boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Kleinkreuzer und Trailerboote



Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 107
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 08.11.2021, 10:50
Seichobob Seichobob ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.06.2020
Beiträge: 393
258 Danke in 91 Beiträgen
Standard Rinker Fiesta Vee 250 vs. Crownline 250 CR

Hallo Forum,

ich will mich bootsmässig neu aufstellen für die kommende Saison und hab 2 Kandidaten in engerer Auswahl. Hab auch 2 konkrete Boote im Blick und dachte mir, ich werf die beiden mal in den Ring um eure Meinungen zu hören...

RINKER FIESTA VEE 250

2006er, 350er Mag mit 150 Stunden, Bravo 3, top Zustand mit Trailer und Campingverdeck, neues Garmin, Umbau auf digitalen Gashebel, Automatiktoilette unbenutzt, Soundsystem verbaut, LED beleuchtet, Vesselview... von einem Freund für einen Schnäppchenpreis

CROWNLINE 250 CR
2006er, 300 Stunden, ebenfalls toller Zustand, ebenfalls ähnliches Zubehör, ebenfalls 350er MAG, ebenfalls Bravo 3, ebenfalls mit Trailer.

Bei der Rinker weiss ich genau woher sie kommt, mein Kumpel aus dem Hafen ist Erstbesitzer. Die Form gefällt mir noch ein klitzekleines bisschen besser als bei der Crownline. Die aber hat diese unglaubliche geile Liegeinsel hinten, bei der Rinker muss man die Sitzecke umbauen. Beide Boote sind recht ähnlich, Baujahr, Motor, Zustand etc... die Crownline ist einen ticken teurer (3k), also nicht die Welt.

Ich such ein trailerbares Boot bis 3,65 Tonnen auf dem Hänger.... beide sind das wohl. Die Rinker hat noch einen Warmwasserboiler...

Kennt jemand beide Boote gut genug um einen Vergleich herzustellen?! Gibt es FUNDIERTE Vor- und Nachteile?! Ich möchte einfach nur gerne Meinungen hören, gerne auch subjektive...

Danke!

lG Mirko
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 08.11.2021, 11:24
iak iak ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 4.084
3.229 Danke in 1.951 Beiträgen
Standard

Hallo Mirko ,

zur Rinker könnte ich Dir einige Infos geben , da ich sie selber fahre , aber da Dein Freund sie ja fährt , wirst Du dahingehend sicher schon alles an Input haben.

Von Crownline kenne ich nur kleinere Modelle , die ich selber schon besaß und sehr mit zufrieden war , zur 250iger kann ich Dir leider nichts sagen , außer die üblichen Dinge die man liest , wie zB. Schräglage im Wasser / diverse Abläufe etc.
__________________
Gruß Peter .
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 08.11.2021, 11:32
Benutzerbild von Zippo
Zippo Zippo ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: 83308 Trostberg
Beiträge: 529
Boot: Quicksilver ActiveOpen 505, Crownline 250CR
Rufzeichen oder MMSI: Rufzeichen: DK8995, MMSI 211721880
354 Danke in 175 Beiträgen
Standard

Ich habe mir die Crownline, gerade wegen der genialen Liegeinsel gekauft. Schneller und bequemer kannst du nirgends umbauen!

Gruß Torsten

Gesendet von meinem Redmi Note 9 Pro mit Tapatalk
__________________
Gruß 'Zippo

Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 08.11.2021, 11:46
Seichobob Seichobob ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.06.2020
Beiträge: 393
258 Danke in 91 Beiträgen
Standard

Mhhhmmmm.... ja, die Sonneninsel find ich schon auch geil.... das ist wirklich FAST ein Killerfeature... Allerdings sitzt man bei der Rinker besser wenn man eben mal keine Sonneninsel braucht... es is echt veflucht schwer :-(

Danke euch mal soweit... Vielleicht kommt ja noch die ein- oder andere Meinung dazu!
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 08.11.2021, 11:55
Benutzerbild von Zippo
Zippo Zippo ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: 83308 Trostberg
Beiträge: 529
Boot: Quicksilver ActiveOpen 505, Crownline 250CR
Rufzeichen oder MMSI: Rufzeichen: DK8995, MMSI 211721880
354 Danke in 175 Beiträgen
Standard

Warum sitzt man bei der Rinker besser?

Bei der Crownline drehst du den Fahrersitz in 10 Sekunden um, machst bei der Liegeinsel genauso schnell die Sitzlehne hoch und sitzt perfekt.


Gesendet von meinem Redmi Note 9 Pro mit Tapatalk
__________________
Gruß 'Zippo

Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 08.11.2021, 12:02
Seichobob Seichobob ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.06.2020
Beiträge: 393
258 Danke in 91 Beiträgen
Standard

SEI RUHIG! Ich will das alles gar nicht hören! LALALALALA.... ich hab gehofft dass ihr mir die Rinker ans Herz legt VERDAMMT Es wäre von der Abwicklung alles deutlichst einfacher!!!

Diese verfluchte Sonneninsel.... :-(
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 08.11.2021, 12:11
Benutzerbild von Zippo
Zippo Zippo ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: 83308 Trostberg
Beiträge: 529
Boot: Quicksilver ActiveOpen 505, Crownline 250CR
Rufzeichen oder MMSI: Rufzeichen: DK8995, MMSI 211721880
354 Danke in 175 Beiträgen
Standard

__________________
Gruß 'Zippo

Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 08.11.2021, 12:12
Benutzerbild von Zippo
Zippo Zippo ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: 83308 Trostberg
Beiträge: 529
Boot: Quicksilver ActiveOpen 505, Crownline 250CR
Rufzeichen oder MMSI: Rufzeichen: DK8995, MMSI 211721880
354 Danke in 175 Beiträgen
Standard

... wenn ich in diesem Forum etwas gelernt habe, dann, dass man nicht immer die Antworten bekommt, die man gerne möchte
__________________
Gruß 'Zippo

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 08.11.2021, 12:49
Seichobob Seichobob ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.06.2020
Beiträge: 393
258 Danke in 91 Beiträgen
Standard



Da hast du wohl recht... ich werd noch mal in mich gehen... und die Crownline nochmals anschauen...detaillierter... Ich freu mich aber trotzdem noch über weitere Meinungen...

PS: Wie schwer ist deine aufm Trailer?! Kommst du mit 3,5 hin? Total trocken natürlich, Anker, Polster alles runter...also nackig für den Notfalltransport einmal im Jahr nach Kroatien!
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 08.11.2021, 14:19
Benutzerbild von Harleyschrotter
Harleyschrotter Harleyschrotter ist offline
Commander
 
Registriert seit: 20.02.2009
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 335
Boot: Holzschachtel
501 Danke in 215 Beiträgen
Standard Crownline oder Rinker

Die Crowline ist vom Aussehen bestimmt eines der schönsten 25".
Aber das Boot ist auf Grund der Rumpfform ein "Wackeldackel"
und macht in Gleitfahrt nur bedingt Spass zu fahren.
Mach bitte vor dem Kauf eine Probefahrt
und bilde Dir deine eigene Meinung,
wie stabil/instabil das Boot im Wasser liegt.

Gruss Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 08.11.2021, 14:22
Seichobob Seichobob ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.06.2020
Beiträge: 393
258 Danke in 91 Beiträgen
Standard

Okay, dh die Rinker liegt deutlich besser beim Gleiten?!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 08.11.2021, 14:40
iak iak ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 4.084
3.229 Danke in 1.951 Beiträgen
Standard

Im Kabbelwasser , bei Welle usw. , definitiv nicht .
Da kann es schon mal ordentlich rumsen dadurch da sie es nicht gut kann .
__________________
Gruß Peter .
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 08.11.2021, 14:52
Benutzerbild von barracuda75
barracuda75 barracuda75 ist gerade online
Südschwede
 
Registriert seit: 01.02.2008
Ort: Bad Kleinen OT Gallentin
Beiträge: 7.191
Boot: 96'er Sea Ray 250 Sundancer
Rufzeichen oder MMSI: Vol... Volup... ach gute Weiterfahrt
31.919 Danke in 8.822 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Harleyschrotter Beitrag anzeigen
Die Crowline ist vom Aussehen bestimmt eines der schönsten 25".
Aber das Boot ist auf Grund der Rumpfform ein "Wackeldackel"
und macht in Gleitfahrt nur bedingt Spass zu fahren.
Mach bitte vor dem Kauf eine Probefahrt
und bilde Dir deine eigene Meinung,
wie stabil/instabil das Boot im Wasser liegt.

Gruss Thomas
Das dachte ich auch mal aber man kuckt sich doch recht schnell über. Es ist einfach keine zeitlose Form und die Proportionen im Vorschiff von Deck zur Wasserlinie gehen überhaupt nicht auch die Beulen in den Seitenwänden sehen aus wie die Druckkammern von U96.

Letztlich sind es die grausamen Fahreigenschaften die dieses Boot durch unser Netz fallen lassen haben.

Die Rinker ist zwar vom Design etwas unauffälliger aber naja, Geschmäcker sind halt verschieden.
Von den Fahreigenschaften kenne ich nur ältere Rinker aber die waren noch besser als das was Crownlinie da abgeliefert hat aber leider auch nicht mehr. Wenn man in HR auch mal fahren möchte wenn kein Ententeich ist, halte ich beide Boote für ungeeignet.
__________________
Gruß Marco ....... Sent from my Composter using Tabaktalk ......................................... Gott schütze uns vor Sturm und Wind und Booten die gechartert sind
Vögeln soll man 3 mal täglich Wasser geben
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 08.11.2021, 15:08
iak iak ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 4.084
3.229 Danke in 1.951 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von barracuda75 Beitrag anzeigen
.... Wenn man in HR auch mal fahren möchte wenn kein Ententeich ist, halte ich beide Boote für ungeeignet.
das sehe ich genauso . Wenn HR auch ein Thema ist und man dort gelassener auf die Prognoza´s schauen möchte , würde ich mich wieder nach einer Sea Ray umschauen . Unsere kleine 225 Weekender ging da deutlich besser und geschmeidiger durch die "Fluten" .
Die Rinker ist dazu noch sehr windanfällig , was man ggf. auch berücksichtigen sollte , sowie legales trailern immer eine Herausforderung

@ Mirko: was verlangst Du künftig von dem Boot ab ? Fahrgebiet / Übernachtungen / Personenzahl / Urlaub usw . ?
__________________
Gruß Peter .
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 08.11.2021, 15:31
Seichobob Seichobob ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.06.2020
Beiträge: 393
258 Danke in 91 Beiträgen
Standard

Hey Peter,

ich hatte ja die Regal 6.8 Ventura, ein tolles Boot mit dem wir auch in Kroatien waren... allerdings für 14 Tage auf See zu klein. Es waren nur ich und meine 9-jährige Tochter aber dennoch war das alles grenzwertig und ohne Toilette und mit gerade mal 40l Frischwasser recht abenteuerlich...

Ein größeres Boot muss also her und nachdem ich mich vom Bowrider Trip verabschiedet habe, hätt ich gerne:

- mind. BJ 2004 und ein Einspritzer
- maximal 3,65t aufm Trailer
- Unterflurkabine
- Schöne Möglichkeit zum Sonnenbaden (das ist bei der Crownline halt mega)

Wir haben einen Liegeplatz am Rhein. 1 x im jahr (max. 2 mal) nach kroatien und vllt. 2-3 mal an den Lago runter. Das ist das Profil. Bisschen Kneeboard für die Kids wäre schön und übernachten... ach... das ist halb so wild. Wie gesagt, wir haben 2 Wochen auf der 6,80m Regal auf See gelebt und das ging auch!
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 08.11.2021, 15:38
Benutzerbild von crownlinecr
crownlinecr crownlinecr ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.04.2012
Ort: Solingen
Beiträge: 1.298
Boot: Sessa Oyster 30
Rufzeichen oder MMSI: Alisha
1.345 Danke in 631 Beiträgen
Standard

Wir hatten auch eine Crownline wegen Ihrer Aufteilung gekauft. Optisch ein sehr schönes Boot. Aber wie schon gesagt, die schlechtesten Fahreigenschaften. Beim Gewicht waren wir bei 4 T. Zur Rinker kann ich nichts sagen.
__________________

Živjeli Rainer
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 08.11.2021, 15:42
Benutzerbild von crownlinecr
crownlinecr crownlinecr ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.04.2012
Ort: Solingen
Beiträge: 1.298
Boot: Sessa Oyster 30
Rufzeichen oder MMSI: Alisha
1.345 Danke in 631 Beiträgen
Standard

Eine Regal Ventura 6.8 mit 7,4 l.Merc. Und Bravo3 hatte ich auch mal. Ein geniales Boot von den Fahreigenschaften her. Da bist Du etwas verwöhnt. Finger weg von der Crownline.
__________________

Živjeli Rainer
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 08.11.2021, 15:55
Seichobob Seichobob ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.06.2020
Beiträge: 393
258 Danke in 91 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von crownlinecr Beitrag anzeigen
Beim Gewicht waren wir bei 4 T. Zur Rinker kann ich nichts sagen.
Wie bitte?! Ernsthaft??? Damit hätte sich das sowieso erledigt! BMW X5, 3,5t + Stützlast plus Toleranz plus Schmiergeld plus Charme und gute Wortew... da komme ich niemals auf 4 tonnen!

Dann muss ich die Frage ganz anders stellen denn das ist ein KO Kriterium. Alle meine Recherchen besagten dass die Crownline mit 3,5t trailerbar ist (nackig, trocken)... Wenn du jetzt 4t sagst...dann muss ich genau wissen welches Baujahr, welcher Motor, welcher Anker...

Und dann schliesst sich natürlich die nächste Frage an: was wiegt die Rinker?! Von mir aus auch ohne Trailer...addieren kann ich schon
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 08.11.2021, 15:57
Benutzerbild von Perre Pescadore
Perre Pescadore Perre Pescadore ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Rheinland a.d.NG
Beiträge: 2.690
Boot: Holl.Stahlbau
4.280 Danke in 1.760 Beiträgen
Standard

Wenn die Rinker doch einem Freund gehört, frag ihn mal ob ihr nicht auf eine Waage fahren könnt.
__________________
Danyel, ja richtig gelesen mit y
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 08.11.2021, 16:00
Seichobob Seichobob ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.06.2020
Beiträge: 393
258 Danke in 91 Beiträgen
Standard

könnten wir sicherlich... das boot ist aber eingewintert und es stehen boote davor. ist also mit aufwand verbunden...und wenn jemand eine hat weiss er vielleicht ja auch GROB das gewicht!
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 107

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bezugsquelle Kabinenfenster / Portlight oval Rinker Fiesta Vee 242 fj96 Restaurationen 3 17.02.2019 10:02
kraftstofftank für rinker fiesta vee 270 lochfrass andy4745 Allgemeines zum Boot 9 18.02.2014 20:37
Rinker Fiesta Vee 270 Diesel statt Benzin viesta r Motoren und Antriebstechnik 3 24.05.2010 00:21
Rinker Fiesta Vee 266 Bj 1996 usedboat.de Werbeforum 4 16.03.2007 14:53
RINKER Fiesta Vee 266 BJ 1996 CE Zertefiziert usedboat.de Werbeforum 1 15.03.2007 15:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.