boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Kleinkreuzer und Trailerboote



Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 281 bis 300 von 320
 
Themen-Optionen
  #301  
Alt 20.08.2021, 11:05
Benutzerbild von Franki112
Franki112 Franki112 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.09.2006
Ort: In der Nähe vom Rhein-km 400
Beiträge: 113
Boot: Bayliner VR5 Cuddy OB
34 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MichaelH Beitrag anzeigen
Er sucht aber nicht die Schalter, sondern die Lichter..
So sieht er zumindest das Licht angehen, sofern Lichter vorhanden sind.

Frank

Gesendet von meinem HRY-LX1T mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #302  
Alt 20.08.2021, 15:43
Benutzerbild von Franki112
Franki112 Franki112 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.09.2006
Ort: In der Nähe vom Rhein-km 400
Beiträge: 113
Boot: Bayliner VR5 Cuddy OB
34 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von matcaugh Beitrag anzeigen
Kleiner Nachtrag:
Ich muss mich korrigieren. Es gibt BSH-zertifizierter Positionsleuchten für die Decksmontage. Neben den Leuchten von Lopolight
( z.B.: https://www.lopolight.com/Product/Details?id=301-008 ) gibt es auch entsprechende Leuchten von K2W, Serie S64 ( https://www.k2wlights.de/de/unter50.html ).
Hallo matcaugh,

Danke für die Recherche.

Schau ich mir mal an. Kannst ja bei deiner Umsetzung die Größen nennen und über die Umrüstung berichten.

Gruß Frank

Gesendet von meinem HRY-LX1T mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #303  
Alt 25.08.2021, 20:46
Ulvialnita Ulvialnita ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 19.07.2019
Beiträge: 9
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ulvialnita Beitrag anzeigen
Hallo ich hoffe ich bin hier richtig….
Ich habe eine Bayliner VR5 Cuddy und war damit jetzt zum ersten Mal abends unterwegs (zum Glück noch nicht nachts…). Da ich mich mit dem Boot noch nicht so richtig auskenne und wahrscheinlich doof anstelle, habe ich die Positions- bzw. Navigationslichter nicht gefunden. Wo befinden sich denn die an dem Boot?
Sorry ür die doofe Frage.
Grüße
Zitat:
Zitat von Wassersportler Beitrag anzeigen
Hallo,
auf die Frage sei mir erlaubt zu fragen, ob du einen Führerschein gemacht hast. Die Frage nach dem Schalter fürs Navilicht könnte ich noch verstehen. Aber wo die Lichter selber sind. Ich glaub du hast ein Spässle gemacht.
Also du kannst beruhigt sein, ich habe meinen Führerschein gemacht und weiß durchaus, wie man das Boot fährt. Ich bin allerdings keiner, der sein Boot sehr oft fahren kann, auch wenn ich mir das wünsche.
Bisher hatte ich das Forum auch als Hilfestellung gesehen, wenn man Tipps braucht und manchmal vielleicht etwas auf der Leitung steht. Ich war mir durchaus bewusst, dass ich mich vielleicht etwas doof anstelle, finde es aber schade, wenn man dann mit Suggestivfragen nach dem Führerschein runter geputzt wird. Das Einzige, was man dadurch erreicht, ist dass die Leute künftig keine Fragen mehr stellen und die Beteiligung und das Interesse am Forum sinkt. Schade aus meiner Sicht.
Im übrigen habe ich den Schalter für die Lichter nie gesucht. (Ich habe nicht nur den Führerschein gemacht, ich kann auch lesen…). Außerdem habe ich mittlerweile, die m.E. wirklich versteckten Positionslichter auch gefunden.
Danke an alle, die mir sachliche und nette Tipps gegeben haben und sorry, wenn ich mich künftig hier im Forum eher zurück halte….
Mit Zitat antworten top
  #304  
Alt 27.08.2021, 09:06
Benutzerbild von shootoff
shootoff shootoff ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 08.03.2008
Ort: München
Beiträge: 29
Boot: Stingray 185 LX
7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen!
Ich heiße René und komme aus München. Nach nun 13 Jahre Stingray 185LX wird es langsam Zeit für ein neues Boot. Die Bayliner VR5 als Bowrider mit Innenborder gefällt mir wahnsinnig gut. Wir fahren ausschließlich am Gardasee und wer das Gebiert kennt, weiß wie nervig die Wellen dort mit kleineren Booten sind.
Wie verhält sich die VR5 am Lago? Hat von euch schon jemand Erfahrung gesammelt?

Danke!!!
Mit Zitat antworten top
  #305  
Alt 27.08.2021, 09:29
feuerwehrdriver89 feuerwehrdriver89 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 16.08.2019
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 17
Boot: Bayliner VR5C / Mercury F175 V6
40 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von shootoff Beitrag anzeigen
Hallo zusammen!
Ich heiße René und komme aus München. Nach nun 13 Jahre Stingray 185LX wird es langsam Zeit für ein neues Boot. Die Bayliner VR5 als Bowrider mit Innenborder gefällt mir wahnsinnig gut. Wir fahren ausschließlich am Gardasee und wer das Gebiert kennt, weiß wie nervig die Wellen dort mit kleineren Booten sind.
Wie verhält sich die VR5 am Lago? Hat von euch schon jemand Erfahrung gesammelt?

Danke!!!
Hallo,

ich fahre eine VR5 als Cuddy mit Außenborder. Bin letzte Woche vom Lago zurück. Mein Vorgängerboot war eine Quicksilver 555 Cabin. Mit der Quicksilver war die Fahrt auf dem Lago eine Qual. Mit meiner VR5 hatte ich kein Problem hinsichtlich der Wellen. Selbst nach einem nächtlichen starken Gewitter und des bekanntlich unruhigen See am nächsten Tag.

Gruß Alex
__________________
Bayliner VR5C / Mercury F175 V6

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #306  
Alt 27.08.2021, 19:14
Benutzerbild von Wassersportler
Wassersportler Wassersportler ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.610
Boot: Sea Ray 210 Overnighter
2.113 Danke in 1.118 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ulvialnita Beitrag anzeigen
Also du kannst beruhigt sein, ich habe meinen Führerschein gemacht und weiß durchaus, wie man das Boot fährt. Ich bin allerdings keiner, der sein Boot sehr oft fahren kann, auch wenn ich mir das wünsche.
Bisher hatte ich das Forum auch als Hilfestellung gesehen, wenn man Tipps braucht und manchmal vielleicht etwas auf der Leitung steht. Ich war mir durchaus bewusst, dass ich mich vielleicht etwas doof anstelle, finde es aber schade, wenn man dann mit Suggestivfragen nach dem Führerschein runter geputzt wird. Das Einzige, was man dadurch erreicht, ist dass die Leute künftig keine Fragen mehr stellen und die Beteiligung und das Interesse am Forum sinkt. Schade aus meiner Sicht.
Im übrigen habe ich den Schalter für die Lichter nie gesucht. (Ich habe nicht nur den Führerschein gemacht, ich kann auch lesen…). Außerdem habe ich mittlerweile, die m.E. wirklich versteckten Positionslichter auch gefunden.
Danke an alle, die mir sachliche und nette Tipps gegeben haben und sorry, wenn ich mich künftig hier im Forum eher zurück halte….
Ich wollte dich in keinster weise runterputzen.
Ich entschuldige mich für die flapsige Bemerkung.
__________________
Gruß Klaus
Ich bin auch jederzeit telefonisch erreichbar, unter folgender Nummer: 1-8-4-3-6-5-7-2
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #307  
Alt 31.08.2021, 08:19
Benutzerbild von Franki112
Franki112 Franki112 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.09.2006
Ort: In der Nähe vom Rhein-km 400
Beiträge: 113
Boot: Bayliner VR5 Cuddy OB
34 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Franki112 Beitrag anzeigen
So,

Hab mit dem Service telefoniert und da ich gerade auf dem Wasser bin, auch entsprechend getestet. Also an der Kalibrierung liegt es nicht, Die Reihenfolge ist richtig. Die Vermutung könnte sein, dass der Motor kein Geschwindigkeitssignal an Activ Trim weiter gibt.

Warum die Vermutung :Trollkontroll geht, da nur die Drehzahl benötigt wird. Bei Tempomat, und Schlepphilfe (Aktuell auch nicht anwählbar) benötigt ebenfalls GPS bzw. Gesch. Signal .

Es wird nun geprüft, ob dass Signal nur nicht angewählt wurde, das Signal vom Simrad Plotter nicht korrekt übergeben wird, oder grundsätzlich das Geschwindigkeitszignal vom Motor fehlt.

Kann allerdings wegen der Urlaubszeit etwas länger dauern.


Es wird halt, wie in der Vergangenheit auch, manuell getrimmt

Gruß Frank

Gesendet von meinem HRY-LX1T mit Tapatalk
Hallo zusammen,

kurze Rückmeldung. Gestern fand ein vor Ort Termin auf dem Boot durch einen Service Techniker statt. Es wurden mittels Software Daten ausgelesen und nochmals alles konfiguriert und Probefahrten gestartet.

Es geht leider immer noch nicht. Bauteile konnten mangelnder Lieferengpässe nicht gewechselt wurden.

Nach der Saison geht zur Behebung des Fehlers das Boot erstmal zum Lieferant zurück. Der Rest geht ja und früher haben wir ja auch manuell getrimmt Was fest steht, es kommt nach wie vor kein GPS Signal beim Active Trim an... (Ursache wird eher hardwaretechnisch vermutet.)

Wir sind weiterhin sehr zufrieden mit dem Boot, Motor, Konzept und dem Händler.

Ich werde nach weiteren Erkenntnissen berichten.

Frank

Geändert von Franki112 (31.08.2021 um 11:31 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #308  
Alt 31.08.2021, 13:03
matcaugh matcaugh ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 02.02.2021
Ort: Bremen
Beiträge: 33
Boot: Bayliner VR6 Cuddy
51 Danke in 26 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Franki112 Beitrag anzeigen
Hallo matcaugh,

Danke für die Recherche.

Schau ich mir mal an. Kannst ja bei deiner Umsetzung die Größen nennen und über die Umrüstung berichten.

Gruß Frank

Gesendet von meinem HRY-LX1T mit Tapatalk
Kurze Rückmeldung:
Leuchten von K2W (S64) mit Steuerradzulassung sind mittlerweile auf dem Vordeck montiert und ersetzen die original Bayliner-Leuchten. Die Bohrungen der Originalleuchten passen auch für die K2W Leuchten. Nur die mitgelieferten Schraubbolzen in den K2W-Leuchten sind zu kurz für das erstaunliche Dicke GFK-Deck. Diese muss man durch längere Schraubbolzen ersetzen. Montage ist leider sehr fummelig, da man im Ankerkasten nicht einsehen kann, wo welche Verschraubung sitzt. Das hat Nerven gekostet, geht aber. Das Ergebnis sieht nichtmal schlecht aus , wenn auch nicht ganz so stromlinienförmig wie zuvor. Dafür habe ich nun zugelassene Leuchten auf der VR6... chakka
__________________
Gruß aus Bremen
Marc
_____________________________
Navigare necesse est, vivere non est necesse.
Sed sine vita non navigamus.
Mit Zitat antworten top
  #309  
Alt 19.09.2021, 08:41
Benutzerbild von Franki112
Franki112 Franki112 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.09.2006
Ort: In der Nähe vom Rhein-km 400
Beiträge: 113
Boot: Bayliner VR5 Cuddy OB
34 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Guten Morgen,

gibt es unter den VR5 Fahrern jemand, der eine Schubladenkühlbox unter dem Beifahrersitz als Original oder als Nachrüstung verbaut hat?

Gruß Frank

Gesendet von meinem HRY-LX1T mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #310  
Alt 24.09.2021, 16:29
Michael1976 Michael1976 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.09.2021
Ort: Neuss
Beiträge: 8
Boot: Bayliner642
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Frank,

ich habe in meiner 642 eine verbaut. Kann ich dir helfen?

Gruß
Michael

Zitat:
Zitat von Franki112 Beitrag anzeigen
Guten Morgen,

gibt es unter den VR5 Fahrern jemand, der eine Schubladenkühlbox unter dem Beifahrersitz als Original oder als Nachrüstung verbaut hat?

Gruß Frank

Gesendet von meinem HRY-LX1T mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #311  
Alt 24.09.2021, 16:38
Benutzerbild von Franki112
Franki112 Franki112 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.09.2006
Ort: In der Nähe vom Rhein-km 400
Beiträge: 113
Boot: Bayliner VR5 Cuddy OB
34 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Michael1976 Beitrag anzeigen
Hallo Frank,



ich habe in meiner 642 eine verbaut. Kann ich dir helfen?



Gruß

Michael


Hallo Michael,

Ja gerne.

Mich würde der Hersteller, die Inhaltsmenge, die Abmaße und ggf. vom Einbau ein paar Bilder interessieren.

Gruß Frank

Gruß Frank
Mit Zitat antworten top
  #312  
Alt 26.09.2021, 11:04
Michael1976 Michael1976 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.09.2021
Ort: Neuss
Beiträge: 8
Boot: Bayliner642
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Frank, hier die Foros:Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3084BFFA-67A5-4E7A-AFEE-1D20E592B30F.jpg
Hits:	32
Größe:	45,0 KB
ID:	936079

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2FFFD72F-18F3-4FEF-9013-0CFA867FFFB9.jpg
Hits:	37
Größe:	53,0 KB
ID:	936080

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	BD362192-C7EB-4CD9-BEAA-3A1F295F2977.jpg
Hits:	30
Größe:	52,2 KB
ID:	936081

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3DC0E635-C59B-44D6-A3A3-35D98C0644CC.jpg
Hits:	27
Größe:	48,3 KB
ID:	936082

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	09600364-8268-444A-8848-5136C51F5CFA.jpg
Hits:	33
Größe:	70,8 KB
ID:	936083

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CA76A2F4-5FEA-49F2-BECC-48A658179EFF.jpg
Hits:	28
Größe:	62,4 KB
ID:	936084

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2C95EB93-AB6A-4454-94B6-55DB73AF8559.jpg
Hits:	30
Größe:	52,0 KB
ID:	936085

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	749B8843-7ED6-4F38-88F1-B97C2FBE7D7E.jpg
Hits:	29
Größe:	71,7 KB
ID:	936086
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #313  
Alt 26.09.2021, 11:32
Benutzerbild von MichaelH
MichaelH MichaelH ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.08.2004
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 706
Boot: Bayliner 642
288 Danke in 162 Beiträgen
Standard

Das der Verdichter nicht belüftet ist macht keine Probleme?
__________________
LG Michael
Mit Zitat antworten top
  #314  
Alt 26.09.2021, 16:35
WasserSkiHase WasserSkiHase ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 16.08.2020
Beiträge: 3
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

ich habe jetzt erst diesen Thread entdeckt.

Wir haben ebenfalls einen 2017er VR5 Cuddy mit IB (4.5 MPI mit 200 PS) und sind sehr zufrieden.

Da wir selbst alle Service-Arbeiten durchführen, habe ich mir nun das original Service Manual des Motors (8M0178558) und der Motorsteuerung PCM112 (8M0109714) besorgt (importiert aus USA, in englisch). Außerdem haben wir nun noch das Rinda Diacom um für alles gerüstet zu sein.

Also wer Infos zum Motor oder zur Elektrik benötigt: Ich könnte da mal im Buch nachlesen

An dieser Stelle möchte ich auf meine Fragen zum Thema Lambdasonde hinweisen, vielleicht weiß von euch ja jemand was:

https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=312783

Grüße aus Sachsen.
Mit Zitat antworten top
  #315  
Alt 26.09.2021, 19:41
Benutzerbild von Franki112
Franki112 Franki112 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.09.2006
Ort: In der Nähe vom Rhein-km 400
Beiträge: 113
Boot: Bayliner VR5 Cuddy OB
34 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Hallo Michael,

Vielen Dank für die Bilder. Hilft mir prima bei der Platz Wahl, danke

Gruß Frank
Mit Zitat antworten top
  #316  
Alt 26.09.2021, 20:41
Michael1976 Michael1976 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.09.2021
Ort: Neuss
Beiträge: 8
Boot: Bayliner642
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MichaelH Beitrag anzeigen
Das der Verdichter nicht belüftet ist macht keine Probleme?
Beim Vorbesitzer nicht und bei mir bisher auch nicht. Wobei es auch durchgängig offen ist in Richtung Motorraum und dort sind ja Belüftungen.
Mit Zitat antworten top
  #317  
Alt 27.09.2021, 19:59
syoma syoma ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 30.05.2017
Beiträge: 8
2 Danke in 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Franki112 Beitrag anzeigen
Guten Morgen,

gibt es unter den VR5 Fahrern jemand, der eine Schubladenkühlbox unter dem Beifahrersitz als Original oder als Nachrüstung verbaut hat?
Ist das überhaupt möglich? Ich meine in VR5 gibt es dort Probleme mit der Höhe wegen einstellbare Rückleine.
ABER
In 2021/2022 VR5 Preisliste gibt es jetzt eine Kuhlschrankschublade für 1100 euro. Wie sieht es aus - keine Ahnung.

Hallo zusammen. Ich habe auch ein Paar Fragen zu Bayliner VR5 Eigner Community. Habe dieses Boot gesehen und verliebt, viel Videos angeschaut usw.
Mein Boot soll ein VR6 Cuddy mit Innenborder werden. Hauptgrund ist -ich brauche eine Bodenseezulassung (ABs gehen nur bis 100ps).
Und hier habe ich gleich eine Frage an Leute die VR Bayliners am Bodensee gekauft haben: lokaler Händler will etwas zu viel für VR5 - ca 80k€ für Vollausstattung und Bodenseezulassung. Im Internet finde ich aber die vergleichbare Angebote deutlich unter - schön ab 62k€ aber ohne Bodenseezulassung. Die Frage ist: gibt es hier technische Unterschiede? Laut Mercury sollen die IBs standardmässig BSO Norm erfüllen = also hier kein Unterschied. Notwendige Ölwanne gibt in 62k€ Preis auch. Ist das alles und man kann ohne Probleme Bayliner für 62k kaufen und am Bodensee registrieren?

Zweite Frage wegen Wakeboard/Skimast - ist das bei IB möglich?

Vielen Dank für die Antworte

Geändert von syoma (27.09.2021 um 20:48 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #318  
Alt 13.10.2021, 16:01
Fiberline G11 Suzi Fiberline G11 Suzi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 24.10.2017
Beiträge: 62
40 Danke in 16 Beiträgen
Standard Höhe vr5 inkl Trailer

Hallo zusammen,
Vielleicht ist jemand so lieb und misst Mal, wie hoch die vr5 vom Boden bis zum höchsten Punkt ist. Inkl. Trailer.
Musste dann der obere Scheibenrahmen sein.
Habe ca. 2,35m zur Verfügung unterm Carport.
Mit Zitat antworten top
  #319  
Alt 13.10.2021, 16:29
Benutzerbild von Franki112
Franki112 Franki112 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.09.2006
Ort: In der Nähe vom Rhein-km 400
Beiträge: 113
Boot: Bayliner VR5 Cuddy OB
34 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fiberline G11 Suzi Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

Vielleicht ist jemand so lieb und misst Mal, wie hoch die vr5 vom Boden bis zum höchsten Punkt ist. Inkl. Trailer.

Musste dann der obere Scheibenrahmen sein.

Habe ca. 2,35m zur Verfügung unterm Carport.
Hallo Fiberline,

ist natürlich abhängig vom Trailer.

Ich habe einen Ohlmeier 2,5to Trailer. Da hat unsere VR5

vom Boden bis Scheibenrahmen ca 2,60m und zum Bimini (Nach hinten geklappt) 2,80m

Gruß Frank

Gruß Frank
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #320  
Alt 13.10.2021, 16:49
Fiberline G11 Suzi Fiberline G11 Suzi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 24.10.2017
Beiträge: 62
40 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Dann bleibt nur Carport erhöhen oder flacheres Boot.

LG Daniel

Falls noch jemand, aufgrund von anderem Trailer, eine geringere Höhe hat. Würde ich mich über eine Info freuen.

Geändert von Fiberline G11 Suzi (13.10.2021 um 20:08 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 281 bis 300 von 320

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Sealine Thread für alle Sealine Eigner und Fans hilgoli Allgemeines zum Boot 1293 Heute 08:51
Der Princess Thread für alle Princess Eigner und Fans Klabu Allgemeines zum Boot 218 Gestern 18:24
Der Thread für Bayliner 642- und 742-Eigner Pura Vida Kleinkreuzer und Trailerboote 1849 10.10.2021 18:34
Der Thread für Bavaria Eigner Bernhard6 Allgemeines zum Boot 970 09.10.2021 19:34
Thread für alle Chris Craft Eigner Bastler Allgemeines zum Boot 7 21.03.2021 10:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.