boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Offshore Technik, Tuning, Rennen! Alles rund um Offshore.

Thema geschlossen
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 673Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 673
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 18.11.2006, 10:04
Benutzerbild von Mucke
Mucke Mucke ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 02.06.2005
Ort: Berlin / Mecklenburgische Seenplatte
Beiträge: 6.314
Boot: Vieser Schirokko/70er Yammi
Rufzeichen oder MMSI: Mucke
2.601 Danke in 1.618 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Koenigpower61
3-ZYL.-König Stern-Aussenborder.
ist ja wahnsinn..wusst ich gar nicht das es sowas gibt...so mit der anordnung der zylinder...

warum haben die das damals gemacht...
__________________
Semper Fidelis
top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #42  
Alt 18.11.2006, 11:48
Benutzerbild von Don P
Don P Don P ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Nordhessen
Beiträge: 7.465
2.644 Danke in 2.037 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mucke40PS

und war mir nicht so das mercury irgendwann in den 60ern einen weltrekord mit nem 250er aufgestellt hat?? 40.000 KM dauerbetrieb???


werde nochmal nachschauen..


Gruß Mucke
No.
1956 mit 100 hp.
__________________
Don P



Stan No. 3/Abteilung FW
top
  #43  
Alt 18.11.2006, 11:52
Benutzerbild von Phantom-Matze
Phantom-Matze Phantom-Matze ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: Winsen/Luhe
Beiträge: 5.818
Boot: Phantom 21 YamahaV-Max300
4.268 Danke in 2.599 Beiträgen
Standard

Wankelmotor?
__________________
Gruß,Matze
top
  #44  
Alt 18.11.2006, 17:01
Benutzerbild von Mucke
Mucke Mucke ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 02.06.2005
Ort: Berlin / Mecklenburgische Seenplatte
Beiträge: 6.314
Boot: Vieser Schirokko/70er Yammi
Rufzeichen oder MMSI: Mucke
2.601 Danke in 1.618 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Don P
Zitat:
Zitat von Mucke40PS

und war mir nicht so das mercury irgendwann in den 60ern einen weltrekord mit nem 250er aufgestellt hat?? 40.000 KM dauerbetrieb???


werde nochmal nachschauen..


Gruß Mucke
No.
1956 mit 100 hp.
na auf alle fälle früher mit nem stärkeren motor...
__________________
Semper Fidelis
top
  #45  
Alt 19.11.2006, 16:37
Koenigpower61
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ein Paar Bilder vom 500-cm/3 König 4-Zyl.-Boxer Rennaussenborder
in Solo-Rennmotorräder.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2679_1163950585.jpg
Hits:	2490
Größe:	53,5 KB
ID:	34467   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2679_1163950608.jpg
Hits:	2498
Größe:	48,5 KB
ID:	34468  
top
  #46  
Alt 19.11.2006, 16:44
Koenigpower61
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

noch zwei.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2679_1163951046.jpg
Hits:	2692
Größe:	56,8 KB
ID:	34470   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2679_1163951065.jpg
Hits:	2710
Größe:	57,4 KB
ID:	34471  
top
  #47  
Alt 20.11.2006, 10:45
easy easy ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 3
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

PderSkipper schrieb:
In welcher Ecke Hamburgs treibst du dich denn rum?

Ist das Boot ähnlich dem hier unten...

Moin,

meist in Winterhude.

Jep, ist das gleiche Boot in Originalzustand. Meines soll sich dem wieder annähern.

Gruss
Christof [/quote]
top
  #48  
Alt 20.11.2006, 22:54
Koenigpower61
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

von König gabs auch unzählige Seitenbord Modelle.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2679_1164059665.jpg
Hits:	2739
Größe:	71,3 KB
ID:	34573  
top
  #49  
Alt 20.11.2006, 23:01
Koenigpower61
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

so gehts besser.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2679_1164060090.jpg
Hits:	2728
Größe:	123,9 KB
ID:	34574  
top
  #50  
Alt 14.12.2006, 23:18
Koenigpower61
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

da hier anscheinend kein Interesse an einem solchem Thema
"KÖNIG" besteht , war das auch mein letzter zu diesem .
leider.!!!!!
top
  #51  
Alt 16.12.2006, 12:59
Benutzerbild von 2Stroke4ever
2Stroke4ever 2Stroke4ever ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 17.04.2006
Beiträge: 845
172 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Doch ich habe schon interresse

Kannst du mal was über die Technik erzählen ,habe gehört die haben drehschieber?
top
  #52  
Alt 12.01.2007, 13:27
Benutzerbild von dumperjack
dumperjack dumperjack ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: mal bei Malchin, mal bei Beelitz
Beiträge: 3.443
2.141 Danke in 1.371 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Koenigpower61
... Im Jahre 1932 gründete Rudolf König seine Außenbordmotoren-Firma. ...

... 1924 wurde der erste könig seitenborder "erschaffen" , war aber leider noch nicht patentfähig und stand daher kurz darauf einer umfangreichen kokurrenz gegenüber ...

... rudolf könig war ursprünglich automobil - konstrukteur ...

... nach etwa 3 jähriger entwicklungszeit an diesem motor war 1927 das gründungsjahr der firma könig ...

mfg
frank
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1168604297.jpg
Hits:	2482
Größe:	36,5 KB
ID:	37587   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1168604310.jpg
Hits:	2477
Größe:	32,5 KB
ID:	37588   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1168604410.jpg
Hits:	2491
Größe:	39,6 KB
ID:	37589  

__________________
Gruß Frank
Mein Vater lehrte mich immer erst das instandsetzen, später dann die Nutzung ... Danke, Väterchen

http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=2079&dateline=1175421  811 http://www.boote-forum.de/showthread.php?p=1860996#post1860996
top
  #53  
Alt 12.01.2007, 15:12
Benutzerbild von dumperjack
dumperjack dumperjack ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: mal bei Malchin, mal bei Beelitz
Beiträge: 3.443
2.141 Danke in 1.371 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Koenigpower61
KÖNIG 4 PS ** [1973] 1 Zylinder 2 Takt 4,000 PS 2,944 kW 111,764 kp 15,500 kg
KÖNIG 4,206910 [1991] _ Zylinder 2 Takt 2,473 PS 1,820 kW 69,098 kp 8,500 kg
* = Seiten-Motor ** = identisch mit TOMOS T 4 S
... die hier so genannten "4 ps könig-motoren" sind tomos-motoren (ehemalig lamo) und wurden seit 1967 nur von fa. könig vertrieben (daher auch die herstellungsplaketten von tomos-koper unter der wanne) und unter service genommen , ähnliches mit den 9,9 (10) und 18 ps modellen die 1977 in das vertriebsprogramm aufgenommen nur das hier anfang's bing-vergaser und bosch-zündungen über fa. könig bereitgestellt wurden. wo nun die "könig"- schriftzüge aufgeklebt wurden keine ahnung ...

... der oben aufgeführten "seitenborder" war für 27 cm spiegelhöhe ausgelegt und im betrieb als selbiger nicht drehbar, das heißt das boot sollte mit einem steuer ausgerüstet sein ...

mfg
frank
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1168606963.jpg
Hits:	3304
Größe:	85,4 KB
ID:	37592   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1168608367.jpg
Hits:	3475
Größe:	86,1 KB
ID:	37593   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1168610858.jpg
Hits:	3381
Größe:	43,5 KB
ID:	37594  

__________________
Gruß Frank
Mein Vater lehrte mich immer erst das instandsetzen, später dann die Nutzung ... Danke, Väterchen

http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=2079&dateline=1175421  811 http://www.boote-forum.de/showthread.php?p=1860996#post1860996
top
  #54  
Alt 12.01.2007, 16:38
Benutzerbild von dumperjack
dumperjack dumperjack ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: mal bei Malchin, mal bei Beelitz
Beiträge: 3.443
2.141 Danke in 1.371 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Koenigpower61
von König gabs 1969 auch mal den stärksten Aussenborder der Welt.

... 3 dieser motoren wurden gebaut (140 ps aus 850 ccm)

- einer ist während eines rennen in der usa geplatzt und im meer versunken
- einer gilt in der usa verschollen
- einer wurde in kiel an einen maschinenbau-studenten verkauft der ihn zur anschauung zerlegte und später verlief sich auch hier die spur im sand

aber eine kurbelwelle existiert noch
- wurde noch vom ehemaligen fahrer auseinanderpressen zur fa. könig gesendet und landete später irgendwie im orginalen versandkarton in braunschweig auf einem flohmarkt, dann im ibäh .... nu' isse in sicherheit
mfg
frank
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1168615638.jpg
Hits:	2495
Größe:	94,0 KB
ID:	37598   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1168616016.jpg
Hits:	2473
Größe:	58,2 KB
ID:	37599   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1168616078.jpg
Hits:	2447
Größe:	53,8 KB
ID:	37600  

__________________
Gruß Frank
Mein Vater lehrte mich immer erst das instandsetzen, später dann die Nutzung ... Danke, Väterchen

http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=2079&dateline=1175421  811 http://www.boote-forum.de/showthread.php?p=1860996#post1860996
top
  #55  
Alt 19.01.2007, 15:20
FrankHH FrankHH ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 07.11.2002
Ort: NMS
Beiträge: 97
14 Danke in 1 Beitrag
Standard

hai folks,
ich bin nicht so oft im forum unterwegs, deshalb kommt mein senf erst jetzt...

DANKE FÜR DIESE POSTINGS ÜBER KÖNIG MOTORE!

es sind für mich die besten ab's, die je gebaut worden sind (neben den berühmten "seagull" aus gb

ich habe heute noch einen 4ps tomos im dingieinsatz und möcht mit keinem anderen motor tauschen.

ich habe den 40er und danach den 65er an meinem mahagoni backdecker
(beelitz gleiter) gefahren. schnell, sparsam, leicht zu reparieren und passend.

auch die russischen könig plagiate "wichr" sind nicht schlecht.

vom know-how der firma könig haben u.a. chrysler und volvo penta profitiert.

vg, frank
__________________
...mook alns söbens, dann bruckst di nich to argern.
top
  #56  
Alt 19.01.2007, 20:00
Benutzerbild von dumperjack
dumperjack dumperjack ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: mal bei Malchin, mal bei Beelitz
Beiträge: 3.443
2.141 Danke in 1.371 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von FrankHH
...vom know-how der firma könig haben u.a. chrysler und volvo penta profitiert...
also bei volvo und könig war es eher anders herrum, aber was hat es mit chrysler auf sich ?
mfg
frank
__________________
Gruß Frank
Mein Vater lehrte mich immer erst das instandsetzen, später dann die Nutzung ... Danke, Väterchen

http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=2079&dateline=1175421  811 http://www.boote-forum.de/showthread.php?p=1860996#post1860996
top
  #57  
Alt 19.01.2007, 20:47
FrankHH FrankHH ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 07.11.2002
Ort: NMS
Beiträge: 97
14 Danke in 1 Beitrag
Standard

...die vp/archimedes ab's für die bw-pioniere basieren auf könig entwicklungen. das is besonders deutlich zu sehen, wenn die hauben runter sind. chrysler hat für die großen ab's an der tu-berlin die unterwasserteile strömungsgünstig überarbeiten lassen. das getriebe wurde von könig optimiert. kennst du die 100ps 1600ccm 4zyl könig-ab's auf renault basis ?
vg, frank
__________________
...mook alns söbens, dann bruckst di nich to argern.
top
  #58  
Alt 04.02.2007, 16:02
Benutzerbild von dumperjack
dumperjack dumperjack ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: mal bei Malchin, mal bei Beelitz
Beiträge: 3.443
2.141 Danke in 1.371 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Koenigpower61
ein Paar Bilder vom 500-cm/3 König 4-Zyl.-Boxer Rennaussenborder
in Solo-Rennmotorräder.
aktualisierung

mfg
frank
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1170601228.jpg
Hits:	2295
Größe:	162,0 KB
ID:	39163   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1170601279.jpg
Hits:	2304
Größe:	34,4 KB
ID:	39164   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1170601820.jpg
Hits:	2323
Größe:	84,8 KB
ID:	39165  

__________________
Gruß Frank
Mein Vater lehrte mich immer erst das instandsetzen, später dann die Nutzung ... Danke, Väterchen

http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=2079&dateline=1175421  811 http://www.boote-forum.de/showthread.php?p=1860996#post1860996
top
  #59  
Alt 04.02.2007, 17:55
Benutzerbild von dumperjack
dumperjack dumperjack ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: mal bei Malchin, mal bei Beelitz
Beiträge: 3.443
2.141 Danke in 1.371 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von FrankHH
...die vp/archimedes ab's für die bw-pioniere basieren auf könig entwicklungen. das is besonders deutlich zu sehen, wenn die hauben runter sind.
das lasse ich mal ohne komentar, nur soviel penta ist entschieden älter als könig und was die entwicklung der serien-motoren angeht ...

Zitat:
Zitat von FrankHH
...chrysler hat für die großen ab's ... das getriebe wurde von könig optimiert.
oha, kann das irgendjemand belegen ???
da hätte ich dringend informationsbedarf, egal in welcher form ...

Zitat:
Zitat von FrankHH
...kennst du die 100ps 1600ccm 4zyl könig-ab's auf renault basis ?
nunja, das sind eigendlich 75 ps und die basis ist ein reinrassiger renault r19 motor.

die 125 und 140 ps motoren hatten v6-motoren von ford
ober- und unterhauben wurden für diese motoren eigends gefertigt, sehen denen des polnischen DE-45 recht ähnlich und alles unterhalb ist dann das von könig bereits bekannte ...

die produktionszahlen dieser 4 takter sind nach meiner info allerdings erheblich höher als bei einem anderen forum von einem neu-besitzer angegeben werden.
nach meinen unterlagen begann der vertrieb ende 1972/anfang 1973 und beworben wurde dieser motor auch 1976/77 noch.

mfg
frank
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1170607953.jpg
Hits:	2317
Größe:	59,7 KB
ID:	39171   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1170607968.jpg
Hits:	2334
Größe:	60,6 KB
ID:	39172   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2413_1170607998.jpg
Hits:	2331
Größe:	40,1 KB
ID:	39173  

__________________
Gruß Frank
Mein Vater lehrte mich immer erst das instandsetzen, später dann die Nutzung ... Danke, Väterchen

http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=2079&dateline=1175421  811 http://www.boote-forum.de/showthread.php?p=1860996#post1860996
top
  #60  
Alt 06.02.2007, 16:18
Benutzerbild von sigi_ru
sigi_ru sigi_ru ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.05.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 114
Boot: Hilter Royal 620
26 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hallo

So ein 4-Takter Stück steht auch bei mir in der Garage. Wir hatten Ihn einige Zeit an unserem Boot, war allerdings zu schwer.

Gruesse, Sigi
top
Thema geschlossen
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 673Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 673


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.