boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 12.561 bis 12.580 von 13.182Nächste Seite - Ergebnis 12.601 bis 12.620 von 13.182
 
Themen-Optionen
  #12581  
Alt 30.06.2019, 19:58
Benutzerbild von Fibi
Fibi Fibi ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 127
Boot: Quicksilver 555 Cabin
69 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von AW-Skipper Beitrag anzeigen
Das habe ich auch so gemacht, sieht toll aus und ist sehr praktisch
So sieht es bei mir aus,
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Anker1.jpg
Hits:	122
Größe:	60,8 KB
ID:	846171   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Anker2.jpg
Hits:	117
Größe:	43,5 KB
ID:	846172   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Anker3.jpg
Hits:	112
Größe:	52,5 KB
ID:	846173  

Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12582  
Alt 01.07.2019, 13:42
grieche4ever grieche4ever ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 27.05.2019
Beiträge: 9
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hier meine Lösung:



Siehst du den Tennisball? Der haltet ihn runter wenn die Klappe geschlossen ist damit es nicht klappert. Ich habe auch eine Kerbe einfräsen müssen damit der Deckel überhaupt zu geht.
Mit Zitat antworten top
  #12583  
Alt 01.07.2019, 13:59
grieche4ever grieche4ever ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 27.05.2019
Beiträge: 9
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Quicksilver 555 open - kein Horn

Nachdem bei meinem Quickie kein Horn verbaut ist, was mich auch sehr gewundert hat , habe ich auch gleich ein paar Schalter nachgerüstet. 1x Wippe, 2x Schalter (einer ist für die Dusche)

Mit Zitat antworten top
  #12584  
Alt 01.07.2019, 14:08
Benutzerbild von Kladower
Kladower Kladower ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 22.11.2011
Ort: Berlin-Kladow a.d. Havel
Beiträge: 3.174
Boot: Nidelv 26
Rufzeichen oder MMSI: DB8017
6.545 Danke in 2.591 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Rico de Duce Beitrag anzeigen
co2 Sensor ist Kleinstverbraucher.
Sicher? Bei meiner älteren 555 hatte der CO-Warner die Batterie in 2 Wochen leer gesaugt.
https://www.boote-forum.de/showthrea...0&#post2863690
__________________
Viele Grüße
Gerhard

Revierinformationen Berlin und Umgebung

Mit Zitat antworten top
  #12585  
Alt 02.07.2019, 10:12
Rico de Duce Rico de Duce ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 03.07.2018
Ort: Köln
Beiträge: 15
5 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo Gerhard,

das hätte ich jetzt nicht erwartet. Ist aber derzeit abgeklemmt.
Danke für alle anderen Tipps bin jetzt mal auf der Suche und melde mich wenn ich was gefunden habe.


Gruß
Reinhard
Mit Zitat antworten top
  #12586  
Alt 02.07.2019, 15:19
Skipper Andi Skipper Andi ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 02.07.2019
Ort: Hessen
Beiträge: 4
Boot: Quicksilver 540, Mercury 115 PS
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Genau hier ist es bei meiner 540er auch reingekommen.....Wochenende so um die 2-3 Liter....im Deckel oben ist ein Nullring, dieser war porös und hat somit den Wassereinbruch ins Boot ermöglicht.....nach Wechsel des Nullrings habe ich ihn mit Vaseline behandelt und die Verschraubung mittels Plastekeil und Hammer r i c h t i g fest angezogen, sonst bleibt ein Spalt und es wird wieder undicht. Seitdem habe ich Ruhe....letztes Jahr bin ich fast durchgedreht, immer wieder Wasser im Boot....Ablaufspuren an den beiden Entwässerungen im Spiegel waren nicht erkennbar, dann auch die Ratschläge zu Kondenswasser....man wird schlechtgelaunt und immer brummiger...
Mit Zitat antworten top
  #12587  
Alt 02.07.2019, 16:45
Benutzerbild von Juli81
Juli81 Juli81 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.08.2018
Ort: Forchheim
Beiträge: 106
Boot: QuickSilver 555 WA
43 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hallo Skipper Andi!

Auf welchen Threadbeitrag beziehst du dich mit deiner Antwort?
__________________
Viele Grüße Julian
Mit Zitat antworten top
  #12588  
Alt 02.07.2019, 20:08
Benutzerbild von Andi3
Andi3 Andi3 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.07.2017
Ort: 23669 Timmendorfer Strand
Beiträge: 38
Boot: Quicksilver weekend 640
Rufzeichen oder MMSI: DF 2807 211514400
4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Moin, wo bekomme ich ein neues Schloss für die Schiebetür an meiner Weekend 640 her.
Danke im Voraus
Mit Zitat antworten top
  #12589  
Alt 02.07.2019, 20:19
Benutzerbild von Andi3
Andi3 Andi3 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.07.2017
Ort: 23669 Timmendorfer Strand
Beiträge: 38
Boot: Quicksilver weekend 640
Rufzeichen oder MMSI: DF 2807 211514400
4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Oder gibt's eine Möglichkeit ein weiteres Schloß nachzurüsten?
Mit Zitat antworten top
  #12590  
Alt 03.07.2019, 13:52
Skipper Andi Skipper Andi ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 02.07.2019
Ort: Hessen
Beiträge: 4
Boot: Quicksilver 540, Mercury 115 PS
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Anfängerfehler von mir....dein Beitrag von Seite 626 zu Wasser im Boot....sorry, irgendwie habe ich das mit der Antwort hier verbuxelt...
Mit Zitat antworten top
  #12591  
Alt 03.07.2019, 13:53
Skipper Andi Skipper Andi ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 02.07.2019
Ort: Hessen
Beiträge: 4
Boot: Quicksilver 540, Mercury 115 PS
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

...schon wieder....Antwort an Juli81
Mit Zitat antworten top
  #12592  
Alt 03.07.2019, 16:18
Benutzerbild von Juli81
Juli81 Juli81 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.08.2018
Ort: Forchheim
Beiträge: 106
Boot: QuickSilver 555 WA
43 Danke in 12 Beiträgen
Standard

Hallo Skipper Andi,
Ich dachte mir das du meinen Beitrag meinst.Also wo kam bei dir jetzt genau Wasser rein? Du meinst wahrscheinlich den Revisionsdeckel in der Motorwanne oder?
Da kommt bei mir während des Slipvorgangs auch etwas Wasser rein! Aber das ist Wasser von „oben“! Bei mir kommt wirklich Wasser an den Auslässen der Cockpit Entwässerung rein und zwar an beiden Seiten! Die hängen bei mir auch zu einem Drittel im Wasser! Für mich ein Konstruktionsfehler, weil so bei einer Undichtigkeit das Boot langsam aber sicher absäuft! Hängen die bei deiner 540er auch im Wasser? Das ist auf jeden Fall im Auge zu behalten! Bin froh das ich die Wasserspuren dort entdeckt habe! Jetzt steht das Boot beim Händler , der die ganze Sache auf Kulanz abdichten muss! hoffe das haut hin!
__________________
Viele Grüße Julian
Mit Zitat antworten top
  #12593  
Alt 14.07.2019, 09:21
MiLa MiLa ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 14.07.2019
Ort: Michendorf
Beiträge: 1
Boot: QuickSilver Activ755 Cruiser
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard QuickSilver Activ 755 Cruiser

Hallo liebe Bootsbesitzer einer 755 Cruiser,
wer hat eine QuickSilver Activ 755 Cruiser
mit Wassertank.
Wir haben diese QuickSilver Bj. 2017 nützlich gekauft.
Der Vorbesitzer hat den Frischwassertank nie gefüllt und konnte uns nicht sagen wie und wo der Frischwassertank entleert wird.
Die Bedienungsanleitung gibt dazu nichts her.
Wer kann mir diese Information geben?
Vielen Dank.
Grüße MiLa
Mit Zitat antworten top
  #12594  
Alt 15.07.2019, 14:14
mvskipper mvskipper ist offline
Commander
 
Registriert seit: 27.08.2010
Beiträge: 343
Boot: Quicksilver Weekend 640
241 Danke in 139 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MiLa Beitrag anzeigen
Hallo liebe Bootsbesitzer einer 755 Cruiser,
wer hat eine QuickSilver Activ 755 Cruiser
mit Wassertank.
Wir haben diese QuickSilver Bj. 2017 nützlich gekauft.
Der Vorbesitzer hat den Frischwassertank nie gefüllt und konnte uns nicht sagen wie und wo der Frischwassertank entleert wird.
Die Bedienungsanleitung gibt dazu nichts her.
Wer kann mir diese Information geben?
Vielen Dank.
Grüße MiLa
Wasserhahn oder Heckdusche aufdrehen und Wassertank damit leer machen. Eine extra Entleerungsöffnung wird es wohl nicht geben. Die müsste ja wahrscheinlich an der Unterseite des Bootes sein. Zumindest liegt bei meinem Boot der Wassertank ganz unten in der Bilge.

Gruß
Peter
Mit Zitat antworten top
  #12595  
Alt 15.07.2019, 16:42
Benutzerbild von Kladower
Kladower Kladower ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 22.11.2011
Ort: Berlin-Kladow a.d. Havel
Beiträge: 3.174
Boot: Nidelv 26
Rufzeichen oder MMSI: DB8017
6.545 Danke in 2.591 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von mvskipper Beitrag anzeigen
Wasserhahn oder Heckdusche aufdrehen und Wassertank damit leer machen.
Das ist sogar bei meinem Norweger so. Am besten alle Zapfstellen aufdrehen und leer laufen lassen.
__________________
Viele Grüße
Gerhard

Revierinformationen Berlin und Umgebung

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12596  
Alt 15.07.2019, 16:48
d.osterhoff d.osterhoff ist offline
Commander
 
Registriert seit: 10.03.2011
Beiträge: 367
440 Danke in 224 Beiträgen
Standard

Das ist bei der QS 805 auch so ... Wasserpumpe anschalten und leer pumpen ...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12597  
Alt 16.07.2019, 08:48
Benutzerbild von Zippo
Zippo Zippo ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: 83308 Trostberg
Beiträge: 464
Boot: Quicksilver ActiveOpen 505, 100 PS Mercury, Bj, 2015
Rufzeichen oder MMSI: Rufzeichen: DK8995, MMSI 211721880
321 Danke in 157 Beiträgen
Standard

Bei meiner Active Open 505 kann man das Typenschild nicht mehr lesen.
Bj. 2015 (!)

Ist es möglich ein neues zu bekomme und wenn ja woher?

Gruß Torsten
__________________
Gruß 'Zippo

Mit Zitat antworten top
  #12598  
Alt 18.07.2019, 07:35
Benutzerbild von KevinFLT
KevinFLT KevinFLT ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.02.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 871
Boot: Quicksilver Activ 875 Sundeck
2.318 Danke in 589 Beiträgen
Standard

Kannst Du dir bei jedem Quicksilver Händler bestellen. Part Nr. 2096771

Gruß,
Kevin
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12599  
Alt 18.07.2019, 14:45
Warmwasser Warmwasser ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 18.07.2019
Ort: HH
Beiträge: 5
Boot: Quicksilver 805, Akrobat Daysailer
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,
ich bin neu hier eingetreten weil ich mir eine gebrauchte 805 zulegen möchte.
Kann mir jemand sagen ob man das Flexi Teek von QS nachträglich zum selbstmontieren
kaufen kann.
Ich habe diesen Thread natürlich schon durchsucht und auch sonst im Netz erfolglos recherchiert.
Vielen Dank schon einmal im Voraus!
__________________
Hamburg ist braun weiß
Mit Zitat antworten top
  #12600  
Alt 18.07.2019, 18:54
SRLIOF SRLIOF ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 01.11.2016
Ort: Limburg
Beiträge: 99
Boot: Quicksilver 755 Cruiser
84 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Hallo,
Nennt sich Seadek, bekommst du in Wiesbaden bei Seadek.de
Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 12.561 bis 12.580 von 13.182Nächste Seite - Ergebnis 12.601 bis 12.620 von 13.182

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.