boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Mittelmeer und seine Reviere



Mittelmeer und seine Reviere Alles rund um Adria, westliches Mittelmeer, Ligurisches und Tyrrhenische Meer, Ionisches Meer, Ägäis und die italienischen Seen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 17.06.2017, 11:48
Dieter Gerhard Dieter Gerhard ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 1
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Kroatien, Slowenien, Italien, Slowenien, Kroatien, Italien und Kroatien

Ich plane einen Trip im Septmber mit einem in Kroatien gecharterten Boot. Die Reise soll in Sivenik beginnen die Küste hoch über Slowenien bis Triest, dann zurück nach Pula. Von Pula in die Lagune von Venedig und dann wieder zurück nach Kroatien zum Ausgangsort.

Was sollte ich bezüglich des Ein- u. Ausklarierens beachten? Reichen die Kroatische, Slowenische und Italienische Fahne oder baruche ich auch eine Deutsche?

Sorry wegen der Fragen, aber ich segle erst seit 4 Jahren und bisher immer nur in Kroatien mit dem Kroatischen Schein.
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 17.06.2017, 13:03
Peppone Peppone ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.03.2017
Ort: Zuhause
Beiträge: 328
Boot: Segler und Motor in allen Größen
Rufzeichen oder MMSI: "Hey Du ..."
216 Danke in 140 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dieter Gerhard Beitrag anzeigen
Was sollte ich bezüglich des Ein- u. Ausklarierens beachten? Reichen die Kroatische, Slowenische und Italienische Fahne oder baruche ich auch eine Deutsche?
Du charterst ... dann solltest du als Erstes mit deinem Vercharterer abklären, ob du die HR-Gewässer überhaupt verlassen darfst.

Damit erübrigen sich dann deine weiteren Überlegungen und Pläne ...
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 18.06.2017, 11:16
Benutzerbild von Volker
Volker Volker ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 25.03.2002
Ort: Olching bei München
Beiträge: 5.612
Boot: SY 'JASNA', ALPA1150
Rufzeichen oder MMSI: DH9742 MMSI:211778540
11.703 Danke in 3.166 Beiträgen
Standard

Checke erst einmal, ob Du mit einem Segler die Lagunenroute bis Venedig überhaupt fahren kannst - am besten bei unserem -Mitglied Günter Lengnink.

Flaggen brauchst Du:
Die jeweilige Landesflagge, die gelbe Q-Flagge bis zum Ein-, resp. Ausklarieren.
Deutsche Fahne (im Heck) nur, wenn die Yacht in D registriert ist. Bei HR-Charteryacht muss im Heck natürlich die HR-Fahne wehen. Nur weil Du Deutscher bist, brauchst Du trotzdem keine D-Flagge.

Gruß

Volker
SY JASNA
__________________

Rotwein hat keinen Alkohol!

Geändert von Volker (18.06.2017 um 22:43 Uhr) Grund: Pardon
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 18.06.2017, 11:58
Günter Lengnink Günter Lengnink ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2007
Ort: Bad Griesbach
Beiträge: 1.021
2.034 Danke in 686 Beiträgen
Standard Route Kroatien, Slovenien, Venedig

Ja, man kann mit einer Segelyacht in die Lagune von Venedig laufen und günstig gelegene zentrale Marinas erreichen. Mit einem Tiefgang um die 2 m kann man sogar hinter den Inseln Lido und Pellestrina durch bis nach Chioggia kommen. Eine der schönsten Kanalfahrten. Chioggia hat ebenfalls gut gelegene Marinas.
Man kann aber nicht die zahlreichen sonstigen Kanäle befahren und auch nicht die historischen Zentren - versteht sich durch die vielen Brücken auch von selbst.
Unterschiede gibt es zwischen den Ländern. Italien schreibt eine umfangreiche Sicherheitsausrüstung vor, welche die von Kroatien und Slovenien übersteigt. Ebenfalls muß die Versicherung nach italienischen Vorgaben vorhanden sein: 5 Mio € für Personenschäden und 1 Mio € für Sachschäden. Slovenien schreibt keine Versicherung vor.
Abmelden in Kroatien, Anmelden in Slovenien, Abmelden in Slovenien und Anmelden in Italien und dann wieder Abmelden bei den Behörden sollte auch bedacht werden. Also Umag abmelden, Piran anmelden, Koper abmelden und Triest (Carabinieri) anmelden und Chioggia (Carabinieri) abmelden das wäre der Prozess. Oder eben Pula Venedig, das geht natürlich auch, sind wir selber auch mal gefahren.
Der kroatische Schein dürfte das Problem sein, von einem Deutschen z.B. wollen die Italiener auch einen deutschen Führerschein sehen.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 20.06.2017, 07:26
Robert Robert ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.02.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 611
181 Danke in 83 Beiträgen
Standard

Unbedingt erst mit dem Charterunternehmen klären, ob dies möglich ist. Hab zwar bisher nur Motorboote gemietet, aber da war Montenegro kein Problem, Italien und andere Länder waren ausgeschlossen.

Robert
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 20.06.2017, 09:00
Günter Lengnink Günter Lengnink ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2007
Ort: Bad Griesbach
Beiträge: 1.021
2.034 Danke in 686 Beiträgen
Standard @Robert

Klar, das ist leicht zu verstehen, teuere Versicherung und umfangreiche Sicherheitsausrüstung, das sparen sie sich gerne. Ausserdem ist es - je nach Route - auch ein Stück über das offene Meer und durch Seetrennungsgebiete. Aber es gibt Vercharteter die da mitspielen.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 20.06.2017, 11:55
Benutzerbild von Conni
Conni Conni ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 23.12.2006
Ort: Nähe Mönchengladbach und Punat
Beiträge: 3.553
Boot: Merry Fisher 1095 mit Yamaha AB
3.881 Danke in 1.374 Beiträgen
Standard

Hat Dein HR-Schein in Slo und I Gültigkeit?
__________________
Grüße vom schönen Niederrhein
Conni (Volker)
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 20.06.2017, 13:45
Günter Lengnink Günter Lengnink ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2007
Ort: Bad Griesbach
Beiträge: 1.021
2.034 Danke in 686 Beiträgen
Standard Kroatischer Führerschein

In I sicher nicht, das hatten wir bereits.
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kroatien - keine Grenzkontrollen mehr zu Italien und Slowenien Kuseng Mittelmeer und seine Reviere 35 10.07.2013 17:06
Wie schnell in Österreich,Italien, Slowenien und Kroatien chris-in Mittelmeer und seine Reviere 31 24.05.2011 20:03
Italien, Slowenien mit MWSt.-freien Booten Guenther Allgemeines zum Boot 7 20.01.2008 18:56
Urlaub in Italien - Tanken in Slowenien? erichabg Mittelmeer und seine Reviere 13 30.07.2007 10:56
Von Lignano / Italien nach Slowenien oder Kroatien Driving-teacher Mittelmeer und seine Reviere 35 19.04.2005 21:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.