boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 59
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 07.04.2008, 14:17
Skibbää Skibbää ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.07.2007
Beiträge: 3.261
Boot: Motorboot, Jetski
5.154 Danke in 3.353 Beiträgen
Standard Olympisches Feuer ist ausgegangen

http://nachrichten.t-online.de/c/14/.../14712502.html

...läuft gerade durch den Ticker..... Die Flamme ist aus!
...unabhängig davon was in Tibet und oder in China gerade passiert....und auch unabhängig davon wie man darauf reagieren sollte.....

wie gehts denn weiter wenn das Feuer aus ist?
Rennt da schnell einer zurück nach Griechenland und schmeißt den Grill wieder an?...bzw gibts eine "Reserveflamme"? bzw....kann man die Fackel einfach wieder mit dem guten alten Gasfeuerzeug wieder an machen, ohne das der olympische Gedanke verloren geht? (da das ja nun mal mehr unter Komerz läuft als es früherder Fall war, wäre das vermutlich die wirtschaftlichste Variante)

Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 07.04.2008, 14:21
Benutzerbild von el toro
el toro el toro ist offline
Traumtänzer
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 1.476
Boot: ne Blechbüchse mit nem DAF Nebelwerfer
19.523 Danke in 6.183 Beiträgen
Standard

....das rußende Ding hätte ich ohne Feinstaubplakette in keine Stadt gelassen...
__________________
Meine Definition von Glück, keine Termine und leicht einen Sitzen H. Juhnke
Gruß der Raik
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 07.04.2008, 14:29
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.739
Boot: Merry Fisher 645
22.513 Danke in 8.293 Beiträgen
Standard

Ich habe mich eh immer gefragt, ob die Fackel nicht doch in einem unbemerkten Augenblick mal erloschen ist...

Vermute mal, dass die eine Reserveflamme und somit vorgesorgt haben.
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 07.04.2008, 14:30
Benutzerbild von coronet
coronet coronet ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.04.2002
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 1.386
Boot: Coronet 31 AftCabin, Coronet 24 Family, Kestrel 470, Maestral2, Tretboot, Holzzille
Rufzeichen oder MMSI: oex4507
833 Danke in 452 Beiträgen
Standard

Das richtige Omen um die Spiele abzusagen und dort nicht abzuhalten!!!
__________________
Mit wassersportlichen Grüßen aus der nördlichen Nähe von Wien

Johann
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 07.04.2008, 14:33
Benutzerbild von Thomas-PI
Thomas-PI Thomas-PI ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.08.2004
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 565
678 Danke in 341 Beiträgen
Standard

Die Flamme soll angeblich durch einen technischen Defekt ausgegangen sein.

Da hat wohl einer technisch gepustet
__________________
Grüsse Thomas
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 07.04.2008, 14:33
Benutzerbild von hmigor
hmigor hmigor ist offline
Hilfsvopo
 
Registriert seit: 05.07.2007
Ort: Leipzig, Haus am Wald
Beiträge: 1.727
Boot: Sea Ray 240 SSE | Sprint Badeboot
Rufzeichen oder MMSI: Ingeeee...
12.719 Danke in 4.819 Beiträgen
Standard

...vielleicht ist ja in China der berühmte Sack Reis umgefallen und der Luftzug bzw. die Erschütterung hat die Flamme beeindruckt...
__________________
Grüße Ingo

...woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese, was ich schreibe...

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 07.04.2008, 14:34
Skibbää Skibbää ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.07.2007
Beiträge: 3.261
Boot: Motorboot, Jetski
5.154 Danke in 3.353 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von coronet Beitrag anzeigen
Das richtige Omen um die Spiele abzusagen und dort nicht abzuhalten!!!
......selbst wenn sie wollten....wo hin könnten sie denn jetzt noch ausweichen?

Nach Athen.....naja...zumindest wäre dann die Sache mit dem Feuer noch machbar
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 07.04.2008, 14:36
Benutzerbild von Thomas-PI
Thomas-PI Thomas-PI ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.08.2004
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 565
678 Danke in 341 Beiträgen
Standard

Zitat Wikipedia:

"Während des ganzen Fackellaufes darf die Olympische Flamme nicht erlöschen. Wenn sie erlöschen sollte, müsste sie in Olympia neu entfacht werden. Aus diesem Grund wird eine Mutterflamme in einer Sicherungslaterne mitgeführt, von der die Fackelläufer die Flamme wieder übernehmen können, falls die Flamme des aktuellen Läufers erlöschen sollte"
__________________
Grüsse Thomas
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 07.04.2008, 14:36
Benutzerbild von Eckaat
Eckaat Eckaat ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Volksrepublik Mecklenburg
Beiträge: 6.476
Rufzeichen oder MMSI: Wer bekommt das Lammfilet mit grünen Bohnen?
16.390 Danke in 5.867 Beiträgen
Eckaat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich bin ja überhaupt nicht gläubig erzogen worden und halte aus verschiedenen Gründen auch sonst nicht viel von Religion, aber manchmal glaube ich, dass es doch einen Gott gibt. Das ist so ein Moment.

Gruß Ecki
__________________
Wenn uns etwas aus dem gewohnten Gleis wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren; dabei fängt nur etwas Neues an.
Leo Tolstoi


Mit Zitat antworten top
Folgende 14 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 07.04.2008, 14:41
Benutzerbild von mue
mue mue ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 29.02.2004
Beiträge: 1.011
846 Danke in 534 Beiträgen
Standard

... wurde vor einigen Jahren bei der Erföffnung der Spiele die Flamme nicht auch mit Pfeil und Bogen nach oben zur Brennschale geschossen? Oben angekommen passierte erstmal nichts und erst einige Zeit später war das Feuer in der Schale zu sehen?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Flamme bisher immer den weiten Weg "überlebt" hat. Da hat bestimmt schon öfter ein Feuerzeug nachgeholfen.
__________________
Gruß
Christian
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 07.04.2008, 14:48
Benutzerbild von boetli
boetli boetli ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: Boot: CH - Bodensee an der Grenze zu Oe
Beiträge: 1.293
Boot: ?
Rufzeichen oder MMSI: -- du mich auch --
3.497 Danke in 2.818 Beiträgen
Standard

jetzt ist nur zu hoffen das dieser Fackelläufer in China nicht an die Wand gestellt wird
__________________
Gruss Roger
Manchmal komme ich mir vor, wie in einem Asterix-Comic. Umzingelt von den Kollegen Denktnix, Machtnix, Weissnix und Kannix... und das Schlimmste ist, ich gehöre auch bald dazu, also Erklärnix, weil das Bringtnix!!!
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 07.04.2008, 15:26
Benutzerbild von santhos
santhos santhos ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Gelsenkirchen, Heimat von Schalke 04
Beiträge: 2.693
Boot: Prestige 36
1.877 Danke in 1.112 Beiträgen
Standard

der hat die Fackel wahrscheinlich mit Absicht aus gemacht.
__________________
Grüße
Michael

Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 07.04.2008, 15:29
Benutzerbild von Eckaat
Eckaat Eckaat ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Volksrepublik Mecklenburg
Beiträge: 6.476
Rufzeichen oder MMSI: Wer bekommt das Lammfilet mit grünen Bohnen?
16.390 Danke in 5.867 Beiträgen
Eckaat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Brennt wieder! Kam gerade in den Nachrichten. Wie es wieder angegangen ist, das ist aber nicht bekannt. Wahrscheinlich doch der Feuerzeugtrick.

Gruß Ecki
__________________
Wenn uns etwas aus dem gewohnten Gleis wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren; dabei fängt nur etwas Neues an.
Leo Tolstoi


Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 07.04.2008, 15:30
Skibbää Skibbää ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.07.2007
Beiträge: 3.261
Boot: Motorboot, Jetski
5.154 Danke in 3.353 Beiträgen
Standard

Mutterflamme macht ja Sinn! Hoffe das die diesen "technischen Defekt" überlebt hat
Weiß man schon, wo die Flamme wieder angezündet wird?
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 07.04.2008, 15:45
Benutzerbild von Thomas-PI
Thomas-PI Thomas-PI ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.08.2004
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 565
678 Danke in 341 Beiträgen
Standard

an der Mutterflamme
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Mutterflamme.jpg
Hits:	328
Größe:	52,6 KB
ID:	80080  
__________________
Grüsse Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 07.04.2008, 15:54
Benutzerbild von Volker
Volker Volker ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 25.03.2002
Ort: Olching bei München
Beiträge: 5.612
Boot: SY 'JASNA', ALPA1150
Rufzeichen oder MMSI: DH9742 MMSI:211778540
11.695 Danke in 3.165 Beiträgen
Standard

" Don't bogart a joint, my friend,
pass it over to me.....
roooooooooooooll another one!"
__________________

Rotwein hat keinen Alkohol!
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 07.04.2008, 17:42
Benutzerbild von felix
felix felix ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Österr./ Veneto
Beiträge: 1.344
Boot: Beneteau Antares 10.80
Rufzeichen oder MMSI: 203316200
1.851 Danke in 789 Beiträgen
Standard

lt. ORF:
Wegen der heftigen Proteste in Paris gegen die chinesische Menschenrechtspolitik ist die olympische Flamme vorübergehend gelöscht worden. Wie die Pariser Präfektur am Montagnachmittag mitteilte, sei das "aus technischen Gründen" erfolgt.
Zuvor war die Fackel in einem Polizeibus vor den Demonstranten in Sicherheit gebracht worden. Es war zuvor entlang der Strecke des olympischen Fackellaufs in Paris immer wieder zu Rangeleien zwischen den Protestierenden und Sicherheitskräften gekommen. Einige Protestteilnehmer hatten außerdem versucht, sich in den Weg des Zuges zu legen.

Hunderte Polizisten im Einsatz
Hunderte Polizisten und Feuerwehrleute hatten einen Sicherheitskordon um die Flamme gebildet, als sich der Zug Montagmittag am Eiffelturm in Bewegung setzte. 80 französische Sportler sollten die Flamme ursprünglich zu Fuß durch die Stadt tragen.

Die 28 Kilometer lange Strecke verlief vom Eiffelturm quer durch die Stadt über die Champs-Elysees, am Rathaus und der Nationalversammlung vorbei. Bürgerrechtler hatten Protestaktionen gegen den Fackelzug angekündigt, um gegen das gewaltsame Vorgehen der chinesischen Führung in Tibet zu demonstrieren.

"Ersatzfeuer" stets dabei
Nach Angaben des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) gibt es ein Begleitfahrzeug, in dem eine "Laterne" transportiert wird.

Diese "Laterne" ist ein geschützter Behälter, in dem das olympische Feuer gehalten wird. Wenn die Fackel durch Wettereinflüsse, technische Pannen oder durch Angriffe auf die Läufer erlischt, kann sie im Begleitfahrzeug erneut entzündet werden.

China appelliert an "friedliebende Menschen"
Chinesische Olympia-Organisatoren hatten zuvor die "tibetischen Separatisten" wegen der Störung des Fackellaufs in London am Sonntag scharf kritisiert.

"Während des Laufs ist es zu Zwischenfällen gekommen, aber wir hoffen, dass die friedliebenden Menschen der Welt den Fackellauf unterstützen werden", sagte Wang Hui, Vorsitzender des Organisationskomitees BOCOG, auf einer Pressekonferenz.

IOC: "Friedliche Beilegung der Krise"
Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), Jacques Rogge, mahnte angesichts der Zwischenfälle während des Fackellaufs eine friedliche Lösung der Tibet-Frage an.

"Wir fordern eine rasche und friedliche Beilegung der Krise in Tibet, die eine Protestwelle in der Welt ausgelöst hat", sagte Rogge am Montag bei einem Treffen mit Vertretern des nationalen Olympischen Komitees in Peking.

"Gewalt nicht mit Olympia vereinbar"
"Was auch immer der Grund sein mag: Gewalt ist nicht mit den Werten des olympischen Feuers oder der Olympischen Spiele vereinbar", sagte Rogge in Peking. Das IOC sei besorgt darüber, dass der Fackellauf Ziel von Protesten geworden sei.

Die amtlichen chinesischen Medien prangerten die "schweren Störungen" des Londoner Fackellaufs vom Vortag durch "einige tibetische Sezessionisten" an. Peking kritisierte zudem eine zur Abstimmung im US-Kongress vorgesehene Tibet-Resolution.

Nächste Station USA
Die olympische Flamme wurde vor zwei Wochen in Griechenland entzündet und reist bis zum Beginn der Sommerspiele in Peking am 8. August durch fünf Kontinente. Von Paris aus sollte sie noch am Abend in die Vereinigten Staaten gebracht werden - am Mittwoch ist sie in San Francisco, am Freitag in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires.
__________________
Servus felix
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 07.04.2008, 18:27
Benutzerbild von Mucke
Mucke Mucke ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 02.06.2005
Ort: Berlin / Mecklenburgische Seenplatte
Beiträge: 6.421
Boot: Vieser Schirokko/70er Yammi
Rufzeichen oder MMSI: Mucke
2.659 Danke in 1.652 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von coronet Beitrag anzeigen
Das richtige Omen um die Spiele abzusagen und dort nicht abzuhalten!!!
was kann die fakel,was kann das was sie symbolisiert,und was können die angegriffenen sportler dafür was in china zur zeit passiert...

ist eigentlich wieder ein politisches thema...
__________________
Semper Fidelis
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 07.04.2008, 22:07
Benutzerbild von team_shetland
team_shetland team_shetland ist offline
Captain
 
Registriert seit: 28.05.2007
Ort: OWL
Beiträge: 627
904 Danke in 489 Beiträgen
Standard

Zitat:
was kann die fakel,was kann das was sie symbolisiert,und was können die angegriffenen sportler dafür was in china zur zeit passiert.
Die Olympiade ist halt ein medienträchtiges Ereignis und ein Boykott wäre sicher ein beachtliches Zeichen. Aber ich halte das auch für den falschen Weg.
Sportler bereiten sich jahrelang darauf vor und müssen genau im richtigen Moment ihre Topleistung abrufen können. Vielen bietet sich diese Chance nur einmal im Leben.
Eine größere Verantwortung zu handeln sehe ich eher bei den Firmen aus aller Welt die in China mittlerweile ansässig sind. Von dort erwarte ich eigentlich eine deutliche Reaktion!!
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 07.04.2008, 22:21
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 3.201
Boot: Sea Ray 300 SDB
3.954 Danke in 1.440 Beiträgen
Standard

Ist es das Bellen der Kleinen, wenn ein Großer stolpert?

Etwas mehr Stil sollten wir bewahren, wenn wir denn schon untergehen müssen

Gruß

Peter
__________________
Website: wasserzigeuner.de
Blog : blog-des-wasserzigeuners
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 59


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.