boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Yachten und Festlieger Spezielles Forum für grössere Boote (nicht trailerbar) und dauerhaft festgemachte Hausboote.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 18.04.2016, 07:32
Benutzerbild von Elbflitzer
Elbflitzer Elbflitzer ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 985
Boot: Maxum 1800 SR3
1.497 Danke in 502 Beiträgen
Standard Delphia 1080

Moinsen,
ich hab für den Sommerurlaub ne neue Delphia 1080 gechartet. Hat jemand Erfahrung mit dem Boot? Irgendwas worauf man besonders achten sollte?

Beste Grüße,
Bert
__________________
https://dove-elbe-retten.de - ganz klar mitmachen!
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 18.04.2016, 09:07
Benutzerbild von ericjoo
ericjoo ericjoo ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.09.2014
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 396
Boot: Cameo / Delphia Escape 1080 Soley
453 Danke in 188 Beiträgen
Standard

Moin Bert,

Erfahrung ist anders.

Haben unsere neue gerade vor 14 Tagen übernommen und sind total begeistert. Wenige Dinge die uns nicht zu 100% gefallen.

Mit welcher Motorisierung hast Du sie gebucht ?

Frank
__________________
Eine Hand wäscht die andere...
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 18.04.2016, 09:40
Benutzerbild von Elbflitzer
Elbflitzer Elbflitzer ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 985
Boot: Maxum 1800 SR3
1.497 Danke in 502 Beiträgen
Standard

Moin Frank,
die Dieselvariante mit 85PS. Es gibt sie ja auch als "Powerboat" Variante mit 300PS. Welche habt Ihr denn?
__________________
https://dove-elbe-retten.de - ganz klar mitmachen!
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 18.04.2016, 11:58
Benutzerbild von HimbeerToni
HimbeerToni HimbeerToni ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.12.2014
Ort: Lippe/Grou
Beiträge: 595
Boot: Pauline, Bege 1000 OK
730 Danke in 316 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich hatte im vorletzten Jahr eine 1050 gechartert.

Cool fand ich, dass man die auch rückwärts (bei kleiner Geschwindigkeit) richtig gut lenken konnte. Lag wohl angeblich am Doppelruder. Da ging es selbst bei mittlerem, seitlichem Wind richtig gut rückwärts durch die Boxengasse. Und ich bin kein guter ...
__________________
Beste Grüße aus dem schönen Lipperland
Detlef


Solange nicht endgültig geklärt ist warum Dinosaurier ausgestorben sind betrachte ich eine Männergrippe als ernsthafte Bedrohung!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 18.04.2016, 12:18
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.206
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
26.810 Danke in 3.972 Beiträgen
Standard

Moin Bert ,

gaaaanz schlimmes Boot, was ihr da gechartert habt! Könnt ihr den Urlaub noch stornieren?

Rückwärtsfahren - okay das geht! Vorwärts nur mit reichlich Fender dran. So sehe ich das jedenfalls ständig bei uns hier im Revier.

Und nimm die Ohrstöpsel mit, wenn du auf einen ruhigen Schlaf stehst.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 18.04.2016, 12:43
Benutzerbild von ericjoo
ericjoo ericjoo ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.09.2014
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 396
Boot: Cameo / Delphia Escape 1080 Soley
453 Danke in 188 Beiträgen
Standard

Moin Bert,

die 300PS Variante ist dann aber Z Antrieb und heißt 1100, nicht 1080. Da ist die von uns gewählte 180 PS Version der stärkste Motor.

Und lass Dir keinen Quatsch von Klaus erzählen, der ist nur neidisch das er schon Rücken schmerzen vom schiefen fahren oder ums Boot klettern hat.

Wir hatten vorher ja auch eine Marex, aber vom Fahrverhalten, Geräuschkulisse, etc. würde man da Äpfel mit Birnen vergleichen.

Und dazu kommt....jede Menge Platz !!!

Frank
__________________
Eine Hand wäscht die andere...
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 18.04.2016, 12:54
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.206
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
26.810 Danke in 3.972 Beiträgen
Standard

Eine Marex ist nicht vergleichbar !

Und natürlich das sportlichere Boot gegenüber einer Delphia, die ja mehr so ein Segelrentner-Aussteiger-Motorboot ist.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 18.04.2016, 14:28
Benutzerbild von Elbflitzer
Elbflitzer Elbflitzer ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 985
Boot: Maxum 1800 SR3
1.497 Danke in 502 Beiträgen
Standard

Danke für Eure Kommentare. Also rückwärts fahren hab ich letztes Jahr bei dem gleichen Charterladen mit einer "Holiday 1000" probiert. Ich bin auf den Plauer See raus und hab das Ding da mal manövrieren getestet. Vorwärts alles tutti (wäre ja auch schlimm wenn nicht). Rückwärts hat das Boot allemöglichen Manöver gemacht, nur nicht das, was ich wollte. Auch bei voller Rückwärtsfahrt nicht. Lenkte man nach Steuerbord, machte sie sogar manchmal eine Backbordkurve. Echt merkwürdiges Fahrverhalten rückwärts. Liegt wohl an dem kleinen Ruderblatt.

Zum Glück hatte die Holiday Bug- und Heckstrahlruder, so konnte man es in den Marinas wenigstens auf dem Teller drehen...
__________________
https://dove-elbe-retten.de - ganz klar mitmachen!

Geändert von Elbflitzer (18.04.2016 um 14:34 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 18.04.2016, 15:51
Benutzerbild von ericjoo
ericjoo ericjoo ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.09.2014
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 396
Boot: Cameo / Delphia Escape 1080 Soley
453 Danke in 188 Beiträgen
Standard

Ach Klaus....

....wenn Du groß bist kommt bestimmt auch mal ein cooles Boot.


Frank
__________________
Eine Hand wäscht die andere...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 03.04.2018, 19:51
Benutzerbild von Eisi112
Eisi112 Eisi112 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 17.06.2012
Ort: Oberfranken
Beiträge: 263
Boot: SeaRay 220 SSE
75 Danke in 62 Beiträgen
Standard

Hallo !

Ich will mal in dem alten Thread eine Frage stellen.

Wir überlegen im Mai eine 1080 Soley mit vier Erwachsenen und zwei Hunden Chartern. Wir haben bissl bedenken ob das nicht eng werden könnte.

Wie sind die Meinungen zu der Crewstärke bei dem Boot ?

Viele Grüße
Eisi
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 04.04.2018, 08:15
Ghohnsbein Ghohnsbein ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 06.08.2013
Beiträge: 67
121 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Zitat:
Wie sind die Meinungen zu der Crewstärke bei dem Boot ?
Also ausgelegt ist es für 6 Personen. Das aber bedingt 2 Heckkabinen. Und die sind für 2 Personen nur geeignet, wenn man gerne kuschelt.
Ich selber schlafe gern mal achtern, weil das Plätschern am Bug doch schon mal nerven kann.

4 Erwachsene und 2 Hunde könnte gehen. Kennen die Hunde ein Boot?
Und es kommt sicherlich auf die Größe der Hunde an. Bei 2 Bernhardiener hätte ich meine Bedenken *zwinker*

Unterwegs zu sein mit 4 Personen ist kein Problem. Aber am Abend gemeinsam essen wird schwierig, zumindest wird es änger. Im Urlaub sicherlich nicht DAS Problem. Wir erleben die Sitzbänke für eine Person als entspannten Sitzplatz; aber zu zweit auf einer Bank mit Besteck - hm, das wird eng.
Und es sind real auch nur 5 Plätze im Salon. Aber Ihr seid nur 4!

Hilft Euch das?
Gruß
Günter
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 06.04.2018, 09:41
Benutzerbild von Elbflitzer
Elbflitzer Elbflitzer ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 985
Boot: Maxum 1800 SR3
1.497 Danke in 502 Beiträgen
Standard

Die 1080 ist meiner Ansicht nach definitiv zu klein dafür. Die beiden Schlupfkabinen sind eher Schlafschubladen und Gepäck habt Ihr ja auch noch und Lebensmittel und und und...

Und dann auch noch 2 Hunde. Ich stehe eh nicht auf Hunde auf einem Boot aber dann wirds bestimmt zu eng und man krabbelt sich auf den Füßen rum. Nimm lieber ein paar Euronen mehr und chartert eine ab 12m - die Kosten gehen doch eh durch 2 oder?
__________________
https://dove-elbe-retten.de - ganz klar mitmachen!
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 06.04.2018, 12:28
Benutzerbild von ericjoo
ericjoo ericjoo ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.09.2014
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 396
Boot: Cameo / Delphia Escape 1080 Soley
453 Danke in 188 Beiträgen
Standard

Moin,

gehen tut alles, aber antun würde ich es mir nicht !!!

Wir sind ab und an zu 4 unterwegs und dann einen großen Hund dabei, dass ist schon absolute Schmerzgrenze, auch für den Hund.

Also eher was anderes oder größer bzw ohne Hunde.

Frank
__________________
Eine Hand wäscht die andere...
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 06.04.2018, 12:30
Benutzerbild von Eisi112
Eisi112 Eisi112 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 17.06.2012
Ort: Oberfranken
Beiträge: 263
Boot: SeaRay 220 SSE
75 Danke in 62 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Elbflitzer Beitrag anzeigen
Die 1080 ist meiner Ansicht nach definitiv zu klein dafür. Die beiden Schlupfkabinen sind eher Schlafschubladen und Gepäck habt Ihr ja auch noch und Lebensmittel und und und...



Und dann auch noch 2 Hunde. Ich stehe eh nicht auf Hunde auf einem Boot aber dann wirds bestimmt zu eng und man krabbelt sich auf den Füßen rum. Nimm lieber ein paar Euronen mehr und chartert eine ab 12m - die Kosten gehen doch eh durch 2 oder?


Ja, so haben wir uns jetzt auch entschieden. Danke für eure Erfahrungsberichte
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sani Foksa (сани Фокса) / Marine Schlitten uherbert Selbstbauer 10 04.03.2015 18:08
Delphia Escape 800 Testbericht gesucht letkiss Allgemeines zum Boot 6 27.08.2014 05:11
Stahlverdränger Gruno 1080 zu verkaufen Skipper Maik Werbeforum 3 15.05.2013 11:52
Delphia Escape 1050 - Schnäppchen? Schwiddermeyer Allgemeines zum Boot 2 04.09.2009 21:58
Wer kennt Delphia Yachten? Sissi Allgemeines zum Boot 6 02.12.2004 11:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.