boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Langzeitfahrten Alles für die grosse Fahrt.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 51
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 29.04.2019, 14:45
coffeemuc coffeemuc ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2010
Ort: München
Beiträge: 1.636
2.347 Danke in 1.477 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von IngoNRW Beitrag anzeigen
Weltweit gibt es bessere Versicherer. Und zurück komme ich nicht mehr.
Jetzt wird es interessant...
__________________
Gruß
Richard
Mit Zitat antworten top
  #42  
Alt 05.01.2020, 03:42
FrankSTD FrankSTD ist offline
Captain
 
Registriert seit: 22.02.2005
Ort: An Bord
Beiträge: 723
Boot: GfK
676 Danke in 331 Beiträgen
Standard

Status?
__________________
Glückliche Kartoffeln von freilaufenden Bauern
Mit Zitat antworten top
  #43  
Alt 08.01.2020, 20:06
swath swath ist offline
Captain
 
Registriert seit: 25.03.2008
Ort: Plastic Planet
Beiträge: 569
Boot: Daihatsu
Rufzeichen oder MMSI: Kul al Turuk ila Germoney
759 Danke in 554 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von FrankSTD Beitrag anzeigen
Status?
Zitat:
Zitat von SY-time_out Beitrag anzeigen
... Auslandskrankenschutz habe ich beim ADAC für erstmal 2 Jahre abgeschlossen (danach? man wird sehen...) ...
o6.5.2019
__________________
7,77 Milliarden Konsumenten ... - jetzt gerade, nicht erst in 10 Tausend Jahren
Mit Zitat antworten top
  #44  
Alt 06.04.2020, 13:06
lagertha lagertha ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 06.04.2020
Beiträge: 2
Boot: Dehler 38
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Wir haben die STA Travel (Tochter Allianz) und sind sehr zufrieden. Auch jetzt während der Corona Krise keine Probleme. Wie ich bei anderen Segelfreunden gehört habe das die Versicherung aufgekündigt worden ist. Das ist bei uns nicht der Fall.
Wir sind auf Langfahrt unterwegs und haben alle Zelte in Deutschland abgebrochen. Somit sind wir auf die Krankenversicherung angewiesen.
__________________
Im Leben geht´s nicht um to-do's, sondern um Taaaadaaaas!!!
-.-

www.lagertha.de
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #45  
Alt 07.04.2020, 15:44
Benutzerbild von chrisma
chrisma chrisma ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.11.2004
Ort: an der lahn
Beiträge: 1.302
Boot: Tretboot
659 Danke in 471 Beiträgen
Standard

Der Krankenrücktransport ist fast immer von "med. Notwendigkeit" abhängig. Gibt es fast nicht mehr, denn jeder Arzt kann etwas machen um Geld zu verdienen. Ein Problem gibt es noch bei evtl. Rückkehr nach Deutschland. Da wird geklärt ob es für Rentner einen Tarif gibt und da zählen Monate....
__________________
Andreas
Mit Zitat antworten top
  #46  
Alt 09.04.2020, 22:34
Benutzerbild von sporty
sporty sporty ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.12.2005
Ort: Leopoldshöhe-Asemissen
Beiträge: 1.979
Boot: Vri-Jon Contessa 40
1.155 Danke in 795 Beiträgen
Standard

Hi zusammen
Eine Bedingung für die Versicherung ist seitens des TO ist "keine Vorleistungsklausel".
Da bin ich gespannt wie das im Ausland durchgesetzt werden soll.
Bisher musste ich beim Arztbesuch im Ausland vorab meine Kreditkarte
vorlegen.
Oder ich hätte den Behandlungsraum verlassen können.
Meine PKV hat bei der Abrechnung bisher nie gezuckt oder diskutiert.
__________________
Gruß aus OWL
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #47  
Alt 10.04.2020, 10:34
coffeemuc coffeemuc ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2010
Ort: München
Beiträge: 1.636
2.347 Danke in 1.477 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sporty Beitrag anzeigen
Bisher musste ich beim Arztbesuch im Ausland vorab meine Kreditkarte
vorlegen.
Oder ich hätte den Behandlungsraum verlassen können.
Privatversicherung in D:
Auch im Inland musst du dafür unterschreiben, dass du für die Rechnung haftest. Wenn die Versicherung nicht alles bezahlt, bleibst du auf den Kosten sitzen oder du einigst dich mit dem Arzt oder du streitest mit ihm.
__________________
Gruß
Richard
Mit Zitat antworten top
  #48  
Alt 10.04.2020, 21:04
Benutzerbild von sporty
sporty sporty ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.12.2005
Ort: Leopoldshöhe-Asemissen
Beiträge: 1.979
Boot: Vri-Jon Contessa 40
1.155 Danke in 795 Beiträgen
Standard

Allerdings mußte ich bisher noch nicht meine Kreditkarte oder Bargeld zur Behandlung mitbringen.
__________________
Gruß aus OWL
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #49  
Alt 11.04.2020, 14:05
coffeemuc coffeemuc ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2010
Ort: München
Beiträge: 1.636
2.347 Danke in 1.477 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sporty Beitrag anzeigen
Allerdings mußte ich bisher noch nicht meine Kreditkarte oder Bargeld zur Behandlung mitbringen.
Ja, man geht davon aus, dass man das bei Patienten mit Wohnsitz in Deutschland auf dem Rechtsweg eintreiben kann.
Wird wohl auch fast immer so sein.

In den allermeisten Fällen musste ich auch keinen Ausweis vorlegen. Die Wahrscheinlichkeit dafür steigt allerdings, je weiter (innerhalb D) man von seinem Wohnsitz weg ist.
__________________
Gruß
Richard
Mit Zitat antworten top
  #50  
Alt 11.04.2020, 22:41
Benutzerbild von sporty
sporty sporty ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.12.2005
Ort: Leopoldshöhe-Asemissen
Beiträge: 1.979
Boot: Vri-Jon Contessa 40
1.155 Danke in 795 Beiträgen
Standard

Hi Richard
Da gibt es doch die Versichertenkarte der PKV.
Viele Praxen rechnen dann direkt mit der Versicherung ab.
Meine OP im HDZ mit etwa 35 K € wurde auch direkt abgerechnet.

Kopien der Rechnungen gingen an mich.
__________________
Gruß aus OWL
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #51  
Alt 14.04.2020, 19:27
coffeemuc coffeemuc ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2010
Ort: München
Beiträge: 1.636
2.347 Danke in 1.477 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sporty Beitrag anzeigen
Meine OP im HDZ mit etwa 35 K € wurde auch direkt abgerechnet.

Klar, das geht auch. Bei teuren und planbaren Behandlungen sichern die sich natürlich nach Möglichkeit ab.
__________________
Gruß
Richard
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 51


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auslandskrankenversicherung in Kroatien ? rottweiler Kein Boot 3 28.05.2014 18:55
Suche noch Skipper für Aushilfe mit mind. SHS oder YMO (CE) tb1704 Werbeforum 3 08.09.2011 06:43
Auslandskrankenversicherung windbraut Langzeitfahrten 28 11.11.2008 10:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.