boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 194
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 30.10.2020, 08:26
Benutzerbild von Totti-Amun
Totti-Amun Totti-Amun ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Ossenberg, Rhein-KM 805
Beiträge: 1.725
Boot: Auf Trawlersuche
1.899 Danke in 828 Beiträgen
Standard boot Düsseldorf 2021

Zur Info:
https://floatmagazin.de/leute/boot-d...oat-originals/

Diese Woche gab es noch ein größeres Meeting. Da wurde beschlossen, dass die finale Entscheidung Ende November fällt, da ab Mitte Dezember die ersten Boote auf der Anreise sind.
Hoffen wir das Beste für alle Beteiligten und auch die Besucher.

Gruß

Totti
__________________
Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
Check out:
Surf-Forum.com
Autoscooter-Forum.com
Windcraft-Sports.com
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 30.10.2020, 08:40
Benutzerbild von Berni1311
Berni1311 Berni1311 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.12.2013
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1.894
Boot: Regal 2200 (VP Turbodiesel KAD32 u. Duoprop)
4.600 Danke in 1.915 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Totti-Amun Beitrag anzeigen
Zur Info:
https://floatmagazin.de/leute/boot-d...oat-originals/

Diese Woche gab es noch ein größeres Meeting. Da wurde beschlossen, dass die finale Entscheidung Ende November fällt, da ab Mitte Dezember die ersten Boote auf der Anreise sind.
Hoffen wir das Beste für alle Beteiligten und auch die Besucher.

Gruß

Totti
Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn die "Boot-Düsseldorf" statt findet, "allein der Glaube daran fehlt"...
__________________


Gruß

Berni
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 30.10.2020, 08:43
Benutzerbild von BurkhardB
BurkhardB BurkhardB ist offline
Commander
 
Registriert seit: 16.10.2016
Ort: Bootsliegeplatz Woudsend
Beiträge: 297
Boot: MY Lady / Treffer 1240
Rufzeichen oder MMSI: Lady DJ2210
594 Danke in 241 Beiträgen
Standard

So schön wie die Boot Düsseldorf ist, aber meine Gesundheit ist mir wichtiger.

Gruß Burkhard
__________________
Lieber ein paar Kilo´s zu viel, als ein paar Hirnzellen zu wenig

Lady on Tour http://m-y-lady.over-blog.com/
Bin hier zu finden, wenn ich dort bin : Inoffizielle Boote-Forum Map
Doch bin ich von Frühjahr bis zum Herbst unterwegs siehe Törnkarte
Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 30.10.2020, 10:33
Benutzerbild von coolibri
coolibri coolibri ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.05.2007
Ort: Schwalmtal/Roermond
Beiträge: 1.756
5.272 Danke in 2.071 Beiträgen
Standard

Die Boot wurde für mich die letzten Jahre immer uninteressanter! Es gibt doch nur noch die namhaften Platzhirsche die sich den Messestand erlauben können. Kleine individuelle Anbieter haben dort kaum noch eine Lobby.

Meinetwegen kann die Boot 2021 gerne mal eine Pause einlegen, auch weil für mich ein Messebesuch unter diesen Auflagen völlig uninteressant ist.

Die Boot wie ich sie von vor sehr langer Zeit noch kenne, hat den Flair verloren!
__________________
so long, der Thomas...

Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 30.10.2020, 11:12
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2009
Beiträge: 4.533
5.021 Danke in 2.357 Beiträgen
Standard

Schauen wir uns die Realität an:

Wird es bis Mitte Januar einen Impfstoff geben?
Vielleicht.

Wird dieser Impfstoff ausreichend verfügbar sein?
Nein.

Wir man dann das Risiko eingehen zu einer Veranstaltung mit internationalem Publikum zu laden?
Nein.

Ich denke daher die Boot fällt ziemlich sicher aus. Auch wenn ich persönlich kein Problem hätte dahin zu gehen. Besorge ich mir halt für einen Tag eine Maske die vor Viren schützt. Und wer Angst hat muss ja nicht hingehen.

Gruß
Chris
Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 30.10.2020, 11:19
Elb Bummler Elb Bummler ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.07.2012
Ort: midden inne Stadt
Beiträge: 746
1.344 Danke in 721 Beiträgen
Standard

Denke auch, dass man da unter den Voraussetzungen lieber gleich n Tuch drüber schmeißen sollte - wird auch ohne die Messe weiter gehen

Grüße
Daniel
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 30.10.2020, 11:22
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 10.663
Boot: Southerly 32, Pischel Boleo 430PT
23.716 Danke in 9.907 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Verbraucheranwalt Beitrag anzeigen
Schauen wir uns die Realität an:

Wird es bis Mitte Januar einen Impfstoff geben?
Vielleicht.

Wird dieser Impfstoff ausreichend verfügbar sein?
Nein.

Wir man dann das Risiko eingehen zu einer Veranstaltung mit internationalem Publikum zu laden?
Nein.

Ich denke daher die Boot fällt ziemlich sicher aus. Auch wenn ich persönlich kein Problem hätte dahin zu gehen. Besorge ich mir halt für einen Tag eine Maske die vor Viren schützt. Und wer Angst hat muss ja nicht hingehen.

Gruß
Chris

Caravan Messe Düsseldorf hat funktioniert, Interboot Friedrichshafen hat funktioniert

warum sollte Boot Düsseldorf nicht funktionieren?

1. Es kommt 50% vom Publikum, dafür nur interessiertes
2. Die Klimbim Händler kommen nicht
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 30.10.2020, 11:35
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2009
Beiträge: 4.533
5.021 Danke in 2.357 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Emotion Beitrag anzeigen
Caravan Messe Düsseldorf hat funktioniert, Interboot Friedrichshafen hat funktioniert

warum sollte Boot Düsseldorf nicht funktionieren?

1. Es kommt 50% vom Publikum, dafür nur interessiertes
2. Die Klimbim Händler kommen nicht
Erstens sage ich gar nicht, dass es nicht funktionieren kann - ich würde ja selber hingehen - aber ich bin mir sehr sicher dass die Veranstalter kein Risiko eingehen wollen.

Die von dir genannten Messen waren wahrscheinlich im Sommer/Anfang Herbst als man noch nicht wieder im Panikmodus Stufe 10 war.

Gruß
Chris
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 30.10.2020, 12:17
Benutzerbild von Gerd-RS
Gerd-RS Gerd-RS ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.597
Boot: Neptunus 145 AK Fly
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 211692220
7.832 Danke in 2.121 Beiträgen
Standard

Am 04.11. findet (erstmals) eine digitale Pressekonferenz der Messe Düsseldorf im Vorfeld der boot 2021 statt. Ich gehe davon aus, dass dann weitere Einzelheiten zur Durchführung der Messe bekannt gemacht werden.

Gruss


Gerd
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 30.10.2020, 12:32
Benutzerbild von Stipper1
Stipper1 Stipper1 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.08.2013
Ort: Thüringen
Beiträge: 1.044
Boot: Bayliner 245 Ciera
496 Danke in 329 Beiträgen
Standard

Ich werde dieses mal verzichten, auch wenn es schwer fällt. Aber wenn ich sehe wie hier in Erfurt die Messe "Reisen und Caravan" läuft, da kann es einem echt vergehen. Einlass auf eine Zahl begrenzt, nur mit Maske unterwegs, keine Getränke, kein Essen. Was soll der Scheiß????? Arbeiten gehen dürfen wir doch auch, egal wie viele da rumlaufen!
__________________
Gruß Sylvio
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 30.10.2020, 12:47
Benutzerbild von billi
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 29.719
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
24.127 Danke in 15.286 Beiträgen
Standard

ich kenne einen Händler der für Windy immer auf der Messe war... und der im nächsten Jahr nicht vertreten sein wird...
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 30.10.2020, 18:24
Benutzerbild von Totti-Amun
Totti-Amun Totti-Amun ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Ossenberg, Rhein-KM 805
Beiträge: 1.725
Boot: Auf Trawlersuche
1.899 Danke in 828 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Emotion Beitrag anzeigen
Caravan Messe Düsseldorf hat funktioniert, Interboot Friedrichshafen hat funktioniert

warum sollte Boot Düsseldorf nicht funktionieren?

1. Es kommt 50% vom Publikum, dafür nur interessiertes
2. Die Klimbim Händler kommen nicht
Genauso ist es, das Fachpublikum mit Kaufabsicht und Geschäftskunden und das reicht ja auch.
Als Bummel für das verregnete Wochenende eher jetzt ungeeignet.
Und man kann sich ja drauf einstellen, Geschäftskunden haben auch keine Probleme mit evtl. Reisebeschränkungen und Unterkünften.

Ein Hygienekonzept der Messe Düsseldorf gibt es ja bereits länger:
https://www.messe-duesseldorf.de/de/...Hygienekonzept

Grüße

Totti
__________________
Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
Check out:
Surf-Forum.com
Autoscooter-Forum.com
Windcraft-Sports.com
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 30.10.2020, 19:18
Benutzerbild von Startpilot
Startpilot Startpilot ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Roermond/NL
Beiträge: 1.371
Boot: MAB 12 "Arkona"
2.696 Danke in 973 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Totti-Amun Beitrag anzeigen
Genauso ist es, das Fachpublikum mit Kaufabsicht und Geschäftskunden und das reicht ja auch.
Als Bummel für das verregnete Wochenende eher jetzt ungeeignet.
Und man kann sich ja drauf einstellen, Geschäftskunden haben auch keine Probleme mit evtl. Reisebeschränkungen und Unterkünften.

Ein Hygienekonzept der Messe Düsseldorf gibt es ja bereits länger:
https://www.messe-duesseldorf.de/de/...Hygienekonzept

Grüße

Totti
Na jetzt hast Du Dich aber geoutet.
Die 80% der Besucher, die privat kommen und sich interessieren, sich vorbereiten auf Neukauf, sich orientieren wollen über Neuausstattung ihres vorhandenen Bootes mit reichlich Budget gehen Dir also am Axxxx vorbei??

Dann sei bitte so ehrlich und plädiere dafür, dass die "Boot" zukünftig als Fachmesse ausgerichtet wird.
Ob das aber Deinem sektorial sehr begrenztem Angebot zum Vorteil reichen wird, sei dahingestellt.

Edit: ist das Infektionsrisiko unter Geschäftskunden geringer?
__________________
Gruss, Dirk

"Und wüsste ich auch, dass morgen die Welt unterginge, so würde ich heute noch Boot fahren (frei nach Luther)"

Geändert von Startpilot (30.10.2020 um 19:50 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 30.10.2020, 22:09
Benutzerbild von Woody
Woody Woody ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: 53°33,5'N 09°36,6'O
Beiträge: 2.562
Boot: 30er Jollenkreuzer Bj. 1938
Rufzeichen oder MMSI: "Verkaufen sie auch Batterien???"
3.373 Danke in 1.632 Beiträgen
Standard

80% ist deutlich zu hoch gegriffen. Die Caravan-Kollegen berichten von gleich guten Geschäften bei nicht mal halber Besucherfrequenz.
Gruß,

Jörg
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 31.10.2020, 07:35
Bully Bully ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 714
Boot: Linssen 60.33
1.147 Danke in 572 Beiträgen
Standard

Ich zitiere mal die BKlerin bei ihrer Regierungserklärung vom Donnerstag:" Der Winter wird schwer. Vier lange, schwere Monate."
Und an anderer Stelle. "Es werden sehr harte 4 Monate werden"

Deswegen glaube ich nicht an die Boot 21
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 31.10.2020, 12:05
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 10.663
Boot: Southerly 32, Pischel Boleo 430PT
23.716 Danke in 9.907 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Startpilot Beitrag anzeigen
Na jetzt hast Du Dich aber geoutet.
Die 80% der Besucher, die privat kommen und sich interessieren, sich vorbereiten auf Neukauf, sich orientieren wollen über Neuausstattung ihres vorhandenen Bootes mit reichlich Budget gehen Dir also am Axxxx vorbei??

Dann sei bitte so ehrlich und plädiere dafür, dass die "Boot" zukünftig als Fachmesse ausgerichtet wird.
Ob das aber Deinem sektorial sehr begrenztem Angebot zum Vorteil reichen wird, sei dahingestellt.

Edit: ist das Infektionsrisiko unter Geschäftskunden geringer?
Völlig falsch verstanden, aber die Boot hatte in den letzten Jahren auch sehr viele Sehleute, also Personen ohne bzw. Wenig Bezug zum Wassersport. Da wurden sogar Klassenfahrten hin unternommen. Dazu kommt das der Charter und Fernreise Teil 2021 sicherlich sehr dezimiert sein wird und die dementsprechenden Interessen auch nicht kommen.
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 31.10.2020, 12:35
Benutzerbild von blondini
blondini blondini ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.11.2009
Ort: an der Oder
Beiträge: 2.744
Boot: Bolger Micro und andere
2.964 Danke in 1.382 Beiträgen
Standard

Hi!

Zur boot und fun in Berlin bin ich schon seit Jahren nicht mehr gegangen. Zur boot in Düsseldorf bin ich zuletzt dieses Jahr gefahren und fand es ganz interessant.

Nächstes Jahr werde ich mit über 98%iger Wahrscheinlichkeit nicht fahren. Von daher ist es für mich wahrscheinlich einerlei, ob sie stattfindet oder nicht. Ich denke eher, dass sie ausfallen wird, weil niemand zur Zeit vernünftig planen kann.
__________________
viele Grüße
Blondini

(Blondini, der berühmte Seiltänzer, stürzte während einer Vorstellung in Manchester und fiel in den Löwenkäfig, der bereits in der Manege stand. Die erschreckten Tiere sprangen auseinander und blieben grollend am Gitter. Blondini wurde vom Dompteur aus dem Käfig gezogen und trat schon am Abend wieder auf.)
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 04.11.2020, 15:07
Benutzerbild von Totti-Amun
Totti-Amun Totti-Amun ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Ossenberg, Rhein-KM 805
Beiträge: 1.725
Boot: Auf Trawlersuche
1.899 Danke in 828 Beiträgen
Standard

Zur Info:

Optimistischer Countdown für die boot Düsseldorf
Die boot-Crew geht davon aus, dass die weltgrößte Bootsmesse im Januar stattfindet – und mit ihnen viele wichtige Branchenvertreter.

https://floatmagazin.de/orte/countdo...t-duesseldorf/


Gruß

Totti
__________________
Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
Check out:
Surf-Forum.com
Autoscooter-Forum.com
Windcraft-Sports.com
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 04.11.2020, 15:15
Verbraucheranwalt Verbraucheranwalt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2009
Beiträge: 4.533
5.021 Danke in 2.357 Beiträgen
Standard

"Diese (Anfang Dezember) Woche ist entscheidend, da die großen Yachten – „und wir erwarten einige in der 100-Fuß-Kategorie“ – für ihre Reise nach Düsseldorf an mehreren Stellen im Mittelmeer verladen werden müssen. Auf dem Wasserweg kommen diese Schiffe über den Rhein direkt zum Messegelände."

Wie fahren die Boote? Die Donau hoch?

Und wird man überhaupt die Möglichkeit haben sich die Boote von innen anzusehen?

Kleine, enge Räume sind ja nicht dass was man sich derzeit wünscht um sich da mit anderen Menschen aufzuhalten.

Gruß
Chris
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 04.11.2020, 15:28
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 10.663
Boot: Southerly 32, Pischel Boleo 430PT
23.716 Danke in 9.907 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Verbraucheranwalt Beitrag anzeigen
"Diese (Anfang Dezember) Woche ist entscheidend, da die großen Yachten – „und wir erwarten einige in der 100-Fuß-Kategorie“ – für ihre Reise nach Düsseldorf an mehreren Stellen im Mittelmeer verladen werden müssen. Auf dem Wasserweg kommen diese Schiffe über den Rhein direkt zum Messegelände."

Wie fahren die Boote? Die Donau hoch?

Und wird man überhaupt die Möglichkeit haben sich die Boote von innen anzusehen?

Kleine, enge Räume sind ja nicht dass was man sich derzeit wünscht um sich da mit anderen Menschen aufzuhalten.

Gruß
Chris
Steht doch da, die werden verladen, also Huckepack auf Frachter bis Rotterdam....
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 194

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gardasee - 2021 mit Boot... lutz-stefan Woanders 3 20.09.2020 08:23
SBF Binnen: 20 m auf dem Rhein ab 2021? Ostfriesen Allgemeines zum Boot 20 21.12.2019 15:44
Überführung von Düsseldorf nach Rotterdam nach der 'boot' Düsseldorf Niederrheiner Deutschland 0 06.02.2017 17:00
düsseldorf-groningen-dek-düsseldorf DeSoto Woanders 6 09.07.2008 12:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.