boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Deutschland



Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 07.07.2011, 20:55
Wohnbusfahrer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Eisenhüttenstadt -> Niederfinow

Hallo,

nachdem ich die Idee, meine Liebste in Warnemünde zu besuchen, ob der Strecke ad acta gelegt habe, fahre ich 'ne kleine Runde. Berlin-Spandau -> Hütte -> Schiffshebewerk -> Werbellinsee (tauchen ) -> Berlin-Spandau.

Jetzt hat mich jemand verunsichert, der sagt, ich käme nicht von Eihüsta zum Schiffshebewerk, jedenfalls nicht direkt. Ich müsse quasi am Oder-Havel-Kanal vorbeifahren bis zur Schwedter Querfahrt, könnte erst da auf die andere Seite wechseln und müsste dann wieder zurück um in den OHK zu kommen. Ist das richtig?
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 08.07.2011, 09:39
grünauer grünauer ist offline
Commander
 
Registriert seit: 17.12.2009
Ort: Berlin- SO
Beiträge: 252
Boot: Marex Consul
271 Danke in 138 Beiträgen
Standard

Hallo

ist definitiv falsch.
Bin im Mai die Runde gefahren, alles wie immer.
Solange die Schleuse (Hohensaaten) keine Störung hat, brauchst Du die Schwedter Querfahrt nicht.
Musst Dich dann nur entscheiden, ob Du über den Oder- Havel- Kanal fährst, dann musst Du das Schiffshebewerk nehmen. Die Strecke danach bis Berlin ist recht öder Kanal.
Die andere Möglichkeit ist, dass Du kurz vor dem Hebewerk bb (links) in den Finowkanal abbiegst. Die Fahrt ist recht idyllisch, hat aber viele Schleusen, die alle mit Hand betrieben werden, nix Hydraulik oder so....
Dafür kannst Du dann in Eberswalde ganz gut liegen (Auf dem OHK gibt es da keine Liegemöglichkeit). Für diese Strecke musst Du aber mindestens einen Tag mehr einplanen, zwischendurck ist eine Hubbrücke, die nur alle 2 oder 3 Std. mal gehoben wird....

Gruß Lutz

Geändert von grünauer (08.07.2011 um 09:55 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 08.07.2011, 12:48
Wohnbusfahrer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Lutz,

vielen Dank, das dachte ich mir schon ... Der Mann ist seit Ewigkeiten nicht mehr als Binnenschiffer unterwegs gewesen und merkt oft nicht, dass die Dinge sich ändern.
Ich fahre durch's Hebewerk und den OHK, ich will noch zum Werbellinsee. Den Finowkanal fahre ich eine Woche später mit meiner Liebsten
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 08.07.2011, 23:14
Pusteblume Pusteblume ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Brandenburg / Havel
Beiträge: 5.275
7.379 Danke in 3.114 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Wohnbusfahrer Beitrag anzeigen
Hallo,

...Jetzt hat mich jemand verunsichert, der sagt, ich käme nicht von Eihüsta zum Schiffshebewerk, jedenfalls nicht direkt. Ich müsse quasi am Oder-Havel-Kanal vorbeifahren bis zur Schwedter Querfahrt, könnte erst da auf die andere Seite wechseln und müsste dann wieder zurück um in den OHK zu kommen. Ist das richtig?
Grundsätzlich hat der Mann unrecht, bei niedrigem Wasserstand kann das stimmen.
Nach meiner Kenntnis (nun ja, muß nicht stimmen, als Schwertbootfahrer bin ich ohnehin tiefgangstoleranter als manch anderer) ist die flachste Stelle die Bare, die sich in der Ausfahrt aus dem Hohensaatener Schlesenkanal zur Stromoder bildet (bzw für Dich ist es die Einfahrt)Ich bilde mir ein, bin mir aber nicht sicher, daß dies auch die Tiefenangabe bei ELWIS im entsprechenden Beritt darstellt. Die Erfahrung zeigt, daß man hier aber freundliche Telefonauskunft vom Schleusenmann in Hohensaaten erhält. Und, wo es nicht passen sollte, die Variante mit der Schwedter Querfahrt würde mich von dem wirklich reizvollen Vorhaben nicht abhalten.
(Jut, Oder-Spree-Kanal und Oder-Havel-Kanal sind lästig langweilig, aber Oder, Alte Oder (Hohensaaten bis Finow), Werbellin, und Berlin-Durchfahrt sind wirklich allererste Sahne.
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.