es halbgleitende wohnmobile die Trailerbar sind ausser der 20er?
Mit Zitat antworten top
  #249  
Alt 11.02.2019, 08:47
Benutzerbild von dirtyharry
dirtyharry dirtyharry ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.09.2014
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 480
Boot: Hardy 20 Pilot House
472 Danke in 282 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ups Beitrag anzeigen

Die 20er ist wirklich eine tolle Kombi.
Mich reizt vor allem der aussenborder um gleitend Strecke machen zu koennen.
Hast du da eine spezielle im Auge? Ist es die mit dem 70er Suzuki?
__________________
Viele Grüße
Rolf

Mit Zitat antworten top
  #250  
Alt 11.02.2019, 09:41
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 329
113 Danke in 67 Beiträgen
Standard

In der Berliner Gegend gibt's ja zwei.
70ps und 50ps.

Scheinen einen guten Eindruck zu machen.
Aber teuer.
50ps reicht aber vielleicht nicht zum gleiten?

In England gibt's ja auch welche.
Deutlich günstiger... Ist die Frage was man dafür bekommt.

Und ich frage mich ob man ein Boot aus England nicht besser schnell noch vor dem brexit holt.

Da die guten 20er so teuer sind denke ich auch Ueber eine 25er nach.
Aber nur wenn ich den Eimer noch Trailern kann.

Bei 3300kg wird das aber wohl nichts mehr mit 3.5t
Mit Zitat antworten top
  #251  
Alt 11.02.2019, 09:59
Benutzerbild von klastey
klastey klastey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2006
Ort: Göttingen u.a.d.Wasser.
Beiträge: 1.916
Boot: Hardy 20 Familie Pilot
Rufzeichen oder MMSI: EY DIGGA, bring Bier mit
5.528 Danke in 2.015 Beiträgen
Standard

Hi, ?
in Potsdam haben sie am Kiwit eine auf 100PS umgerüstet.
selbst 70 PS sind zum sicheren Gleiten etwas wenig.
Aber als Verdränger fährt sie sehr kursstabiel und gemütlich.
Ich habe 30 PS dran und bin damit vollstens zufrieden.
Es reicht völlig aus um auf Elbe ,Rhein oder gegen Thiede zu fahren.
__________________
Gruß Klaus



Eigentlich bin ich ganz anders,
ich komme nur nicht dazu.
Mit Zitat antworten top
  #252  
Alt 11.02.2019, 10:04
Benutzerbild von klastey
klastey klastey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2006
Ort: Göttingen u.a.d.Wasser.
Beiträge: 1.916
Boot: Hardy 20 Familie Pilot
Rufzeichen oder MMSI: EY DIGGA, bring Bier mit
5.528 Danke in 2.015 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ups Beitrag anzeigen

Ich habe mir schon die Finger wund gesucht.
Gibts es halbgleitende wohnmobile die Trailerbar sind ausser der 20er?
Ja, gibt es, z.B. Viking 22. Aber wenn du einmal Hardy gesehen hast,
haben die anderen Boote keine Form und Linie
__________________
Gruß Klaus



Eigentlich bin ich ganz anders,
ich komme nur nicht dazu.
Mit Zitat antworten top
  #253  
Alt 11.02.2019, 10:29
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 329
113 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von klastey Beitrag anzeigen
Hi, ?
in Potsdam haben sie am Kiwit eine auf 100PS umgerüstet.
selbst 70 PS sind zum sicheren Gleiten etwas wenig.
Aber als Verdränger fährt sie sehr kursstabiel und gemütlich.
Ich habe 30 PS dran und bin damit vollstens zufrieden.
Es reicht völlig aus um auf Elbe ,Rhein oder gegen Thiede zu fahren.

ich bin auch ein freund davon einen grossem motor mit wenig drehzahl zu fahren. es gibt ja hardy20 eigner die 90er angebaut haben. aufgrund von eigenen erfahrungen mit übermotorisierung haette ich da auch keine bedenken was die rumpfintegrität angeht. aber ich bin aktuell nicht im bilde die derzeitigen risiken bei zulassung, versicherung und verwarngeldern angeht.
Mit Zitat antworten top
  #254  
Alt 11.02.2019, 10:32
Benutzerbild von dirtyharry
dirtyharry dirtyharry ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.09.2014
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 480
Boot: Hardy 20 Pilot House
472 Danke in 282 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von klastey Beitrag anzeigen
Ich habe 30 PS dran und bin damit vollstens zufrieden.
Hab ich auch und reicht völlig............

Zitat:
Zitat von klastey Beitrag anzeigen
Es reicht völlig aus um auf Elbe ,Rhein oder gegen Tide zu fahren.
.......stimmt.
__________________
Viele Grüße
Rolf

Mit Zitat antworten top
  #255  
Alt 11.02.2019, 11:23
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 329
113 Danke in 67 Beiträgen
Standard

ich weiss...jetzt wird es hier "eng" für mich...aber die vikings 22 oder auch 24 sind auch nicht übel.. scheint mir...

ja..die hardy ist (tatsächlich!) wesentlich hünscher und schiffiger und man kann wesentlich besser rundumlaufen..aber die kabine unter dem cockpit ist cool für kids.

da werde ich auch mal nach sehen...

hardy mit 30ps?
habe ihr es alle nicht mehr eilig?
Mit Zitat antworten top
  #256  
Alt 16.02.2019, 15:56
Benutzerbild von scapha
scapha scapha ist offline
Commander
 
Registriert seit: 07.08.2010
Ort: Schleswig-Holstein / Nordfriesland
Beiträge: 294
Boot: Hardy 20 SE
120 Danke in 85 Beiträgen
Standard

Moin,
war heute beim Boot und die Werft hat den Motor und auch die Schaltung ausgebaut. Nur leider gleich entsorgt Jetzt weiss ich leider nicht wie lang die Schaltzüge waren und wie sie verlegt waren. Kann mir jemand mir hierzu Hinweise geben? Danke jetzt schon mal.
Gruss Kay
Mit Zitat antworten top
  #257  
Alt 16.02.2019, 16:25
Benutzerbild von dirtyharry
dirtyharry dirtyharry ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.09.2014
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 480
Boot: Hardy 20 Pilot House
472 Danke in 282 Beiträgen
Standard

Hallo Kay,

meine Schaltzüge sind 3,50m lang und wurden an der Steuerbordseite unter der Verkleidung (leicht dranzukommen) nach hinten geführt und durch den steuerbordseitigen Batteriekasten, (bei mir sind halt da die Batterien drin) in die Motorwanne geführt.

Also die Verlegung ist wirklich einfach.
__________________
Viele Grüße
Rolf

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #258  
Alt 19.02.2019, 08:13
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 329
113 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Guten Morgen

Ich komme aus aktuellem Anlass noch einmal Auf die Motorisierung der 20er zurück.

Ich lese das 75 ps ab Werk angegeben sind.
Aber einige 90 und sogar 100 fahren.

Ich lese auch von spiegeln die darunter leiden und mit stahlplatten verstärkt wurden.

Da ich zu der Fraktion gehöre für die jedes ps zaehlt wuerde ich das gerne genauer wissen.

Beschädigen moechte ich natürlich nichts.

Was sagen eigentlich Polizei Versicherungen und Zulassung zu Ueber Motorisierung?
Im realen Leben... Nicht theoretisch..

Gruss
Ralph
Mit Zitat antworten top
  #259  
Alt 19.02.2019, 08:20
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 26.541
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
20.562 Danke in 13.490 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ups Beitrag anzeigen
Guten Morgen

Ich komme aus aktuellem Anlass noch einmal Auf die Motorisierung der 20er zurück.

Ich lese das 75 ps ab Werk angegeben sind.
Aber einige 90 und sogar 100 fahren.

Ich lese auch von spiegeln die darunter leiden und mit stahlplatten verstärkt wurden.

Da ich zu der Fraktion gehöre für die jedes ps zaehlt wuerde ich das gerne genauer wissen.

Beschädigen moechte ich natürlich nichts.

Was sagen eigentlich Polizei Versicherungen und Zulassung zu Ueber Motorisierung?
Im realen Leben... Nicht theoretisch..

Gruss
Ralph
es kommt auf die Zulassung des Bootes an... die Max. Motorisierung des Bootes steht neuerdings in der CE ... bei Booten die noch ohne CE Ausgeliefert wurden muss man in den alten technischen Beschreibungen schauen....

Der Polizei ist es schlichtweg egal so lange der Motor der dran ist in den Bootspapieren steht...
das WSA Schreibt in die Bootspapiere was du ihnen angibst... (so hatte mein 5,8l V8 im alten Boot lt. Papieren 54PS)

Die Versicherung versichert dir erst mal das Boot wie du es angibst. Da ist ja immer von einer Motorisierung von bi zu xxxPS die Rede... im Schadensfall wird sie sich dann versuchen rauszuwinden .. und wenn in der CE steht das max. 70 PS erlaubt sind und tatsächlich 90PS dranhängen, dann kann es eng werden mit Versicherungsschutz...
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #260  
Alt 19.02.2019, 09:03
ups ups ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 329
113 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Ok. Danke.
Damit laesst sich arbeiten
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 221 bis 240 von 270Nächste Seite - Ergebnis 261 bis 270 von 270


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.