boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 25 von 25
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 19.04.2019, 16:55
cat71 cat71 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.09.2018
Ort: Wassenach
Beiträge: 45
Boot: Fletcher Bravo 147
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard Propeller Problem

hi. habe wie schon mehrmals geschrieben einen Selva portofino 80 PS von 2005.
der Motor treibtvmeine Fletcher 147 bravo an.
Konnte gestern das erste mal damit fahren.
leider erreicht meine derzeitige Kombination propeller/ Motor nicht die maximale Drehzahl von 5500 upm sondern nur 4200 upm.
höchstgeschwindigkeit damit 63kmh laut gps.
momentan ist ein propeller mit den Maßen 13-3/4 ×15 verbaut. jetzt frag ich mich wie ich die Drehzahl in den richtigen Bereich bekomme??
also welcher propeller wäre am besten??

könnt ihr mir helfen???

gruß Horst
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 19.04.2019, 17:21
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.620
13.800 Danke in 6.105 Beiträgen
Standard

Hi, kontrolliere mal die Einstellung Deines Drehzahlmessers.
Bei 4200 U/min kann der Selva mit dem 15er Prop nicht die 63km/h erreichen.
Wenn alles stimmt, würde ich mit 19er Prop testen.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 19.04.2019, 17:47
Benutzerbild von turbopapst
turbopapst turbopapst ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.09.2018
Ort: Weisendorf / Bayern
Beiträge: 693
Boot: Sea Ray 21 MC, Bj. 1987 / Mercruiser 4.3L
502 Danke in 261 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von checki Beitrag anzeigen
Hi, kontrolliere mal die Einstellung Deines Drehzahlmessers.
Bei 4200 U/min kann der Selva mit dem 15er Prop nicht die 63km/h erreichen.
Wenn alles stimmt, würde ich mit 19er Prop testen.

Hallo Jörg,

mit einem 19"er Propeller würde die Drehzahl noch weiter nach unten gehen...
__________________
Gruß
Werner

das einzige Problem beim Nichtstun ist, dass man nie weiß wann man fertig wird...
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 19.04.2019, 17:52
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.620
13.800 Danke in 6.105 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von turbopapst Beitrag anzeigen
Hallo Jörg,

mit einem 19"er Propeller würde die Drehzahl noch weiter nach unten gehen...
Schau mal, was ich geschrieben habe.
Der DZM stimmt warscheinlich nicht.
Mit dem 15er kann er bei 4200 Umdrehungen mit dem Selva (Getriebe 2,07:1) nicht die genannte Geschwindigkeit erreichen.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 19.04.2019, 17:57
Benutzerbild von Mathias2010
Mathias2010 Mathias2010 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.07.2018
Ort: Kenzingen
Beiträge: 14
Boot: hammond V-1725 mercruiser 470
Rufzeichen oder MMSI: DJ-4438. 211803240. 9211104438
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Frag doch in deiner Marina ob du mit deren Propeller testen kannst.Ich habe einen edelstahl Prop. 13-3/4 ×19 3000u/min 38kn und einen alu 14 x19 3000u/min 42 u/min Gehen beide gut.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 19.04.2019, 19:11
cat71 cat71 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.09.2018
Ort: Wassenach
Beiträge: 45
Boot: Fletcher Bravo 147
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

htm...also der Drehzahlmesser war ja schon verbaut und angeschlossen....vielleicht ist es ja so relativ.schnell wegen dem großen schraubendurchmesser?!... also rein vom hören her denke ich er könnte noch höher drehen...keine Ahnung ob der Drehzahlmesser richtig mist.
ich mach die Tage mal ein Video...evtl.kann man da ja was von ableiten..
gruß Horst

Geändert von cat71 (19.04.2019 um 19:17 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 19.04.2019, 19:45
Benutzerbild von Schnaik
Schnaik Schnaik ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Magdeburg
Beiträge: 212
Boot: Konsolenboot 15 Fuß, 75 PS AB
113 Danke in 68 Beiträgen
Standard

Der Durchmesser des Propellers hat nichts mit der Endgeschwindigkeit zu tun. Der wirkt sich auf die Beschleunigung und Schubkraft aus.
__________________
Beste Grüße vom Elb-Kilometer 338
Maik
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 19.04.2019, 19:46
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.620
13.800 Danke in 6.105 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von cat71 Beitrag anzeigen
htm...vielleicht ist es ja so relativ.schnell wegen dem großen schraubendurchmesser?!... t
Das kan man sicher ausschließen.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 20.04.2019, 09:16
cat71 cat71 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.09.2018
Ort: Wassenach
Beiträge: 45
Boot: Fletcher Bravo 147
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

guten Morgen..
hab mal 2 Bilder gemacht um die Verkabelung zu zeigen

gruß Horst
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 20.04.2019, 09:24
cat71 cat71 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.09.2018
Ort: Wassenach
Beiträge: 45
Boot: Fletcher Bravo 147
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard






https://www.boote-forum.de/picture.p...ictureid=74068
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 20.04.2019, 10:42
Benutzerbild von Snackman
Snackman Snackman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 14.06.2008
Ort: Bin ein Provinzidiot:-)) (Pinneberg)
Beiträge: 2.152
Boot: nen halben Meter länger...
Rufzeichen oder MMSI: nulleinsfünfzwonulleinsachtachtfünfzwoeinsdrei
3.473 Danke in 1.540 Beiträgen
Standard

Zeig mal ein Bild etwas tiefer.
Das man den Einstellpenöpel sieht.
Grüße
__________________
Marco,



Ich bin so wie ich bin, die einen kennen mich und die anderen können mich...
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 20.04.2019, 11:22
Benutzerbild von Phantom-Matze
Phantom-Matze Phantom-Matze ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: Winsen/Luhe
Beiträge: 6.046
Boot: Phantom 21 YamahaV-Max300
4.399 Danke in 2.684 Beiträgen
Standard

Evtl ist er auf 4t eingestellt.Die Drehzahlen stimmen jedenfalls nicht bei der Geschwindigkeit.
__________________
Gruß,Matze
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 20.04.2019, 13:48
cat71 cat71 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.09.2018
Ort: Wassenach
Beiträge: 45
Boot: Fletcher Bravo 147
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

ist auf 3 gestellt...wenn du auf den Link vom Bild gehst sieht man es besser
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 20.04.2019, 20:52
Benutzerbild von Snackman
Snackman Snackman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 14.06.2008
Ort: Bin ein Provinzidiot:-)) (Pinneberg)
Beiträge: 2.152
Boot: nen halben Meter länger...
Rufzeichen oder MMSI: nulleinsfünfzwonulleinsachtachtfünfzwoeinsdrei
3.473 Danke in 1.540 Beiträgen
Standard

Na, dann soll er ihn doch mal auf 2 stellen...
Ist doch ein Dreizylinder, oder?
Grüße

Bzw. auf 4 wenn der Dzm. die Impulse von der Ladespule bekommt.
__________________
Marco,



Ich bin so wie ich bin, die einen kennen mich und die anderen können mich...

Geändert von Snackman (20.04.2019 um 21:18 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 20.04.2019, 21:40
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 26.657
16.189 Danke in 11.925 Beiträgen
Standard

weiß denn einer von euch wirklich sicher wie viele Pole oder Impulse der Selva Motor hat ?
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 20.04.2019, 23:04
cat71 cat71 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.09.2018
Ort: Wassenach
Beiträge: 45
Boot: Fletcher Bravo 147
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

ja ist ein drei Zylinder.
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 20.04.2019, 23:20
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 26.657
16.189 Danke in 11.925 Beiträgen
Standard

ist aber egal wie viele Zylinder der hat,
was zählt sind die Spulen unter dem Schwungrad
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 21.04.2019, 06:39
Benutzerbild von Snackman
Snackman Snackman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 14.06.2008
Ort: Bin ein Provinzidiot:-)) (Pinneberg)
Beiträge: 2.152
Boot: nen halben Meter länger...
Rufzeichen oder MMSI: nulleinsfünfzwonulleinsachtachtfünfzwoeinsdrei
3.473 Danke in 1.540 Beiträgen
Standard

Das wird wohl ein Versuch und Irrtum Spiel.
Ich frag mal nen Kumpel, der hat Handbücher, aber zum 100ter.
Grüße
__________________
Marco,



Ich bin so wie ich bin, die einen kennen mich und die anderen können mich...

Geändert von Snackman (21.04.2019 um 14:32 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 21.04.2019, 13:57
cat71 cat71 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.09.2018
Ort: Wassenach
Beiträge: 45
Boot: Fletcher Bravo 147
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

cool...thx
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 21.04.2019, 15:13
cat71 cat71 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 14.09.2018
Ort: Wassenach
Beiträge: 45
Boot: Fletcher Bravo 147
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

die Spulen?? meinst du die Zündspule?? da sind 3
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 25 von 25


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vom Problem-Charterer zum Problem-Paddler blue marlin 2 Deutschland 110 19.09.2016 05:22
Propeller oder Getriebe problem??? ludo2006 Technik-Talk 29 22.06.2007 16:11
Propeller Problem! Frage Cetin Offshore 7 25.06.2006 00:15
Habe ich ein Problem? Bin ich das Problem?! chrisW Motoren und Antriebstechnik 16 13.09.2004 08:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.