boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 154
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.01.2008, 20:07
Benutzerbild von PderSkipper
PderSkipper PderSkipper ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: inne Päärle
Beiträge: 6.471
Boot: FW 225 Sundowner mim Fauacht
Rufzeichen oder MMSI: Freibier
30.337 Danke in 9.453 Beiträgen
Standard Photoshop Tips u. Tricks

Zitat:
Zitat von ToDi Beitrag anzeigen
Da muß Chris mal mit Photoshop oä ran
Da fängt für mich das nächste Elend an.

Ich habe PS CS3 nur 1,2mal aufgemacht und mich daran versucht, WAHNSINN
...das Programm geht auf jeden Fall genauso schnell zu wie es aufgegangen ist.

Vielleicht gibts ja auch mal einen Photoshop-Bilderbieger-Onlinekurs.
__________________
Empty your mind, be formless. Shapeless, like water.
If you put water into a cup, it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot, it becomes the teapot.
Now, water can flow or it can crash. Be water, my friend.

Geändert von PderSkipper (10.01.2008 um 21:09 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 12.01.2008, 12:15
VirginWood VirginWood ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2002
Beiträge: 1.224
13.219 Danke in 3.453 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sea-commander Beitrag anzeigen
Wow!
Ich fürchte, ich muss mich wirklich mal in PS einarbeiten...
Ist alles keine Zauberei.
Hier mal ein kleines Beispiel und wie es gemacht wird:

Ein Kunde hat einen Stuhl. Die Sitz-und Rückenbreite ist ihm aber zu dick. Ich soll den Stuhl schlanker machen
Name:  Stuhl.gif
Hits: 552
Größe:  30,1 KB

Hier ist er noch so, wie er wirklich ist
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild 2.JPG
Hits:	550
Größe:	51,8 KB
ID:	68508

Zuerst kopiere ich mir den Chrombügel. Er wird etwas versetzt damit er später wieder mittig sitzt.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild 3.JPG
Hits:	538
Größe:	52,7 KB
ID:	68509

Den alten Chrombügel, der jetzt unter dem neuen liegt, stempel ich einfach weg
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild 4.JPG
Hits:	540
Größe:	57,3 KB
ID:	68511
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild 5.JPG
Hits:	543
Größe:	49,6 KB
ID:	68516
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 12.01.2008, 12:19
VirginWood VirginWood ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2002
Beiträge: 1.224
13.219 Danke in 3.453 Beiträgen
Standard

jetzt kopiere ich mir die untere Naht des Stuhls und bringe sie in die neue Position
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild 6.JPG
Hits:	536
Größe:	54,5 KB
ID:	68517

genauso mache ich das mit der hinteren Naht
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild 7.JPG
Hits:	531
Größe:	54,1 KB
ID:	68518

überflüssiges wegstempel
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild 8.JPG
Hits:	539
Größe:	51,8 KB
ID:	68519

und schon fertig
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild 9.JPG
Hits:	527
Größe:	54,8 KB
ID:	68520
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 12.01.2008, 14:36
VirginWood VirginWood ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2002
Beiträge: 1.224
13.219 Danke in 3.453 Beiträgen
Standard

Was nie richtig klappt: Bildschirme fotografieren

Will man ein Foto machen, wo ein Bildschirm/TV mit drauf ist sieht das immer so aus:
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	TV1.jpg
Hits:	508
Größe:	57,6 KB
ID:	68535
man sieht nix auf den Bildschirmen
Also schnell eine 2. Belichtung machen, ohne Blitz, das sieht dann so aus:
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	TV2.jpg
Hits:	511
Größe:	30,9 KB
ID:	68536
Eine Mischung aus beiden wäre genau richtig. Kein Problem mit Photoshop
Beide Bilder als Ebenen zusammenfügen. Dann NEGATIV MULTIPLIZIEREN anklicken und fertig. Dauert nur 1. Sekunde
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Multiplizieren.jpg
Hits:	516
Größe:	60,5 KB
ID:	68538
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	TV3.jpg
Hits:	515
Größe:	58,4 KB
ID:	68537
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 12.01.2008, 16:57
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 3.089
9.272 Danke in 3.119 Beiträgen
Standard

@ Jörg: wie zuppelst du die stürzenden Linien in PhotoShop (Elements) gerade

Ich hab bisher PaintShop Pro benutzt, da gibts für sowas eine Automatik, ich hab mir jetzt mal die Testversion von Photoshop runtergeladen, um damit was zu spielen und finde das nicht.
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 12.01.2008, 17:07
VirginWood VirginWood ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2002
Beiträge: 1.224
13.219 Danke in 3.453 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ToDi Beitrag anzeigen
@ Jörg: wie zuppelst du die stürzenden Linien in PhotoShop (Elements) gerade

Ich hab bisher PaintShop Pro benutzt, da gibts für sowas eine Automatik, ich hab mir jetzt mal die Testversion von Photoshop runtergeladen, um damit was zu spielen und finde das nicht.
Moment, ich mache es mal langsam und poste es dann.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 12.01.2008, 17:13
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 3.089
9.272 Danke in 3.119 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von VirginWood Beitrag anzeigen
Moment, ich mache es mal langsam und poste es dann.
keine Hektik
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 12.01.2008, 17:19
Benutzerbild von sea-commander
sea-commander sea-commander ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.10.2005
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.512
Boot: l DAMEN Stan Patrol 2005, 2x652kw CAT l & l MST 650, D3-220 l
2.258 Danke in 1.030 Beiträgen
sea-commander eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wollen wir für's Bilderbiegen nicht doch einen zweiten Trööt aufmachen und dafür hier erstmal bei der Basis für's verbiegen, also beim fotografieren bleiben?
Gruß
Chris
__________________

Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 12.01.2008, 17:27
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 3.089
9.272 Danke in 3.119 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sea-commander Beitrag anzeigen
Wollen wir für's Bilderbiegen nicht doch einen zweiten Trööt aufmachen und dafür hier erstmal bei der Basis für's verbiegen, also beim fotografieren bleiben?
Gruß
Chris
wäre wohl garnicht schlecht, sonst gehts nachher zu sehr durcheinander
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 12.01.2008, 17:41
VirginWood VirginWood ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2002
Beiträge: 1.224
13.219 Danke in 3.453 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ToDi Beitrag anzeigen
@ Jörg: wie zuppelst du die stürzenden Linien in PhotoShop (Elements) gerade

Ich hab bisher PaintShop Pro benutzt, da gibts für sowas eine Automatik, ich hab mir jetzt mal die Testversion von Photoshop runtergeladen, um damit was zu spielen und finde das nicht.
So, zuerst lege ich mir Hilfslinien ins Bild. Die bekommt man, wenn man einfach ins Liniealfeld mit der Maus geht und sie rauszieht.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	01.jpg
Hits:	500
Größe:	88,1 KB
ID:	68559
Dann ziehst du das Umfeld groß weil du den Platz gleich brauchst. Dazu gehst du mit der Maus auf die untere rechte Ecke und ziehst.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	02.jpg
Hits:	498
Größe:	92,7 KB
ID:	68560
Dann gehst du auf Bearbeiten>Transformieren>Verzerren
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	03.jpg
Hits:	493
Größe:	92,1 KB
ID:	68561
Jetzt nimmst du abwechselnd die 4 Ecken und ziehst sie soweit, bis die 4 Bilderrahmenecken in den Hilfslinienecken sind
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	04.jpg
Hits:	488
Größe:	96,4 KB
ID:	68562
Jetzt nur noch Ansicht>Hilfslinien löschen und fertig
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	05.jpg
Hits:	497
Größe:	84,6 KB
ID:	68563
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 12.01.2008, 17:42
VirginWood VirginWood ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2002
Beiträge: 1.224
13.219 Danke in 3.453 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sea-commander Beitrag anzeigen
Wollen wir für's Bilderbiegen nicht doch einen zweiten Trööt aufmachen und dafür hier erstmal bei der Basis für's verbiegen, also beim fotografieren bleiben?
Gruß
Chris
Gute Idee...eventuell kann es ja ein Mod teilen
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 12.01.2008, 17:46
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 3.089
9.272 Danke in 3.119 Beiträgen
Standard

Danke Jörg , das werde ich jetzt ers mal probieren
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 12.01.2008, 18:07
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 3.089
9.272 Danke in 3.119 Beiträgen
Standard

danke Jörg, das klappt, allerdings krieg ich das mit den Hilfslinien nicht hin, da kan ich mit der Maus aus das Lineal klicken wie ich will.
Ich hab das jetzt erst mal "frei Schnauze" gemacht. Das geht, wenn auch nicht perfekt
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 12.01.2008, 18:26
VirginWood VirginWood ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2002
Beiträge: 1.224
13.219 Danke in 3.453 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ToDi Beitrag anzeigen
danke Jörg, das klappt, allerdings krieg ich das mit den Hilfslinien nicht hin, da kan ich mit der Maus aus das Lineal klicken wie ich will.
Ich hab das jetzt erst mal "frei Schnauze" gemacht. Das geht, wenn auch nicht perfekt
Du mußt mit der Maus ins Linialfeld gehen. Und dann Maustaste gedrückt halten und ziehen. Wenn du los läßt bleibt die Hilfslinie da wo du grad bist.
Willst du eine Hilfslinie nochmal weiter verschieben mußt du mit der Maus genau rauf bis sich der Mauszeiger verändert. Dann drücken und verschieben. Das geht allerdings nur, wenn du bei der Werkzeugpalette den Verschiebebutton angeklickt hast (obenrechts)
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 12.01.2008, 18:48
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 3.089
9.272 Danke in 3.119 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von VirginWood Beitrag anzeigen
Du mußt mit der Maus ins Linialfeld gehen. Und dann Maustaste gedrückt halten und ziehen.
und genau das geht nicht ich kann mit dem Mauszeiger in das Lineal klicken wie ich will und den Zeiger ziehen wie ich will.

Vieleicht lieg das an den unterschiedlichen Versionen (Photoshop Elements 6), bei dir vermutlich die Profiversion von Photoshop
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	gaug.jpg
Hits:	505
Größe:	42,5 KB
ID:	68579  
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 12.01.2008, 23:24
VirginWood VirginWood ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2002
Beiträge: 1.224
13.219 Danke in 3.453 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ToDi Beitrag anzeigen
und genau das geht nicht ich kann mit dem Mauszeiger in das Lineal klicken wie ich will und den Zeiger ziehen wie ich will.

Vieleicht lieg das an den unterschiedlichen Versionen (Photoshop Elements 6), bei dir vermutlich die Profiversion von Photoshop
Thomas, PSH Elements kenne ich leider nicht. Schau mal, ob du unter ANSICHT Neue Hilfslinien hast.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hilfslinien.jpg
Hits:	486
Größe:	95,1 KB
ID:	68609  
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 12.01.2008, 23:37
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 3.089
9.272 Danke in 3.119 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von VirginWood Beitrag anzeigen
Thomas, PSH Elements kenne ich leider nicht. Schau mal, ob du unter ANSICHT Neue Hilfslinien hast.
Sorry, Jörg, ich hab gedacht, die beiden Programme wären in den Grundfunktionen gleich (war auch so ein wenig die Überlegung, mit PSH Elements einzusteigen und wenns Spaß macht, eventuell mal "aufzusteigen", dabei aber nicht groß umlernen zu müssen)

Ich hab mal das Auswahlmenü angehangen, die Hilfslineingeschichte ist ausgegraut, also nicht wählbar, Hilflinien gibts also irgendwo
Dann laß mal, wie ich das Bild geradebiege, weiß ich ja jetzt, das mit den Hilfslinien finde ich auch noch raus
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PS Auswahl.jpg
Hits:	479
Größe:	12,1 KB
ID:	68610  
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 12.01.2008, 23:48
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 3.089
9.272 Danke in 3.119 Beiträgen
Standard

hab gerade rausgefunden, man kann sich ganz gut mit einem Raster behelfen und daran das Bild ausrichten. Nicht ganz so komfortabel, geht aber
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 13.01.2008, 00:00
VirginWood VirginWood ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2002
Beiträge: 1.224
13.219 Danke in 3.453 Beiträgen
Standard

neues Thema:
Foto nichts geworden...was nun?
Im Vordergrund ein paar Leute richtig belichtet, die wollte ich aber nicht.
Im Hintergrund im dunklen einer, den ich wollte
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	a1.jpg
Hits:	465
Größe:	34,4 KB
ID:	68611
Nicht wegschmeissen, das können wir einfach retten
Mit dem Lasso den Hintergrund makieren. Dann auf AUSWAHL>WEICHE AUSWAHLKANTE gehen.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	a2.jpg
Hits:	459
Größe:	59,3 KB
ID:	68612
Jetzt einen Wert eingeben. Je größer die Zahl, desto weicher wird der Übergang. Ist natürlich auch von der Bildgröße abhängig.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	a3.jpg
Hits:	459
Größe:	60,0 KB
ID:	68613
Jetzt die Gradationskurve auswählen (Strg+m) und die Mitteltöne aufhellen (die Kurve in der Mitte nach links verschieben)
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	a4.jpg
Hits:	466
Größe:	53,7 KB
ID:	68614
Mit dem Freistellwerkzeug einen neuen Bildausschnitt wählen und ausschneiden
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	a5.jpg
Hits:	455
Größe:	57,3 KB
ID:	68616
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 13.01.2008, 00:05
VirginWood VirginWood ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2002
Beiträge: 1.224
13.219 Danke in 3.453 Beiträgen
Standard

Nochmal die Gradationskurve auswählen und die Lichter etwas aufhellen (Kuve oben nach links)
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	a6.jpg
Hits:	449
Größe:	46,3 KB
ID:	68621
Über FILTER>SCHARFZEICHNUNGSFILTER>UNSCHARF MASKIEREN
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	a7.jpg
Hits:	454
Größe:	60,3 KB
ID:	68622
nachschärfen. 150%, 0,3 Radius, Schwellenwert null ist oft gut.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	a8.jpg
Hits:	455
Größe:	63,1 KB
ID:	68623
Fertig ist unser Bild
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	a9.jpg
Hits:	462
Größe:	87,1 KB
ID:	68624
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 154


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.