boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.09.2008, 22:39
NNBHamburg NNBHamburg ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 188
Boot: Astondoa AS39
153 Danke in 90 Beiträgen
Standard Holley Vergaser, Düsen

Hallo,
ich habe eine spezielle Frage an Holley-Vergaser Spezialisten.
Ich habe eine Crownline 250 CR mit Volvo Penta 7,4 GL. Baujahr 1996

Der Motor hat keine volle Leistung. Ab 3000 U/min verschluckt er sich und es geht nicht mehr voran. Die Zündkerzen sind dann rabenschwarz. Der Leerlauf ist dann auch sehr unruhig, bis die Kerzen gereinigt werden.

Nachdem ich Kerzen, Zündkabel, Verteilerkappe und -finger gewechselt habe, war immer noch keine Verbesserung fest zustellen.

Jetzt war der Vergaser dran.

Es ist ein Holley 4150, 750 CFM, Typ 80378-1.

Ich habe mir einen Reparatursatz bestellt, den Vergaser zerlegt, gereinigt und wieder zusammen gebaut.

Jetzt kommt die spezielle Frage, bevor ich den Vergaser wieder einbaue:

In den Holley Referenzlisten stehen folgende Düsen (Stock jetting): (F)56, (R)73 (so steht es in der Liste)
Ich hätte jetzt erwartet, dass die 56er Düsen in der ersten Vergaserstufe und die 73er Düsen in der zweiten Vergaserstufe sind.
Bei meinem Vergaser war es umgekehrt, die 73er in der ersten und die 56er in der zweiten Stufe.

Welche Düsen gehören in welche Stufe?

Grüße aus dem Norden

Ralph
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.