boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 31.01.2010, 10:18
Benutzerbild von Pseudonymloser
Pseudonymloser Pseudonymloser ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.03.2009
Ort: am schönsten Weserabschnitt
Beiträge: 1.093
4.328 Danke in 1.422 Beiträgen
Pseudonymloser eine Nachricht über AIM schicken
Standard schlepper "weser" im hafen gesunken

schlepper im hafen gesunken

BREMEN. ein schaden in höhe von mehreren tausend euro verursachte ein schiffsuntergang in der nacht zu gestern auf der weser in bremen.
gegen kurz nach mitternacht hatten spaziergänger das sinken des schleppers "weser" im neustädter hafen gemeldet, eine stunde später waren nur noch die mastspitzen des 24 meter langen schiffs zu sehen. vorsorglich brachten feuerwehrkräfte eine ölsperre aus. personen kamen nicht zu schaden, die ermittlungen über die ursache des untergangs dauern an.

quelle: http://www.aller-weser-verlag.de/ in der ausgabe 14.-nr.05

vielleicht ist ja jemand in der nähe und macht ein paar bilder
__________________

"Wir brauchen keinen Alkohol um lustig zu sein, aber heute gehn wir auf Nummer sicher"

Gruß Ralf


Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 31.01.2010, 10:29
Benutzerbild von sea-commander
sea-commander sea-commander ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.10.2005
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.512
Boot: l DAMEN Stan Patrol 2005, 2x652kw CAT l & l MST 650, D3-220 l
2.260 Danke in 1.031 Beiträgen
sea-commander eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von icemannthereal Beitrag anzeigen
quelle: http://www.aller-weser-verlag.de/ in der ausgabe 14.-nr.05
Hast du mal 'nen direkten Link?
__________________

Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 31.01.2010, 10:42
Benutzerbild von ugies
ugies ugies ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.528
Boot: ... aber sicher, zornige 27 PS ;-)
Rufzeichen oder MMSI: 211 .... .... ....
3.493 Danke in 1.991 Beiträgen
Standard

... kuckst Du u.a. hier: http://www.bild.de/BILD/regional/bre...-gesunken.html

oder hier: http://www.kreiszeitung.de/nachricht...en-611378.html
__________________
Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 31.01.2010, 10:58
Benutzerbild von Pfrommer Peter
Pfrommer Peter Pfrommer Peter ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.590
Boot: Glastron open Bow SSV151
3.337 Danke in 1.675 Beiträgen
Standard

Nun ja Ersatzteillager sagt eigentlich alles , da hat wohl jemand auf die schnelle einen Lenzstopfen gebraucht !!!
__________________
Gruß Peter
Grün lebt Blau bewegt

Der wo liegen bleibt, wird ohne wen und aber abgeschleppt...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 31.01.2010, 19:17
Benutzerbild von Ole aus HB
Ole aus HB Ole aus HB ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.11.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 178
Boot: Neptun 22, Excursion 5
338 Danke in 171 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von icemannthereal Beitrag anzeigen

vielleicht ist ja jemand in der nähe und macht ein paar bilder
Moin, war heute vormittag bei NW da und hab Fotos gemacht.
Sind leider auf nem anderen Rechner.
Wenn ich dran denke, stelle ich sie morgen ein.

PS: ich vermute Frostschaden , aber die Version mit dem Lenzstopfen...
__________________
-hier witzigen Spruch einfügen- (z.B.: Ist die Katze kein Hund, freut sich der Mensch!, frei nach Herrn oder Frau Kitekat)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 01.02.2010, 20:59
Benutzerbild von Ole aus HB
Ole aus HB Ole aus HB ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.11.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 178
Boot: Neptun 22, Excursion 5
338 Danke in 171 Beiträgen
Standard Fotos

da liegt er...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	SBU Schlepper Weser 1.jpg
Hits:	610
Größe:	51,0 KB
ID:	184046   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	SBU Schlepper Weser 2.jpg
Hits:	654
Größe:	51,2 KB
ID:	184047  
__________________
-hier witzigen Spruch einfügen- (z.B.: Ist die Katze kein Hund, freut sich der Mensch!, frei nach Herrn oder Frau Kitekat)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 02.03.2010, 08:57
Benutzerbild von sheti
sheti sheti ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 31.01.2006
Ort: Brake/Utw
Beiträge: 213
Boot: Fun Yak 450/Whaly 370/Carina 20
446 Danke in 133 Beiträgen
Standard

Hier mal ein Auzug aus dem Weserkurier.

Häfen. Mit einem riesigen Schwimmkran konnte der Schlepper "Weser" erfolgreich gehoben werden, der am 30. Januar gesunken war. Tauchmeister Behrend-Christian Schuchmann begleitete die Aktion. Warum das Schiff voll Wasser lief, konnte auch er nicht sagen.
© Simone Gorecki
Bei frostigen Temperaturen wurde ein Schlepper aus dem Wasser des Neustädter Hafens gehoben.

Das 24 Meter lange Schiff wurde nach der Bergung am Mittwochvormittag am Haken des Krans hängend per Schlepper über die Weser durch die Schleuse Oslbeshausen gezogen. Nun wird untersucht, wieso die "Weser" unterging. In diesem Winter kommt Berufs-Taucher Schuchmann mit seinen Kollegen häufiger zum Einsatz: "Momentan liegen Schiffe ohne Bewachung, ohne Heizung im Wasser und da kann schon mal was kaputt frieren. Ob das hier der Fall war, weiß ich nicht."
Einsatzkräfte konnten in der Nacht zum 30. Januar bei ihrem Eintreffen im Hafen dem Schiff nur noch beim Sinken zusehen. Innerhalb einer halben Stunde ging die "Weser" über das Heck unter, bis nur noch die Mastspitze aus dem Wasser ragte. Der Schlepper diente nur noch als Ersatzteillager für den aktiven Schlepperbetrieb Unterweser. Über die Schadenshöhe konnten noch keine Angaben gemacht werden. Zur Ursache hat die Wasserschutzpolizei Bremen Ermittlungen aufgenommen.
__________________
gruß Jan
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 02.03.2010, 09:06
Benutzerbild von bootefreddy01
bootefreddy01 bootefreddy01 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2007
Ort: Heldenstein
Beiträge: 1.104
Boot: Reinell V170/ Rinker 232Captiva/ MasterCraft ProStar 190/ Boesch 510 Sun Deck
673 Danke in 429 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sheti Beitrag anzeigen
Der Schlepper diente nur noch als Ersatzteillager für den aktiven Schlepperbetrieb Unterweser.

... wohl ein Teil zuviel ausgebaut...

Gruß,
Freddy
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.