boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Kleinkreuzer und Trailerboote



Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 629Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 629
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 29.11.2010, 20:31
Benutzerbild von markuese
markuese markuese ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 1.369
Boot: MARJAa
5.667 Danke in 3.469 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bandi- Beitrag anzeigen
Blöd, die Löcher im Cockpit, vielleicht so pseudo Ablüfterbleche (oder Instrumente) aus Niro drüberschrauben / kleben, oder Niroblech flach (trittstabil), damit mans nicht sieht, Abdichtung von innen vielleicht mit Schildermaler-Kunststoffplatten oder Alublech und Sika 252 (oder natürlich Gfk-Matte). Problem: Sika 252 ist toll, haftet aber nicht auf allen Flächen bombenfest.
Gruss Andreas
(PS: War da nicht noch was, Markus?)
An so Instrumenten-Dummies hab ich auch schon gedacht Eine Inspektionslike liegt hier auch noch rum
muss mal sehen ob die bei einem der (eckigen) Löcher passt
Werd auch mal nach 'ner Einhebelschaltung Ausschau halten, muss ja nicht unbedinngt angeschlossen werden
War halt vorher bei dem Saildrive auch verbaut

(PS: hab grad nachgefragt )
__________________
Gruß, Markus.
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 29.11.2010, 20:33
kaptainkoch kaptainkoch ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.259
Boot: Mal dies mal das
Rufzeichen oder MMSI: info@boote-koch.de
10.363 Danke in 5.557 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von markuese Beitrag anzeigen
(PS: hab grad nachgefragt )
Habe gerade geantwortet Antwort und Bilder kommen morgen
bandi schicke mir mal Deine Email Adresse
__________________
Gruß Carsten
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 29.11.2010, 20:37
Benutzerbild von markuese
markuese markuese ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 1.369
Boot: MARJAa
5.667 Danke in 3.469 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kaptainkoch Beitrag anzeigen
Noch nie gesehen so eine Gabel , hast Du meinen Vater nicht gefragt als er da wahr das kriegen wir schon in beim Probetakeln
Ulli wusste auch nicht, was das soll Überlegung ist ja, das Vorstag wegzulassen und nur die Rollfock zu nutzen
Das sollte ja reichen, damit der Mast hält und ist einfacher dafür 'ne Mastlegevorrichtung zu basteln
Obwohl das mit 2 Vorstag(s/en) ja auch geht
__________________
Gruß, Markus.
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 29.11.2010, 20:38
Benutzerbild von markuese
markuese markuese ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 1.369
Boot: MARJAa
5.667 Danke in 3.469 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kaptainkoch Beitrag anzeigen
Ich auch nicht. Markus hast Du die Originale Klepper Takelanleitung? Sonst mache ich Dir davon mal eine Kopie, ebenso wie von dem Prospekt. Da sieht man es wie es Original war. Mein Scanner ist derzeit defekt
Ich meine, die Orginale war dabei such nachher mal
__________________
Gruß, Markus.
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 29.11.2010, 20:44
Benutzerbild von markuese
markuese markuese ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 1.369
Boot: MARJAa
5.667 Danke in 3.469 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kaptainkoch Beitrag anzeigen
Naja Holz braucht ein wenig pflege, aber die Condor hat ja noch andere Holzteile, da kann man die auch mit ölen.
Ich will fahren nicht ölen

Zitat:
Zitat von kaptainkoch Beitrag anzeigen
Navi Instrumente sollte man im Blick haben und da wäre dann der falsche Platz, wen eine Inspektionluke paßt würde ich das auch machen oder aber habe ich mal bei AWN solche Inspektionsluken gesehen, wo man auch was drin verstauen kann. Schaue mal hier siehst Du eine große Auswahl, was es alles gibt. http://www.segelladen.de/Inhalt-unte...ionsdeckel.htm Nur nicht da kaufen, dauert wohl ewig bis die Liefern können


Navi Instrumente möchte ich bei mir neben bzw. unterhalb vom Kompass einbauen. Habe zwar beides drin aber leider im Cockpit und es sind auch nicht mehr die neusten Ich wollte mir aber eh nur ein Echolot und eine Logge einbauen. Hand GPS habe ich ja noch vom MoBo und sollte ich ne billige Windmessanlage bei ebay oder sonst wo sehen kann man die nachrüsten.
Kompass und Navman-Kombie-Instument (Tiefe und Geschwindigkeit) hab ich ja an den Kajütwänden aussen.
Unter der Pinne nochmal ein Knotenmesser und ach was weiss ich Muss ich mir mal genau ansehen, wenn's ein büschen wärmer ist
__________________
Gruß, Markus.
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 29.11.2010, 20:53
Benutzerbild von bandi-
bandi- bandi- ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 19.10.2010
Ort: am Harz + Ungarn
Beiträge: 38
Boot: Klepper FAM 2142
5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Ja, Inspektionsluk o.ä. Verblendung ist wohl sinnvoll, vielleicht auch ne massive 4mm Aluplatte, die passt sich besser an. Aber da gibts bessere Spezialisten in diesem Forum.

Gruss Andreas

PS: kaptainkoch: was macht der Impellerkit für BF50?
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 29.11.2010, 21:01
Benutzerbild von markuese
markuese markuese ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 1.369
Boot: MARJAa
5.667 Danke in 3.469 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bandi- Beitrag anzeigen

PS: kaptainkoch: was macht der Impellerkit für BF50?
Kucks du hier: http://www.boote-forum.de/showpost.p...8&postcount=22
__________________
Gruß, Markus.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 29.11.2010, 21:13
Benutzerbild von bandi-
bandi- bandi- ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 19.10.2010
Ort: am Harz + Ungarn
Beiträge: 38
Boot: Klepper FAM 2142
5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Die Lesebrille ist so schwach, deshalb checke ich das nicht sofort.
Gruss Andreas
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 29.11.2010, 21:15
kaptainkoch kaptainkoch ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.259
Boot: Mal dies mal das
Rufzeichen oder MMSI: info@boote-koch.de
10.363 Danke in 5.557 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von markuese Beitrag anzeigen
Ich will fahren nicht ölen
Ich öle gerne
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	eincremen_841345.jpg
Hits:	627
Größe:	50,2 KB
ID:	249034  
__________________
Gruß Carsten
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 29.11.2010, 21:15
Benutzerbild von markuese
markuese markuese ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 1.369
Boot: MARJAa
5.667 Danke in 3.469 Beiträgen
Standard

Hab grad mal in der orginal Takelanleitung nachgesehen (Bild 14 und 15), da hat's auch nur das Vorstag oder die Rollfok
Warum da bei mir beide sind weiss ich nicht
__________________
Gruß, Markus.
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 29.11.2010, 21:18
kaptainkoch kaptainkoch ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.259
Boot: Mal dies mal das
Rufzeichen oder MMSI: info@boote-koch.de
10.363 Danke in 5.557 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von markuese Beitrag anzeigen
Kompass und Navman-Kombie-Instument (Tiefe und Geschwindigkeit) hab ich ja an den Kajütwänden aussen.
U
Wenn du alles mit Holz vertäfelst brauchst Du das nicht mehr und ich nehme die das Navman Gerät gerne ab

Zitat:
Zitat von markuese Beitrag anzeigen
Unter der Pinne nochmal ein Knotenmesser und ach was weiss ich Muss ich mir mal genau ansehen, wenn's ein büschen wärmer ist
Ja ist wirklich zu kalt jetzt Hast Deine jetzt abgeplant?

Habe am Wochenende die Tullio und die Jets abgeplant, aber die Condor wollte ich heute, nur jetzt ist Sie voll Schnee
__________________
Gruß Carsten
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 29.11.2010, 21:25
kaptainkoch kaptainkoch ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.259
Boot: Mal dies mal das
Rufzeichen oder MMSI: info@boote-koch.de
10.363 Danke in 5.557 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von markuese Beitrag anzeigen
Hab grad mal in der orginal Takelanleitung nachgesehen (Bild 14 und 15), da hat's auch nur das Vorstag oder die Rollfok
Warum da bei mir beide sind weiss ich nicht
Bild 14 ist wie bei mir. Bild 15 ist so wie bei der Fam. Das Vorstag ist in der Mitte. An das andere kommt das vordere Unterlieg und das dritte Loch ist für das Fockfall (mit einem Strecker)

Ist ja eigentlich ideal, denn unter die Rolle kannst Du den Beschlag für den Jütbaum setzen, nur mit einem Bolzen gesichert. (siehe Bild Mariner 24)

Mal im Frühjahr schauen und ggfs. Deine Gabel weg lassen, sehe da noch keinen Sinn drin.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF2868.jpg
Hits:	313
Größe:	29,0 KB
ID:	249035   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF2397.jpg
Hits:	328
Größe:	43,3 KB
ID:	249036   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF2402.jpg
Hits:	333
Größe:	35,1 KB
ID:	249037  

__________________
Gruß Carsten
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 29.11.2010, 21:26
Benutzerbild von markuese
markuese markuese ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 1.369
Boot: MARJAa
5.667 Danke in 3.469 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kaptainkoch Beitrag anzeigen
Hast Deine jetzt abgeplant?
Nee, hab die Plane noch nicht wollte ich aber die Woche noch kaufen (8x5 m bei uns 53 Euro mein Origo 5100 Heatpal inzwischen nur noch 99 Euro )
Werd vielleicht am WE mal wieder hin und auch noch 'nen Softeis essen
__________________
Gruß, Markus.
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 29.11.2010, 21:31
Benutzerbild von markuese
markuese markuese ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 1.369
Boot: MARJAa
5.667 Danke in 3.469 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kaptainkoch Beitrag anzeigen
Bild 14 ist wie bei mir. Bild 15 ist so wie bei der Fam. Das Vorstag ist in der Mitte. An das andere kommt das vordere Unterlieg und das dritte Loch ist für das Fockfall (mit einem Strecker)

Ist ja eigentlich ideal, denn unter die Rolle kannst Du den Beschlag für den Jütbaum setzen, nur mit einem Bolzen gesichert. (siehe Bild Mariner 24)

Mal im Frühjahr schauen und ggfs. Deine Gabel weg lassen, sehe da noch keinen Sinn drin.
Die Höhe der Gabel reicht vielleicht für den Beschlag des Jütbaums das wär natürlich das Beste
Dann würd ich die einfach weglassen
Haste vielleicht noch mehr Bilder vom Kompletten Jüttbaum auch von den Enden so als Denkanstoss
__________________
Gruß, Markus.
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 29.11.2010, 21:41
kaptainkoch kaptainkoch ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.259
Boot: Mal dies mal das
Rufzeichen oder MMSI: info@boote-koch.de
10.363 Danke in 5.557 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von markuese Beitrag anzeigen
Haste vielleicht noch mehr Bilder vom Kompletten Jüttbaum auch von den Enden so als Denkanstoss
Ne leider nicht, aber der war bei der Mariner ziemlich kurz.

Habe hier noch ein paar vorder Beschläge, die ich in Holland gemacht habe.
einmal mit einem Jütbaum oder mit einem toten Mann.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Foto-0008.jpg
Hits:	303
Größe:	49,4 KB
ID:	249039   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Foto-0009.jpg
Hits:	319
Größe:	51,2 KB
ID:	249040   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Foto-0010.jpg
Hits:	356
Größe:	53,5 KB
ID:	249041  

__________________
Gruß Carsten
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #36  
Alt 29.11.2010, 21:42
Benutzerbild von bandi-
bandi- bandi- ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 19.10.2010
Ort: am Harz + Ungarn
Beiträge: 38
Boot: Klepper FAM 2142
5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von markuese Beitrag anzeigen
Nee, hab die Plane noch nicht (8x5 m bei uns 53 Euro)
Das müsste die Baumarktplane sein, unverwüstlichens LKW-Plane gibts oft billig wenn man hartnäckig handelt.
Gruss Andreas
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 29.11.2010, 21:46
kaptainkoch kaptainkoch ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.259
Boot: Mal dies mal das
Rufzeichen oder MMSI: info@boote-koch.de
10.363 Danke in 5.557 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von markuese Beitrag anzeigen
wollte ich aber die Woche noch kaufen (8x5 m bei uns 53 Euro
Habe auch die von bauhaus nautic in 8m x 4m für 53€

4x8m (Schnittmaß), gewebeverstärkte Abdeckplane aus Polethylen in Qualität 260 g pro m. Farbe weiß / transparent. UV-stabilisiert.

Reicht vollkommen, hatte ich im letzten Jahr schon für die Tullio. Eine dünnere würde ich aber nicht wählen.

Zitat:
Zitat von markuese Beitrag anzeigen
Werd vielleicht am WE mal wieder hin und auch noch 'nen Softeis essen
Kann dieses WE leider wieder nicht
__________________
Gruß Carsten
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 29.11.2010, 21:47
kaptainkoch kaptainkoch ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.259
Boot: Mal dies mal das
Rufzeichen oder MMSI: info@boote-koch.de
10.363 Danke in 5.557 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bandi- Beitrag anzeigen
unverwüstlichens LKW-Plane gibts oft billig wenn man hartnäckig handelt.
LKW Planen sind zu schwer, die da hoch zu asten ist richtig Arbeit.
__________________
Gruß Carsten
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 29.11.2010, 22:01
Benutzerbild von bandi-
bandi- bandi- ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 19.10.2010
Ort: am Harz + Ungarn
Beiträge: 38
Boot: Klepper FAM 2142
5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

In Ungarn gibts die LKW-Plane auch in halbschwer, leichtes Material, keine Ahnung, obs den Unterschied auch im Westen gibt. Für mich das effektive Material, hält Jahrzehnte mit Profi-Ösen und eingenähtem und geschweißtem Rand.
Gruss Andreas
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 29.11.2010, 23:14
Benutzerbild von markuese
markuese markuese ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2009
Beiträge: 1.369
Boot: MARJAa
5.667 Danke in 3.469 Beiträgen
Standard

Hier in DE ist die "normale" LKW-Plane viel zu schwer die aus'm Baumarkt (allerdings Nautikabteilung) mit 260 gr/qm ist da schon besser
Ist übrigens die gleiche, die's auch in Bootszubehörläden zu kaufen gibt meist nur günstiger
__________________
Gruß, Markus.
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 629Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 629

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.