boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 10.481 bis 10.500 von 13.316Nächste Seite - Ergebnis 10.521 bis 10.540 von 13.316
 
Themen-Optionen
  #10501  
Alt 02.11.2016, 06:19
Quicky Quicky ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Borken NRW
Beiträge: 2.519
Boot: Keins mehr
Rufzeichen oder MMSI: Landratte
1.599 Danke in 961 Beiträgen
Standard

Michael das ist eine gute Entscheidung die 755 zu nehmen,auch in Bezug auf deine mögliche Anhängelast, und nicht die 805 auch wenn mir die auch echt gut gefallen hat.Da du ja auch Wasserski fahren möchtest sollte deine Wahl auf den Merc 225 fallen.Die 25 Ps mehr zum 200èr sind nicht das Entscheidende Kriterium sondern der Hubraum,der 200 hat nur 1,7 L ist ein 4 Zylinder mit Kompressoraufladung,der 225 hat 2,6 L Hubraum und ist ein 6 Zylinder.Hubraum statt Spoiler.Die 2800 mehrkosten wären ein Argument gegen den 225 ,aber die Laufkultur,das Drehmoment eines 6 Zylinders sind nicht zu toppen. Für das Gewicht des Bootes plus anfallende Ausrüstung,deine Personenzahl,Wasserski fahren und Revier sollte deine Entscheidung auf den 225 fallen.Zudem denke Ich das er auch vom Verbrauch her etwas günstiger wird als der 200èr. Die Trimmklappen ?? ließen sich auch nachrüsten aber... Frag doch mal Kevin,er ist die 755 schon gefahren,ob er die Trimmklappen zwingend Empfiehlt oder nicht bezüglich Krängung bei Lastwechsel und Fahrt bei Wellen querab.
Jedenfalls wars mal wieder schön zu stöbern und sich Neuboote anzuschauen.

Gruß Jörg
Mit Zitat antworten top
  #10502  
Alt 02.11.2016, 08:36
Benutzerbild von KevinFLT
KevinFLT KevinFLT ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.02.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 876
Boot: Quicksilver Activ 875 Sundeck
2.337 Danke in 593 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich würde Dir auch den 225 PS 6 Zylinder empfehlen. Gerade was die Laufruhe angeht ist der 6 Zylinder der deutlich bessere Motor. Auch die elektrohydraulische Lenkung ist nochmal mehr Fahrkomfort.

Des Weiteren würde ich die Trimmklappen empfehlen. Die 805 Cruiser hat 19° Aufkimmung, die 755 hat 20° Aufkimmung. Bei beiden Booten sitzt der Fahrer auf der Stb.-Seite und die Gäste auf der Backbordseite. Somit hat Du je nach Personenanzahlung an Bord etwas schieflage beim Fahren. Dieses wird durch die Trimmklappen aufgehoben. Zusätzlich bekommst Du das Boot früher in die Gleitfahrt. Gerade bei Revieren wo man nur 25km/h fahren kann ist dieses sehr nützlich, da ich meine 755 Sundeck bei 12kn schon im gleiten habe.

Kannst Du mal Bilder von der 755 Cruiser einstellen? Bisher gibt es noch nicht viel Bilder und auch ich habe das Boot noch nicht live gesehen. Meine kommt erst im Januar. Danke!
Mit Zitat antworten top
  #10503  
Alt 02.11.2016, 08:57
d.osterhoff d.osterhoff ist offline
Commander
 
Registriert seit: 10.03.2011
Beiträge: 390
Boot: QS 805 Cruiser
458 Danke in 234 Beiträgen
Standard

Hallo Michael,

freut mich, dass Du Dich jetzt für ein Boot entschieden hast ... die Vorfreude ist die schönste Freude.

Ich kann das gut nachvollziehen, dass Du Dich dann doch für die 755 entschieden hast ... Deine Argumente sind für Deine Nutzung nachvollziehbar.

Du schreibst ja auch selbst, dass die 805 Dir zwar etwas besser gefallen hat, aber das besser Gefallen bei der 805 nutzt Du ja gemäß so wie Ihr das Boot nutzen wollt nicht wirklich ... so gesehen hätte ich dann auch die 755 genommen, obwohl, "GRÖßER GEHT IMMER"

Ich ziehe die 805 auch mit einem Land Rover Discovery ... und von daher gesehen ist das auch eine entspannte Fahrt ... am Limit hätte ich aber auch ein ungutes Gefühl.

Bezüglich des Motors würde ich mich auch für den 6 Zylinder (225) entscheiden.

Von daher gesehen alles richtig entschieden und nun wünsche ich Dir und Deiner Familie eine große Vorfreude und erst Recht eine große Freude mit dem Boot, wenn Ihr es dann abholt und nutzt!!!

Lieben Gruß

Dirk
Mit Zitat antworten top
  #10504  
Alt 02.11.2016, 14:37
Prizba Prizba ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 02.10.2016
Beiträge: 24
Boot: Sea Ray balt Quicksilver 755
7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo,

vielen Dank für die Infos. ich werde wohl den 6er nehmen und überlege schon fast dann auch 250 Ps zu wählen, der Aufschlag ist dann doch eher gering. Klappen bestelle ich dann mit, ich habe keine Lust mich hinterher zu ärgern und das nachträglich dranbauen ist ja doch wieder ein Aufwand.
Zu den Bildern kann ich nur sagen, dass ich das Boot bei einem Händler anschauen durfte. Bein googlen findet man diesen bei der Eingabe "755 cruiser" sehr schnell. Dort sind auch einige Bilder auf der Homepage eingestellt. Bilder habe ich selber keine gemacht. Ich finde dies dem Händler gegenüber doch etwas ungehörig. Wenn ich ein Boote gekauf habe und mit einem Händler einig geworden bin, stelle ich gern einige Fotos hier ins Forum.
So jetzt ist in der Tat freuen angesagt. Ich muss meine Ausstattungsliste jetzt noch ändern und die Händler anschreiben. Unstellplatz in Kroatien habe seit gestern auch.

Michael
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10505  
Alt 04.11.2016, 06:41
Benutzerbild von KevinFLT
KevinFLT KevinFLT ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.02.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 876
Boot: Quicksilver Activ 875 Sundeck
2.337 Danke in 593 Beiträgen
Standard

Warte nicht zu lange mit der Bestellung - das Boot ist für die Saison 2017 schon ausverkauft (außer der Händler hat noch Lagerboote bestellt)
Mit Zitat antworten top
  #10506  
Alt 06.11.2016, 06:21
Tischler Tischler ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 25.01.2009
Ort: Rurtal
Beiträge: 943
Boot: QS SD 605 Merc. 150 xl efi
1.717 Danke in 586 Beiträgen
Standard

Hab mir gestern die 755 Cruiser angesehen bzw alle Ecken inspiziert.
wirklich tolles Boot.
Das Boot war schon Verkauft und der Händler bekommt wenn er glück hat
im Laufe des nächsten Jahres vllt noch eins.
Zeitpunkt ?
Der aufgerufene Preis bei sogenannter Vollausstattung inkl. Trailer
250 er Verado etc ca 90000 Taler falls ich mich nicht verlesen habe.
__________________
Gruß Volker
Nur Tischler können Frauen glücklich machen

Geändert von Tischler (06.11.2016 um 09:53 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #10507  
Alt 06.11.2016, 06:53
Lombardini Lombardini ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.03.2010
Ort: ......an der Müritz
Beiträge: 6.748
Boot: Bayliner 652Cu_4,3l_MPI
3.227 Danke in 2.536 Beiträgen
Standard

900000 Taler....."janz" schön happig, oder ?
__________________
M.f.G.
harry
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10508  
Alt 06.11.2016, 09:13
Tischler Tischler ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 25.01.2009
Ort: Rurtal
Beiträge: 943
Boot: QS SD 605 Merc. 150 xl efi
1.717 Danke in 586 Beiträgen
Standard

So hab nochmal mit Sohnemann gesprochen der aufgerufene Preis ist lt. Liste.
Der Verkaufspreis lag ca um die 63000 taler da es Sonderausstattungen gab.
Wie u. was ? Dazu äußerte man sich nicht!
__________________
Gruß Volker
Nur Tischler können Frauen glücklich machen
Mit Zitat antworten top
  #10509  
Alt 06.11.2016, 09:17
Frank-HH Frank-HH ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 23.02.2008
Beiträge: 787
1.043 Danke in 509 Beiträgen
Standard

Moin,

837000 Euro unter Listenpreis ... Respekt!!
__________________
Gruß
Frank

Verkaufe: QS 605 open Merc 115 PS, Trailer
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10510  
Alt 06.11.2016, 09:54
Tischler Tischler ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 25.01.2009
Ort: Rurtal
Beiträge: 943
Boot: QS SD 605 Merc. 150 xl efi
1.717 Danke in 586 Beiträgen
Standard

Jungs da ist mit mir der Gaul bei der Summe durchgegangen war noch früh.
Aber auch 90000 sind ein stolzer Preis
__________________
Gruß Volker
Nur Tischler können Frauen glücklich machen
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10511  
Alt 06.11.2016, 15:46
Prizba Prizba ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 02.10.2016
Beiträge: 24
Boot: Sea Ray balt Quicksilver 755
7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Wenn man die Optionsliste nicht hoch und runter nimmt, sollte das ganze Boot inc.Trailer keine 60t kosten.
Ist selbstverständlich auch viel Geld.
Ich möchte auch noche einen preiwerten Plotter ( Simrad go 7 ) und eine Funke Lowrance link 8 ) einbauen.
Ich habe mich schon einwenig schlau gemacht, da sollte über das NMEA 2000 Netz auch die Motordaten über den Smartcraftadaper auf dem Plotter laufen, wie auch Gps zur Funke und ais zum Plotter.
Bastelstube nach dem Kauf.

Gruß Michael
Mit Zitat antworten top
  #10512  
Alt 07.11.2016, 08:26
Eddy2 Eddy2 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 07.11.2016
Beiträge: 2
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin,

ich möchte in meine Pilothouse 580 eine Heizung einbauen. Hat das schon jemand gemacht (bestimmt) und kann mir ein paar Tipps geben? Es geht mir um den Einbauort für Heizung und Abgas.

Viele Grüsse,

Eddy
Mit Zitat antworten top
  #10513  
Alt 07.11.2016, 10:58
Benutzerbild von GunKraus
GunKraus GunKraus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.08.2005
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2.252
Boot: Yamarin 5800 bc
3.850 Danke in 1.544 Beiträgen
Standard

Hallo Eddy,

ich weiß nicht, wie die Platzverhältnisse bei Dir sind deshalb nur mal als Idee folgendes:

http://www.wallas.fi/index.php?id=60

Bei mir hat das Teil genau auf die Ablage beim Beifahrer gepaßt. Da diese unter der Frontscheibe ist, gibts beim Fahren auch keine beschlagene Scheibe.
Man schlägt 2 Fliegen mit einer Klappe. Wärme bei heruntergeklappten Deckel und wenn Bedarf kann man sich auch schnell mal einen Kaffee etc. kochen.

viele Grüße
Gunter


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
Mit Zitat antworten top
  #10514  
Alt 07.11.2016, 11:31
Eddy2 Eddy2 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 07.11.2016
Beiträge: 2
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke, Gunter. Ich habe mich vielleicht nicht genau genug ausgedrückt. Ich möchte eine Standheizung für Unterwegs einbauen und tendiere in Richtung Wallas 22 DT Diesel.
Mit Zitat antworten top
  #10515  
Alt 07.11.2016, 12:08
Benutzerbild von GunKraus
GunKraus GunKraus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.08.2005
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2.252
Boot: Yamarin 5800 bc
3.850 Danke in 1.544 Beiträgen
Standard

Das hatte ich auch so verstanden.
Das von mir ist nur eine überlegenswerte Alternative, da der Raum in einem 5,8 m Boot nicht allzu groß ist.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #10516  
Alt 07.11.2016, 16:14
SRLIOF SRLIOF ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 01.11.2016
Ort: Limburg
Beiträge: 99
Boot: Quicksilver 755 Cruiser
84 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Hallo erstmal in die QuickSilver runde😀
Wir haben uns jetzt auch eine der neuen 755 Cruiser gesichert, wird aber erst nächstes Jahr April/ Mai bis wir das Boot in Empfang nehmen dürfen.
Neben der Smart Edition haben wir noch die Ankerwinde und Trimmklappen bestellt. Das einzige wo noch Unsicherheit herrscht ist die Antriebsfrage. Reichen 250 Ps oder macht es Sinn den nicht unerheblichen Mehrpreis für den 300er Verado auszugeben? Meinungen und gute Ratschläge sind ausdrücklich erwünscht.
Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten top
  #10517  
Alt 07.11.2016, 16:45
mvskipper mvskipper ist offline
Commander
 
Registriert seit: 27.08.2010
Beiträge: 343
Boot: Quicksilver Weekend 640
241 Danke in 139 Beiträgen
Standard

Dazu sollte man erst mal wissen, wo du fahren willst.

Gruß
Peter
Mit Zitat antworten top
  #10518  
Alt 07.11.2016, 17:28
Starfisher Starfisher ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 13.10.2015
Ort: 25358 Horst
Beiträge: 41
Boot: Starfisher 790 obs
9 Danke in 8 Beiträgen
Standard

moin an die Quicksilver Fraktion,
ich habe am Wochenende auf der Hanseboot die 905 Pilothouse bewundert, gibt es im Forum Erfahrungen mit dem Boot. Interesse besteht an der Variante mit zwei AB`s. Grüß Arno
Mit Zitat antworten top
  #10519  
Alt 07.11.2016, 18:38
SRLIOF SRLIOF ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 01.11.2016
Ort: Limburg
Beiträge: 99
Boot: Quicksilver 755 Cruiser
84 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Hallo
Fahrgebiet wird die Mosel und 4 Wochen im Jahr
Kroatien, evtl auch mal Gardasee oder Lago Maggiore
Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten top
  #10520  
Alt 08.11.2016, 09:14
mvskipper mvskipper ist offline
Commander
 
Registriert seit: 27.08.2010
Beiträge: 343
Boot: Quicksilver Weekend 640
241 Danke in 139 Beiträgen
Standard

Hallo Stefan,

ich denke, Deine bevorzugten Fahrgebiete sind ohne größere Geschwindigkeitsbegrenzungen. Somit könnte man den größten verfügbaren Motor nehmen. Es ist m.E. immer besser, die optimale Reisegeschwindigkeit (Gleitfahrt) zu erreichen, ohne den Motor auf Volllast laufen zu lassen.

Aber da gibt es noch einen weiteren Aspekt zu berücksichtigen: Das Motorengewicht. Besonders auf der Adria würde ich – ebenso wie auf Nord- oder Ostsee – an einen Plan B denken: Einen Notmotor. Selbst ein kleiner 5 PS-Motor wiegt schon mal 25 kg. Bei 10 PS ist man gleich bei rund 40 kg. Wenn man jetzt nicht zu hecklastig werden möchte, entscheidet man sich vielleicht besser für einen etwas leichteren Hauptmotor und hat dann noch Gewichtsreserven für den Plan B.

Gruß
Peter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 10.481 bis 10.500 von 13.316Nächste Seite - Ergebnis 10.521 bis 10.540 von 13.316

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.